Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Keine unberührte Urwaldidylle” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu River Kwai Jungle Rafts

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
River Kwai Jungle Rafts gehört jetzt zu Ihren Favoriten
River Kwai Jungle Rafts
2.5 von 5 Sonstiges Resort   |   Baan Tahsao | Tahsao, Sai Yok 70150, Thailand   |  
Hotelausstattung
Hamburg, Germany
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
54 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“Keine unberührte Urwaldidylle”
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2011

Also keine Frage, das schwimmende Hotel hat Charme liegt toll und auch die Fahrt im Longtailboot macht viel Spaß. Auch der äußere Eindruck der gesamten Anlage ist sehr nett. Dass die kleinen Zimmer ohne Strom sind, ist bekannt und darüber sollte man sich wirklich nicht beschweren. Was jedoch uns und allen anderen Mittreisenden auf einer 2 tägigen River Kwai Tour negativ auffiel, war von einer Ausnahme abgesehen die Lustlosigkeit und miese Laune des Personals, wie wir sie in Thailand bisher nicht kennengelernt haben. Das Essen war dann auch eher eine Abfertigung, mehr aber nicht.
Gestört wird die Idylle auch durch die vielen Boote, die teileweise recht rasant und laut die Anlage passieren. Ein Hinweis darauf, was stromaufwärts noch so alles los ist.
Es wird auch viel darüber berichtet, wie schön das Baden im Fluss ist. Vielleicht sollte man sich mal vor dem Bad 10 Minuten ans Wasser setzen, um zu sehen, was da so vorbeischwimmt. Der Fluss ist nämlich bei weitem nicht der unberührte Wasserlauf, für den er verkauft wird. Motoröl, Verpackungen etc. sind noch die harmloseren Bestandteile, kommt Toilettenpapier vorbei, ist in dem verdächtig verfärbten Wasser der Rest sicher auch nicht fern.
Also alles in allem einmal eine andere Art für eine Nacht unterzukommen, die ihren Reiz hat. Man sollte jedoch aufgrund der o.a. Mängel die Unterkunft nicht zu hoch loben.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

407 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    183
    154
    43
    20
    7
Bewertungen für
85
171
7
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2010

Wir haben die River Kwai Jungle Rafts im Rahmen einer Zwei-Tagestour besucht und die Zeit wirklich sehr genossen. Die Unterkunft ist sehr einfach - schon allein, weil man auf Strom und fließend warmes Wasser verzichtet. Das sind allerdings Umstände, über die man sich vorher im Klaren sein sollte.

Die Häuser auf den Flößen sind in vier übersichtliche Einheiten eingeteilt, in denen jeweils bis zu drei Personen übernachten können (ein Doppelbett und ein Einzelbett jeweils mit Mückennetzen versehen). Das Badezimmer ist spartanisch und lediglich durch einen Vorhang abgetrennt. Auf dem dazugehörigen Balkon befindet sich eine private Hängematte. Auf der anderen Seite besteht ein gemeinsame Plattform, die mit vielen Blumen bepflanzt ist, und wo sich auch zwei Liegen und zwei weitere Hängematten befinden. Das Essen war lecker und auch reichhaltig (drei verschiedene thailändische Gerichte) und es wurde auch gerne nachgereicht. Die Naturbelassenheit führt natürlich dazu, dass man bei einem leichten Schlaf für Ohropax sorgen sollte (Hahnengeschrei etc.).

  • Aufenthalt September 2010, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2010

Idealer Aufenthalt nach einem stressigen Städtetripp in Bangkok. Nach ca. 3 Stunden Busfahrt und einer spannenden 20 Min. Fahrt mit dem Longtailboot erreicht man diese wunderschönen Floßhütten. Die Atmosphäre ist traumhaft und sehr entspannend. Die Zimmer sind sehr einfach, aber auch dies macht den Reiz dieser Unterkunft aus. Die Zimmer haben keinen Strom und kein fließendes Wasser. Sie sind sehr sauber, jedes Bett hat ein Moskitonetz und pro Zimmer erhält man eine Petroliumlampe. Eine Taschenlampe ist trotzdem empfehlenswert. Jedes Zimmer hat 2 Balkone mit Hängematte und Sonnenliege.

Die Malzeiten sind schmackhaft und werden gemeinsam eingenommen.

Es ist möglich in Fluss zu baden. Aufgrund der starken Strömung ist es ratsam eine Schwimmweste zu tragen. Einfach zum ersten Floß laufen und dann bis zum letzten treiben lassen. An jedem Floß gibt es eine Treppe.

Morgens um 7.30 Uhr haben sich Elefanten direkt vor unserem Zimmer (Nr. 6) im Fluss gewaschen. Zudem kann man Elefantenreiten im Moondorf buchen. Eine tolle Erfahrung.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
New Zealand
Top-Bewerter
108 Bewertungen 108 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
130 "Hilfreich"-<br>Wertungen 130 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2006

Die Ankunft dort war ganz schön spektakulär, man steigt aus einem langen Boot aus, das einen direkt zu den schwimmenden Häusern mit den 100 Zimmern bringt. Als wir ankamen, wurden wir mit einer Tasse Kaffee begrüßt und 3 Elefanten badeten gerade im Fluss. Wir waren in der heißesten Zeit des Jahres dort und da es keine Elektrizität und so keine Klimaanlage oder Ventilatoren gab, war die Hitze und Luftfeuchtigkeit doppelt unerträglich. Und ein abkühlendes Bad im Fluss Kwai ist auch nicht zu empfehlen, da einem die starke Strömung wahrscheinlich bis zur Brücke über den Kwai treiben würde. Das Abendessen wurde auf die Minute genau um 19 Uhr serviert, ohne Ausnahme und es gab auch keinen westlichen Speisen, so wie eigentlich auf der Webseite angekündigt. Das thailändische Essen war exzellent. Die Tatsache, dass es nur zu den bestimmten Zeiten, also 12 Uhr mittags und 19 Uhr, etwas zu Essen gab, war definitiv nicht so toll, vor allem wenn man bedenkt, dass es im Umkreis von ein paar Kilometern keine Läden gibt. Neben der Hitze machte uns auch der Lärm zu schaffen und hielt uns nachts vom Schlafen ab. Vor allem Schritte auf dem Holz und das Quietschen des Holzes, wenn die Boote in der Strömung an den Stege reiben, waren zu hören. Ein tolles Abenteuer für Leute, die gerne Gruppenatmosphäre genießen und pünktlich essen, aber mir hat das eine Mal auch gereicht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im River Kwai Jungle Rafts? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über River Kwai Jungle Rafts

Anschrift: Baan Tahsao | Tahsao, Sai Yok 70150, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Kanchanaburi > Sai Yok
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 von 12 Sonstigen Unterkünften in Sai Yok
Preisspanne pro Nacht: 89 € - 135 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — River Kwai Jungle Rafts 2.5*
Anzahl der Zimmer: 55
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Agoda, Cancelon, Odigeo, Odigeo und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei River Kwai Jungle Rafts daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel River Kwai Jungle Rafts Kanchanaburi
River Kwai Jungle Rafts Kanchanaburi
River Kwai Jungle Rafts Hotel Kanchanaburi

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie River Kwai Jungle Rafts besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.