Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Historisches Hotel / Pension” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Zum Goldenen Löwen

Hotel Zum Goldenen Löwen
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern Gespeichert
Hotel Zum Goldenen Löwen gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Zum Goldenen Löwen
Heerstr. 82, 56329 Sankt Goar, Rheinland-Pfalz, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 14 Hotels in Sankt Goar
Sandefjord, Norwegen
Top-Bewerter
92 Bewertungen 92 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Historisches Hotel / Pension”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2012

Wir sind ohne Reservierung in der dritten Juli-Woche in diesem Hotel angekommen. Wurden von der Hotelwirtin sehr herzlich empfangen. Ihr Mann ist der stolze Küchenchef. Großartiges Abendessen, so lecker. Und ich bin selbst Koch. Der Service war sehr gut und familienfreundlich. Die Preise liegen eher nicht am unteren Ende, aber was man hier geboten bekommt, ist es absolut wert. Die Zimmer waren geräumig, schön und sehr sauber....Unser Zimmer hatte einen Blick über den Fluss, ich hatte Angst vor Straßenlärm, aber zu dieser Jahreszeit war nichts zu hören. :-) Badezimmer sind kürzlich renoviert worden, hoher Standard. Die Geschichte des Hotels geht auf das Jahr 1782 zurück. Das Haus ist in einer charmanten Mischung aus unterschiedlichen Stilen eingerichtet. Alles ist sehr sauber. Die Lage ist gut, im Dorf, mit ausreichend Parkplätzen in der Nähe. Wir werden ganz sicher wiederkommen. Als wir weggefahren sind, kam die Inhaberin heraus auf die Treppe und hat uns gewinkt. Das haben wir noch nirgendwo erlebt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

17 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    5
    5
    5
    0
    2
Bewertungen für
1
8
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2011

Obwohl natürlich auf der eigenen Homepage mit Bildern von zwei schönen großen Zimmern geworben wurde, gab es für 80 Euro/Tag (incl. Frühstück) nur ein schmales Zimmer mit Doppelbett, zwei schmalen Kleiderschränken statt Nachttischen rechts und links des Bettes, einem kleinen Beistelltisch für den Fernseher plus zwei Stühlen. In einer Tischlampe sowie einer Wandlampe fehlten die Glühlampen. Ein beworbener Safe befand sich nicht im Zimmer.

Die Räume (vor allem das Bad) sind sehr sauber.

Das Frühstück ist ausreichend, wenn auch nicht auffällig reichhaltig oder hochwertig. Kaffee gibt es im Kännchen; wobei man ein zweites Kännchen/Gast aufpreisfrei ordern kann.

Der Charme der weiblichen Servicekräfte im Frontbereich (incl. Wirtsfrau) ist zum Teil etwas rauh, aber doch herzlich...

Wer mit Kreditkarte zahlen will, wird im Gaststättenbereich in einer Info auf einen 4%igen Aufschlag auf den Zahlbetrag hingewiesen.

Das Hotel ist das älteste im Orte und das sieht man an einigen Stellen. Es gibt aber keinen Grund, sich deswegen unbehaglich zufühlen.

Der Preis für die Zimmer soll ganzjährig stabil sein, unabhängig von Saison und eventuellen Festivitäten. Wer also ein besseres (größeres) Zimmer (mit zwei Sesseln + Tisch) wie auf den Bildern haben will, muß zu jeder Zeit immer mehr als 80 Euro ausgeben (Preisspanne lt. Hotel-Homepage 78-120 Euro für DoZi+Frühst.).

Geparkt wird auf der Straße, wobei die Parkraumbewirtschaftung zu beachten ist.

Bei etwas anderer Preisgestaltung wäre es leichter, das Hotel positiver zu bewerten. So fällt es nicht leicht, Preis und Leistung als äquivalent anzusehen.

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2009

Ein romantisches historisches Hotel, welches zu kulinarischen bis hin zu regionalen Genüssen einlädt. Die Abende auf der Rheinterrasse waren wunderschön mit einem guten Glässchen Wein haben wir die Rheinromantik genossen. Mit Ihrem freundlichen Servicepersonal bleibt uns der Goldene Löwe in St. Goar in bester Erinnerung .Wir danken Fam. Kulla wir haben uns bei Ihnen sehr wohlgefühlt. Und werden uns wiedersehen!!

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kreuztal
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2009

Mußten um 18.30 Uhr zum Abendessen dasein ,welches dann bis 20Uhr dauerte Wurden viel zu lange im Restaurant festgehalten ,denn ab 20uhr war dort tote Hose.Die unfreundlichste Bedienung die ich in meinem fast 60 jährigen Leben gesehen habe.Am 1.Abend wurden wir in die Gaststube verfrachtet,weil angeblich die Tische im Restaurant reserviert waren.Am 2.Abend setzten wir uns an einem Fensterplatz und wurden von der Bedienung aufgefordert,diesen Tisch zu verlassen,da reserviert.Wir setzten uns in die Mitte .Der angeblich reservierte Tisch wurde nicht mehr bezetzt.Nach dem Essen,baten wir um eine reservierung eines Fenstertisches,da wir am folgenden Abend ein Ehepaar eingeladen hatten.Das Treffen war der Grund unserer Reise.Um 18.15Uhr betraten wir beide das Restaurant,auf keinem Tisch standen Reservierungskarten.Wir nahmen am Fenster Platz.Die Bedienung kam nach ca.10 Min.und sagte,sie hätte für uns einen anderen Fensterplatz reserviert.So saßen wir zwar an der Fensterseite,aber genau da,wo die lange Wand zwischen den Fenstern war.So durften wir nicht den Blick auf den Rhein genießen,sondern stundenlang gegen die Wand starren.Und das bei den Preisen,vor allem am 3.Abend.Das fanden wir so dreist,das uns die Worte fehlten.Dieser älteren Bedienung könnten wir eine Menge Hotels empfehlen,wo man mit Gästen auch wie mit Gästen umgeht.Oder lag es daran,das wir über "daydreams" gebucht hatten,denn direkt beim ankommen wollte ich den Hotelscheck abgeben,so wie es eigendlich richtig ist.Die Dame meinte nur,den brauche sie nicht,davon hätte sie ja nichts.Nie sind wir in den langen Jahren,in denen wir Urlaube machen so schlecht behandelt worden

  • Aufenthalt Juli 2008, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Zum Goldenen Löwen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Zum Goldenen Löwen

Anschrift: Heerstr. 82, 56329 Sankt Goar, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Sankt Goar
Ausstattung:
Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 7 von 14 Hotels in Sankt Goar
Preisspanne pro Nacht: 78 € - 85 €
Anzahl der Zimmer: 12
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Zum Goldenen Löwen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Zum Goldenen Löwen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.