Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gutes Essen, nicht so schönes Restaurant” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Schwarzer Hahn

Schwarzer Hahn
Am Marktplatz 1, Deidesheim, Rheinland-Pfalz, Deutschland
06326-1811
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 4 von 37 Restaurants in Deidesheim
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen
Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gutes Essen, nicht so schönes Restaurant”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2013

Das Essen im Schwarzen Hahn ist sehr gut; der Michelin-Stern ist absolut verdient. Alles ist gekonnt und auf den Punkt zubereitet. Eine nette Idee finde ich die "Prachtstücke". Der Service unter Herrn Weber ist freundlich, diskret und kompetent. Was ich nicht so gut finde, ist das Brot. Außerdem sitzt man leider gar nicht schön, da sich das Restaurant im Keller befindet. Im Winter ist das ja ok, aber im Sommer sehnt man sich doch sehr nach etwas Luft und Licht. Aber ich komme trotzdem immer wieder gerne in den Schwarzen Hahn, vorzugsweise im Herbst und Winter allerdings :)

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

28 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    20
    5
    2
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Weiden, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Göttlich!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Saumagencarpaccio, Tagliatelle mit Sommertrüffel, Radieschensuppe mit Lachsravioli, allesamt sensationell, jetzt kommt's aber:
Der Burger vom Wagyu-Rind, einfach genial!
Weinkarte in Buchstärke, nach Rebsorten geordnet, Service trotz Weinfest und voller Terrasse herzlich, kompetent und humorvoll, Respekt!
Als ich zum Fleischgang einen offenen Rotwein bestellte, wurde mir sogar ein Pinot von Oliver Zeter kredenzt, der gar nicht als offen deklariert war, Chapeau !!!
das Pistaziensorbet war ebf. unter der Rubrik "Göttlich" einzuordnen - wir kommen wieder!
Preis/Leistungs-Verhältnis geht absolut in Ordnung!

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“...große Küche!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das beste Restaurant im Süden der Pfalz.

Das Essen ist von hervorragender Qualität und besticht sowohl durch Kreativität als auch durch klassische Perfektion. Alle Portionen im Menü sindn so aufeinander abgestimmt, dass man eine gemütliche und kulinarische Reise vor sich hat.

Der Preis ist meines Erachtens mehr als gerechtfertigt, betrachtet man die Qualität und Restaurantkategorie. Man sollte wissen was einen am Ende erwartet wenn man sich hier zum Essen trifft.

Mein absolutes Highlight des Schwarzen Hahn's ist das Eigengewächs des Hotels Andreas Weber.
Dieser versteht es sowohl als Restaurantleiter, als auch als Somelier (einer der besten Deutschlands) jeden für das Essen und vor allem auf die in Vollendung zusammengestellte Weinkarte zu sensibilisieren. Er philosophiert über jede Position der Karte als spräche er über einen langen und bekannten Freund.

Der Schwarze Hahn ist sicherlich für jeden der über das nötige Kleingeld verfügt oder aber sich etwas besonderes gönnen möchte eine tolle Adresse.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leipzig, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hervorragende Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2013

Sehr gute, einfallsreiche Küche, umfangreiches Weinangebot,geschmackvolles Ambiente, wir haben den Abend sehr genossen

  • Aufenthalt April 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mühlhausen, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kulinarisches Feuerwerk mit kleinem Wermutstropfen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2012

Wir haben 6,5 Stunden hier verbracht, es war ein wunderschöner Abend mit exzellentem Essen und tollen Weinempfehlungen dazu.
Der erste Gruß aus der Küche (noch lange bevor man überhaupt die Speisekarte erhält) war schon spektakulär und sehr innovativ. Es gab eine "Saftbar" aus ausgehöhlten Früchten: In der Karotte war Karottensaft mit Ingwer, in der Roten Beete Rote Beete Saft mit Himbeere. Auch die große Selleriewurzel war sehenswert. Ausgezeichnete Idee ...
Das zweite Amuse Geule stand unter der Rubrik "Sonnenblume" - vier Kleinigkeiten, die mit Sonnenblume zu tun hatte ... sehr schön.
Die Wahl des Menus war gar nicht so leicht .. man sagte uns, dass wir auch beliebig tauschen konnten. Dann haben wir aus dem großen Menu den Hauptgang getauscht .. statt Reh wollten wir das Luma-Rind probieren (Brust mit Stopfleber).
Und was uns jetzt aufgetischt wurde, war wirklich großes Kino ... von der Stopfleber Berliner Art, über den Hamachi Collar (weißer Thunfisch), Kalbsherz bis zum erwähnten Lumarind. Allerdings war das eine Hammerportion, so dass meine Frau nach vier Gängen aussteigen mußte ..
Ich habe noch die leckere Nachspeise (Mango mit Curry ... war sehr scharf, aber leckerst .. ).
Alle Gerichte waren auf den Punkt, gut gewürzt, nicht überladen, qualitativ unglaublich hochwertig - wie es sich für eine Sterneküche gehört.
Und die Weine von Herrn Weber dazu passten hervorragend .. und wenn sie Herr Weber selbst kredenzt hat, gibt's auch noch ein bissl Hintergrundinformation zum Wein .. so mag ich's einfach. Vor allem die Assemblage von Riesling und Gewürztraminer zum Steinbutt war sehr besonders.

Also alles in allem ein wunderschöner Abend ...

Der kleine Wermutstropfen war dann für uns allerdings die sehr intransparente Bepreisung. Natürlich schaut man bei so einem Abend nicht auf Heller und Pfennig, aber wenn man als Austausch (s.o.) für einen Hauptgang einen preisgleichen anderen Hauptgang wählt und dann über 40 Euro mehr auf der Rechnung findet als erwartet, dann ist das nicht schön. Mir ist das dummerweise erst zu Hause aufgefallen, auf eine Email hat der Restaurantleiter Herr Weber auch schnell zurückgerufen, allerdings mir bescheinigt, dass alles seine Richtigkeit habe ... das stelle ich auch nicht in Abrede, aber man sollte darauf a priori hingewiesen werden, dass ein Tauschen z.B. mit "Prachtstücken" zu Aufpreisen führt .. das hat man unterlassen, deshalb bleibt der kleine Wermutstropfen .. aber wie gesagt, alles in allem ein schöner Abend. (Herr Weber hat mir übrigens einen Champagner für den nächsten Besuch versprochen .. ;-) .. )

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schwarzer Hahn angesehen haben, interessierten sich auch für:

Deidesheim, Rheinland-Pfalz
Deidesheim, Rheinland-Pfalz
 
Deidesheim, Rheinland-Pfalz
Deidesheim, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Schwarzer Hahn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Schwarzer Hahn besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.