Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zurück zu echten Werten!Waldhaus ist eine Hotelpersönlichkeit!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Waldhaus

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Hotel Waldhaus gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Waldhaus
5.0 von 5 Hotel   |   Via Da Fex 3, Sils im Engadin 7514, Schweiz   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Bochum
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zurück zu echten Werten!Waldhaus ist eine Hotelpersönlichkeit!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2012

Dieses Haus ist voller Leben, Ruhe und freundlichen Menschen! Ein Waldhaus zum Zuhause fühlen! Wer hier wohnt und wohnte darf sich ohne Zweifel zum Teil der Gesellschaft zählen die vornehme Zurückhaltung, sprich Understatement schätzt und lebt. Ich habe mir hier schon mehrfach kurze Pausen von der Welt gegönnt, enthoben von allem, konzentrierte Erholung. Man hat als Alleinreisender das Gefühl das man seinesgleichen besondere Aufmerksamkeit schenkt. Auch im Restaurant wird man keineswegs benachteiligt plaziert. Die Küche ist Exzellent, für mich verdient diese Halbpension einen Michelin Stern! Die Weinkarte ist online abrufbar und Wunderbar! BUFFET wird hier groß geschrieben, das "Skandinavische" war das Beste meines Lebens! Habe auf noblen Dampfern kein vergleichbares genossen. Alles im Waldhaus stimmt, ist echt , wahr und gut! Einmal dagewesen, will man immer wieder hin, ein wahrer Sehnsuchtsort!

  • Aufenthalt Februar 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

103 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    85
    9
    2
    6
    1
Bewertungen für
30
39
7
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2012

Es gibt im Bündnerland ältere Hotels, aber welches Hotel hat seinen Inneneinrichtungen über 100 Jahre so charmant erhalten? Du fühlst Dich um Jahrzehnte zurückversetzt und dennoch ist es sehr komfortabel. Auch wenn das Hotel teilweise (wie) ein Museum ist, entspricht es den heutigen hohen Anforderungen. Neben dieser speziellen Atmosphäre ist vor allem die aussergewöhnliche Gastfreundschaft und die hochstehende Küche ("outstanding") zu erwähnen. Spitzenkoch Kurt Rössli geht eigene und sehr kreative Wege. Er kann es sich leisten Rezepte von anderen kreativen Köpfen (Stefan Wiesner aus Escholzmatt, Gian Battista von Tscharner aus Reichenau) zu übernehmen und auf der Speisekarte zu erwähnen. Er setzt sie auf seine eigene Art um - ein Hochgenuss - ein spezielles Erlebnis. Ergänzt wird das ausserordentliche Essen mit einer Weinkarte von über 400 Weinen. Vor dem Essen lohnt sich ein Besuch im Wellness Bereich und danach ein Spaziergang im hauseigenen Park. Wer länger bleibt und das zahlt sich aus, kann neben Tennis und Ski einen Ausflug ins wunderschöne Fax-Tal unternehmen. Im Sommer wird werden die Augen von einer intensiven Farbenpracht überrascht.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2012

Erstklasshotel in dem sich die ganze Familie wohlfühlt.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Berlin, Germany
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Februar 2012

Unser Feedback ist eindeutig. Wir hatten vom 4. bis zum 11. Februar 2012 eine fantastische Woche im Waldhaus, einfach perfekt. Der Service, das Essen, eine Weinkarte die ihresgleichen sucht, das Zimmer, das kulturelle Angebot aber auch die Möglichkeiten für Kinder, alles hat gestimmt.

Machen Sie weiter so! Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Beste Grüsse aus Berlin

  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Meggen
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2012

Schon lange wollten wir diesem traditionellen Hotel einen Besuch abstatten, da wir ein Faible für historische Hotels haben.

Die Lage ist einmalig. Es tront auf einem Hügel mit wunderschönem Blick auf den See.

Anlässlich der Buchung konnte man uns keinen genauen Preis nennen, da jedes Zimmer anders sei und man noch nicht wisse, welches wir kriegen. Es wurde nur eine Preisspanne angegeben.

Anders, als in anderen historischen Hotels liegt beim Waldhaus das Durchschnittsalter der Gäste eher über 60. Wir fühlten uns wie im Altersheim.

Beim Zimmerbezug kam die erste Überraschung. Das Zimmer war zwar gross mit Balkon und Blick auf den See, aber das Mobiliar nicht historisch schön, sondern nur angestaubt. Im Badezimmer war die Metallverkleidung des Duschschlauchs kaputt, so dass der schwarze Gummischlauch hervorschaute. Zudem war das WC verstopft mit WC-Papier.

An der Reception erkundigten wir uns, ob es am Abend eine Transportmöglichkeit zur Talstation gebe, da wir an ein Hochzeit eingeladen waren und dort der Treffpunkt war. Der Receptionist sagte, dass abends keine Hotelbusse mehr fahren. Bei dieser Gelegenheit wies ich ihn auf das verstopfte WC hin und bat um Reinigung. Er entgegnete mir, dass die Toilette bestimmt gereinigt worden sei. Das war's.

Als wir dann zu Fuss bei der Talstation ankamen, waren dort andere Gäste, die per Waldhaus Hotelbus gebracht wurden. Dies erstaunte uns doch sehr, da es ja hiess, dass abends keine Transporte durchgeführt werden.

Am nächsten Tag nahm ich beim Frühstück vom Buffet einen Tee. Es standen zwei Reihen gefüllte Krügchen dort, nur wusste man nicht, ob sich darin Milch oder Rahm befand. Ich nahm eines und ging zurück an den Tisch. Leider musste ich feststellen, dass ich Rahm erwischte und meldete dies dem Ober. Er sagte darauf, dass eine Reihe Milch und eine Reihe Rahm sein. Ich kriegte aber keine neue Tasse und musste wohl oder übel den Tee mit Rahm trinken und anschliessend ein Krügchen der anderen Reihe holen. Das nenn ich Service.

Auch mein Gang zum Käsebuffet war nicht von Erfolg gekrönt. Der Käse war falsch angeschrieben, so dass sich der Brie de Meaux als Camembert entpuppte. Ich meldete dies einem Angestellten, der mir für diesen Hinweis dankbar war.

Beim Fleisch wollte ich etwas vorsichtiger sein und fragte den Angestellten, der die Schneidmaschine bediente, ob es sich bei der aufgeschnittenen Wurst um Andutgel (eine Bündner Spezialität) handle. Obwohl er nur etwa 5 Sorten Fleisch aufschneidet, hatte er keine Ahnung, um welche es sich handelt.

Zurück im Zimmer mussten wir feststellen, dass das Putzpersonal den Eimer im Badezimmer wohl geleert, aber dafür in der Ummantelung verklemmt hatte, so dass er sich nicht mehr schliessen liess.

Tags darauf bestellte ich beim Frühstück einen Tee, um die Krügchen-Problematik zu umgehen. Ich kriegte jedoch nur einen Krug mit heissem Wasser, da der Angestellte den Teebeutel vergass. Nach langem Warten erhielt ich beim zweiten Anlauf, was ich wollte.

Zu erwähnen ist, dass mit dem Ersatz defekter Glühbirnen sehr sparsam umgegangen wird. Im Restaurant sind etliche defekt, was anscheinend niemandem auffällt. Schade, denn die Substanz des Hauses wäre eigentlich toll.

Bei der Abreise kam der Hotel Manager und Inhaber um sich persönlich zu verabschieden. Er sagte, dass er sich freue, uns bald wieder begrüssen zu dürfen. Darauf entgegneten wir ihm, dass dies unser erste und letzte Aufenthalt in seinem Hotel sei, da weder der Standard noch der Service einem 5*-Haus entspricht. Wir haben ihm noch kurz ein paar Vorfälle geschildert, worauf er nur meinte, er könne ja wohl nichts mehr daran ändern. Keine Entschuldigung, keine Wiedergutmachung, nicht einmal ein Entschuldigungsschreiben im Nachhinein.

Fazit: Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken. Wenn das Management, welches aus den Reihen der Besitzer stammt, so schwach ist, wie soll ein Hotelbetrieb dann funktionieren.

Dieses Hotel lebt von seiner Geschichte, bewegt sich heute aber auf einem 2*-Niveau. Das nächste Mal werden wir wieder im Kronenhof logieren. Dies ist auch ein historisches Haus, welches jedoch seinen 5* gerecht wird.

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2011

Wir waren mit der ganzen Familie (ca. 15 Personen) für ein Wochenende im Waldhaus. Als wir ankamen, wurden wir bereits auf dem Hotelparkplatz empfangen und unser Gepäck entgegengenommen. Unser großer Hund war überhaupt kein Problem. Das Interieur in der Empfangshalle war etwas angestaubt. Unser Zimnmer war dagegen frisch renoviert und wir hatten einen Gruß vom Patissier auf dem Zimmer.
Der Onkel meiner Verlobten, der früher dort seine Ausbildungszeit verbracht hatte, organisierte sogleich ein am ersten Abend einen Tisch in der Küche für alle und ein besonderes Menü. So hatten wir Einblick in die Küche und konnten in die Töpfe schauen. Einfach super. Der Service ist einfach super und sehr persönlich. Für das Zimmer hatten wir eine besondere Rate zu zahlen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kopenhagen, Dänemark
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

Eingeladen von Freunden durften wir in diesem wunderbaren Hotel drei Tage verbringen. Wir sind oft unterwegs, auch in Hotels im Fünf-Sterne-Bereich, doch dieses Hotel ist einfach eine Ausnahme, die sich jeder Kategorie entzieht.

ANREISE:
Das Hotel ist familiengeführt, man wird bei der Anreise immer von einem Mitglied der Familie begrüßt. Uns wurden bei der Anreise drei verschiedene Zimmer zur Wahl vorgeführt, von modern bis klassisch, wir wählten ein eher klassisches Zimmer mit einem Balkon.

AUFENTHALT:
Der Aufenthalt im Hotel war wunderbar, uns fehlte nichts, im Gegenteil, wir hatten das Gefühl, zu Hause zu sein und uns ganz ungezwungen bewegen zu können. Besonders beim Abendessen - die meisten Gäste buchen Halbpension, was sehr zu empfehlen ist - hatten wir nicht das Gefühl, in einem snobistischen High-Society-Restaurant zu sein, sondern vielmehr von Freunden umgeben. Essen, Wein - alles auf höchsten Niveau und trotzdem so ungezwungen.
Auch der Wellness-Bereich des Hotels und die hauseigene Bibliothek, in der schon Thomas Mann gearbeitet hat, besuchten wir und fühlten uns überall wohl.

ABREISE:
Nur ungern haben wir das Waldhaus wieder verlassen, regelmäßig erhalten wir seitdem Post und freuen uns auf den nächsten Aufenthalt.

FAZIT: Das Hotel ist wunderbar, wenn man auf höchsten Niveau, aber mit dem Gefühl, ein Teil einer Familie zu sein, Urlaub machen will. Die Gäste des Hotels sind keine reichen Schnösel, sondern Menschen, die das Gute schätzen und sich ebenso wie wir, geborgen und umhegt fühlen mögen.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Waldhaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Waldhaus

Anschrift: Via Da Fex 3, Sils im Engadin 7514, Schweiz
Telefonnummer:
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Graubünden > Engadin St. Moritz > Sils im Engadin
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Romantikhotels in Sils im Engadin
Preisspanne pro Nacht: 303 € - 472 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Waldhaus 5*
Anzahl der Zimmer: 140
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Haus ist schon fast ein Monument – mit seiner langen Geschichte, seinen fünf Sternen, 140 Zimmern, 220 Betten und 140 Mitarbeitern. Aber ein Monument zum Anfassen und Geniessen! Unbeschwert und behaglich hinter der imposanten Fassade; geprägt von der Vielfalt der Menschen und Generationen, die hier ausspannen und arbeiten. Wie bei einer raffinierten Melodie bleibt dem flüchtigen Betrachter vieles verborgen. In diesem Haus, das seine mehr als 100 Jahre mit Stolz trägt, dabei nicht stille steht, aber auch nicht so tut, als ob zwischen Einst und Heute gar nichts gewesen wäre. Hier finden wirklich zehn Jahrzehnte zusammen zu einem unverwechselbaren Ganzen. Die Besitzer und Betreiber hüten seit fünf Generationen sorgsam ihre Unabhängigkeit und nützen den Spielraum, den sie ihnen gibt. So entsteht eine eigenwillige, aber überlegte Mischung aus Kargheit und Grosszügigkeit, eigentlich urhelvetisch, weshalb denn auch die Hälfte der Gäste Schweizer sind. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Agoda, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Waldhaus daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Waldhaus Sils
Sils Maria Waldhaus
Hotel Waldhaus Sils
Waldhaus Hotel Sils Maria
Waldhotel Sils Maria
Hotel Waldhaus Hotelbewertung
Sils Waldhaus
Waldhaus Unterkunft

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Waldhaus besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.