Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Terrakotta-Armee marschiert in Weilburg” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Terrakotta-Armee Weilburg

Terrakotta-Armee Weilburg
Viehweg 6, D-35781 Weilburg, Hessen, Deutschland
+49(0)6471-516590
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Touristen-Information/ Besucherzentren
Attraction Details
Bad Homburg
Top-Bewerter
118 Bewertungen 118 Bewertungen
58 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 76 Städten Bewertungen in 76 Städten
172 "Hilfreich"-<br>Wertungen 172 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Terrakotta-Armee marschiert in Weilburg”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2010

Um das 8. Weltwunder zu besichtigen, müssen Sie nicht die lange Reise nach China unternehmen, es genügt ein Ausflug nach Weilburg, denn hier wurde ein Teil der berühmten Terrakotta-Armee in originalgetreuen Nachbildungen aufgestellt. Auch wenn es nur gut 350 Soldaten der 7000 Mann starken Armee sind, so ist der Eindruck doch überwältigend, wenn man von der „Chinesischen Mauer“ (einer 26 m langen Nachbildung) auf den 12 000 qm großen Saal hinabblickt, wo Soldat hinter Soldat wie seit mehr als 2 000 Jahren getreu Wache hält.

Als der Herrscher Qin Shi Huang Di alle kleineren chinesischen Reiche überwältigte und sich so zum 1. Kaiser von China machte, gab er 247 vor Chr. den Auftrag, eine lebensechte Terrakotta-Armee zu bauen, die ihn in sein nächstes Leben begleiten sollte. Fast 40 Jahre lang arbeiteten Tausende von Menschen an diesem gigantischen Projekt, das nach Quin Shi´s Tod jedoch - zum Teil zerstört - für 2000 Jahre in Vergessenheit geriet, bis 1974 durch Zufall die ersten der Terrakotta-Soldaten entdeckt wurden. Heute gilt die Terrakotta-Armee als 8. Weltwunder und gehört selbstverständlich zum Unesco Weltkulturerbe.

Außer den Soldaten, den beiden Streitwagen mit Pferden zeigt die faszinierende Ausstellung noch 2 kaiserliche Bronzewagen, Waffen und andere Geräte. Vor dem Ausstellungsgebäude stehen einige Soldaten, Pferde und ein Streitwagen; diese sind so bunt angemalt, wie sie zu Kaiser Quin Shi´s Zeit ausgesehen hatten.

Die Ausstellung ist von April bis November Di bis So von 10.30 bis 16.30 geöffnet; von Mitte November bis Ende März Fr, Sa und So von 10.30 bis 16.30. Eine Familienkarte kostet 22 €.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    5
    0
    0
    0
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Terrakotta-Armee Weilburg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Terrakotta-Armee Weilburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Terrakotta-Armee Weilburg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.