Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mittelmaß. Zimmer mit Meerblick ein muss.” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Cavalieri Art Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Cavalieri Art Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Cavalieri Art Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Water's Edge Spinola Road, San Ġiljan, Malta STJ 3019, Malta   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 31 Hotels in San Ġiljan
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mittelmaß. Zimmer mit Meerblick ein muss.”
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2012 über Mobile-Apps

Das Hotel ist meiner Meinung nach keine 4-Sterne Kategorie!
Das Zimmer war in Ordnung, abgesehen vom Bad! Dusche/Badewanne mit Duschvorhang und ein völlig veraltetes Duschkopfsystem, zudem war lauwarmes Wasser das kälteste. Lowprice-Klopapier gibt es jeden Tag neu, genau so wie Handtücher.

Zwei Doppelbetten waren gut, genau so wie der Meerblick.

Der Pool wurde ein mal sauber gemacht, nach 2-3 Tagen war es einfach nur noch eine Trübe Brühe. Zum Glück gab es einen Zugang zum Meer.
Abends viele Events am Pool, doch meist nicht für Hotelgäste.

Ausschlafen darf man nicht, die HOUSEKEEPING-Ladys klopfen ab spätestens 8 Uhr und kommen auch nach dem klopfen sofort rein.
Dieses Ritual wiederholt sich dann stündlich.

Das Frühstück war am ersten Tag noch in Ordnung, doch wer länger als 3 Tage da bleibt, ist es schnell leid, da es zwar etwas Auswahl gibt, die sich jedoch nicht verändert und qualitativ auch echt Mittelmaß ist.

Happy Hour von 17-19 Uhr an der Bar ist in Ordnung.
Das Restaurant habe ich nicht besucht, habe ein mal Pangasius auf der Karte gelesen, das reicht bei mir aus um es dementsprechend einzuordnen.

DER FITNESSRAUM IST LÄCHERLICH.
Hat nichts mit Fitness Zutun.


Das WLAN in der Lobby funktioniert nur auf der linken Seite der Rezeption.

Zimmer sind sonst sauber, genau wie der Rest des Hotels.

Die Aufzüge sind schrecklich heiß und unkoordiniert.

Ich werde es nicht noch mal buchen.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

968 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    180
    337
    242
    112
    97
Bewertungen für
163
445
60
54
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
heidelberg
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2012

Ich habe eine Woche Aufenthalt im Hotel gehabt. Der Ausblick war gigantisch, im siebten Stock, Marina Blick. Das Zimmer war ein Einzelzimmer mit einem guten französischem Bett, einziger Nachteil war die Verbindungstür zum Nachbarzimmer. Sauberkeit im allgemeinen gut, es wurde jeden Tag feucht durchgewischt. Das Hotel ist sehr hellhörig (was auf Malta üblich sein soll). Service war im großen und ganzen gut, kleiner Abzug gab es abends beim Abendessen, bei diesem einige ungelernte und total überforderte Servicemitarbeiter vor Ort waren. Großer Abzug gibt es beim Essen. Frühstück war ok, Abendessen (Buffet) war jedoch an manchen Abenden eine Katastrophe! Was auf jedenfall zu empfehlen ist, ist das Nachspeisen-Buffet. Die Lage des Hotels ist sehr gut, man erreicht alles in wenigen Minuten zu Fuß.

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2012

Wir (64 u. 68 Jahre alt), bekamen, nachdem wir ein Upgrade (5 Euro p.P. u. Übernachtung) gemacht hatten, ein großes Zimmer in der 4. Etage mit Blick auf die Spinola Bay. Zwei große Betten, Flachbildfernseher (aber nur Erstes und Eins Plus). Genügend Schränke. Zimmer hat Klimaanlage zum Heizen, war aber nicht notwendig. Bad: Heißwasser immer sofort da. Jetzt im Februar war das Hotel zwar gut ausgelastet, aber es war ruhig - auf der Bayview-Seite. Räume haben zwar auch schon einen Hauch von Schäbigkeit, das liegt aber am Personal, das Mängel nicht weiter gibt. Es wurde aber jeden Tag geputzt. Toll ist der Service mit dem Wasserkocher. Ein Behälter wird immer mit löslichem Kaffee, Teebeuteln, Zucker und Dosenmilchdöschen aufgefüllt, so dass man nachmittags sein Käffchen trinken kann.
Wir haben uns immer auf Frühstück und Dinner (Abendessen) gefreut. Die Auswahl ist sowas von riesig. Es ist für jeden etwas da (Fünf Essen plus Beilagen, Extra-Braten, und die Kuchentheke!!) Leider ist es im Frühstücks-/Abendessen-Restaurant recht laut - durch die beim Verrücken quietschenden Stühle.
Die Aufenthaltsräume - Lobby und Bar - sind in dieser Jahreszeit recht kühl, dicke Stola oder Jacke sind angebracht.
Kostenloses WLAN - nur im Receptions-/Lobby- und Barbereich - ist sowas von grottenschlecht. Es soll wohl aber bald ein Upgrade geben.
Personal wirkt zwar distanziert, war aber bei freundlichem, selbstsicheren Auftreten unsererseits - Grundkenntnisse der englischen Sprache sind vonnöten - hilfsbereit.
Wir hatten über unsere Bestellung bei ab-in-den-urlaub.de/BigXtra darum gebeten, ein Zimmer mit 2 Betten zu bekommen, also kein schmales Doppelbett. Es wurde aber darauf nicht reagiert. Auch hatten wir deswegen ans Hotel eine Email gesandt, die aber nicht angekommen war. Also wies man uns ein Zimmer mit ungerader Nummer in der 1. Etage zu - ein Economy-Zimmer. Da wir beide über 60 sind, ist so ein schmales Doppelbett (französches Bett) unpraktisch. Die Dame an der Reception - wir waren spätabends angekommen - wollte uns auf nächsten Tag vertrösten. Wir bestanden aber darauf, ein anderes Zimmer zu bekommen, zumal wir ja deswegen dem Hotel gemailt hatten. Der zuständige Manager (sehr nett) kam und bot uns dann das Upgrade - das es ganz offiziell im Hotel gibt - an. Es war ein sehr schöner Urlaub, und wir werden wohl im Herbst wieder nach Malta fliegen und das Hotel nehmen.
Noch etwas: An der Reception muss man 50 Euro hinterlegen oder Kreditkartennummer angeben. Das Geld wird am Abreisetag wieder zurückgegeben.
In der Nähe des Hotels sind Bushaltestellen. Die Tageskarte kostet 2,60 Euro oder Wochenkarte 12 Euro. Mit den Arriva-Bussen kann man die gesamte Insel Malta erkunden. Die Gozo-Fähre ist günstig, das Busticket auf Gozo auch. Es empfiehlt sich, auf eigene Faust etwas zu unternehmen. Für einen kleinen Snack zwischendurch kann man die Fastfood-Restaurants aufsuchen oder aber in Einkaufszentren die Imbisszonen (Pott Kaffee 70 Cent). Überall gibt es kostenlose Wi-Fi-Zonen. Was auch wichtig ist, Toilettenbenutzung ist überall kostenlos - und die Toiletten sind recht sauber.
Betr. Handykosten. Für unsere Medion (Aldi)-Handynummer hatten wir ein EU-Wochenpaket = 60 Minuten für 4,99 Euro gemacht. Damit sind wir bestens ausgekommen, es waren noch nicht einmal alle Minuten abtelefoniert. Das Handynetz auf Malta ist besser als in Deutschland.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niedernberg
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2011

Wir verbrachten im Herbst 2011 neun Tage im Cavalieri Hotel (Ehepaar über 50).
Das Hotel, die Zimmer und die Umgebung sagten uns zu. Nahe Lage zum Zentrum
mit sehr guten Busverbindungen über Gesamt-Malta. Eigentlich alles in Ordnung,
wäre nur das tägliche Essen vom Buffet einigermaßen gut gewürzt gewesen.

Speisenangebot und Auswahl sehr ordentlich; jedoch null Geschmack, weil einfach
zu schlecht gewürzt. Was nutzen 8-10 verschiedene optisch ansprechende Salate,
wenn noch nicht einmal eine Marinade oder ein Dressing angeboten wird?
Feine Hauptspeisen, jedoch wiederum ohne geschmackichen Pepp.
Man hatte den Eindruck der Küchenchef kocht für Diatkranke in einem Sanatorium.
Das gepflegte Ambiente des Restaurants stand einfach im krassen Gegensatz zu dem,
was man geschmacklich aus den angebotenen hochwertigen Speisen hätte machen können.
Aus Erfahrung wissen wir, das die maltesische Küche hervorragend sein kann.

Sauberkeit im Restaurant und durch den Zimmerservice zufriedenstellend.
Mangelnde Sauberkeit auf den langen Hotelfluren.
Unser Zimmer in Etage 7 war nachts erheblich von den Geräuschen der Klimaanlage
auf dem Dach betroffen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gevenich/Eifel Bei Cochem(Mosel)
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2011

Man sollte sich von der maltesische Landesklasse 4Sterne nicht beeindrucken lassen.
Sie ist nach deutschen Maßstäben oft nur 2 Sterne wert. Malta scheint mit den
Wertungen großzügig umzugehen und sie auch nicht zu aktualisieren.Ich habe in diesem Hotel vor 2 Jahren gewohnt und hatte damals noch eine positive Erinnerung. In der Zwischenzeit hat sich das Hotel gewaltig negativ verändert, was sich in meinen Bewertungen zeigt. - Schade!-
Die Hotelführung wäre gut beraten, sich mehr Zeit für die Dienstaufsicht des Personals zu nehmen und sich für eine sorgfältigere Lebensmittelauswahl (Qualität) zu bekennen.
Fruchtsalat mit fast anfaulenden Weintrauben an mehreren Tagen - das geht doch nicht !
Mein Mietwagen, den ich ordentlich gemäß der Kennzeichnungen eingeparkt hatte, war häufig vom Hotelpersonal "zugeparkt". Auch das wird von der Hotelleitung quasi gebilligt
Das Zimmer wurde anfangs bis mittags in Ordnung gebracht. M.E ist das Personal etwas
überlastet; deshalb wurde auch oft bis in den späten Nachmittag hinein der Zimmerservice
erst tätig. Das Frühstück kannte keine Abwechselung.- Ich habe Gäste bemerkt, die sich
wegen der "Güte" des Kaffees lieber gegen Bezahlung an der Getränkebar versorgt haben.
Ich habe mich nicht beschwert, ich werde auch Malta wieder besuchen, aber die Hotelauswahl wird nicht Cavalieri sein, bis sich hier etwas zum Positiven ändert.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dortmund
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2011

Hotel gut für:
Kleinkinder, Babys, Jugendliche.
Lage - s. ruhig, direkt am wasser, optimale Verbindungen, s. gute Ausflüge -vom Hotel aus org. bzw. vermittelt.
Frühstück - s. umfangreich, Speisesaal- dirketer Strandzugang. Außenpool- zwar auch in Nov. mit Wasser (einige Gäste haben gebadet!!)- nicht beheizt, dafür aber Innepool beheizt.

  • Aufenthalt November 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2011

Wir waren im Mai für eine Woche im Cavalieri Hotel. Die Reise haben wir über ein Angebot eines Supermarktes gebucht. Da der Preis sehr niedrig war, haben wir nicht viel erwartet. Da wir nachts ankamen, konnten wir nicht viel sehen. Um so größer war am Morgen unsere Überaschung. Die Aussicht von unserem Zimmer total super. Die Zimmerausstattung standart. Minibar, Fernseher (mit deutschem Programm), Föhn, Wasserkocher. Das Zimmer war für uns OK. Abends haben wir gemütlich mit einer Flasche Wein auf dem Balkon gesessen und die Aussicht auf die Spinola Bay genossen. Das Frühstücksbuffett war einfach genial. Da wir sowieso "Frühstücker" sind, kamen wir voll auf unsere Kosten. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Auch sonst war Malta einfach super. Da in unserem Reisepreis fast jeden Tag ein Ausflug auf dem Programm stand, haben wir sehr viel von Malta gesehen und erfahren. Selbst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kam man zwar unbequem aber trotzdem schnell ans Ziel. Wir würden auf jeden Fall das Cavalieri wieder wählen.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Cavalieri Art Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Cavalieri Art Hotel

Anschrift: Water's Edge Spinola Road, San Ġiljan, Malta STJ 3019, Malta
Lage: Malta > Malta > San Ġiljan
Ausstattung:
Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 der Luxushotels in San Ġiljan
Preisspanne pro Nacht: 40 € - 795 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Cavalieri Art Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 258
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotelopia, Budget Places, Booking.com, Agoda, HostelBookers, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Cavalieri Art Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Cavalieri Hotel Saint Julian's
Hotel Cavalieri Saint Julian's
Cavalieri Hotel Malta
Cavalieri Art Hotel Malta
Cavalieri Hotel Saint Julians
Hotel Cavalieri Malta

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cavalieri Art Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.