Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Haus, tolle Lage. Leider nichts daraus gemacht” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Park Hotel Napoleone

Speichern Gespeichert
Park Hotel Napoleone gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Park Hotel Napoleone
4.0 von 5 Hotel   |   Localita San Martino, 57037 San Martino di Portoferraio, Elba, Italien   |  
Hotelausstattung
1 Bewertung
“Tolles Haus, tolle Lage. Leider nichts daraus gemacht”
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt malerisch in einem kleinen Tal direkt unterhalb der Villa Napoleone. Die alte Villa mit netter Lobby empfängt einen sehr freundlich. Leider gubt es auch eine Menge negativer Punkte:
1. Es gibt viel zu wenig Personal. Besonders die Kellner rennen sich beim Abendessen die Hacken platt. Obwohl sie extrem freundlich sind und versuchen, alle Wünsche zu erfüllen, ist es ihnen nicht möglich, allen Kunden gerecht zu werden. Das ist sicher nicht Fehler der Angestellten, sondern der Besitzer, die offensihtlich sparen wollen.

2. das Zimmer stank aus dem Bad nach Abfluss und Fäkalien. Und das, obwohl dort jeden Tag sehr gründlich gereinigt wurden

3. das Frühstück ist karg und bereits um neun Uhr fast vollständig leer gegessen. Nichts wird nachgelegt.

4. das Abendessen ist nicht sehr schmackhaft. Zwar muss man schon beim Frühstück aus drei Menüs wählen, jedoch sind die Zutaten nicht wirklich frisch. Positiv ist hier wieder nur, dass die viel zu wenigen Kellner sich alle Mühe geben, ein schönes Ambiente zu schaffen.

Fazit: tolle, engagierte Angestellte, die leider zu wenige sind. Essen mittelmäßig. Krasser Renovierungsstau.
Schade! Das Hotel könnte eines der schönsten auf ganz Elba sein!

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

223 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    58
    51
    43
    34
    37
Bewertungen für
52
101
7
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bernau, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2012

Auf unserer Toskana-Rundreise war das die zweite Station, wir hatten einen Superior Room im Haupthaus gebucht und waren dementsprechend gespannt. Der erste Eindruck der Villa und der gesamten Anlage war "Wow!" - was für eine imposante Location. Die erste Ernüchterung: das Zimmer (407)! Im 4. Stock, zu erreichen mit einem sehr launischen, sehr engen Lift (durch die Tür passt man mit maximal Konfektionsgröße "L") oder endlos Treppen - mit Gepäck keine Option (Hilfe gab's nicht). Das Zimmer selbst sehr klein und es stank nach dem was man sonst runterspült. Das Bad war so eng, dass man auf der Toilette sitzend die Füße nur in der Duschtasse unterbringen konnte und auch der Eingang in die Dusche war nur was für schlanke Menschen. Es gab ein großes, von oben bis unten mit Vogeldreck und anderem dekoriertes Fenster mit Blick in einen schönen Baum. Gaze schützte vor dem Wespennest im Gebälk und vor den Tauben, die auch dort wohnten.
Das Hotel kann man nur mit Halbpension buchen. Angepriesen wird ein Antipasti-/Salatbüfett und ein Drei-Gänge Menü. An sechs von sieben Abenden haben wir uns das angetan, auch wenn es an Kinderferienlager-Abfütterung erinnerte. Als Zeitrahmen wurde uns 20 -21.30 Uhr genannt, als wir am ersten Abend so gegen 20.15 Uhr eintrafen, konnten wir noch sehr schön dekorierte aber ansonsten leere Platten auf dem Büfett besichtigen. Vom Salat waren noch ein paar Möhren und Blätter übrig, sonst nichts und es wurde auch nichts nachgefüllt. Das wiederholte sich täglich. Für die drei Gänge konnte man aus jeweils drei Vorspeisen und zwei Hauptgängen wählen, das Dessert konnte man auch durch Eis ersetzen. Wir waren von allen Gerichten maßlos enttäuscht, sie waren kaum gewürzt, höchstens mal versalzen, ausschließlich aus Gefrierware und hatten mit typisch italienischer, einfacher, leckerer Küche so gar nichts gemeinsam. Dazu kam, dass wir jeweils bereits zum Frühstück die Speisen für's Abendessen aussuchen mussten (das wäre ok gewesen, wenn dann mit den konkreten Zahlen frische Zutaten eingekauft worden wären!). Das Personal rannte sich die Füße platt und kam trotzdem nicht hinterher, eine gemütliche Urlaubs-Atmosphäre kam so absolut nicht auf.
Insgesamt war unser Eindruck, dass man hier im Hotel wirklich nur aus der traumhaften Lage mit geringst möglichem Aufwand Profit schlagen will: zu wenig Personal, Verpflichtung zur Halbpension, Service nur gegen Extra-Bezahlung (Internet 5 € pro Stunde, Badetücher für den Pool 5 € pro Tuch, Strandservice (Shuttle 10 und 11 Uhr morgens und 17 und 18 Uhr abends, Schirm und zwei Liegen 20 € ...) Die Bar, angeblich ab 19 Uhr geöffnet, wurde immer erst nach dem Abendessen (ca. 22 Uhr) besetzt mit einem Kellner, der zuvor das Essen mit servieren musste, keine Chance auf einen gemütlichen Aperitif.
Es gibt ausreichend Parkplätze, allerdings etwa 5 Minuten Fußweg entfernt. Vorfahren zum Be- und Entladen ist nicht möglich, da die Einfahrt mit Blumenkübeln zugestellt ist und Hilfe mit dem Gepäck gehört im 4-Sterne-Haus offensichtlich nicht zum Service.
Fazit: Wir fühlten uns nicht wirklich als willkommene Gäste und fanden es sehr schade, dass hier aus so idealen Bedingungen so wenig für den Urlauber gemacht wird. Das ausnehmend nette Personal tat uns sehr Leid.

  • Aufenthalt Juli 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in San Martino di Portoferraio

Feldkirch, Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2011

irgendwie verstehe ich diese ganzen negativen bewertungen nicht.
bei uns war wirklich fast alles mit sehr gut zu bewerten.

das essen war ausgezeichnet
das servicepersonal war lustig, nett und zuvorkommend
(einzig das "sprachenproblem" ist mir aufgefallen, aber das ist wohl meistens in italien :-)
die zimmer wurden jeden tag perfekt gereinigt!
(die zimmer selber sind jedoch wirklich etwas in die jahre gekommen)
das hotel selber ist von der lage her im landesinneren aber absolut traumhaft direkt bei der villa deminoff gelegen (napoleons exilbehausung .-))
das der hotelstrand 20 euro kostet ist vielleicht etwas unverschämt, aber es gibt viele wunderschöne nicht so überlaufene strände die gratis sind, einfach solch einen suchen!

also uns hats ausgezeichnet gefallen! tip top!

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Park Hotel Napoleone? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Park Hotel Napoleone

Anschrift: Localita San Martino, 57037 San Martino di Portoferraio, Elba, Italien
Lage: Italien > Toskana > Province of Livorno > Elba > San Martino di Portoferraio
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in San Martino di Portoferraio
Preisspanne pro Nacht: 131 € - 255 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Park Hotel Napoleone 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, HotelsClick, BookingOdigeoWL, LogiTravel, BookingOdigeoWL, HotelTravel.com, Hotels.com, HRS und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Park Hotel Napoleone daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Parkhotel Napoleone Elba
Park Hotel Napoleone Elba/San Martino Di Portoferraio
Park Hotel Livorno

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Park Hotel Napoleone besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.