Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Muss nicht sein” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Adagio Access Vanves Porte de Chatillon

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Adagio Access Vanves Porte de Chatillon gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Adagio Access Vanves Porte de Chatillon
3.0 von 5 Hotel   |   5 rue Aristide Briand, 92170 Vanves, Frankreich (ehemals Citea Vanves Porte de Chatillon)   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 6 Hotels in Vanves
Germany
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
80 "Hilfreich"-<br>Wertungen 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“Muss nicht sein”
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2013

Ich hatte mich zufällig im Adagio eingebucht, da mein eigentlich immer gewähltes Hotel ausgebucht war und ich halbwegs nah zu unseren Offices in Paris unterkommen wollte - im Rückblick wäre es besser gewesen, etwas mehr Entfernung auf mich zu nehmen.

Das Adagio ist ein Aparthotel, hat also eine Miniküche integriert. Wer das braucht, ok, ansonsten unnötig. Das Zimmer selbst ist extrem schlicht, dagegen ist ein Ibis in der Regel höherwertig. Immerhin gibt es einen Stuhl, einen Schreibtisch und ein Bett. Das Bad ist überaltert, der Schlauch der Dusche ist so kurz, da muss man eher im Hocken duschen, sonst geht das nicht. Wasserdruck ist nicht wirklich existent. Nachts wurde es im Zimmer richtig kalt, die Bedienung der elektrischen Heizung ist nicht nachvollziehbar - also dicken Pulli anziehen, denn eine Extradecke gibt es nicht ... alles in allem: nicht ok!

Positiv hervorzuheben: es ist sauber, wohl auch, da kein Teppichboden, sondern Laminat verlegt ist. Internet kostenfrei via LAN, W-Lan gibts nicht. Das Personal ist sehr nett.

Als Unterkunft in Paris - trotz des kleinen Preises - aus meiner Sicht nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt September 2013, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

41 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    7
    17
    11
    3
    3
Bewertungen für
2
18
4
16
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2013

Mein Schatz und ich planten einen einwöchigen Trip nach Paris und die Beschreibung des Hotels klang ja recht vielversprechend. "Zentral gelegen" hiess es dort, "nur 1,6 km bis zum Stadtzentrum" klang ja auch recht positiv.

Angeblich soll sich das Hotel ja in unmittelbarer Nähe der Tram-/Metrostation "Porte de Vanves" befinden und von dort zu Fuß bequem erreichen lassen. Leider ist diese Aussage schlichtweg falsch. Wir haben den Fussmarsch von der Station Porte de Vanves bis zum Hotel bei heissem Wetter hinter uns und es war wirklich weit. In Wirklichkeit ist die einzige Station in nächster Nähe zum Hotel die Station Vanves - Malakoff, von der aber ausschliesslich SNCF-Züge fahren und zwar allesamt nur zum Bahnhof Monparnasse, in dem man dann in die Metro umsteigen kann. Blöd nur, dass man mit den Metrotickets diese SNCF-Züge nicht benutzen darf. Wer also keine Lust hat, extra Tickets für diese Züge zu kaufen, oder nicht von Monparnasse seinen Trip starten will, der muss wohl oder übel zur nächstgelegenen Metrostation latschen.

Die beiden Metrostationen, die am nächsten zum Hotel liegen sind "Malakoff - Rue Étienne Dolet" und "Malakoff - Plateau de Vanves". Wie man an den Bezeichnungen schon ersehen kann, befinden sich beide Stationen nicht etwa im gleichen Stadtviertel wie das Hotel, nämlich "Vanves", sondern im Stadtviertel "Malakoff", welches an Vanves grenzt. Nur dann empfehlenswert, wenn man gerne spazieren geht.

Im besagten Viertel Vanves ist auch nicht wirklich viel los, wenn man ausgehen möchte, sollte man doch nach Monparnasse oder andere Viertel ausweichen.

Das Hotel selbst macht einen gepflegten Eindruck. Kostenloses WLAN/WIFI gibt es, allerdings nur unten im Lobby- bzw. Frühstücksbereich. Die Zimmer sind relativ klein, aber es gibt eine Küche mit Kühlschrank, Kaffeemaschine und Microwelle. Der Fernseher ist auch relativ klein, aber ausreichend. Zumal man in deutsch nur Sat1 und Arte HD empfängt.

Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet, die sauber und gepflegt ist. Also Schimmel o. ä. ist kein Thema.

Allerdings ist die Philosophie bezüglich der Zimmerreinigung nicht wirklich nachvollziehbar.

Wir blieben 7 Nächte und es wurde NICHTS gemacht. Es wurden weder die Handtücher gewechselt, noch die Bettwäsche, noch sonst irgendetwas.

Lt. dem Infoblatt werden bei Aufenthalten von 1 - 3 Nächten jeden Tag die Zimmer gemacht, bei Aufenthalten von 3 - 7 Tagen wird das Zimmer dann ein mal "a la Carte" gereinigt (was immer das heissen mag) und bei Aufenthalten von mehr als 7 Tagen erfolgt der Service ein mal wöchentlich am 8. Tag nach der Anreise.

Bei uns wurde, wie bereits gesagt, nichts gemacht. Sehr enttäuschend, da wir aufgrund der grossen Hitze entsprechend oft geduscht haben und uns schon frische Handtücher gewünscht hätten.

Alles in Allem kann man sagen: Die Lage ist nicht das gelbe vom Ei, der Service war eine Katastrophe, aber ansonsten war es OK. Noch mal werden wir aber sicherlich nicht dort absteigen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Südpfalz
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2011

Es handelt sich um ein Hotel mit Appartements, d.h. im Zimmer ist eine kleine Küche dabei. In 5 - 10 Minuten erreicht man gute Einkaufsmöglichkeiten, so dass man auf die Pariser Gastronomie nicht angewiesen ist. Frühstück kann man allerdings auch im Hotel einnehmen.

Das Hotel liegt sehr ruhig in einem Ort am Rand von Paris (auf halbem Weg nach Versailles), die Verkehrsverbindungen nach Paris sind ausgezeichnet. Das Preisniveau in der Umgebung deutlich günstiger als in Paris.

Die Einrichtung ist etwas nüchtern aber ausreichend und nicht unfreundlich, die Zimmer nicht zu klein, Internet kostenlos, das Personal sehr hilfreich. Der offizielle Preis ist ok aber nicht günstig, wir buchten aber ein preiswertes Internet-Angebot über die Homepage des Hotels. Zu erwähnen ist noch eine Tiefgarage, die das sichere Abstellen des Autos erlaubt.

Ganz in der Nähe, nicht ganz so ruhig, dafür aber noch verkehrsgünstiger und mit Pool (der aber z.Z. geschlossen ist) liegt ein weiteres Hotel der Gruppe, das als Alternative erwogen werden kann.

Zusammenfassung: Gute Ausgangsbasis, um Paris zu erkunden, besonders wenn man die spezifischen Vorteile des Hotels nutzen möchte (Küche, ruhige Lage, Tiefgarage).

  • Aufenthalt Juli 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Adagio Access Vanves Porte de Chatillon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Adagio Access Vanves Porte de Chatillon

Anschrift: 5 rue Aristide Briand, 92170 Vanves, Frankreich (ehemals Citea Vanves Porte de Chatillon)
Lage: Frankreich > Île-de-France > Hauts-de-Seine > Vanves
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 von 6 Hotels in Vanves
Preisspanne pro Nacht: 59 € - 112 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Adagio Access Vanves Porte de Chatillon 3*
Anzahl der Zimmer: 77
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, ACCOR, Agoda, Low Cost Holidays, Hotels.com, Odigeo, Otel und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Adagio Access Vanves Porte de Chatillon daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Citea Hotel Vanves

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Adagio Access Vanves Porte de Chatillon besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.