Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Oase hinter finsteren Klosermauern” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel il Monastero

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hotel il Monastero gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel il Monastero
3.0 von 5 Hotel   |   Via Delle Sequoie 14 | Locality Geremeas, 09046 Quartu Sant'Elena, Sardinien, Italien   |  
Hotelausstattung
Baden-Baden, Deutschland
1 Bewertung
“Oase hinter finsteren Klosermauern”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2014

Die Anfahrt war super ausgeschildert. Der erste Blick sehr verwirrend...das ist unser Hotel? Alte Mauern und ein Zaun drumrum? Aber wenn man dann durch das Tor durchgeht, kommt man in eine liebevoll eingerichtete kleine Oase. Die Poollandschaft ist so schön, wie auf den Bildern zu sehen. Zum Essen, das hervorragend ist, sitzt man dort beim leckeren Hauswein und genießt die Idelle. Die Zimmer sind schlicht aber schön eingerichtet. Die Kinder sind mit dem Pool beschäftigt (nur schade, das der kleine Sprungturm an die niedrigste Stelle des Schwimmbades gebaut wurde und deshalb gesperrt ist) oder spielen Schach, Tischtennis oder Kicker. Auch die Minigolfanlage ist sehr schön. Das Frühstück ist sehr italienisch - also süß. Das wäre vielleicht das Einzige, woran man noch arbeiten könnte und auch mal ein Scheibchen Käse dazulegen könnte. Wir hatten eine sehr schöne Zeit und werden sehr gerne wieder dorthin kommen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

190 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    60
    62
    27
    23
    18
Bewertungen für
31
108
Allein/Single
0
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dreieich, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2014

Das Hotel liegt sehr schön abgelegen, super liebevoll renoviert - war wohl früher ein Kloster mit Stallungen. Grosser Innenhof mit chilligen Sesseln, tolle Poollandschaft mit angedeutetem Sandstrand, Wasserfällen, Romantikoutdooressecke für zwei, grosszügige Bar, toller geschmackvoll eingerichteter Speisesaal, Essen super!, schöne Zimmer, Spa mit Wellnessdusche, Sauna und Dampfbad - umsonst!, alle Angestellten dort sehr nett und aufmerksam, Managerin nimmt einen wie Familienmitglied auf.Zum Wohlfühlen halt...!!!

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2014

Erster Eindruck war etwas komisch , da der unbefestigte Parkplatz durch eine Überlandstrasse vom Hotel getrennt ist und der Koffertransport auf einem Schotterparkplatz nicht angenehm ist , es sei denn man trägt ihn und benutzt nicht die Kofferrollen .dies ist ein Manko und natürlich auch , dass WLAN kostenpflichtig ist , heutzutage nur mehr in Sardinien möglich .Aber trotzdem strahlt dieses ehemalige Kloster eine sehr entspannende Ruhe aus. Ein überaus großes Schwimmbecken bildet eine schöne Kulisse gegen die sehr schön gärtnerisch gestaltete Umgebung.Das Restaurant bringt tadellose Gerichte zustande. Die Weinkarte klein aber fein und auch günstig. Schlafen wurde durch einen lauten Motor oder Generator ein wenig beeinträchtigt .Die Servicemannschaft war sehr freundlich.Trotz all der angezeigten Mängel würden wir das Hotel wieder buchen , denn Nobody ist perfekt - bis auf wenige Ausnahmen.

Zimmertipp: Keine zur Straße gerichteten Zimmer nehmen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2009

Das Hotel ist eine wunderschöne altertümliche Anlage mit idyllischem Pool... manches mal war der ( relativ beschwerliche) Weg zum Hausstrand gar nicht nötig. Das Personal ist freundlich und retlich bemüht dem Gast einen schönen Urlaub zu bereiten - wenn es auch schwierig wird, sich in englischer Sprache mit ihnen zu verständigen! Wer Italienisch spricht ist hier klar im Vorteil! Finger weg von manchem Cocktail - die sind nicht die Spezialität des Hauses! Das Essen ist o.k. - wer auf Seafood und Mini - Portionen steht wird hier glücklich! Wer großen Hunger hat - nicht! Das Frühstück ist wenig abwechslungsreich - etwas mehr Liebe zum Detail wäre wünscheswert! Die Zimmer sind zwar dunkel - aber sehr bequem. So auch die Betten. Die Strasse neben des Hotels wurde in der Juli Woche unseres Besuches fertig gestellt - ebenso wie die Ameisenstrasse am Badezimmerspiegel! Die Anlage ist atemberaubend und hält mit selbst gezimmerter Minigolfanlage so manche Überraschung bereit.
Von ein paar kleinen - aber überwindbaren - Tücken abgesehen war der Urlaub im "Il Monastero" ein voller Erfolg....

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
B-W
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2009

Das Hotel liegt ca. 30-40 min von Cagliari. Die Zufahrtsstraße befindet sich noch im Ausbau, was uns zunächst etwas schockierte, da es keine asphaltierte Straße war sondern ein staubiger, planierter Weg.
Das Hotel hat uns sehr gut gefallen, definitiv eine schöne Alternative im Vergleich zu den allseits bekannten Retortenburgen/städten.
Die Zimmer sind sehr schön, wenn auch etwas dunkel. Auch an der Schallisolierung kann noch gearbeitet werden- oder die Zimmer mit neuen Matratzen ausgestattet werden ( Sodass man den Frühsport der Nachbarn nicht mitbekommt...)
Der pool bekommt die volle Punktzahl: Sehr schön gestaltet, sauber und gepflegt.
Das Frühstück war reichhaltig...wenn auch die Croisantes eher knapp waren.
Das à la carte Restaurant ist nicht zu empfehlen, man zahlt unverhälnissmässig viel für kleine Portionen oder Fisch , der aus der Micowelle kommt.
Der Strand ist klein und übersichtlich - grobsandig. Die Gesamtanlage ist trotzdem fantastisch!!!!

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Muenchen
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2008

Die Anlage ist ansprechend und die Zimmer sehr schoen eingerichtet.
Bei der Reservierung sollte man darauf achten, ein Zimmer zum Innenhof zu bekommen. Die Zimmer außen (Nr. 24 bis ca 18) liegen zur momentan noch nicht fertiggestellten Strasse und die Italiener fahren auch morgens um 7h nicht langsam...
Abendessen à la carte sollte man nicht, denn man bekommt eine verschwindend geringe Portion für einen nicht gerechtfertigten Preis. Da lohnt es sich eher, Halbpension zu nehmen. Oder einfach außerhalb zu essen.
Das Hotel bietet im Juni, trotz Belegung aller Zimmer, kein "Programm".
Das Personal hatte im Service, sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen, offensichtlich Probleme, den Überblick zu behalten. Fehlendes am Buffet wurde nur nach Aufforderung nachgefüllt. Tische wurden nicht abgeräumt und fuer neue Gaeste eingedeckt. Das Personal schien mit Scheuklappen durch den Raum zu gehen. Schade.
Ohne Auto ist dieses Hotel nicht zu empfehlen.

Aufenthalt Juni 2008
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2007

--Reiseangaben--
Reisezeit: Juni
Nächte: 4
Art des Aufenthalts: Entspannungsurlaub
Anzahl: 2 Personen
Verpflegung: Frühstück

--In einem Satz--
Ein tolles, ehemaliges Kloster für Leute die spartanische Einrichtung, Charme und Ruhe mögen.

--Für wen ist das Hotel (im Juni) aus meiner Sicht nicht (!) geeignet--
Eltern die Ihre Kinder gerne in einen Kinderclub geben
Alle die Party machen wollen, Wert auf Luxus und Überfluss legen, ein großes Sportangebot, einkaufen und flanieren wollen

--Mitarbeiter--
Sprache: Nehmen Sie Ihr Wörterbuch mit (weder ausreichend Englisch noch Deutsch)
Serviceorientierung: Sehr freundlich und charmant (aber Sie sollten nicht unbedingt die Erfüllung von Extrawünschen erwarten)

--Anlage--
Allgemein: Sehr ruhig, sauber, Auto erforderlich, viel Natur, toller Innenhof
Restaurant: Tolle, große Fenster, Essen recht teuer (wie überall auf der Insel)
Bar: Eher Verlängerung der Rezeption, im Juni nichts los
Parkplatz: Vorhanden, Weg zum Hotel ist holprig aber beleuchtet

--Zimmer--
Sauber, unterschiedlich groß, tw. Dachgebälk sichtbar, tolle Betten aus Schmiedeeisen, Abfluss richt am Anfang ein bisschen, ausschließlich Echtholz verwendet

--Essen--
Frühstück ist spartanisch, aber vollkommen ausreichend

--Pool--
Sauber, einfallsreich

--Umgebung--
Tauchen: Gute, deutsche Tauchbasis am Strand mit der Möglichkeit mehrere Wracks zu betauchen
Baden: Sowohl große, als auch schöne kleine Buchten; traumhaftes Wasser, im Juni noch ein bisschen kalt
Größere Städte: Villasimius bietet Supermarkt, Strände und Tourishopping; Cagliari als Hauptstadt hat mehr zu bieten, obwohl es an wirklichen Highlights mangelt
Landschaft: Herrlich, im Juni noch viele Blüten, Möglichkeit im Hotel Fahrräder auszuleihen um das Hinterland zu erkunden
Ausgehen: Im Juni eher ruhig, ein paar Restaurants an der Küstenstraße

--Fazit--
All diejenigen, die die Nase von Hotels mit international gültigen Standards die Nase voll haben, werden vor Freude jauchzen. Hier wird man nicht von einem Animateur oder einer blöden Süßigkeit auf dem Kopfkissen begrüßt, sondern von authentischen Charme.

  • Zufrieden mit — Lage, Charme
  • Aufenthalt Juni 2007, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel il Monastero? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel il Monastero

Anschrift: Via Delle Sequoie 14 | Locality Geremeas, 09046 Quartu Sant'Elena, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Province of Cagliari > Quartu Sant'Elena
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 10 Hotels in Quartu Sant'Elena
Preisspanne pro Nacht: 72 € - 127 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel il Monastero 3*
Anzahl der Zimmer: 39
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel il Monastero daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Il Monastero Hotel
Hotel Il Monastero Sardinien/Quartu Sant'Elena
Il Monastero Quartu Sant Elena

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel il Monastero besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.