Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“War lehrreich und interessant” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu SEA LIFE Timmendorfer Strand

SEA LIFE Timmendorfer Strand
Kurpromenade 5 | 23669, 23669 Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein, Deutschland
+49 4503 35880
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Tauchen Sie ein und lernen Sie die Zwergotter Bonnie & Clyde kennen oder einen der anderen 2500 Meeresbewohnern in 13 thematisierten Unterwasserwelten.
Werther, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“War lehrreich und interessant”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2014

Es hat und gut gefallen auch wenn es ziemlich kommerziell aufgezogen ist und die Hintergrundsprachbänder nerven, insgesamt ein interessantes Erlebnis, Das Personal war unheimlich hilfsbereit

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Front Office von SEA LIFE Timmendorfer Strand, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Mai 2014
Liebe Birgit B,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich genommen haben. Es freut uns sehr, dass Sie sich genauso wie wir für unsere Meeresbewohner begeistern können und sie einen tollen Tag bei uns verbracht haben.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße
Ihr SEA LIFE Timmendorfer Strand
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

49 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    10
    11
    21
    4
    3
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Empfehlenswert ”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2014

Wir waren heute dort und uns hat es sehr gefallen das einzige Manko war das Restaurant das Essen war nicht wirklich lecker also essen würde ich wo anders gehen.
Aber sonst War alles gut sehr viel Vielfalt und auch Art gerecht untergebracht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Front Office von SEA LIFE Timmendorfer Strand, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Mai 2014
Liebe Julia Z,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich genommen haben. Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns gefallen hat. Dass Ihnen die Qualität und der Service in unserem Restaurant nicht zusagen finden wir sehr schade. Wir nehmen Kritik sehr ernst und immer als Ausgangspunkt, um unser Angebot zu verbessern.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße
Ihr SEA LIFE Timmendorfer Strand
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Frech!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2014

Wir waren vor ca. 5- 6 Jahren schon einmal im Sealife und damals hatten wir gute Errinerungen daran. Es war das Hauptthema Ostsee und deren Bewohner und auch der Eintrittspreis war angemessen.... Kein Vergleich mehr zu heute... Mir kommt das nur noch vor wie eine Abzocke. Fische wie Clownsfische, Seepferdchen und Guppis passen einfach nicht in das Bild vom Ostsee Sealife genauso der unverschämte Eintrittspreis. Das einzigste was man noch als gut befinden kann ist das man die Kids auf die Weltmeerverschmutzung und den Artenschutz aufmerksam macht.

Grüße aus Baden- Württemberg

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Front Office von SEA LIFE Timmendorfer Strand, hat diese Bewertung kommentiert, 30. April 2014
Lieber Daniel S,

vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen und eine Bewertung über Ihren Besuch bei uns abgegeben haben. Wir bedauern sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt nicht in vollem Umfang genießen konnten.
Lob und Kritik wissen wir jedoch grundsätzlich immer beides zu schätzen.
Wenn Sie darüber hinaus noch Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben, lassen Sie uns das gerne wissen. Sie können sich hierzu mit uns über folgende E-Mail-Adresse in Verbindung setzen: timmendorf@sealife.de

Viele Grüße
Ihre SEA LIFE Timmendorfer Strand Crew.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Raddestorf
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Etwas too much information...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2014

Das Aquarium an sich ist sehr sehenswert und soweit vom 'frontend' zu beurteilen auch gut geführt. Außer einem Schwarzspitzenriffhai mit blutiger Nase sah ich keine Tiere mit äußerlich erkennbaren gesundheitlichen Problemen was leider schon mal für ein Aquarium nicht selbstverständlich ist. Es gibt viele maritime Lebensformen zu sehen und es wird ein realistischer Einblick in Zucht- und Aufzuchtprogramme gegeben. Die Bedürfnisse der Wildttiere werden anschaulich beleuchtet. Nicht gefallen hat mir jedoch die allgegenwärtige 'Ökogehirnwäsche' und ihr Absolutätsanspruch. Zum einen sind Kinder heute schon früh einer Vielzahl entsetzlicher Wahrheiten von Logo bis Schulbuch ausgesetzt, da finde ich es völlig daneben, Dreijährigen (ab da geht das Eintrittzahlen los...) Bildmaterial von Ölopfer-Vögeln und abgeschnittenen Haifischflossen zu zeigen. Das war mir für diese Altersstufe deutlich zu grafisch! Zum anderen fehlt mir jegliche Relativierung der Fakten. So gehen aktuelle Studien z.B. davon aus, dass die Anzahl der für Haifischflossen getöteten Haie jährlich im Schnitt 38 Mio. beträgt. Hier wird dann gleich die erhobene Spitzenzahl von über 70 Mio verbreitet was natürlich nochmal viel spektakulärer klingt. Aber wahr wird es dadurch nicht. Wozu so was? Zumal die echte Durchschnittszahl doch schon erschreckend genug ist? Der Gipfel ist dann, dass im Restaurant zwar kein Fisch serviert wird (denn "Fische sind Freunde, kein Futter", wie die Kleinen auf Tafeln 'aufgeklärt' werden), aber die Herkunft der Putenstreifen ist dann egal, diese kommen genau so aus konventioneller Mästung wie auch die Pommes aus gespritzten Kartoffeln hergestellt werden obwohl gerade ein paar Meter vorher darüber 'belehrt' wurde, wie Pestizide vom Acker ins Meer kommen? Was für Schlüsse soll ein Kind aus solchem Vorgehen ziehen? Alle die mit Fischerei oder Ackerbau ihren Lebensunterhalt verdienen sind böse Leute und haben keine Daseinsberechtigung? Oder "Ich kann eh nie alles richtig machen also löse ich mich am Besten gleich in Luft auf?" Ich halte Umweltbewusstsein für ein vordringliches Erziehungsziel. Nicht ohne Stolz kann ich behaupten, dass meine Kinder sicher besser über ihre Umwelt Bescheid wissen als mancher Erwachsene. Dennoch lehne ich eine solche Schwarz-Weiß-Malerei aus den oben genannten Gründen deutlich ab und werde deshalb das Sealife-Centre nicht weiterempfehlen, obwohl ich es grundsätzlich für eine tolle Einrichtung halte und auch den Gedanken, mit Umweltschutz Geld zu verdienen nicht verwerflich finde.

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Front Office von SEA LIFE Timmendorfer Strand, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Februar 2014
Liebe Kareen H,

es tut uns Leid, dass Ihr Besuch anders verlaufen ist, als Sie erwartet haben.
Wir nehmen Kritik sehr ernst und immer als Ausgangspunkt, um unser Angebot zu verbessern.
Wenn Sie persönlich mit uns in Kontakt treten möchten, um mit uns über Verbesserungsmöglichkeiten zu sprechen, dann können Sie uns gerne eine E-Mail an timmendorfer@sealife.de senden.

Viele Grüße
Ihre SEA LIFE Timmendorfer Strand Crew.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klein aber alles da.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2014

Wer hier riesige Showaquarien erwartet ist fehl am Platz. Aber es ist einfach alles da, was man sehen muss/möchte. Tiere zum Angucken eben. Fuer einen Familienausflug, insbesondere mit kleinen Kindern, ideal. Die Becken sind sehenswert und es gibt wechselnde Sonderausstellungen. Das große Becken mit seinen Haien und der Schildkröte ist ein besonderes Erlebnis. Was allerdings wirklich nervt ist die schlechte Gastronomie im Aquarium. Hier sollten Besucher besser nichts zu sich nehmen.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mia M, Leiter Gästebetreuung von SEA LIFE Timmendorfer Strand, hat diese Bewertung kommentiert, 10. Februar 2014
Lieber Vielesser,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich genommen haben. Es freut uns sehr, dass Sie sich genauso wie wir für unsere Meeresbewohner begeistern können. Dass Ihnen die Qualität und der Service in unserem Restaurant nicht zusagen finden wir sehr schade. Wir nehmen Kritik sehr ernst und immer als Ausgangspunkt, um unser Angebot zu verbessern.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße
Ihr SEA LIFE Timmendorfer Strand
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich SEA LIFE Timmendorfer Strand angesehen haben, interessierten sich auch für:

Niendorf, Mecklenburg-Vorpommern
Scharbeutz, Schleswig-Holstein
 
Sierksdorf, Schleswig-Holstein
Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im SEA LIFE Timmendorfer Strand? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie SEA LIFE Timmendorfer Strand besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.