Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bestes Boutiquehotel im Luxussegment” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Areias do Seixo

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Areias do Seixo gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Areias do Seixo
5.0 von 5 Hotel   |   Praceta do Atlantico, Mexilhoeira - Povoa de Penafirme | A-dos-Cunhados, A dos Cunhados 2560-046, Portugal   |  
Hotelausstattung
Düsseldorf, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Bestes Boutiquehotel im Luxussegment”
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2014

Wir haben Anfang August eine Woche in diesem fantastischen Hotel unseren Urlaub verbracht: Es ist das Beste, was ich jemals erlebt habe! Die Anlage stellt sich tatsächlich so dar wie auf den Bildern der Website. Von Meer kaum zu sehen mit einem traumhaften Blick auf selbiges; keine relevante Bebauung rechts und links. 14 komplett individuell gestaltete Zimmer von denen wir in insgesamt 4 einen Blick werden konnten- eines besser als das andere, teilweise mit offenem Kamin im Bad (!!) am Jacuzzi. Abends vor dem Dinner auf Einladung der Hausherren mit diesen ein oder mehrere Gläschen Wein am offenen Lagerfeuer in den Dünen. Was will man mehr: Ankommen, entspannen und sich verwöhnen lassen. .. wir kommen wieder - garantiert! Vielen Dank für die tolle Woche!

Aufenthalt August 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

142 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    114
    18
    8
    1
    1
Bewertungen für
18
102
1
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Freiburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2014

Eine erfrischende Luxusvariante in der Kategorie Boutiquehotel. Tolle Analge-nur 14 Zimmer.
Restaurant ist auch top. Wunderschöne Küste. Absolut sein Geld wert.
Wir würden jederzeit wieder kommen.
Der Pool ist super - wenn aber alle Gäste im Hotel bleiben, könnte es die eine oder andere zusätzliche Liegegelegenheit nicht schaden.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013

Hotel

Bei der Ankunft war ein sofortiges Einchecken nicht möglich, jedoch wurde die Wartezeit mit Lemongrass Tee und Kuchen gut überbrückt.
Das Zimmer war dann nach ca. 45 min. bereit für den Bezug.


Zimmer:

Pro's
Das Zimmer wie auch die Terrasse sind grosszügig vom Platz und sehr schön eingerichtet.
Im Zimmer (Gold Room 'Mi Wa Bo') gab es neben dem Bett eine versenkte Badewanne, im Bereich Nasszellen eine Toilette und 2 Regenduschen.

Ein elektronischer Safe ist ebenso vorhanden wie ein Beschallungssystem.

Die Auswahl der Musik ist aber gewöhnungsbedürftig.
Auf Verlangen gibt’s unten an der Reception aber ein Kabel mit Klinkenstecker, damit die eigene Musik gehört werden kann.

Die Betten sind überaus angenehm und bequem und garantieren einen guten Schlaf.


Dont's
Im Zimmer fehlt eine Minibar.
Roomservice gibt es, jedoch leider keine Karte mit dem was alles auf's Zimmer geordert werden kann.
Bei Bestellungen auf's Zimmer wird eine Servicecharge in Rechnung gestellt.

Die Toilette im Zimmer ist nach oben hin offen und bietet somit null Privacy.
Wird die Glaswand vor der Toilette geschlossen, so ist die Dusche dafür offen (und umgekehrt).

Die Verstaumöglichkeiten für Kleider sind eher spärlich.
Der Stauraum ist nicht für einen längeren Aufenthalt zu Zweit gedacht.

An einem verregneten Tag, war nicht genügend heisses Wasser vorhanden, um den äusseren Whirlpool oder die Badewanne drinnen zu füllen.
d.H. das Angebot konnte gar nicht richtig genutzt werden, da das heisse Wasser fehlte.
In einem Hotel diese Klasse sollte die Warmwasseraufbereitung auch einen hohen Bezug decken können.


Restaurant:

Essen

Abend
Das Essen am Abend war lecker und die Weinauswahl grosszügig.
Es gibt jeden Tag mehrere Auswahlmöglichkeiten, jedoch keine Karte. Ebenso werden auch keine Preise kommuniziert (fehlende Karte).


Morgen
Das Frühstück ist für ein Hotel dieser Klasse absolut dürftig.
Insbesondere die Tatsache, dass nur eine einzige Marmelade verfügbar war (Pumpkin), welche nicht jedermanns Geschmack ist, lässt einen faden Beigeschmack.
Auch unsere Anfrage beim Servicepersonal blieb ohne Erfolg.

Ebenso war die gesamte Auswahl an Produkten zum Frühstück sehr spärlich und während den drei Tagen gab es absolut keine Abwechslung.
Wenn schon ein kleines Frühstückbuffet, dann sollte es abwechslungsreich sein.
Die angebotenen Säfte schienen frisch zu sein, jedoch recht fad im Geschmack.


Service

Der Service ist sehr freundlich und herzlich, aber leider ticken die Uhren langsamer als anderswo.
Am ersten Abend mussten wir beim Essen drei mal nachfragen, bis dann 20 Minuten später endlich das Cola serviert wurde (seit erster Bestellung).

An einem anderen Abend ging dann alles recht flott, jedoch war das Restaurant auch praktisch leer.



Allgemein

Das Hotel ist von der architektonischen Seite her ein Hingucker. Auch die Nähe zum Strand ist angenehm.

Störend war auch die Tatsache, dass bezogene Leistungen nicht signiert werden mussten.
d.H. es wurden keine Belege zum Unterschreiben vorgelegt.
Dies macht dann die Kontrolle am Schluss beim Auschecken umso komplizierter, sofern man nicht selbst ein wenig Buch führt.
==> Einzelbelege werden aber beim Auschecken auf Verlangen gezeigt.

Der Spa ist klein, resp. zu klein für Schlechtwettertage, wenn eine erhöhte Nachfrage vorhanden ist.
Die angebotenen Massagen sind von der Qualität o.k., nicht mehr und nicht weniger.
d.H. sie können nicht mit Top Spa's von fünf Sterne Ressorts mithalten.



Verbesserungspotential:

- Minibar in den Zimmern oder mindestens eine Karte, was beim Roomservice alles geordert werden kann.

- Grösseres Frühstücksbuffet mit bedeutend mehr Auswahl (z.B. Fisch, Trockenfleisch. mehrere Käsesorten, grössere Brotauswahl, verschieden Früchtejoghurt, min. 3 - 4 Sorten Marmelade etc.)

- schnellere Bedienung (Getränke)

- Brauchwarmwasererwärmung sollte genügen Kapazität haben, um auch bei schlechtem Wetter, allen Gästen eine warme Wanne / Whirlpool zu ermöglichen.



Fazit

Für Personen welche Wert auf eine relaxte Umgebung, Natur, sowie gute, aber nicht immer praktische Architektur legen (Toiletten, Stauraum für Kleider), sicherlich eine gute Adresse.

Personen mit gehoben Ansprüchen bezüglich promptem Service und abwechslungsreichem Essen (Auswahl), sind hier eher falsch, sofern sich in dieser Hinsicht nichts ändert.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2012

Im Oktober 2012 waren wir eine Woche im Areias do Seixo und waren durch und durch begeistert. Es ist ein kleines Hotel mit einer überschaubaren Anzahl an Zimmern. Unser Zimmer Terra war ein absoluter Traum. Schon allein beim Betreten des Zimmers staunt man nicht schlecht: man geht als erstes durch das riesige Designerbad! Ein phänomenales Erlebnis. Das super bequeme Doppelbett ist auf Ästen gebettet, man hat einen echten Kamin, den man jederzeit anzünden kann, ein Soundsystem mit 2 Kanälen, die vom Hotel eingespeist werden und deren Musikauswahl optimal zur ganzen Atmosphäre des Ortes passen. Wir hatten die Möglichkeit, noch mehr Zimmer zu sehen: aller waren individuell und große klasse.

Musik spielt sowieso eine große Rolle im Hotel: Marta, die mit ihrem Mann das Hotel besitzt, spielt Gitarre und Klavier für die Gäste. Wunderbar ist auch die Philosophie der beiden jungen Gastgeber, ihre Gäste jeden Abend (!) zu einem Glas Wein am Feuer (am Feuerplatz im Garten, auf der Terrasse oder bei schlechtem Wetter am Kamin innen) einzuladen.

„We are eco“, wurde uns gleich gesagt, aber dieses Konzept wird außergewöhnlich unaufdringlich verfolgt. Welchem Gast ist es im Restaurant nicht recht zu wissen, woher sei n Essen kommt? Nämlich aus dem eigenen Gärten und den Produkten der Umgebung (Wein, Fleisch). Und wenn dann noch alles in einer offenen Showküche vor der Nase zubereitet wird – was will man mehr. Man bekommt sogar noch den ein oder anderen Zubereitungstipp von der Köchin.

Die Spaziergänge zum Meer (durch die Dünen direkt vor dem Haus) und weiter hoch über die Klippen mit atemberaubenden Aussichten auf Traumbuchten gehören sicher auch zu den Highlights. Allerdings muss man schon ein Stündchen wandern, um Zivilisation auch in Form einer z.B. Strandbude zu finden. Wem wandern zu langsam ist, man verleiht auch Fahrräder ohne Gebühr.

Manchmal haben Designerhotels das Problem, dass alles wunderschön ist, aber man sich irgendwie selbst als Deko fühlt. Dies ist hier überhaupt nicht der Fall: Alle sind herzlich und interessiert an der Person. Man fühlt sich sehr schnell zuhause.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Areias do Seixo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Areias do Seixo

Anschrift: Praceta do Atlantico, Mexilhoeira - Povoa de Penafirme | A-dos-Cunhados, A dos Cunhados 2560-046, Portugal
Lage: Portugal > Zentral-Portugal > Lisbon District > A dos Cunhados
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in A dos Cunhados
Preisspanne pro Nacht: 236 € - 417 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Areias do Seixo 5*
Anzahl der Zimmer: 11
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Splendia, TripOnline SA, Weg, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Areias do Seixo daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Areias Do Seixo Charm Hotel And Residences
Areias Do Seixo Portugal/A Dos Cunhados

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Areias do Seixo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.