Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Recht einseitig!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Zum Heidkrug - GESCHLOSSEN

Zum Heidkrug
Am Berge 5, Lüneburg, Niedersachsen, Deutschland
04131-24160
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen, besondere Anlässe
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen
Ahaus
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
44 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“Recht einseitig!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2012

Trotz sehr frühzeitiger Anmeldung bekamen wir einen Tisch im hinteren Bereich des Restaurants. Die Enttäuschung machte auch die leider recht stereotype Begrüßung durch den Chefkoch nicht wett. Als Gerichte wählten wir eine Variation vom Amuse Bouche und als Hauptgericht Lammrücken. Die Variation bestand aus einer Auster, einem Streifen Steinbutt, Käse, Lachsröllchen und einem Kalbsmedaillon. Der Lammrücken hatte als Bei- und Grundlage Zucchini, eine kleine Tomate und sehr mediterran schmeckende Ravioli. Die Weinkarte bestand zum großen Teil aus Weißweinen und einigen wenigen Rotweinen zu ganz passablen Preisen. Wir wählten einen Rioja für 39 Euro. Als Resumee muss man sagen, dass dieses Restaurant sicherlich gut in der Provinz, aber nicht ein Sternerestaurant ist.
Die Bedienung war sehr routiniert und sehr freundlich.

  • Aufenthalt April 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

35 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    20
    10
    4
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover
Beitragender der Stufe 
237 Bewertungen
119 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 184 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besternt in Lüneburg”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2012

Mit Ihren Empfehlungen treffen Reisende die bessere Auswahl und planen ihre persönliche Traumreise.Das Restaurant in dem alten Haus in der romantischen Lüneburger Altstadt ist eine Überraschung in der norddeutschen Provinz. Die Küche weiß gekonnt, aber nicht überkandidelt auf allen Klavieren zu spielen und bleibt auch preislich auf dem Teppich. Interessant die Amuse Bouche-Vorspeisenvariationen mit fünf Minivorspeisen von Norddeutsch bis Mediterran. Der weiße Heilbutt als Hauptgang war perfekt gegart und aromatisch gewürzt, bei den Jacobsmuscheln auf Pasta mit schwarzen Trüffeln möchte man fast glauben, dass das Trüffelaroma nicht vom aromatisierten Öl herrührt, sondern tatsächlich von den nicht nur mit der Lupe zu erkennenden schwarzen Scheiben.

Da der Hunger für ein großes Dessert nicht reichte, gab es eine kleine Mini-Creme Brulee, mit der man das Menü abrunden konnte.

Die Auswahl an offenen Weinen ist etwas beschränkt und für die Beratung gibt es leider keine Fachkompetenz.

Dennoch eine ausgezeichnete Empfehlung für einen anspruchsvollen Restaurantabend in Lüneburg.

  • Aufenthalt März 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Herford, Germany
Beitragender der Stufe 
41 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gute Qualität zu fairen Preisen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2012

Unser Aufenthalt im Heidkrug war sehr schön.
Tolles Ambiente in einem historischen Haus.
Die Speisekarte ist gut und ausreichend, die Weinkarte ebenfalls gut bestückt.
Die Preise sind fair (Facebook-Menü und Mittagskarte günstig), die Qualität sehr gut.
Freundlicher Empfang durch den Chef-Koch Michael Röhm. Die in anderen Beiträgen geführte Diskussion "Michelin-Stern" möchte ich nicht fortsetzen, uns hat es gefallen.
Der Service ist nett und freundlich, aber für die Qualitätsstufe des Restaurants noch ausbaufähig.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Beitragender der Stufe 
57 Bewertungen
32 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
“Noch immer spitze!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2011

Wir waren kürzlich erneut im Heidkrug essen und können nicht bestätigen, daß die Qualität nachgelassen hätte.

das Personal ist professionell, freundlich und zuvorkommend, das Essen - und zwar durchweg alle sechs Gänge - war ausnahmslos Spitzenklasse.
Die Weinauswahl ist klein, aber sehr gut.

Es ist empfehlenswert zu reservieren, wir waren an einem Freitagabend dort, und es gab ab 19:30 Uhr keinen freien Platz mehr.

Noch immer eines der ersten Restaurants am Platz!

  • Aufenthalt Juni 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bradenton, Florida
Beitragender der Stufe 
91 Bewertungen
65 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 99 "Hilfreich"-
Wertungen
“Durchwachsenes Erlebnis - Sterneküche geht besser!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. März 2011

Wir waren einmal wieder im Heidkrug und die Qualität hat nachgelassen, für mein Empfinden ist der Stern nicht mehr angemessen. Neben absoluten Highlights wie einer Rosenkohl-Cappucino oder einer sehr guten Krustentiersuppe war der Rest unseres frei zusammengestellten Menüs allenfalls durchschnittlich. Mein Steak war lauwarm, die dazu gereichte Bernaise leicht pappig.

Der Chef bringt weiterhin selbst die Karte, generell erwarte ich aber bessere Komentare und Empfehlungen in einem Haus dieser Klasse. Keine Empfehlungen des Tages, keine Weinempfehlungen. Der Service ist zwar aufmerksam und bemüht, wirkt aer oft recht hilflos - Einsetzen und Nachschenken quer über den Tisch usw.

Sterneküche sieht für mich komplett anders aus - z.B. im Tropeano di Vino in Hannover (http://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g187351-d1748312-Reviews-Tropeano_di_Vino-Hannover_Lower_Saxony.html). Am Heidkrug kann man in der derzeitigen Aufmachung getrost vorbei gehen, das kleine Fischrestaurant gegenüber und viele Restaurants in der Umgebung bieten stimmigere Erlebnisse.

  • Aufenthalt März 2011
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zum Heidkrug angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lüneburg, Niedersachsen
Lüneburg, Niedersachsen
 
Lüneburg, Niedersachsen
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Zum Heidkrug besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.