Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Veraltet und schmuddelig” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Harzhotel Viktoria

Harzhotel Viktoria
Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Braunlage suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Harzhotel Viktoria
Speichern
Harzhotel Viktoria gehört jetzt zu Ihren Favoriten
2.0 von 5 Hotel   |   Herzog Wilhelm Strasse 10, 38700 Braunlage, Niedersachsen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 27 von 29 Hotels in Braunlage
Holzen, Niedersachsen, Germany
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Veraltet und schmuddelig”
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2012

Schon die Rezeption hinterläßt einen unsauberen Eindruck. Dieser erste Eindruck bestätigt sich dann auch beim Rest des Hotels. Dreckige Teppiche und Unordnung im gesamten Treppenhausbereich. Der Laminatfußboden auf unserem Zimmer war klebrig. Dort wurde schon länger nicht sauber gemacht. Die Fußleisten teilweise lose. Die Lampe über dem Bett ohne funktion.
Im Bad befand sich nur eine kleine Sitzbadewanne, die das Duschen zur tortour machte.
Als Positiv ist zu vermerken, dass das beworbene kostenlose W-Lan funktionierte und das Frühstück in Ordnung war.
Fazit: Einmal und nie wieder.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    0
    3
    0
    4
    2
Bewertungen für
2
6
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Blankenfelde, Deutschland
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012

Kurzurlaub in Braunlage in einem zentral gelegenen Hotel an der Hauptstraße des Kurortes.
Das Hotel hat bereits so einige Herbststürme erlebt, was man sowohl an der Fassade als auch besonders am Fußboden der Treppe und des Restaurants "Kastanie" im Erdgeschoss deutlich sieht.
Unser Zimmer im 2. OG war jedoch sauber und gemütlich - ein kleiner Wohnraum mit Couch, Fernseher und Schränken. Abgetrennt durch einen Vorhang verbarg sich ein Schlafraum mit Doppelbett.
Das Bad war sauber, ausgestattet mit Sitzwanne (Dusche), Waschbecken und WC. Der Spülkasten könnte jedoch für wassersparsameren Verbrauch ausgetauscht werden.

Im Erdgeschoss befinden sich zwei Restaurants - Schnitzelhaus und Kastanie. Die Portionen waren super groß, sehr lecker und immer frisch.

Frühstück gab es in der "Kastanie". Die Auswahl war ausreichend, ein bißchen mehr Abwechslung und Obst / Gemüse hätten es jedoch sein dürfen.

Für Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, ist das Haus eher problematisch, da es zu den Zimmern im 1. und 2. OG keinen Aufzug gibt und auch innerhalb des Restaurants "Kastanie" Stufen zu überwinden sind.
Das Schnitzelhaus dagegen liegt ebenerdig.

Alles in allem kann ich sowohl Hotel als auch Restaurants durchaus empfehlen, wenn man keinen modernen Neubau erwartet, sondern mehr den rustikalen Charme eines traditionsreichen Hotels im Harz mag.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2012

Das Harzhotel victoria bietet gerade für etwas ältere (Rentner) einen sehr angenehmen Aufenhalt. Die Zimmer sind ordentlich eingerichtet.
Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig
Besonders lobenswert ist die ausgezeichnete Küche. So ist zum Abendessen das Reataurant fast immer voll. Das Personal ist eifrig bemüht, die Gäste zuvorkommend und freundlich zu bedienen. Die Preise für das Essen und für das Hotel sind sehr moderat

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2011

Wir wollten zum Abschluss unseres Urlaubs noch zwei Tage im Harz verbringen, aber wir waren von dem Hotel enttäuscht. Das gesamte Hotel machte einen sehr "süffigen" Eindruck. Die Rezeption ein schmuddelig wirkender Raum, Teppichboden auf den Treppen sehr verschmutzt, auf dem Flur (im 1. Stock) verschmutzt und wellig (Stolpergefahr). Das Zimmer war schlicht und einfach (aber auch etwas veraltet) eingerichtet, die Matratzen sehr durchgelegen, man spürte schon die Federn. Die Lampe über dem Bett funktionierte nicht (diese war auch sehr unglücklich angebracht), wenn man jedoch den Schalter betätigte, ging die Lampe an, die sich an der Gardinenstange befand. Das Bad könnte auf jeden Fall auch eine Modernisierung gebrauchen (alte Badewanne, Waschbecken hatte einen Sprung). Das Frühstück war im großen und ganzen ok, die Auswahl an Wurst und Käse war ausreichend. Jedoch vermisste ich einige Sachen, die auf der Homepage angepriesen werden, wie z.B. frisches Obst. Unser 1. Frühstück beendeten wir bereits nach kurzer Zeit, denn im Zuckerstreuer hielt sich eine Fliege auf, die sodann in unserem Kaffee landete. Der Appetit ist uns dadurch vergangen. Am späten Nachmittag diesen Tages kamen wir nach einem Ausflug wieder in unserem Hotel an und mussten feststellen, dass die Frühstückstische vom Morgen noch nicht gesäubert waren, die Müsli- und Cornflakesschüsseln nur notdürftig mit einem Teller abgedeckt waren, der Brotkorb nicht gesäubert war und eine Kanne mit Milch sich noch auf dem Buffettisch befand (und das bei 30° Tagestemperatur). Große Lust auf das Frühstück am nächsten Morgen hatten wir nicht mehr, nahmen es jedoch ein, aber kleiner als gewohnt. Wir bedienten uns auch nur derer Sachen, die portionsweise verpackt waren. Orangensaft und Eier wurden jedoch auf Bestellung nachgereicht (Aus anderen Hotels/Pensionen kennt man es, dass zwischendurch immer geschaut wird, ob noch etwas fehlt und nachgelegt werden muss; was hier offensichtlich nicht der Fall ist).
Alles in allem kann gesagt werden, dass wir dieses Hotel sicher kein zweites Mal buchen werden.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wilhelmshaven, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2010

Folgende Mängel wurden festgestellt: Das Zimmer war zwar ausreichend groß, aber es passte nur ein Nachttisch neben das Bett. Das Fenster ließ sich nicht abklappen, das Oberlicht ebensowenig (fehlende Halterung). Der Boden war nicht gereinigt, auf dem Schrank lag eine dicke Staubschicht, im Bad ein größerer Wasserschaden, das Waschbecken gerissen, der WC-Deckel nicht befestigt. Die Tapete im Treppenaufgang ist weilweise abgerissen, die Teppiche auf der Treppe und in den Fluren sind alt, verbraucht und wellen sich teilweise schon.
Der Ampfang war sehr freundlich und zuvorkommend, das Frühstück reichhaltig und frisch mit großer Auswahl.
Das Haus hat seine besten Tage bereits hinter sich und müsste dringend renoviert werden.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2010

Das gemütliches Ambiente lädt dazu ein sich in dem Hotel wohl zufühlen. Wir ( meine Freundin und mein 15 Monate alter Sohn ) haben einen Kurztrip nach Braunlage gemacht da sich dieser Ort wunderbar als Startpunkt für viele Unternehmungen im Harz eignet. Wir wurden herzlich im "Viktoria" empfangen und haben uns gleich erstmal in Restaurant gesetzt sind in Ruhe "angekommen".
Unser kleiner hat sich auf Anhieb mit den Kindern des Gastwirtes angefreundet und die kleine Spielecke im Restaurant erkundet in welchem wir jeden Abend wunderbar zu Abend gegessen haben.

Im Angebot ist für jeden was dabei! Es gibt alles was das Genießerherz höher schlagen lässt! Angefangen vom leckeren Schnitzel über Pfeffersteak bis hin zum Wild gibt es allerlei aus regionaler und überregionaler Küche zum fairen Preis! Am besten haben uns die Aktionen des Restaurants gefallen! Schnitzeltag, Haxentag (mit leckerer Schwarzbiersoße) und Sonntagsbraten. Wir haben kein Extraessen für unseren "kleinen" bestellt da alles so große Portionen waren, dass er mit satt wurde!

Abends saßen wir noch lange draußen auf der Terrasse oder haben uns in die angebundene Viktoriaschänke begeben und dort den Abend ausklingen lassen.

Die Bedienung war immer vorzüglich! Aufmerksam ohne aufdringlich zu sein.

Wir hatten ein Zimmer mit Aufbettungsmöglichkeit in der ersten Etage in dem wir uns wohl gefühlt haben. Wir haben statt der Aufbettung aber das Kinderbett ausgewählt welches uns bereits zur Ankunft ins Zimmer gestellt wurde.

Das Bad war ein bisl klein aber mit Dusche gut ausgestattet. Das gesamte Hotel ist, bis auf ein paar Zimmer noch nicht renoviert wie wir vom Gastwirt persönlich erfahren haben. Übrigens ein sehr netter Gastgeber!

Es ergab sich das wir an einem Tag mit dem Wetter Pech hatten und es wie aus Kannen regnete. Da gab uns der Gastwirt den Tipp uns doch in die zugehörige Pension Schönberg zu begeben und dort in dem vorhandenen Hallenbad den Tag zu verbringen, was wir auch prompt gemacht haben.

Wir haben also alles was zu einem Badetag braucht in der Kinderwagen geladen und sind 10 min. zu Fuß zur Pension Schönberg gelaufen. Dort hat uns der Vater des Gastwirtes ebenfalls herzlich empfangen, uns das Haus und das Schwimmbad gezeigt.

Auf die Sauna haben wir verzichtet, aber es wäre kein Problem gewesen denn er versicherte mehrmals diese für uns einzuschalten. So hatten wir trotz des schlechten Wetters einen sehr lustigen Tag im Hallenbad.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Peine
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2010

Gebuchte Zimmer eiskalt, Heizung schaffte keine Wärme, die Campingbetten waren mit einer dünnen Decke belegt, eiskalt, es zog am Kopf, als wir den Bette lagen. Über dem Kopf eine Art Lampe je Bett gebaut, eine kaput, die andere hing lose am Kabel. Keine weiteren Decken vorhanden. Ausstattung tiefste 60er Jahre, Dusche, Badewanne fehl am Platze, eine Sitzbadewanne aus füheren Jahren, in die man nciht steigen kann, ausser man ist Profiturner. Auf Wunsch eine Decke? Nee, keine da. Nach 3 Stunden bitterster Kälte Hotel verlassen, wir wären krank geworden. Geld zurück für die 3 Stunden Kälte: Nein! Mehrpreis für anderes Hotel bezahlt? Nein. Nieeeee wieder, nie!

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Harzhotel Viktoria? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Harzhotel Viktoria

Anschrift: Herzog Wilhelm Strasse 10, 38700 Braunlage, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Braunlage
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 27 von 29 Hotels in Braunlage
Preisspanne pro Nacht: 27 € - 35 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Harzhotel Viktoria 2*
Anzahl der Zimmer: 14
Auch bekannt unter dem Namen:
Harzhotel Viktoria Braunlage

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Harzhotel Viktoria besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.