Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Best of all Surf holidays ever, Peniche Surf camp” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Peniche Surf Camp

Peniche Surf Camp
Avenida do mar,162, Baleal, Portugal
+351 962 336 295
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 6 Sehenswürdigkeiten in Baleal
Art: Sportcamps/ Sportkliniken, Abenteuer
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
“Best of all Surf holidays ever, Peniche Surf camp”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2012

Wir waren im letzten Juli/ Aug. für 3 Wochen das erste Mal hier und kommen dieses Jahr wieder! Alles ist perfekt für einen tollen Urlaub. Die Organisation im Camp klasse, professionell, dabei aber auch sehr nett und entspannt.
Es gibt auf jeden Fall genügend viele Surflehrer für unterschiedlichste Level.Die Lehrer sind selbst gute Surfer und wollen ihr Wissen gern weitergeben, sie sind sehr motiviert und immer ansprechbar, daneben sind sie wirklich nett und auch geduldig !. Alle im Camp können englisch, mindestens ein Lehrer auch deutsch. Wichtig war uns, dass sie auf jeden Fall auch ein notwendiges "besonderes Auge" auf jüngere Surfer haben, die vor den weitläufigen Stränden überall mitmachen können, weil an allen besuchten Surfspots keine Felsen drohen. So konnten wir unsere 10 und 13 jährigen Jungs auch alleine zu den Surfclasses gehen lassen, sie sind dort immer im Team und haben jederzeit Ansprechpartner. Beim Surfmaterial gibt es eine große und ausreichende Auswahl und es ist gepflegt .
Der Transport mit den Vans des Camps zu den verschiedenen Surfspots mit dem optimalen Swell klappt gut und man ist immer darum bemüht, dass dies auch möglichst schnell geht. Zur Mittagspause gehts meistens an ein typisches Beach- Restaurant, wo man in der Gruppe zusammensitzen oder einfach am Beach oder in den Dünen chillen kann. Zumindest 2 mal in der Woche gab es Videosessions nach dem eigentlichen Unterricht, diese waren auch wirklich hilfreich, da man seine Postion auf dem Board und mögliche Fehler so nocheinmal selber sehen konnte und von den Surflehrern Tips zur Verbesserung bekam.

Wir haben nicht im Camp sondern in einem ihrer Apartments direkt auf der Halbinsel Baleal gewohnt, was wir auch wieder tun werden, weil es für unsere Bedürfnisse als Familie einfach optimal war. Eine klasse Lage über den Felsen mit unverbauter Aussicht aufs Meer . Das Camp mit Treffpunkt sowie die tollen Strände sind auch zu Fuß schnell erreicht. , z.B. um auch abends noch einmal am tollen Barbecue im Camp teilzunehmen. Die Jungs konnten unbesorgt eigene Wege gehen ( außer natürlich zu nah an die Felsenkante..) Es gibt dort mehrere nette Bars und Restaurants, zum richtigen Großeinkauf muß man aber in den Supermarkt oder auf den täglichen Markt in Peniche, die Stadt ist aber auch einen Besuch wert. Dafür ist ein Auto sinnvoll.

Es gibt auch nette weitere Ausflugsmöglichkeiten, nach Obidos, an andere Küstenorte, ins Hinterland oder mal nach Lissabon, langweilig wirds garantiert nicht. Am Wochenenden, insbesondere ab August zur Hochsaison wird es deutlich voller in der ganzen Gegend, manchmal schon nervig, aber dem kann man auch schnell an einsamere Strände entfliehen. Das Wassertemperatur kann auch im Sommer bei 16 ( Subertubes) ,17C liegen, eben Atlantik., brrr

Also auf jeden Fall in superklasser Urlaub mit dem PenicheSurfCamp und wir kommen dieses Jahr wieder, daraufn freuen wir uns schon seit der Abreise!

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

100 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    75
    17
    3
    4
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Fürth, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Peniche eine typische kleine portugische Stadt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2011

Der schöne, malerische Ort ist einen Besuch auf jeden Fall wert. Ein Bummel durch die kleinen Gässchen lässt einem das Flair Portugals spüren. Dazu gehören natürlich auch die unzähligen kleinen Restaurants entlang des Hafens, in denen man alle möglichen Fischgerichte essen kann.
An dem naturbelassenen Strand kann man sehr schön entlang wandern. Aufgrund seiner Größe ist er überhaupt nicht überfüllt. Im Gegenteil, man kann sich auch einfach in den Sand setzen und die Surfer beobachten. Aufgrund der Lage des Strandes ist es hier ideal surfen zu lernen.
Im Hafen lag bei unserem Besuch ein altes Segelschiff, dass bestimmt schon einige Hundert Jahre alt war. Es war ganz interessant sich ein solches Schiff einmal aus der Nähe anzuschauen. Im Hafen selber gibt es einige Möglichkeiten mit dem Schiff auf die nahegelegene Insel Berlenga – ein Vogelnaturreservat zu fahren. Ein Besuch lohnt sich!

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Peniche Surf Camp angesehen haben, interessierten sich auch für:

Baleal, Leiria District
Baleal, Leiria District
 
Peniche, Leiria District
Baleal, Leiria District
 

Sie waren bereits im Peniche Surf Camp? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Peniche Surf Camp besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.