Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“weniger ist mehr...” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Feuerschiff Langeoog Friesenstraße

Speichern Gespeichert
Feuerschiff Langeoog Friesenstraße gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Feuerschiff Langeoog Friesenstraße
3.5 von 5 Hotel   |   Friesenstrasse 1-5, 26465 Langeoog, Niedersachsen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 11 von 13 Hotels in Langeoog
Dormagen, Germany
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“weniger ist mehr...”
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2011

Die üppige Zimmerdekoration verleiht dem Appartment einen 70er Jahe Wohnzimmercharme. Wer´s mag... Mir persönlich standen in den Regalen zu viele Bücher und zu viel Nippes herum, dafür hatte ich für den Inhalt meines Koffers kaum Platz (und ich reise mit leichtem Gepäck!). Auch ist es bei der ganzen Deko augenscheinlich nicht möglich, die Regale zu putzen, wie man an der Staubschicht auf den Glasböden erkennen konnte.
Im Bad fehlten - wie in vielen anderen Hotels übrigens auch - Haken für Bademantel, Handtücher, nasse Badesachen... Die Badezimmer waren etwas klein, dafür gabs einen Fön, der auch ordentlich Power hatte!
Leider roch es aus unserer Toilette etwas unangenehm, was die Reinigungskraft mit ihrem Allzweckreiniger aber nicht beseitigen konnte ("da hab ich jetzt gar nicht für, da müsst ich dann wohl noch mal los...").
Dass die Gläser in der Vitrine auch alle verstaubt waren, nervte erst, als wir und schon etwas eingeschüttet hatten.
Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Rührei auf Wunsch - wie man es möchte, auch wenn die Servicekraft für Schnittlauch extra in die Küche runter musste.
Brötchen und Brot (wenn man das Weißbrot toastet, ist es auch nicht mehr so schlimm, dass es durchs Liegen an der Luft trocken geworden ist), dazu eine wirklich tolle Auswahl an verschiedenen Käse- und Wurstsorten und Lachs. Dass der Beeren-Joghurt gerinnt, kann mal passieren, der firsch aufgefüllte Beeren-Joghurt am nächsten Morgen sollte dann allerdings in Ordnung und nicht schon fast alkoholhaltig sein.
Besonders viel Wert wird auf anscheinend auf die Auswahl der verschiedenen Teesorten gelegt, sehr schön!
Diesen Tee gibt es übrigens auch im Ruheraum im Wellnessbereich. Da eine Sauna defekt war, durften wir den gesamten Wellnessbereich (weitere Saunas) nutzen. Bademäntel und Handtücher gibt es an der Rezeption, im Wellnessbereich liegen weitere Handtücher bereit. Die Deko hier ist ansprechend, allerdings frage ich mich, ob die vielen Teelichter wohl jemals angezündet werden. Das Schwimmbad hat eine angenehme Wassertemperatur, die Liegen da und in den Ruheräumen sind bequem.
Ich habe einmal versehentlich den Notschalter in einer der Saunen gedrückt..... gut, dass es kein Notfall war, es kam nämlich niemand um nachzuschauen!
Im Fitnessraum kann man sich nach Lust und Laune austoben, hier steht sogar ein Fernseher.
Der gesamte Kellerbereich, die sogenannte Erlebnismeile ist mit Fotos, Bildern und Ausstellungstücken dekoriert, die man auch käuflich erwerben kann.

Leider haben sich die "Kleinigkeiten" angehäuft, so dass ich sagen muss, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis in diesem Haus nicht stimmt.

  • Aufenthalt November 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

13 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    2
    3
    4
    3
    1
Bewertungen für
5
5
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
dormagen
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2011

War besonders von unserem Zimmer erfreut.Das ganze Personnal war freundlich und stehts hilfsbereit. Sehr reichhaltiges Frühstück habe auf nichts verzichten müssen.Abendessen war sehr abwechselnd und geschmackvoll.Werde bestimmt noch mal einen Urlaub im Feuerschiff verbringen,wenn der Preis und die Leistung wieder stimmt.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2011

Unser Lichtblick war der Kellner im Lokal. Der war lustig und freundlich und warb für Verständnis, wenn mal wieder etwas kaputt oder unmöglich war. W-Lan gab es nur an der Rezeption, deswegen bekamen wir beim Internetgebrauch dort viele Beschwerden anderer Gäste mit: Kellerasseln, ungeputzte Zimmer, nicht funktionierende Fenster und Jalousien, kein Toilettenpapier auch nach mehrmaligem Fragen (wir haben welches aus einer öffentlichen Toilette im Hotel genommen), 5 von 7 Tagen war der Pool geschlossen. Man konnte abends nur vom ziemlich langweiligen Büffet essen, kein gutes Angebot also des Hotels. Unser Apartment für 4 Leute hatte ein winziges Bad, der Fernseher fiepte beim Betrieb, die gesamte Ausstattung war angegriffen. Die Zimmer wurden nur sehr oberflächlich gereinigt, also besser nicht unter die Betten schauen. Schubladen und so weiter waren mit Sand.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zuerich
Top-Bewerter
213 Bewertungen 213 Bewertungen
167 Hotelbewertungen
Bewertungen in 102 Städten Bewertungen in 102 Städten
150 "Hilfreich"-<br>Wertungen 150 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2011

Langeogg ist immer populär, allerdings muss man bei der Unterkunft Abstriche machen. Viele Pensionen und Gästehäuser wie auch das beuschte Hotel haben wenig investiert, so dass man sich in die 1980er Jahre teilweise zurückversetzt fühlt. Dies sieht man auch in den Baulichkeiten (sehr kleine Bäder) oder Teppiche in den Zimmern. Man sollte keine hohen Erwartungen an die Unterkunft haben, sondern sich über die zentrale lage oder die Natur in der Nähe freuen. Allerdings sind die Preise viel zu hoch für das Gebotene

  • Aufenthalt Juni 2010, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rahden
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2011

Auf Langeoog angekommen fanden wir das Hotel an hand der Ausschilderung (4min vom Bahnhof). Die freundliche Atmosphere, die sauberen Zimmer und das Angebot an Aktivitäten und Wellnessangeboten war sehr gut.
Das Essen hat super geschmeckt. Gebucht waren das Zimmer in einem Spezialpaket ( 3 Nächte, mit Frühstück und 2 3-Gängemenüs, Nutzung von Sauna und Pool, 1 x erweiterte Saunanutzung).
Alles in allem drei/vier schöne Tage an der Nordsee!

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thedinghausen
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2010

Fünfköpfige (mit 5,5,7 jährigen Kindern) Familie, die in den Herbstferien einen Kurztripp nach Langeoog plante, da das sonst übliche Upstalboom Hotel in Wangeooge ausgebucht war. Lt Katalog Beschreibung sei dieses Hotel ebenso Familienfreundlich mit Schwimmbad. Leider war das 3 Raum Appartment eine Katastrophe. Es fing damit an das es im Appartment 9 sehr stark nach altem Frittenfett im Eingangsbereich, Wohnzimmer und Küche roch. Das Inventar war alt Bieder verschlissen mit abgeschlagenen Ecken und unhygienisch wie auch der Teppich der unzählig viele Flecken hatte, so dass man den Kindern nicht erlauben wollte auf dem Boden zu spielen. Die Badezimmer hatten eine Raumgrösse von ca 3 qm, so dass die Tür nicht mal bis zum 90 ° Winkel zu öffnen war und wenn man auf der Toilette saß, hatte man das Waschbecken auf dem Schoß. Aber um auch etwas positives zu erwähnen, war das Personal insgesamt sehr freundlich und sich der Probleme bewusst. Meinten allerdings das das ungerechtfertigte Preis/Leistungsverhältniss nicht in Ihrem Ermessensbereich läge. (165 Euro/ 1 Nacht)
Fazit: Die 3 Sterne Bewertung ist eine Farce für das Apartment Nr 9 ( andere Apartments habe ich mir nicht angeschaut, seien allerdings lt Rezeption besser) und der Preis für Ap. Nr 9 ist eigentlich nicht nachvollziehbar wenn nicht gar unverschämt.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Feuerschiff Langeoog Friesenstraße? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Feuerschiff Langeoog Friesenstraße

Anschrift: Friesenstrasse 1-5, 26465 Langeoog, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Langeoog
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 11 von 13 Hotels in Langeoog
Preisspanne pro Nacht: 106 € - 166 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Feuerschiff Langeoog Friesenstraße 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Weg, Expedia, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, LogiTravel, BookingOdigeoWL, HRS, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Feuerschiff Langeoog Friesenstraße daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Feuerschiff Langeoog Friesenstraße besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.