Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wir waren auch in diesem Jahr da und finden es noch immer sehr gut” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel San Giorgio

Speichern Gespeichert
Hotel San Giorgio gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Hotel San Giorgio
3.0 von 5 Hotel   |   Via IV Novembre, 1, 25010 Limone sul Garda, Italien   |  
Hotelausstattung
Heidesheim
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“wir waren auch in diesem Jahr da und finden es noch immer sehr gut”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2013

wie bereits vor ein oder zwei Jahren von mir beschrieben. Hier findet man noch immer ein sehr gutes Preis Leistungsverhältniss vor. Wer jedoch Luxus will muß mehr bezahlen und ist hier fehl am Platz. Hier geht es eher familiär, ehrlich und sehr freundlich zu.
Wie waren mit unserem Zimmer auch wieder zufrieden und ein grosser Teil der Zimmer ist inzwischen auch mit einem Flachbildschirm ausgestattet. Koch und Köchin sind die gleichen wie im Jahr davor, ein Teil des Personals war "neu".
Die Bedinungen waren auch diesmal sehr nett und mehrere sprachen Deutsch, der Oberkellner hat auch eine weile in Deutschland gelebt und gearbeitet.
Bei uns war der Garten sauber und die Olivenbäume wurden gerade frisch beschnitten.
Das Frühstüch war in Ordnung, es gab immer sowohl Käse als auch Aufschnitt, Marmelade und Müsli mit frischem Obst, man konnte Eier holen und auch Säfte Kaffee, Milch und Tee wurden angeboten.
Auch diesmal sind wir immer satt geworden, das mehrgängige Abendessen war stets gut und es gab auch immer mehrere Speisen zur Auswahl. Suppe, Pasta vorweg und noch mehrere Hauptgerichte. Wer wollte konnte sich auch noch einen Nachtisch holen. Guten Wein (div. Sorten) kann man auch flaschenweise bei der Bedienung bestellen und auch hier ist der Preis durchaus akzeptabel. Wir haben jeden Tag den Wein in Flaschen sowie Wasser genossen und hatten nie Kopfschmerzen.
Daniele, der Chef, ist stets freundlich und hilft bei Fragen und Problemen weiter.
Wir werden auch im Jahre 2014 wieder in das Hotel kommen und freuen uns schon darauf.
Fam Wanner, 2 Erwachsene und ein Kind.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

48 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    3
    17
    7
    10
    11
Bewertungen für
10
25
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Wir musten diesjährig kurzftristig umbuchen, da unser Reiseveranstalter (GTI Reisen) insolvent ging. Dabei sind wir auf Hotel SanGiorgio am wunderschönen Gardasee gekommen. Wir haben es gebucht, da kurzfristig kaum noch etwas zu annehmbaren Preisen verfügbar war. Aufgrund der Berichte hier, waren wir bereits auf einiges vorbereitet, und wurden in unseren Erwartungen maßlos übertroffen. Wir waren als Familie (2 Erw., 2 Kinder) schließlich 6 Tage vor Ort mit Halbpension. Das Essen ist teilweise schmackhaft aber sehr eintönig. Wir haben den Eindruck erhalten, das hier einfach nur Gewinnmaximierung zu Lasten des Gastes betrieben wird. Immer das gleiche Essen, jeden Tag (Nudeln, Nudeln ..........usw.). Die Getränke sind meiner Ansicht nach überteuert, 1 Glas Cola 0,33 Liter = 3,50 €. Den Eindruck hatte ich aber anscheinend nicht alleine da fast auf allen Tischen nur Wasser bestellt wurde, die Literflasche zu 2,50 €. Auch das Personal hat so seine Last das Buffet wieder aufzufüllen.
Auch wenn wir die Sprache nicht verstanden haben, bekamen wir doch mit, das Personal sich über die Gäste vor Ort amüsiert hat. So etwas ist mir als Gast noch nicht vorgekommen. Wir die Gäste finanzieren die Arbeitsplätze und möchte auch als solche behandelt werden.
Im gesamten Hotel sieht man das Sanierungsstau besteht, Farbe blättert ab, Fliesen im Pool fehlen, an den Einstiegleitern zum Pool fehlen die Stufen, Schimmel, Ameisen im Zimmer, Liegen und Sonnenschirme alle defekt , Zimmer total abgewohnt, Matratzen füchterlich uvm. !
Der Gardasee und die Umgebung ist wunderschön, aber das Hotel ungenügend und gehört definitiv nicht gebucht und bei keinem Reiseveranstalter in den Katalog. Hier kann man wirklich jedem nur von abraten !!!

NIE WIEDER SAN GIORGIO !!!!!!

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Welzheim
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013

Waren Ende Juli/Anfang August ,kurzfristig gebucht, im San Giorgio. In dreißig Jahren Urlaub noch nie so schlecht untergekommen. Anlage verdreckt, ungepflegt und abgewohnt. Zimmer mit Schimmel, Rissen und eindringender Feuchte. An keiner! Schublade bzw. Schranktüre noch ein vollständiger Möbelknopf. Toilette/Bad ein Witz. Die Toilettenbürste hatte noch ca. 10 Borsten! Ums Papier musste man das Personal anbetteln. Fast alle Liegestühle am Pool defekt! Restaurantpersonal tut sich schwer, Dinge die am Bufett ausgegangen waren, aufzufüllen. Personal spricht sehr gut deutsch, versteht aber mental nicht, wieso man als Gast gerne einen (zumindest notdürftig) abgewischten Frühstückstisch hätte sondern gammelt lieber mit dem Handy auf den Sitzgelegenheiten herum. Das Beste: Dem Chef dort ist es egal!

Fazit: Gardasee immer gerne - Hotel San Giorgio nie wieder!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lörrach, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2013

Nach der Lektüre der Bewertungen waren wir auf etwas gefasst. Die Lage ist wirklich top. Ich hatte über Penny gebucht und dachte, für 3 Tage wäre es ok. Die Zimmer sind in den 2 stöckigen Gebäuden leicht bogenförmig angeordnet,wenn man auf den Balkon tritt,hat man die ganze Reihe rechts und links im Blick.mit schöner Aussicht auf den Pool und den See. Leider ist dieselbe Situation im winzigen Bad, ohne Vorhang, der Nachbar rechts kann reinsehen, wenn er auf dem Balkon ist, keine Jalosie und kein Vorhang im Bad,das so eng ist,dass man direkt vor dem Fenster steht. Die Verpflegung ist komplett auf deutsch getrimmt -Wurst und Käseplatten zum Frühstück, Limo gelb statt Orangensaft, das Abendessen war wie in einer Kaufhauskantine in Deutschland, also der Koch versuchte wohl auf deutsch zu kochen, was ich in Italien nicht erwarte, aber den anderen Herrschaften scheint das zu gefallen. Also meldeten wir uns für die 2 restlichen Abende ab,es gab ja nur Halbpension. Der Zimmerdienst kam an einem Tag erst um 3 Uhr
Leider hat man hier auf ein billig-billig gesetzt und das ist für die Anlage wirklich schade. der Pool war sauber,es hat Liegen und Tischchen. Die Aussen-Anlage an sich ist schön gepflegt.
Jederzeit konnte man sich Getränke holen und an den Pool mitnehmen, leider haben die Gäste ihre Kaffeetassen beim Pool stehen lassen, die muss das Personal dann auch noch einsammeln. Die Kellner sind morgens früh da und spät abends immer noch, sind sehr hilfsbereit, wenn alles zugeparkt ist, um noch einen Parkplatz zu finden. Das Personal ist freundlich und kann nix für die Strategie des Betreibers.
Fazit: mit etwas mehr Investition in italienische Küche und mehr Zimmerservice könnte man diese Anlage aufwerten die 3 Sterne haben sie wohl 1. für die Lage, 2.für die Lage und 3. für die Lage.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lübeck, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2012

Hervorragende Hotelanlage mit Olivenbäumen , nur durch die Straße und einen Campingplatz vom See getrennt;
Wunderschöner Blick vom Balkon (Zimmer Belvedere) auf den Gardasee, von den Standardzimmern (Terrasse) ist der Blick auf den See durch die Olivenbäume verdeckt;
angenehme Zimmergröße;
Lage am Ortsrand, Fußweg ins Zentrum mindestens 30 Minuten;
Verpflegung in Buffetform ausreichend;
Hotel mit dem Charme der Siebzigerjahre mit gewaltigem Investitionsstau, z.B. Sanitäranlagen, Zimmerausstattung, Fenster, elektrische Installationen innen und außen;
Viel zu wenig Parkplätze ohne Alternativen;
Freundliches Personal, aber unorganisiertes Servicepersonal.
Die großartige Landschaft hat offensichtlich bewirkt, dass seit Jahrzehnten nichts investiert wurde.
Empfehlenswert nur für Reisende mit geringem Qualitätsanspruch.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bernau am Chiemsee, Bayern, Germany
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2012

Also wir haben die Reise über das Penny-Prospekt gebucht gehabt ( 3 Übernachtungen) und haben auch vorher hier gelesen wie das Hotel bewertet wurde..dachten gut sind viele geteilte Meinungen und machen uns erstmal selbst ein Bild. Wir hatten zu viert (2 Erwachsene und 2 Kinder) ein Doppelzimmer mit 2 Einstellbetten. Und wir fanden es sehr schön, der Pool war sauber, die Mitarbeiter konnten soweit sehr gut deutsch sprechen haben also alles verstanden.. Die Zimmer sind für Kurzurlauber sehr gut ausgelegt..Bett, Tv, kleine Nasszelle und man kann sich abends draußen schön hinsetzen und den Blick auf den Gardasee genießen.. doch wenn man länger vor hat Urlaub zu machen sind die Zimmer recht klein..kein Kühlschrank und auch keine Klimaanlage,,obwohl die Zimmer sich nicht wirklich aufheizen, trotz über 30 Grad am Tag.. Der einzige Kritikpunkt gilt den Sonnenliegen und dem Kinderplanschbecken.. die Sonnenliegen waren viele kaputt und das Planschbecken war nicht mit Wasser gefüllt und somit nicht benutzbar.. Das Büffet war reichhaltig und für jeden Geschmack was dabei.. wir hatten Halbpension und früh konnte man trinken so viel wie man will ohne zusätzlich bezahlen zu müssen, abends bekam man kein Getränk mussten alle zusätzlich bezahlt werden.. dies gilt auch wenn man Vollpension gebucht hätte..
Also wir waren zufrieden und würden auch jeder Zeit wieder ein verlängertes Wochenende hier verbringen..

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BaWü
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2012

Wir waren vor 2 Jahren schon einmal im gleich Hotel am Gradasee untergebracht. Damals hatte der Pool kein Wasser und auch der Rest war gerade mal so o.k. Nach 2 Jahren sind wir wieder in das gleiche Hotel gefahren. Die Gebäude stehen in einem schönen Olivengarden mit Blick direkt auf den Gardasee - das hat sich natürlich in den letzten Jahren nicht geändert. Was aber sehr deutlich zu spüren war, war das sehr freundliche und überraschender Weise auch sehr gut Deutsch sprechende Personal. Der Pool war dieses mal sogar mit Wasser gefüllt und sehr sauber. Das Frühstück und auch das Buffet am Abend liessen eigentlich keine großen Wünsche offen und bei dem Preis für das Buffet für 10 € pro Person gab es auch nicht wirklich was zu meckern. Für diesen Preis und im Vergleich zu 2010 - Daumen hoch.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 12
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel San Giorgio? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel San Giorgio

Anschrift: Via IV Novembre, 1, 25010 Limone sul Garda, Italien
Lage: Italien > Lombardei > Province of Brescia > Limone sul Garda
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 41 von 43 Hotels in Limone sul Garda
Preisspanne pro Nacht: 67 € - 496 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel San Giorgio 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotel.de, Hotels.com, LogiTravel, BookingOdigeoWL, Weg, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel San Giorgio daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel San Giorgio Gardasee
San Giorgio Gardasee
Limone Hotel San Giorgio
Hotel San Giorgio Limone Sul Garda, Gardasee
San Giorgio Limone Sul Garda
San Giorgio Hotel Limone Sul Garda

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel San Giorgio besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.