Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Von Soltau nach Transsilvanien und bis in die Karibik” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Heide Park

Heide Park
Heide Park 1, 29614 Soltau, Niedersachsen, Deutschland
+49 (0) 1805 / 919101
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 8 Sehenswürdigkeiten in Soltau
Art: Vergnügungs- & Themenparks, Freizeitparks
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Österreich
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Von Soltau nach Transsilvanien und bis in die Karibik”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2015

Ich kann mir vorstellen, dass im Sommer die Hölle los ist. Doch zum Glück war der Park nach Ostern im April "nur" gut besucht, aber nicht überfüllt. Unsere Wartezeiten bei den angesagten Achterbahnen haben nie 30min überschritten. Für jeden etwas dabei, für Adrenalinjunkies wie auch für die Kleinen. Großartige Shows runden das Parkerlebnis ab. Wer sich nicht hetzen möchte unbedingt 2 Tage aus dem Besuch machen.

Und nun für alle, die gerne mehr lesen, hier der detailliertere Bericht.

DER PARK:
Zunächst einmal zum Park an sich. Ein großes Areal, das man schon bei der Anreise aus sieht. Die Aufteilung in verschiedene Themenbereiche ist großartig, da dort alles passend gestaltet ist. Man kommt so vom Wild Wild West durch die Prärie, vorbei an Cowboys und Indianern, ins Land der Vergessenen, wo man zwischen Mayas, Inkas und Azteken picknicken und den Stars von Madagascar im Circus einen Besuch abstatten kann, weiter nach Transsilvanien, wo man sich vor blutsaugenden Dämonen in Acht nehmen muss und schließlich, um die Runde durch den Park abzurunden, landet man in der Bucht der Piraten, wo man gemeinsam mit Captain Morgan den furchteinflößenden Kraken und andere Übel wie französische Piraten besiegen muss. Der Fantasie für eine eigene Geschichte, die man mit dem Park in Verbindung bringen kann, sind keine Grenzen gesetzt! Jeder Besuch ein neues individuellles Abenteuer in spannenden Zeiten und an unüblichen Orten.

DIE RIDES:
Auch hier gibt es für jeden Geschmack etwas. Für die Adrenalin-Junkies gibt es zum Beispiel den Dive-Coaste "Krake", der einen schon beim Zusehen den Angstschweiß auf die Stirn treibt. (Leider eine sehr kurze Achterbahn.)
Neu der "Flug der Dämonen", ein Wing-Coaster, bei dem man sozusagen nicht direkt auf der Schiene der Bahn sitzt, sondern links und rechts davon. Das Achterbahnerlebnis dadurch ist viel flüssiger und "fliegender" und der Dämonenflug ist tatsächlich ein echtes Highlight im Heide Park, der auch um einiges länger dauert als die Krake und somit in der Relation Wartezeit/Ridezeit mein Favourite im ganzen Park ist. Nach 3 mal ohne Pause sollte man allerdings eine solche kurz mal einlegen. Achtung beim Colossos: am besten gleich in der Früh machen, damit man mit der legendären Holzachterbahn (die dauert echt lange) auch mal gefahren ist, aber nicht zu lange anstehen muss. Mehr als einmal ist meiner Meinung nach aber nicht empfehlenswert, wenn man vorhat alle anderen Bahnen noch zu probieren, denn dadurch, dass es eine Holzachterbahn ist, ist die Erschütterung ziemlich groß und nach anderen Achterbahnen wie Limit, Big Loop, Bobbahn (auch eher von der schmerzhafteren Sorte) geht es ziemlich in den Kopf. Um diesen wieder freizukriegen haben wir eine besondere Strategie gefunden: SCREAM! 2-3mal auf den Freefall- Tower und man fühlt sich wunderbar schwerelos, frei und adrenalinvollgepumpt, etwaige Kopfschmerzen wie weggeblasen. Dann kann es weitergehen. Zum Desert-Race, Mountain Rafting, zurück zu den Dämonen, eine ruhige Bootsfahrt durch den Märchenwald or whereever you may go. Es gibt sehr viele Bahnen zu entdecken. TOP.

DIE SHOWS:
Der absolute Tipp und die Empfehlung schlechthin für den Heide Park. Seht euch die Shows an, wenn ihr Zeit dafür habt!
Madagascar Life ist eher etwas für die jüngeren und als Zirkusshow gestaltet (superniedlich und viel gute Musik), das Gold von Port Royal mehr eine Comedy Show mit zweideutigen Witzen und Akrobatikeinlagen. Nette Geschichten humorvoll erzählt und präsentiert, geniale Dialoge, tolle Künstler und grandiose Schauspieler unterhalten jede Altersklasse. Bei Madagascar rechtzeitig die Tickets holen (keine Extragebühr), aber die Plätze im Zirkuszelt sind begrenzt. Also rechtzeitig vor der Show den Platz sichern und dann heißt es Manege frei! Bei der Piratenshow handelt es sich um eine Freilichttribüne, also einfach mal hingehen und sich verzaubern lassen. Und nicht vergessen, trinkt aus Piraten, yo-ho!

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

314 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    142
    100
    39
    21
    12
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lund, Schweden
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Krake.....”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2014

Der Heidepark ist wirklich ein super Freizeitpark mit aufregenden Fahrten. Vor allem die Krake ist Adrenalin pur, genauso wie der Flug der Dämonen.

Wir waren hier in den Herbstferien (NRW war früher als die anderen Bundesländer) von Sonntag bis Dienstag. Und es war wirklich leer, wir mussten nie lange anstehen. Aber ich glaube man muss einfach Glück haben, ich kann mir vorstellen, dass man für viele Attraktionen lange warten muss.
Die Piratenshow ist sehr unterhaltsam und für jeden etwas.
Wenn man kleinere Kinder hat (ca 8-11) sollte man sich vorher auf jedenfall informieren über Größen- und Altersbeschränkungen, sonst wird der Ausflug schnell eine Tortur. Also Eltern vorher informieren!!

Aufenthalt Oktober 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spaß ohne Ende für Jung und Alt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2014

Unseren Kindern können wir keinen größeren Gefällen tun, als in den Heidepark zu fahren. Vom Süden Hamburgs in 45 Minuten zu erreichen. Parkplatz gegen 6,- € Gebühr. Eintritt kostet zzt. 43,- bis 11 Jahre 35,-€. Schnell lohnt die Jahreskarte zumal dann z. B. Aquarien wie Sealife enthalten sind. Essen im Park auch nicht gerade billig, für Jahreskarten 10 Prozent Rabatt. Qualität ok
Regelmäßig kommen neue Attraktionen hinzu, dieses Jahr der wirklich spektakulâre Flug der Dämonen. Leider wurden in den letzten Jahren auch einige Fahrgeschäfte geschlossen, die wir gerne gefahren sind wie Monzapiste und die kleine Eisenbahn.
An Wochenenden früh sehr voll und lângere Wartezeit an den Hauptattraktionen. Tipp: Wer kann, fährt in der Woche, vielleicht nachmittags, wenn die Schule früh geendet hat.
Mittlerweile übernachten wir sehr gerne im angeschlossenen Hotel Port Royal und gehen dann für jeweils halbe Tage in den Park.

Aufenthalt Oktober 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tüßling, Deutschland
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis/Leistung top - Qualität, naja”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2014

Keine Frage, die Fahrgeschäfte sind oft spitze. Aber an vielem nagt der Zahn der Zeit und man sieht es leider.

Das Essen im Capitol war leider nicht toll. Hörte die Grillstationen sollen sehr gut sein.

Parkplätze sind mehr als genug da, das Personal ist durchweg nett und hilfsbereit.

Ein Hammer ist natürlich Kolosdos, der neue Flug der Dämonen, der FreeFallTower etc. etc.

Keine Frage - für das Geld 'ne echt lohnenswerte Sache, aber ich hoffe der Heide Park übersieht nicht die ganzen kleinen notwendigen Renovierungsrbeiten. Eine weisse und rostige Bahn sieht nun mal nicht gut aus, auch wenn diese technisch ganz sicher einwandfrei ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münster, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für Kinder ab 12”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2014

Ein guter Freizeitpark, wenn man einzig die Achterbahnen betrachtet!

Man sollte sich aber im Klaren sein, dass man die sechs Haupt-Achterbahnen, im regulären Betrieb an einem Tag, niemals alle wird fahren können. Dafür müsste man sich noch zusätzlich einen Express Butler kaufen, der bis zu 75€ extra zum 43€ Eintritt kostet. Der Park macht also mit dem Umstand, dass es sehr lange Wartezeiten gibt, nochmal ordentlich Kasse. Das finde ich schon sehr, sehr unfair Familien gegenüber, die sowieso schon einen sehr hohen gemeinsamen Kostenfaktor beim Eintritt haben, und würde es schon Abzocke nennen. Das ist aber leider mittlerweile in vielen anderen Parks ebenfalls integriert.

Ich persönlich kann es nur abraten, mit Kinder unter 12 Jahren und unter 140cm in den Park zu fahren. Da gibt es andere Alternativen. Man sollte nicht glauben, dass im Heide Park ein Auge zugedrückt wird. Wir haben selber mehrmals erlebt, dass Kinder nach langer Wartezeit vor dem Fahrgeschäft abgewiesen wurden, als sie einsteigen wollten. Und wer lässt sein Kind dann bitteschön dort alleine stehen? Mindestens ein Elternteil wird dann auch nicht fahren. Die Mitarbeiter haben sich selber gerühmt, wie gut sie Kinder auflaufen lassen können, die sich vielleicht selber ein, zwei Jahre älter machen, um trotzdem mitzufahren.

Im Park sind nur die Fahrgeschäfte im Eintritt enthalten. Alles andere, einschließlich Kart fahren, kostet nochmal extra Geld! Und davon gibt es reichlich! Überall gibt es Kirmesstände wie Pfeilewerfen, Dosenwerfen, Fische angeln, etc. die richtig ins Portmonnaie gehen.
Man kennt doch Kinder, deswegen steht die Quengelware im Supermarkt an der Kasse und im Heide-Park alle 20Meter am Weg.
Vom Imbiss will ich gar nicht erst anfangen, weil sich das seit bestehen der Freizeitparks nicht geändert hat. Da sind Autobahnraststätten günstiger!

Deswegen mein Tipp: Sparen Sie sich den Trip mit Ihrer Familie, wenn Sie Kinder unter 12 Jahren oder 140cm haben! Und fahren Sie niemals im Hochsommer zur Ferienzeit, eher am letzten offenen Sonntag im Oktober/November, so können Sie sehr viel Geld sparen und alle Achterbahnen mehrmals fahren. Sie können sich auch selber verpflegen in Form von Nahrung in Rucksäcken, die man auch mit zum (nicht ins) Fahrgeschäft nehmen kann! Es gibt Abstellmöglichkeiten beim Einstieg in das jeweilige Fahrgeschäft!

LG

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Heide Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Soltau, Niedersachsen
Soltau, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Heide Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Heide Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.