Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Wochenendaufenthalt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Le Mirador Kempinski Lake Geneva

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Le Mirador Kempinski Lake Geneva gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Le Mirador Kempinski Lake Geneva
5.0 von 5 Hotel   |   Chemin de l'Hotel du Mirador 5 | Mont Pelerin, Vevey 1801, Schweiz   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
20 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 3 von 8 Hotels in Vevey
Luzern, Schweiz
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Wochenendaufenthalt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2013

Wir haben den Aufenthalt im Le Mirador Kempinski Lake Geneva sehr genossen. Die Lage des Hotels hoch über dem Genfersee ist einzigartig.

Bei Ankunft war die gebuchte Junior Suite im neuen Teil des Hotels noch nicht bezugsbereit. Uns wurde dann freundlicherweise ein kostenloses Upgrade in eine Zweizimmer Suite angeboten. Dies lag im historischen Teil des Gebäudes, verfügte über einen geräumigen Wohnraum, ein Schlafzimmer, ein grosses Badezimmer mit Jacuzziwanne und einem schönen Balkon mit atemberaubendem See und Bergsicht. Die Einrichtung im älteren Teil des Gebäudes ist sehr klassisch und zeigt an gewissen Stellen leider gewisse Alterserscheinungen.

Beim Service an der Reception und beim Frühstück gibt es absolut nichts zu beanstanden. Das Frühstücksbuffet war umfangreich und bot für jeden Geschmack etwas.

Wir haben darauf verzichtet das Abendessen im Hotel einzunehmen, da die Preise dafür sich auf einem sehr hohen Niveau bewegten. Stattdessen sind wir mit der Standseilbahn, welche als Hotelgast kostenlos benutzt werden kann, nach Vevey gefahren und haben uns dort verpflegt.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

331 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    217
    62
    31
    15
    6
Bewertungen für
45
166
11
43
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2013

Jahreswechsel Im Le Mirador Kempinski ,Ankunft mit tollem Service ,das Gepäck wurde übernommen,das Fahrzeug in der Tiefgarage geparkt !Wurden wir doch herzlich an der Reception begrüssst und mit einem Glas Champagner empfangen ein Willkommen das seinesgleichen sucht!!Ein ganz persönliches Dankeschön an das Personal der Reception wurde doch auf unseren wunsch das Zimmer zu wechsel sofort und professionel entsprochen.Im Zimmer eine halbe Flasche Champagner in begleitung mit einem Teller Mega Luxemburgerli (würde Sprüngli vor Neid erblassen lassen)ein Traum wie aus 1001 Nacht. Die Juniorsuite wie bei unserem ersten Besuch sehr schön und wirklich sauber,leider gibt es immer wieder Gäste die beim Rauchen ihre kippen auf der schönen Terrasse vor unserem Zimmer entsorgen.Das Gala Abendessen zum Silvesterabend im wunderschönen und Märchenhaften dekoriertem grossen Festsaal!!Es ist sicher eine Gratwanderung ein Buffet im Orientalischen Stil zu gestalten.....aber es verdient unseren respekt und Gratulation von den Speisen bis zur präsentation und geschmack ein voller Erfolg Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Le Mirador Küchen-Team!!! Das Service-Team hat ganz sicher auch zu Diesem gelungenen Abend beigetragen war es doch allzeit bemüht sämtlichen Gästen jeden Wunsch zu erfüllen Tische ständig abzuräumen Gläser immer In perfektem gefülltem zustand zu halten.....Als Gast hat man sich wirklich GEFUEHLT wie in einem Märchen aus 1001 Nacht Herzlichen Dank!!!
WIR WUENSCHEN DEM GESAMTEN LE MIRADOR TEAM VOM HOUSEKEEPING BIS ZUR DIREKTION EIN GANZ TOLLES NEUES JAHR 2013 SOWIE ERFOLG UND GESUNDHEIT !!
Wir werden bestimmt wieder Im LE MIRADOR KEMPINSKI zu Gast sein und freuen uns bereits jetzt auf diesen moment

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kempen
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2012

Wir hatten das Hotel trotz einiger negativer Bewertungen ausgesucht, da es ideal als Basis zu unseren Lunch-Locations (Basel und Crissier) liegt. Wir haben es nicht bereut.
Der Empfang war herzlich, das Personal erwartungsgemäß nett. Das Auto wurde geparkt, das Gepäck begleitete uns auf das Zimmer und die Besonderheiten der Suite wurden erklärt. Nach Problemen bei der Einrichtung des kostenlosen W-Lan war sofort (innerhalb von 2 min nach dem Anruf bei der Rezeption) jemand da, der kompetente Hilfe geben konnte.
Kaffee und Wasser wurden kostenlos zum Verzehr gereicht, genauso wie die täglichen Macarons oder die Flasche Wein aus den heimischen Weinbergen unterhalb des Hotels am ersten Abend.
Die Junior Suite war sauber und gepflegt. Sie machte keinerlei Eindruck bereits "verwohnt" zu sein. Die bequemen Betten wurden täglich frisch bezogen. Einzig ein eventuell deutschsprachiges Magazin habe ich vermisst. Dafür war die Aussicht auch bei schlechtem Wetter atemberaubend.
Ein großes Lob jedoch muss ich der "Frühstücksküche" aussprechen: ein besser sortiertes, abwechslungsreiches, qualitatives und "kulinarisches" Frühstück habe ich bisher selten (auch nicht in 5*Häusern) gesehen.
Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frederic_Clement, E-Commerce & Marketing Coordinator von Le Mirador Kempinski Lake Geneva, hat diese Bewertung kommentiert, 2. November 2012
Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns ein Feedback über Ihren Aufenthalt zu geben.
Wir freuen uns ausserordentlich, dass Sie die Ereignisse vom 1sten August nicht als Standard für unseren Service nehmen, da eine solche Hektik wie bei diesem Sturm, nur in ausserordentlichen Umständen bei uns entsteht.

Wir freuen uns, dass unsere Junior Suiten Ihnen gefallen haben. Wir sind auf diese Zimmer sehr stolz und freuen uns immer, wenn unsere Gäste ein "Wow-Erlebnis" haben wenn Sie das Zimmer betreten.

Schade ist es, dass unser Wellness-Bereich nicht genug Varianten für Sie hatten und wir bedanken uns vielmals für diese Kritik, da diese unser weiterhilft, uns stets zu verbessern.

Ihre netten Kommentare über unser gastronomisches Restaurant "Le Trianon" werden an das Restaurant-Personal sowie unserem Chef weitergeleitet und wir würden uns natürlich freuen Sie im Sommer, oder vielleicht sogar früher, wieder im Le Mirador Kempinski begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen von einer recht sonnigen Schweizer Riviera,

Céline Weckerlé
Guest Relations Manager
Le Mirador Kempinski Mont-Pèlerin | Lake Geneva
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
109 "Hilfreich"-<br>Wertungen 109 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2012

Ich habe mir die Zeit genommen und gelesen was andere Herrschaften über das Hotel geschrieben haben.
Omg das können nur Leute geschrieben haben die von der Hotellerie keine Ahnung haben oder das erste Mal in einem 5 Sterne Haus genächtigt haben.
Leaders Club Member zu werden war bis vor kurzen noch kostenfrei. Jetzt kostet es $150.00 pro Jahr sprich CHF135.00. Jeder Dubbel kann dort Mitglied werden. Prahlen sollte man damit nicht, dass man schon ach so lange dort Mitglied ist.
Ich bin auch mindestens einmal im Monat in einem Leading Hotel aber Member bin ich trotzdem nicht.
Was soll das Hotel denn machen wenn am 1.August ein kurzfristiges Gewitter aufkommt?!
In jedem anderen 5 Sterne Hotel auf dieser der Welt würde dann auch Hektik aufkommen.
Ich hätte wahrscheinlich noch mit geholfen alles unter Dach und Fach zu bekommen.
Erziehung hat man oder nicht. Anstatt zu meckern einmal anpacken und helfen, das ist wahre Grösse.
Für das Wetter kann das Hotel nichts. Und das sollte man hier auch unterscheiden.

Wiederum wenn der Ton des Personals nicht angemessen ist, akzeptiere ich dieses auch nicht.
Ich bin zu allen Personen immer freundlich und hilfsbereit und erwarte dieses auch von meinem Gegenüber.
Ein freundliches Personal ist mir im Hotel das Wichtigste. Wenn das Personal unfreundlich oder patzig ist, kann das Hotel noch so viele Sterne haben dann bist der Zug bei mir aber auch abgefahren!

Aber kommen wir zu meinem Fazit.

Das Hotel ist wunderschön auf dem Berg Mont-Pelerin gelegen.
Die Aussicht auf den Genfersee ist überragend.

Check in war TOP:
Wurden von einer netten deutschsprachigen Dame inkl. Hausführung auf das Zimmer begleitet. Waren sehr überrascht von dem wunderschönen Zimmer welches wir hatten. Alles NEU und in sehr schönen Farben gehalten.
Es gab eine Nespresso Kaffemaschine und kostenfreies Wasser im Zimmer. TOP.
5 Sterne Hotels sollten nicht an jeder Kleinigkeit sparen. Es sind die Kleinigkeiten mit denen man Gäste glücklich macht. Das ist hier hervorragend gelungen.
Haben im Zimmer nichts vermisst. Erste Sahne ;o)

SPA:
Haben uns dort ein bisschen mehr erwartet.
Fitness, Pool, Sauna ist zwar alles vorhanden. War mir aber alles einen Tick zu klein. Man langweilt sich sehr schnell. Habe irgendwann angefangen Zeitschriften zu lesen während Madame sich hat massieren lassen.

Restaurants:
Waren an einem Abend im Restaurant Le Trianon. Super leckere Speisen und der Service war auch ausgezeichnet. Es fehlte uns an nichts. Man hat sich zu jeder Zeit gut um uns gekümmert.
Den anderen Abend waren wir auswärts in Montreux essen.
Das Frühstück im Restaurant Horizon isch au Tip Top gsi.
Alles da was man für einen guten Start in den Tag braucht.

Wir haben uns im Kempinski Le Mirador sehr wohl gefühlt und werden auch wiederkommen. Ich hoffe wir schaffen es einmal im Sommer für ein paar Tage zu kommen, dann ist die Landschaft bestimmt noch viel schöner als bei unserem Aufenthalt in der kalten Jahreszeit.

Herzlichen Dank an das gesamte Kempinski Le Mirador Team für einen schönen Aufenthalt.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frederic_Clement, E-Commerce & Marketing Coordinator von Le Mirador Kempinski Lake Geneva, hat diese Bewertung kommentiert, 2. November 2012
Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank das Sie sich die Zeit genomment haben Ihren Aufenthalt bei uns im Le Mirador Kempinski niederzuschreiben.

Wir freuen uns, dass Sie einen schönen Aufenthalt bei uns hatten und dass wir Ihnen die Magie von unserem Hotel zeigen konnten. Besonders bedanken wollten wir uns, da Sie uns trotz negativer Bewertungen eine Chance gegeben haben und dass wir Sie davon überzeugen konnten, dass schlechte Erlebnisse ganz und gar Einzelfälle sind und dass wir stets darauf streben uns täglich zu verbessern.

Ihr Lob an unser Frühstück wird dem Personal, dass dafür zuständig ist weitergegeben und wir würden uns ausserordentlich freuen Sie hoffentlich bald wieder bei uns im Le Mirador Kempinski begrüssen zu dürfen.
Diesmal vielleicht mit etwas mehr Sonnenschein und Wärme.

Mit freundlichen Grüssen,

Céline Weckerlé
Guest Relation Manager
Le Mirador Kempinski Mont-Pèlerin | Lake Geneva
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2012 über Mobile-Apps

Einzig die einmalig schöne Sicht sowie das reichhaltige Frühstückbuffet verdienen 5 *****. Unser Zmmer war vom Gebrauch gezeichnet, Teppiche und Polster waren schmutzig. Die Betten und der Schlafkomfort waren hingegen sehr gut. Das Pool und Spa ist angenehm aber nicht grandios, die Preise generell sind zu hoch (auch wenn es vermutlich 2x ein Schreibfehler sein dürfte sollten 10cl offener Wein im Glas nicht mit 60.- angeschrieben werden). Es fehlt eine klare Linie und Aesthtetik im Haus. Wer Pomp und künstlichen Glamour sucht, wem Schein wichtiger ist als Sein, dem wird es hier wohl gefallen.
Der Service war ok aber insgesamt nicht auf 5 Sterne Niveau.

  • Aufenthalt September 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frederic_Clement, E-Commerce & Marketing Coordinator von Le Mirador Kempinski Lake Geneva, hat diese Bewertung kommentiert, 10. Oktober 2012
Sehr geehrter Gast,

Wir bedanken uns vielmals für Ihr Kommentar, da Ihre Einsicht als Gast für uns sehr wichtig ist, um stets dafür zu sorgen besser zu werden.

Gerne informieren wir Sie darüber, dass wir seit neuestem ein neues Generaldirektoren-Team im Haus willkommen heissen dürfen. Herr und Frau Jean-Marc Boutilly haben sich als Ziel gesetzt, das Hotel Le Mirador Kempinski zu verbessern und dem Hotel eine neue klare Linie zu geben.

Ihr Feedback als Gast ist deshalb äussert wichtig um dieses Ziel zu erreichen. Wir hoffen, dass wir Sie trotz eines 5-Sterne unwürdigen Aufenthalts bald im Le Mirador Kempinski wieder willkommen heissen dürfen, um Ihnen zu zeigen, dass die Mängel die Ihnen aufgefallen sind ein Einzelfall waren und seitdem korrigiert wurden.

Wir verbleiben mit freundlichen Grüssen,

Céline Weckerlé
Guests Relations Manager
Le Mirador Kempinski Mont-Pèlerin Lake Geneva
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
schweiz
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2012

Schade, wir sind gerade von einem 2-tägigen Aufenthalt zurückgekommen und wollten einmal ein Kempinski Hotel testen. Leider nie wieder!
Ausser der Junior Suite und der Aussicht stimmte wirklich nicht viel.
Der Saunabereich (Damen und Herren getrennt) ist winzig, die Liegen in der Sauna übersät mit unappetitlichen Flecken, da verging uns die Lust auf eine Behandlung im Spa - können wir daher nicht beurteilen. Es gibt keinen Ruheraum, nur 4 Liegen vor der Sauna.
Unser Zimmer wurde erst nach Reklamation um 15.00 Uhr gemacht, dafür wollte man den Abendservice bereits um 17.30 machen. Dieser sollte doch wirklich während die Gäste am Essen sind, stattfinden.
Das Essen im Chalet war durchschnittlich (bei einem Fondue kann man auch wirklich nicht viel falsch machen...), im Le Patio katastrophal mit arrogantem Service.
Alles in allem fehlt es überall an aufmerksamen Service und netten Details, was doch den Unterschied zu Hotels einer anderen Kategorie ausmachen sollte.

Aufenthalt September 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frederic_Clement, E-Commerce & Marketing Coordinator von Le Mirador Kempinski Lake Geneva, hat diese Bewertung kommentiert, 17. September 2012
Sehr geehrter Gast,

Ich habe mit viel Aufmersamkeit Ihr Kommentar gelesen und möchte mich gerne aufrichtig bei Ihnen entschuldigen. Der Aufenthalt den Sie bei uns hatten, reflektiert in keinsterweise den Standard den wir in unserem Hotel unseren Gästen gerne anbieten würden.
Wir würden Sie gerne darum bitten, dieses Erlebnis nicht als Standard für Kempinski Hotels zu nehmen.

Wir würden Sie gerne darüber informieren, dass seit kurzem eine neue Direktion das Hotel übernommen hat und dass gegen die von Ihnen bemerkten Mängel umgehend vorgegangen wurde. Der Spa-Bereich wurde gründlich gereinigt und wir haben die nötigen Schritte unternommen damit dies nie wieder vorkommt.

Unser neue Generaldirektor Herr Jean-Marc Boutilly und seine Frau Charlotten Boutilly arbeiten daran die kleinen Details die leider während ihres Aufenthaltes nicht existierend waren zu implementieren und bemühen sich Le Mirador Kempinski den Glanz eines Luxushotels zu geben.

Wir würden uns freuen wenn Sie uns noch eine Chance geben würden Ihnen beweisen zu können, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben um das beste Hotel auf der Riviera zu werden.

Sie können mich jederzeit per E-Mail an celine.weckerle@kempinski.com oder per Telefon 021 925 1845 erreichen, ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich persönlich mit Ihnen über Ihren Aufenthalt sprechen könnte.

Mit freundlichen Grüssen,

Céline Weckerlé
Guest Relations Manager
Le Mirador Kempinski Mont-Pèlerin | Lake Geneva
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Basel, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2012

Ich kann mich meiner Vorbewerterin "rosie" in bezug auf Willkommensdrink und 1. August Diner (CH Nationalfeiertag) nur anschliessen, dies nebst weiteren Negativpunkten. Nachdem mein Mann und ich - langjährige Leaders Club member - kurz nach 14 Uhr und nach vorherigem Lunch im rustikalen Restaurant des Hotels bei der Funiculaire-Station im Hotel eincheckten wurden wir von der recht hochnäsigen Receptions-Mitarbeiterin recht rüde auf die offizielle check in-Zeit 15 Uhr hingewiesen und auf die brütend heisse Terrasse auf einen Drink geschickt. Dieser wurde uns jedoch verrechnet. Niemand kam uns nach 15 Uhr über die erfolgte Fertigstellung des Zimmers informieren. Meine Frage nach den Diner-Möglichkeiten an diesem Feiertag wurden kurz dahingehend beantwortet, dass man uns im Le Patio reserviert habe, die beiden anderen seien ausgebucht. Dazu die Frage (die in der Folge noch öfters erfolgte) "Ca marche?". Auf Deutsch: "Läuft das?" Solcher Slang geht nun aber gar nicht in einem Hotel der Luxuskategorie! Das 4-gängige fixe Festtagsmenue, das mit Fr. 145.-- pro Person zu Buche schlug und auf der Terrasse serviert wurde, war unter aller Kanonen. Das schlimmste kam jedoch noch: schon beim Apero braute sich ein massives Gewitter zusammen. Als die Blitze schneidend wurden und der Wind einem die halbgeschlossenen Sonnenschirme um die Ohren schlugen, baten wir darum, drinnen weiteressen zu können. Das sei nicht vorgesehen, man öffne jetzt die Sonnenschirme. Anm. Um dem einsetzendem peitschenden Regen zu entgehen! Armes Hotel, welches nur Tische für drinnen ODER draussen hat. Das Restaurant war also bar jeder Möblierung. Es muss nicht weiter darauf eingegangen werden, dass der weitere Verlauf dieses Nachtessens mehr als alles andere einem Schullager-Abend glich.lAuch anderntags setzte sich die flapsige Bedienung beim Frühstück fort. Der Schwimmbadbereich liess auch sehr zu wünschen übrig. In den Pool hechtende Erwachsene, kreischende Kinder wurden von keinem Personal zu Räson gebracht. Wir verbringen im Jahr mindestens fünf Aufenthalte in Leading Hotels. Immer erfolgt sofort nach Heimkehr die Anfrage der jeweiligen Direktion nach Ausfüllen des Bewertungsformulars. Nicht so hier; die Direktion wird wissen warum sie die Antwort auf einen so tristen Abend scheut.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frederic_Clement, E-Commerce & Marketing Coordinator von Le Mirador Kempinski Lake Geneva, hat diese Bewertung kommentiert, 29. August 2012
Sehr geehrter Gast,

Erstens wollen wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Kommentare über Ihren Aufenthalt niederzuschreiben.
Ihr Feedback ist uns äusserst wichtig und ist fundamental damit wir uns ständig verbessern können.

Es ist völlig unakzeptabel, dass Ihre Ankunft bei uns im Le Mirador Kempinski alles andere als herzlich war und ich möchte Ihnen versichern, dass solch ein Verhalten nicht toleriert wird.

Ich möchte mich auch vielmals dafür entschuldigen, dass Ihnen die Getränke auf der Terrasse berechnet wurden. Hoffentlich hat unser Guest Relations Manager, Céline Weckerlé, die Chance Sie das nächste Mal persönlich willkommen heissen zu können damit ihr Check-In so reibungslos wie möglich verläuft.

Das Vokabular unserer Rezeptionistin ist natürlich unverzeilich und es wurde natürlich sofort darauf hingewiesen. Da die Muttersprache unseres Personal leider nicht französisch ist, kann es sein, dass Ihnen manchmal Fehler unterlaufen. Es ist von äusserster Wichtigkeit, dass wir unser Team darauf hinweisen, wenn Ihre Sprachweise nicht einem Hotel wie unseres entspricht.
Ich hoffe Sie verzeihen uns, dass wir uns erlaubten haben einen Tisch für Sie im Vorraus im Patio zu reservieren da wir sicher sein wollten, dass Sie den Abend bei uns verbringen können. Der 1ste August ist sehr beliebt im Le Mirador Kempinski, da man von der Terrasse aus eine super Aussicht auf das Feuerwerk hat, wenn das Wetter es zulässt, was dieses Jahr leider nicht der Fall war.
Unentschuldbar ist, dass wir uns für ein Gewitter nicht vorbereitet waren und dann natürlich im Chaos steckten als das Wetter umschlug.

Gerne weise ich Sie daraufhin, dass wir nicht persönlich unsere Gäste um ein Feedback bitten, sondern dass Leading Hotels normalerweise die Gäste selber kontaktiert, da die Reservierung durch Sie durchgegangen ist. Wir haben also leider keinen Einfluss darüber, wenn Sie kein Bewertungsformular bekommen haben.

Ich hoffe Sie werden trotz diesem schlechten Erlebnis dem Le Mirador Kempinski noch ein Chance geben, damit wir Ihnen beweisen können, dass solch ein Aufenthalt wirklich ein Einzelfall ist und dass wir uns täglich darum bemühen unseren Gästen das bestmöglichste Erlebnis zu bieten.

Mit freundlichen Grüssen,

Frédéric Clément
E-Commerce & Marketing Coordinator
Le Mirador Kempinski
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Le Mirador Kempinski Lake Geneva? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Le Mirador Kempinski Lake Geneva

Anschrift: Chemin de l'Hotel du Mirador 5 | Mont Pelerin, Vevey 1801, Schweiz
Telefonnummer:
Lage: Schweiz > Kanton Waadt > Vevey
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 8 Hotels in Vevey
Preisspanne pro Nacht: 245 € - 520 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Le Mirador Kempinski Lake Geneva 5*
Anzahl der Zimmer: 67
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Expedia, Agoda, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Le Mirador Kempinski Lake Geneva daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Le Mirador Kempinski Lake Geneva Chardonne
Le Mirador Kempinski Lake Geneva Hotel Vevey

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Le Mirador Kempinski Lake Geneva besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.