Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ganz anders......” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Vilamendhoo Island Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Vilamendhoo Island Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Vilamendhoo Island Resort & Spa
4.5 von 5 Hotel   |   South Ari Atoll, Republic of the Maldives, 20187   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Vilamendhoo
Zertifikat für Exzellenz 2014
Göppingen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ganz anders......”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2013

Wir waren das erste mal überhaupt auf den Malediven. Unsere Erwartungshaltung war zwiespältig.
Es war uns klar, dass wir keine Riffe a'la Ägypten oder Korallen a'la Bonaire erwarten können, sondern eher die großen Fische und Strömung. Genau diese Erwartung wurde erfüllt, es war toll!

Zimmer:
Waren neu renoviert, sehr großzügig und sehr sauber. Der Service funktionierte, auch mit dem Roomboy.
Das Bad war sehr schön, gross und praktisch eingerichtet. Abends trafen sich die großen Ameisen teilweise zur fröhlichen Pool Party an unserer Toilette. Es war ein Freiluft Bad, und daher unvermeidlich. Trotzdem nicht schlimm, wenn man keine Angst vor den Krabbeltieren hat.

Die Möbel vor dem Zimmer waren bequem und jedes Zimmer hatte eigene Strandliegen.
Wir hatten ein Zimmer am Strand, eigentlich am schönsten Teil der Insel.
Bei uns war richtiges Inselfeeling, mit Sandpanade und schönen Palmen. Auf der anderen Seite waren viele Sandsäcke, die teilweise nicht so schön aussahen, dafür aber die Insel vor Sandabbau schützten.

Die Insel war sehr gepflegt und sauber, durchweg. Uns waren etwas zu viele Menschen darauf zusammen, das Hotel ist relativ groß.

Schade fanden wir, dass die Bereiche für Familien nicht richtig eingeteilt waren, so dass einzelne Paare zwischen Familien mit Kleinstkindern benachbart waren. Das wäre bestimmt besser gegangen.
Beim Essen und am Bungalow war es deswegen oft sehr unruhig für Paare, die ohne Kinder waren, teilweise auch ärgerlich. Es gab zwar auch einen Bereich für "ausschließlich Erwachsene" aber der war bei unserem Reisebüro nicht buchbar.

Das Essen war sehr gut. Tadelloser Service, sehr guter Geschmack, sehr abwechslungsreich und immer frisch.
Buffet der leckeren Art, auch mit einheimischem Essen, aber auch Europäisches zur Auswahl.

Die Getränkepreise waren unterirdisch teuer.
Für Taucher ist es ein muss, viel zu trinken, so kostete jedoch eine Flasche Wasser 4,50 Dollar für 1,5 Liter.
Wenn man beim Abendessen einen halben Liter Wasser bestellte, zahlte man sogar 3,50 Dollar dafür, teurer als in der Mini-Bar auf dem Zimmer.
Cola oder andere Softdrinks standen bei 5 Dollar für 0,3 Liter.

Tauchbasis: verdient 100 von 100 Punkten. Alle echt nett, Super Service.
Gingen wenn machbar auf unsere Wünsche ein, Super Boots-Crews. Die haben auch bei doller Strömung und höheren Wellen perfekt agiert.

Ein bisschen sollte man noch an den Preisen für die Bootstouren feilen. Teilweise war man grade mal 5 Minuten ums Eck unterwegs, und zahlte trotzdem den Preis einer vollen Bootstour.

Tauchen selbst war schön, ereignisreich und durch die vielen Bootstouren auch abwechslungsreich. Toll ist, dass die Boote je nach Können der Taucher eingeteilt werden. Das haben wir in der Form noch nicht erlebt.
Wir waren von den schwierigeren Tauchplätzen sehr angetan.
Das Hausriff selbst hat uns jetzt nicht ganz so gefallen, oft schlechte Sicht, manche Bereiche waren für unsere Begriffe kaputt.
Auf der einen Seite kamen zwei Röhren ins Wasser. Eine transportierte offensichtlich Salz zurück ins Meer, aus der Entsalzungsanlage. Aus der anderen in etwa 18 Meter Tiefe kam braunes Wasser.
Was das jetzt genau war, konnten wir nicht erfahren. Die braune Wolke haben wir jedoch beim Tauchen gesehen.
Das Schnorcheln war an den meisten Stellen sehr schön. Man sah fast genau so viel wie beim tauchen. Überall waren z.B. Auch Rettungsringe im Wasser, was zusätzliche Sicherheit bot. Es war nicht möglich, um die Insel zu schwimmen, wegen der Strömungen.

WLAN gibt es nicht gratis. Es gibt verschiedene Auswahlmöglichkeiten... Entweder man holt sich an der Rezeption ein Passwort und zahlt z.B. für eine Stunde 8 Dollar, die man aber nicht splitten kann. Sobald man eingeloggt ist, läuft die Stunde ab. Oder man holt sich ein 6 Tage Paket, kostete ca. 80 Dollar.
Nichts ist umsonst, für den Ausdruck unserer Bordkarte wurden wir gebeten, das kostenpflichtige Internetcafe zu nutzen. Die Rezeption bot uns diesen Service nicht.

Gesamtfazit:
Wir würden diese Art von Urlaub wiederholen, klar, denn die Tauchbasis war wirklich das Highlight auf der Insel. Auch das Essen war wirklich lecker.
Den Rest haben wir teilweise mit einem Schmunzeln hingenommen. Im Urlaub will man sich ja nicht ärgern.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.675 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.267
    316
    62
    19
    11
Bewertungen für
202
1.262
23
1
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (24)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2013

Wir waren zweimal jeweils 3 Wochen auf Vilamendhoo; wunderbar: Riff schön, artenreich, leicht erreichbar, wenig Strömung, rundherum schön - weniger gut: buchten einmal Beachbungalow mit dem Wunsch nach der südlichen Inselseite_landeten im Norden, konnten nach Nachfrage umziehen; beim zweiten Mal Jacuzzi Beach Bungalow mit demselben Wunsch_landeten im Norden, keine Hilfe von Neckermann-Betreuerin, Umzug erst nach mehrmaligem, hartnäckigen Nachbohren möglich. Bungalows allgemein sehr schön und neu ausgestattet, ob man den Urlaub aber als gelungen betrachtet, ist ein Glücksfall, je nachdem welcher roomboy für den Bungalow zuständig ist_haben sowohl sehr sauber und sehr nett, wie auch schlampig und eher genervt erlebt. Fahren nicht zum dritten Mal hin, da zudem 2013 auch noch ca. 30% !! teurer

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel, Schweiz
Top-Bewerter
96 Bewertungen 96 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 72 Städten Bewertungen in 72 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2012

Ich möchte mich nur den vielen vorigen und sehr guten Bewertungen anschliessen. Ich wusste nicht vom Umbau, die letztes Jahr stattgefunden hat. Alles ist Neu, die Zimmer sind schön und modern eingerichtet, mehr kann man nicht erwarten.
Das Restaurant und das Essen ist ok, obwohl ich auf anderen Inseln schon Besseres gesehen habe. Das TAuchbasis kann man nur 5* verleihen!
Einziger Negativpunkt sind die Getränkepreise; 4 US für eine Flasche Wasser und 7US für ein Glas sehr schlechten Hauswein ist ein Witz.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2012

Wir waren im Februar zum 2 . Mal auf dieser Insel und waren sehr zufrieden. Im Vergleich zum Vorjahr waren Verbesserungen im Strandbereich an der Nordseite deutlich zu bemerken. Die Insel wirkt sehr gepflegt.Die Bungalows sind großzügig und makellos. Das Essen ist wirklich auf einem sehr hohen Niveau und sehr abwechslungsreich.
Der absolute Höhepunkt ist aber das Tauchen und Schnorcheln. Die Tauchbasis der Eurodivers ist großartig. Service und Tauchspots lassen uns immer noch schwärmen: http://www.youtube.com/watch?v=u5P8kydD0WI
Wir kommen wieder.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2011

Wunderschöne Insel mit wundervollem Ambiente und verschiedenen Wohnmöglichkeiten. Gartenbungalow, Beachbungalow, Beachbungalow mit Jacuzzi, Wasserbungalow mit Jacuzzi. Die letzter zwei können wir selbst beurteilen und die sind wunderschön. Außerdem 2 Pools was man wirklich nicht braucht, 2 Restaurants, und 3 Bars. Das Riff liegt zwischen 30 und 50 m entfernt von der Insel und liefert jede Menge Fische die man bestaunen kann. Hotel wurde 2010 komplett neu gestaltet.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2011

Vilamendhoo ist eine Reise wert! Tolles Preis-Leistungsverhältnis. Die Insel ist sehr schön.

Bungalows
Die neu gebauten Bungalows sind sehr schön. Wir waren in einem "normalen" Beachbungalow auf der Nordseite untergebracht und waren sehr zufrieden.

Staff
Die Angestellten sind alle sehr nett und tragen viel zum schönen Urlaub auf Vilamendhoo bei.

Essen I Trinken
Das Essen ist toll und sehr abwechslungsreich, etwas "british" angehaucht. Man findet immer etwas und die Qualität des Essens ist ausgezeichnet. Wir waren ohne AI happy. Im AI ist nur eine beschränkte Auswahl an Getränken im Angebot. Da wir gerne Wein trinken, welcher um 30-40 USD die Flasche für maledivische Verhältnisse erschwinglich ist, war AI für uns keine Option. Abgeschlossen haben wir mit 3-maligem Besuch vom SUPER TOLLEN ASIA WOCK RESTAURANT geringfügig über dem AI Preis (bei welchem der Besuch des Asia Wock noch separat dazugerechnet würde). Man kann auf der Insel jederzeit das upgrade zu AI buchen, wenn dies gewünscht ist - natürlich zum gleichen Preis wie bei Vorausbuchung.

Tauchbasis
Euro-Divers bietet einen super toll geführten Tauchbetrieb. Alles ist sehr professionell organisiert. Wir waren absolut happy mit der Organisation, der Hilfestellung vor Ort und dem absolut professionellen Service der Crew. EMPFEHLENSWERT. Getaucht wird im Buddy-Team und die Boottrips können je nach Taucherfahrung "all level", "advanced" und "advanced experienced" gewählt werden. Wer wünscht kann sich einen Guide "kaufen"
;-) Das Hausriff ist toll, im speziellen für die Nachttauchgänge sehr schön!

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2011

Wir verbrachten die ersten 2 Maiwochen auf Vilamendhoo und haben die Zeit dort wirklich sehr genossen.
Da dies unsere erste Reise auf die Malediven war und wir viel schnorcheln wollten, haben wir eine Insel mit nah gelegenen Hausriff ausgesucht und wir wurden nicht enttäuscht.

Die Vielfalt an Fischen und anderen Meeresbewohnern ist einfach fantastisch und jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken, u.a. kleine Riffhaie und Stachelrochen innerhalb der Lagune sowie Schildkröten, Tintenfische, etc. am Hausriff.

Insgesamt wirkt das Hotel und die Außenbereiche sehr gepflegt und sauber.
Wir hatten eine der neu gebauten Jacuzzi-Wasser Villen gebucht, die mit ihrem halboffenen Badezimmer sehr geräumig und modern eingerichtet sind. Zudem verfügen sie über einen direkten Zugang zur Lagune, in der man auch bei Flut sehr gut schnorcheln kann. Dieser Wohnbereich ist für Kinder nicht zugelassen und daher besonders ruhig.

Die Insel verfügt über 2 Hauptrestaurants und die Gäste der Jacuzzi-Wasser- und Jacuzzi Strand-Villen nehmen ihre Mahlzeiten in dem kleineren Ahima Buffet Restaurant ein. Die Auswahl an Mahlzeiten ist für unseren Geschmack sehr vielfältig, lecker und dekorativ und ansprechend präsentiert. In der angrenzenden Sunset Bar gibt es tagsüber und abends u.a. kleine Snacks, Kaffee, Drinks und Cocktails.
Die Auswahl an Getränken mit dem „Alles Inklusive Plus Paket“ fanden wir gut und ausreichend.

Auch beim Angebot an Ausflügen ist sicherlich für jeden etwas dabei.
Wir fanden das Schwimmen mit den Manta's auf der Manta & Turtle-Tour faszinierend und aufregend. Bei der Walhai-Tour hatten wir dann leider kein Glück, da das Wetter etwas unbeständig war. Andere Gäste, die die gleiche Tour ein paar Tage später gemacht haben, waren erfolgreicher und konnten 6 Walhaie sichten.

Für uns war dies der perfekte Urlaub und die Unterwasserwelt hat uns in ihren Bann gezogen, so dass wir jederzeit wieder auf Vilamendhoo Urlaub machen würden.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 14
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Vilamendhoo Island Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vilamendhoo Island Resort & Spa

Anschrift: South Ari Atoll, Republic of the Maldives, 20187
Lage: Malediven > Alifu Atoll > Süd-Ari-Atoll > Vilamendhoo
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Vilamendhoo
Preisspanne pro Nacht: 284 € - 929 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Vilamendhoo Island Resort & Spa 4.5*
Anzahl der Zimmer: 184
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, Low Cost Holidays, Weg und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vilamendhoo Island Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Vilamendhoo Isl Hotel South Ari Atoll
Vilamendhoo Island Malediven
Vilamendhoo Island Resort Hotelbewertungen
Vilamendhoo Alifu Dhaalu Atoll North Central Province Malediven
Vilamendhoo Island Hotelanlage
Vilamendhoo Island Resort & Spa Malediven
Vilamendhoo Island Hotel Vilamendhoo
Hotel Vilamendhoo Island

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Vilamendhoo Island Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.