Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nörgeln auf hohem Niveau” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Steigenberger Hotel Bad Neuenahr

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Steigenberger Hotel Bad Neuenahr gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Steigenberger Hotel Bad Neuenahr
4.0 von 5 Hotel   |   Kurgartenstrasse 1, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Luxemburg
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nörgeln auf hohem Niveau”
4 von 5 Sternen Bewertet gestern NEU

Positiv: sehr geräumiges Zimmer, zwei Fernseher, Ankleide,grosses Bad, nettes Personal, gepflegtes Hotel, Tunnel zu den Ahrthermen sehr bequem.
Negativ: armseliges Bett/Matratzen inklusive altem Bettzeug,kein Wäschewechsel während der drei Nächten, unbeheiztes Zimmer bei Ankunft, Wassertemperatur in Dusche schlecht einstellbar. 1 Hand- und Badetuch pro Person sonst keine Tücher. Bademantel kaputt. Pflegeprodukte sehr begrenzt und nie aufgefüllt. Da geht auf jeden Fall noch was. Normales Frühstückbüffet, nichts Besonderes, für 4 Sterne etwas mager.

Zimmertipp: Juniorsuite, oberster Stock mit Ankleide und Balkon, besser gehts nicht
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

166 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    59
    64
    29
    10
    4
Bewertungen für
10
70
13
51
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (19)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel, aber mit modernen Zimmern und sehr freundlichem Personal. Das Frühstücksbuffet war sehr ansprechend, hier gibt es nur wenige Hotels, welche das so bieten. Ich hatte sogar ein Zimmer mit Balkon, für den Sommer ist dies sehr empfehlenswert.
Angenehmer Aufenthalt in Summe.

Aufenthalt April 2015, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Das Hotel ist im irgendwo in der Vergangenheit stecken geblieben. Die Einrichtung wirkt etwas verstaubt, man will ein großes Hotel sein, bietet aber eher Standard Service. Das Frühstücksbuffet ist riesig, aber das war es auch schon. Die Brötchen pappig, Kaffee und Kakao sehr dünn, der Aufschnitt wirkte nicht frisch. Man kann da übernachten. Muss aber nicht.

Aufenthalt Juli 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eltville am Rhein, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2015

Das Haus wird wirklich noch wie ein traditionelles Grand Hotel geführt. das muss man mögen, aber dann gefällt der unaufdringliche Service! Mein Zimmer war riesig und sehr ruhig, bis um ca. 6 Uhr die Anlieferung erfolgte. Bei der Ruhe fällt der Krach dann natürlich umso mehr auf. Hier muss die Direktion noch nachlegen. Andere Zimmer waren jedoch von der Anlieferung nicht betroffen. Riesiges Frühstücksbuffet, so wie es zu erearten war.

  • Aufenthalt Februar 2015, Business
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Denis H, General Manager von Steigenberger Hotel Bad Neuenahr, hat diese Bewertung kommentiert, 20. März 2015
Sehr geehrter August,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die damit verbundene Mühe. Ich freue mich, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und bedaure sehr die Ruhestörung am Morgen. Unsere Lieferanten sind alle angehalten, nicht vor 8.00 Uhr morgens anzuliefern.

Wir hoffen sehr, dass wir Sie trotz Ihrer Kritik wieder einmal in unserem Hause begrüßen dürfen, um Sie dann vollends von unseren Qualitäten zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Denis Hüttig
Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2015

Als Geschäftsreisender kurzfristig in Bad Neuenahr gelandet. Zimmer telefonisch gebucht, direkt und ohne Nachfrage wurde mir eine Winteraktion angeboten. Unproblematisch, zuvorkommend und vorbildlich. Einchecken zu später Stunde wurde fix und sympathisch erledigt. Rechnung am Abend für den schnellen Reisenden am Morgen, kein Problem. Bistro hatte noch eine selbstgemachte Kartoffelsuppe für mich. Köchin und Servicepersonal gut gelaunt trotz nahendem Feierabend. Ich hatte zu dem Zeitpunkt mit einer Erkältung zu kämpfen. Den Hinweis, dass mir der Service eine heiße Zitrone auf mein Zimmer bringen kann, habe ich zwar abgelehnt, aber der Ansatz ist lobenswert. Mehr davon.

Leider war die Frühschicht nicht so überzeugend. Im Frühstücksraum gab es öffentlich eine Diskussion zwischen Restaurantleiter und Servicepersonal. Das Frontdesk zeigte leider das übliche Bild von Managern, die mit sich selbst beschäftigt sind und lieber den Bildschrim betrachten, als grüßende Gäste. Schade.

Zimmer war top. Frühstück hatte alles was man brauch und noch mehr. Gerne wieder.

Aufenthalt Februar 2015, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Denis H, General Manager von Steigenberger Hotel Bad Neuenahr, hat diese Bewertung kommentiert, 18. März 2015
Sehr geehrter Patrick,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die damit verbundene Mühe. Ich freue mich, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und danke Ihnen sehr für Ihre konstruktive Kritik, da diese uns hilft, unseren Service ständig zu verbessern.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns im Steigenberger Hotel Bad Neuenahr begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Denis Hüttig
Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wiesenburg, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2015

Mit dem Ziel einer Übernachtung incl Schwimmbadnutzung wurden meine Erwartungen völlig erfüllt. Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit der Nutzung der Ahr Therme. Der Empfang war sehr angenehm und die renovierten Zimmer vermittelten ein angenehmen Aufenthalt. Der einzige Wermutstropfen ist die etwas schroffe Art im Restaurant am Abend.

  • Aufenthalt Februar 2015, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Denis H, General Manager von Steigenberger Hotel Bad Neuenahr, hat diese Bewertung kommentiert, 18. März 2015
Sehr geehrte Anke,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die damit verbundene Mühe. Ich freue mich, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt bei uns hatten und entschuldige mich an dieser Stelle für den schroffen Ton am Abend im Restaurant. Sie können versichert sein, dass das nicht dem Standard des Hauses entspricht.
Wir würden uns freuen, Sie mal wieder im Steigenberger Hotel Bad Neuenahr begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Denis Hüttig
Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Koblenz
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2015

Im Rahmen einer Tagung war ich eine Woche im Steigenberger untergebracht.

Mein Zimmer gehörte offenbar zu den in den jüngsten Jahren renovierten und war inklusive des großzügigen und stilvollen Bades Bades in einwandfreiem Zustand, sieht man mal von einigen Flecken auf dem Teppichboden ab.

Die Bettqualität war für meine Ansprüche ideal. Netterweise lagen schon bei Ankunft zwei unterschiedlich große Kissen bereit.

Kostenfreies WLAN war stabil verfügbar, allerdings nur mit gedrosselter Geschwindigkeit (wie auch auf der Hotelhomepage beschrieben, für mehr Tempo muss man bezahlen). Zum Emails lesen etc. reicht es aber allemal.

Das Frühstücksbuffet war recht umfangreich und insgesamt ansprechend. Warum der Wurst- und Käseaufschnitt, wie von vorangehenden Reisenden beschrieben, so "plattgedrückt" und "zusammengeklebt" auf den Platten in der Theke liegt, erklärt sich, wenn man einmal Zeuge des Nachfüllens wird: Die Platten sind im Kühlschrank unterhalb der Theke vorgefertigt bestückt (vom Vortag? vom Zulieferer?) einfach aufeinandergestapelt. Das Personal im Frühstücksbereich war gegenüber den oft betagten und teilweise auch gebrechlichen anderen Gästen sehr freundlich und hilfsbereit.

Was mich wirklich erstaunt hat, war die hoteleigene Sauna, die ich in einer Sitzungspause von 18.00 bis 20.00 Uhr besucht habe. Ich glaube wirklich, dass ich noch nie eine Saunakabine gesehen habe, die einen so heruntergekommenen und unsauberen Eindruck macht. Die Saunabänke und auch die Wände sind über und über mit Schweißflecken bedeckt. Ich weiß natürlich, dass das eigentlich kein hygienisches Problem ist, aber es vermittelt doch ein recht "schmuddeliges" Gefühl. Zum Zeitpunkt meines Besuches gingen die Saunatücher aus (es sind vom Format her auch keine Saunatücher, sondern die normalen Duschhandtücher aus den Zimmern). Ebenso war der Trinkwasserspender ohne Funktion, was aber eigentlich keine Rolle spielte, da auch der Spender für die Trinkbecher alle war. Die Saunakabine fasst max. ca. 6 Personen, wenn man etwas bequemer und distanzierter sitzen will, eher nur vier. Der Ruheraum ist funktional, aber ungemütlich eingerichtet. Die augenscheinlich vorhandene Belüftung des Ruheraumes war offenbar nicht in Betrieb, aber in Rücksprache mit den anderen Gästen konnte eine Belüftung durch Öffnen der Fenster erfolgen. Vom Personal schaute während meines Aufenthaltes niemand vorbei, in Anbetracht der sich auf den gefüllten Abwurfbehältern stapelnden Berge benutzter Handtücher scheint das auch längere Zeit nicht erfolgt zu sein. Insgesamt scheint die Sauna ein Stiefkind dieses Hotels zu sein, schade, das passt so gar nicht zum Eindruck, den das Haus sonst machen möchte.

Was mich in der Sauna nachdenklich machte, ist das Fehlen eines Alarmrufes in der Saunakabine (üblicherweise eine Zugschnur oder ein Not-Taster in Bodennähe). Gerade bei den doch recht betagten Stammgästen, die hier offenbar zahlreich verkehren, halte ich eine solche Sicherheitsvorkehrung für angemessen. Jemand, der in der Saunakabine am Boden liegt, nützt das im Vorraum der Sauna stehende Telefon nicht viel.

Kleiner Verbesserungsvorschlag vielleicht noch: Mein Zimmernachbar nahm das Abendessen im Zimmer ein. Anschließend stand der Wagen mit den Essensresten immer den ganzen Abend und die Nacht hindurch bis nach den Frühstück im Gang herum. Einmal gab es etwas mit frischen Zwiebeln, so dass morgens der ganze Gang dann mit Zwiebelduft gefüllt war. Ich finde das nicht schlimm, aber es passt nicht so ganz zum Stil des Hauses.

  • Aufenthalt Januar 2015, Business
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Denis H, Geschäftsführer von Steigenberger Hotel Bad Neuenahr, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2015
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback und die damit verbundene Mühe.

Ich freue mich, dass Sie weitestgehend mit Ihrem Aufenthalt im Steigenberger Hotel Bad Neuenahr zufrieden waren.

Ihre Anmerkungen nehmen wir dankend entgegen, denn sie bieten uns die Möglichkeit, unseren Service zu verbessern, indem wir auf Dinge hingewiesen werden, die uns im täglichen Umgang vielleicht nicht unbedingt auffallen.

Bezüglich des Saunabereiches bestehen bereits Pläne für einen Ausbau des Schwimmbades mit angeschlossener Sauna, allerdings können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, wann damit begonnen wird.

Wir würden uns sehr freuen, Sie trotz Ihrer Kritik noch einmal in unserem Hause zu begrüßen.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Ahrtal
Ihr
Denis Hüttig
Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Steigenberger Hotel Bad Neuenahr? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Steigenberger Hotel Bad Neuenahr

Anschrift: Kurgartenstrasse 1, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Bad Neuenahr-Ahrweiler
Ausstattung:
Bar/Lounge Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Nr. 2 der Luxushotels in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Preisspanne pro Nacht: 116 € - 223 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Steigenberger Hotel Bad Neuenahr 4*
Anzahl der Zimmer: 218
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Im nördlichsten Rotweinanbaugebiet Deutschlands, nur 25 Kilometer südlich von Bonn, erwartet Sie das fast vollständig renovierte Steigenberger Hotel Bad Neuenahr mit 218 stilvollen Zimmern, exzellentem Service sowie einem vielfältigen Freizeit-, Incentiv- und Wellnessangebot. Für Tagungen, Seminare und Kongresse stehen 17 Veranstaltungsräume für bis zu 800 Personen zur Verfügung. Viele klimatisiert und mit vorgelagerter Terrasse z.B. für Kaffeepausen. Das hoteleigene Thermalhallenbad und die Sauna laden zum Relaxen ein. Zusätzlich verbindet ein lichtdurchfluteter Bademantelgang das Hotel direkt mit dem Ahr-Resort, einem Wellnessresort mit einer großen Thermalbade- und Saunalandschaft, einem Medical Fitnessstudio, einem Friseur, zahlreichen Beauty- und Wellnessbehandlungen sowie Yoga und Ayurweda-Anwendungen. Baden Sie hier in Mineralwasser, das aus 359 m vulkanischer Tiefe mit einer wohligen Temperatur von 31 Grad emporsteigt und entspannen Sie in der großzügigen Saunalandschaft zum Tagespreis von nur € 15,- pro Person. Erleben Sie, wie leicht das Abschalten vom Alltag sein kann. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Expedia, Weg, Hotels.com, Odigeo, Odigeo, Otel, TUI DE, ab-in-den-urlaub, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Steigenberger Hotel Bad Neuenahr daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bad Neuenahr Ahrweiler Bewertung
Steigenberger Hotel Bad Neuenahr Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Steigenberger Hotel Bad Neuenahr besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.