Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fast-Sternegeschmack” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Landgasthof Poststuben

Landgasthof Poststuben
Landskroner Str. 110, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz, Deutschland
02641-94860
Diesen Eintrag verbessern
Preisbereich: USD 22 - USD 59
Küche: deutsch
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Montabaur
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Fast-Sternegeschmack”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2014

Die klassische Vorstufe 'Poststuben' zum benachbarten Sternetempel 'Alte Post' lohnt sich kulinarisch und schont den Geldbeutel bei 'normaleren' Gelegenheiten. Qualität und Service fallen kaum gegenüber dem großen Bruder ab, die Wertschätzung der Gäste ließ allerdings bei unserem letzten Besuch zu wünschen übrig.

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

25 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    14
    8
    2
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
wadgassen
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
44 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutbürgerlich der Extraklasse”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2013

Der Ableger vom Gourmetrestaurant nebenan bietet gehobene gutbürgerliche Küche. Geschmacklich fein abgerundet und von guter Qualität.
Wir hatten als Hauptgang Filet von der Färse - Die Fleischqualität war top und butterzart serviert.
Das Gemüse war auf den Punkt und geschmacklich ohne Schnickschnack top herausgearbeitet.
Der Service war sehr gut und routiniert.
In dieser Preisklasse für mich erste Wahl in Bad Neuenahr.
Das Ambiente ist ok fällt aber hinter Küche und Service ab.

  • Aufenthalt März 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mal eben Sonntagmittag gut Essen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2013

Die Poststuben sind ein willkommener Ausgleich zum Gourmetrestaurant nebenan, wofür man einfach viel Zeit einplanen sollte. Gelungene Gerichte mit tollen Geschmacksvarianten, kleine Menüs und vieles mehr. das alles erwartet sie in angenehmer Umgebung umrahmt von perfekten Service.............mal eben immer eine Reise oder Ausflug wert...

  • Aufenthalt November 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bornheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“preiswertes Gourmetrestaurant”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2012

Das Restaurant "Steinheuers Poststube" ist ein Gourmetrestaurant mit angemessenen Preisen. Umfangreiche Weinkarte. Hans-Stefan Steinheuer gehört seit Jahren zu den besten Köchen Deutschlands.

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ZG
Beitragender der Stufe 
266 Bewertungen
264 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 232 "Hilfreich"-
Wertungen
“Deutche Küche auf kreativem Niveau :-), Preise leider auch :-(”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2012

Man muss sagen, das die Küche hier auf sehr hohem Niveau ist. Die Geschmackskombinationen (Saucen, Art der Zubereitung) waren sehr schön ausgewählt und die Gerichtkomponenten passten zueinander. Sowohl für Fleisch als auch für Fischegenisser waren die Gerichte auzgezeichnet. Beim Fleich handelt sich um die Gerichte aus der deutschen Küche mit Wildfleisch oder Ente, die mit Kohl in verschiedenen aber sehr kreativ zubereiteten Varianten sowie beilagen wie selbstgemachte Nudeln, Spätzle oder Knödel zubereitet wurden. Portionen gross. Dessert war sehr gut aber nicht ausgezeichnet.

Preise und Service leider übertrieben. Bei Preisen meinete ich zu hoch, da Hauptgericht kostet über 25 EUR, Dessert ab 10 EUR. Eine der grössten Weinauswah (Flaschenweine), die ich bisher gesehen hatte. Fakt ist, als ich das Weinbuch (Karte kann man nicht nennen) gesehen habe, habe ich Lust auf Bestellung auf einer Flasche verloren. Und hier nicht wegen der Preise, da die Preise generell für Getränke auf normalem Niveau waren (bis auf Glas Aperitiv für 9 EUR) . Ich hoffe jedoch dass diese Weine ausgesucht waren und der Sommelier hier kennt sich so gut mit Weinen aus, dass er tatsächlich so viele Gute Weine ins Programm reingenommen hatte. Eine kleine Empfehlung des Sommeliers (und nicht des Handelsvertreters) wäre nicht schlecht.

Das er aber mit den Weinen sich auskennt, bestätigt die Auswahl der offenen Weine (hier zum Glück waren nur Paar). Der den ich genommen habe war sehr gut und der Preis fair (einer der bekanntesten Ahr Rotweinproduzenten und 0,5 l kostet leicht über 20 EUR).

Der Service total übertrieben und künstlich. Ich wurde fast 10 mal gefragt ob mir alles schmeckt von 3 verschiedenen Personen. Die Einrichtung des Lokals ok aber passt nicht zur dieser künstlicher Atmosphäre, die vom Service (wie beim SEPTIME) erzeugt wird.

Fazit: Nicht desto trotzt dieses Restaurant ist zum Empfehlen, da das Essen ist richtig gut und der Koch macht der deutschen Küche, die vielleicht nicht zu den berühmtesten in der Welt gehört, gute Werbung. Ein Minus, für die Preise erwartet man mehr und hier meine ich nicht nur übertriebenen Service. Fakt ist das (Ruhm) haben die Inhaber sich verdiennt und das genissen die jetzt.

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Landgasthof Poststuben angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
 
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Landgasthof Poststuben? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Landgasthof Poststuben besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.