Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Essen!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant Ratsweinkeller

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Restaurant Ratsweinkeller
Cardenap 1, 38518 Gifhorn, Niedersachsen, Deutschland
+49 5371 59111
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 4 von 35 Restaurants in Gifhorn
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Gifhorn
1 Bewertung
“Super Essen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2013

Wir waren mit 12 Personen zum Abendessen im Ratsweinkeller. Das Menü hatte ich vorher mit dem Koch durchgesprochen und habe alle seine Vorschläge angenommen. Wie sich herausstellte, war das die richtige Entscheidung: Das Essen war wie immer erstklassig! Der Service war ok, könnte aber etwas herzlicher sein. Zuvor war ich bereits oft Gast im Ratsweinkeller. Die Küche ist die beste in Gifhorn!

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

13 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3
    6
    0
    3
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gifhorn, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Service?!? Keine Chance.”
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2012

Der Ratsweinkeller war eigentlich immer eines unserer Lieblingsrestaurants. Zahlreiche Familienfeste haben wir gern mit den Speisen des guten Kochs gekrönt. Umso mehr waren wir von unserem letzten Besuch enttäuscht. Nachdem wir eine lange Reihe an Gerichten und Weinen bestellt haben, kam für alle außer einer Person ein Gruß aus der Küche. Auf Nachfragen antwortete man leider nicht sehr freundlich und entgegenkommend, dass es den "Gruß der Küche" nicht mehr für alle gäbe, schließlich gäbe es Gäste, die nur den "Gruß der Küche" und dann eine kleine Vorspeise nehmen würden, das rechne sich nicht. Wohlgemerkt: Die Person, die "vergessen" wurde, hatte bereits eine Vorspeise und ein Hauptgericht geordert und sah zu diesem Zeitpunkt nicht danach aus, als würde sie mit dem "Gruß der Küche" flüchten. Zudem bestand dieser nicht aus Kaviar, sondern aus übersichtlichen Häppchen. Einen zusätzlichen "Gruß" müssten wir zahlen. Ok - angenommen, vielleicht, so dachten wir, sei man ja "gnädig", wenn der Gesamtbetrag des Abends einen kostenlosen Genuss des "Grußes" rechtfertigt. Nach einem langen Abend mit zusätzlich georderten Desserts, Grappas und Digestifs haben wir die Rechnung erhalten und waren gleich über zwei Punkte sehr erstaunt: Der Gruß der Küche wurde tatsächlich berechnet - das steht irgendwie in Widerspruch zum Namen des Ganzen. Und, und das war noch enttäuschender: Wir haben einen Kräutergeist getrunken, der mal als Geschenk unserer Familie an den Gastwirt gedacht war. Die letzten zwei Gläser der Flasche brachten nicht mehr als den Bodensatz heraus. Und auch dieser wurde - obwohl Geschenk - komplett berechnet. Für ein Restaurant mit diesem Anspruch ein Armutszeugnis! Leider gerät bei einem unfreundlichen und nicht gerade entgegenkommenden Service das gute Essen weit in den Hintergrund. Man möchte sich schließlich auch wohlfühlen. Das haben wir leider nur durch die fröhliche Begleitung unserer Freunde. Sehr schade.

  • Aufenthalt November 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Isenbüttel, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“WARUM Gastronomie?”
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2012

Es gibt viele Möglichkeiten Geld zu machen! Vielleicht wären Überfälle oder Prostitution für den
Betreiber eine Möglichkeit!
Aber im Ernst: Kein Salz und Pfeffer, kein Öl und Essig,das Besteck und Tischdecken schmuddelig, langes Warten, heisse Teller,kaltes Essen, aus der Mikrowelle,die Bedienung freundlich aber doof. Exclusiv bekommt man die letzte Flasche alkoholfreies Bier.
Familienfest halt! Oma zahlt, mit Trinkgeld,hähähä na hat doch geklappt, die Kasse klingelt.
Na, hats denn geschmeckt? Ich sags dem Chef! Schöne Grüsse, manschen wird eben schlecht! Ein Fall für Gernot Hassknecht! Du siehst mich nie mehr wieder, ich brauche Deinen Zynismus nicht, Du dooofes [--]! In solchen Momenten freut man sich über Bürger King oder4 Macs Donald!

Aufenthalt November 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Braunschweig, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöner Garten”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2011

Wir haben, anders als Andere, einen guten Eindruck vom Service. Alles ging angemessen schnell und die Bedienung war sehr freundlich. Der Tisch im Garten hat uns bei sommerlichen Temperaturen sehr gut gefallen.
Wir haben uns für ein Spargelgericht entschieden, das sehr gut geschmeckt hat. Die Speisen waren gut angerichtet und auch optisch sehr ansprechend.
Am Interieur nagt zwar schon en wenig der Zahn de Zeit, aber insgesamt ok.

  • Aufenthalt Mai 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Halle, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zubereitete Speisen entsprechen nicht den Erwartungen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2011

Der bestelte schwäbische Rostbraten war ein duchgebratenes Steak mit undefinierbaren Gemüse, vielleicht sollte es die Zwiebeln sein, auch Rotkraut wäre möglich, bedeckt. Darüber einige Rötzwiebeln aus der Tüte. Der Rostbraten war blutig bestellt worden. Auch ein Medium bestellter Rostbraten war ebenfalls durchgebraten.
Die Bedienung war auch nicht das, was von einem solchen Lokal erwartet.

  • Aufenthalt März 2011
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Ratsweinkeller angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Gifhorn, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Restaurant Ratsweinkeller? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Restaurant Ratsweinkeller besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.