Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes Haus” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Wellnesshotel Germania

Speichern Gespeichert
Wellnesshotel Germania gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Wellnesshotel Germania
4.0 von 5 Hotel   |   Berliner Platz 2, 38667 Bad Harzburg, Niedersachsen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 26 Hotels in Bad Harzburg
Duisburg, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schönes Haus”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Sehr schönes Hotel, eigener kostenfreier Parkplatz, sehr hilfsbereites Personal, wir haben tolle und hilfreiche Tips für Ausflüge erhalten, das Zimmer war angenehm groß, das Bad ebenfalls. Das Frühstücksbüffet bot für jeden etwas, z.B. diverse leckere Brot- und Brötchensorten. Der kleine Saunabereich war urig, wir konnten aber auch kostenfrei das Kurbad (3 Minuten Fußweg) nutzen, sehr schönes Solethermalbad.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    7
    4
    8
    1
    3
Bewertungen für
3
8
1
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Ein sehr verwinkeltes Haus, was mehreren nachträglichen Anbauten zu verdanken ist. Dadurch sind einige Zimmer, so auch die "Suiten", nur mit vielen Treppenstufen zu erreichen. Nicht behindertenfreundlich! Der vorhandene, aber nicht Vertrauen erweckende Fahrstuhl führt nicht zu allen Zimmern!
Beim Frühstück wird es etwas eng, für den Preis ist es aber ok.
Achtung Männer und andere durstige Gäste--eine Flasche Bier findet man in der Minibar nicht!
Also, selber mitbringen! (Man hat schon eine ganze Kiste wegkippen müssen, da sie überlagert war--wer es glaubt!)
Es ist ein schlichtes und einfaches Hotel, welches sich für Gäste eignet, die dort halt nur schlafen wollen und keinen gehobenen Komfort brauchen.

Zimmertipp: Suiten nicht behindertengerecht!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013 über Mobile-Apps

Wir haben für eine Nacht gebucht. Ziel war: ein gehobenes Hotel mit nett Wellness Bereich und guter Lage im Harz. Die Lage ist spitze!
Das Personal sehr nett, jedoch erwarte ich im 4 Sterne Hotel etwas mehr. Wir wurde am Empfang nicht auf die Welness Modalitäten und auch nicht auf die im Prospekt angebrisene Kissenauswahl aufmerksam gemacht.
Der Wellness Bereich war schäbig. An der Tür hing ein Schild, dass es einen Rohrbruch gab. Diese Info wäre schon bei Buchung und spätestens bei Check in fällig gewesen.
So schlimm war der Rohrbruch nicht aber das in die Sauna gerade mal so 4 Personen passen und es im Ruheraum 3 Liegen gab- das fand ich unverschämt. Es befanden sich zeitgleich 6 Menschen mit uns im Wellness Bereich! Die nicht wussten wohin mit sich.
Der Whirlpool kostet auch noch extra!
Die Bademäntel, für 3 Euro das Stück, waren zerfetzt und alt.
Für ein Romantik Wellness Hotel ist das sehr enttäuschend!
Das Abendessen war Super! Auch wenn das Personal einen gern um 21h schnell los werden wollte- es wurde nicht mal nach einer zweiten runde Getränke gefragt.
Das Frühstück war ok, aber der Frühstücksraum viel zu klein und beengend.
Der Zimmer sind sehr altmodisch und nicht mein Geschmack aber sehr groß. Top war die mit Saft und Wasser gefüllte Minibar. Salzstangen und Schokolade gab es ebenfalls kostenlos.
Ich wäre gern noch eine Nacht länger im Harz geblieben, fühlte mich aber im Hotel Germania nicht wohl. Somit reisten wir ab.
Ich kann dieses Hotel nur als reine Übernachtungsmöglichkeit empfehlen. Ein Wellness Hotel ist es sicher nicht!

  • Aufenthalt September 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wuppertal, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2013

Wir hatten die Suite ( #126 ) gebucht .
Alles soweit i.O.
Der Weg zur Suite ist etwas verwinkelt .
Einen direkten Zugang vom Aufzug zur Suite ist nicht möglich.
3 andere Zimmer ( welcher Art ist nicht bekannt ) sind ebenfalls vom direkten Liftzugang
abgeschnitten .
Es müssen zwei Treppen überwunden werden . Das ist nichts für Rollstuhlfahrer .
Eine maximale Bewertung gebe ich nie ab .
Das spornt immer wieder aufs neue an .
Denn besser geht immer !

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Südliches Anhalt
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2012

Ankunft, 14.12.2012 - 7 Tage Verwöhnurlaub gebucht.
Also einchecken,wir wurden mit den Worten begrüßt,der Masseur ist krank, das bedeutet keine Anwendungen und bis Weihnachten kommt der Masseur nicht mehr. Wie gesagt 4 Sternehotel, ich habe gefragt ob man uns nicht hätte telefonisch Benachrichtigen können, dann wären wir garnicht gekommen...... achselzucken, denke das sagt alles.
Nicht - wie in der Ausschreibung - genügend Parklplätze vorhanden.
Sauna und Wirpool nur nach Anmeldung, in unserem gebuchten Programm inkl. freier Nutzung der Sauna und des Wirlpool. Der Wirlpool war defekt eine ganze Woche.
Der Fahrstuhl war 3 Tage außer Betrieb und wir mussten unseren Hund die Treppe rauf und runter tragen!
Wir buchten für unseren Tibet Terrier mit. Der Preis wurde erst am Tag der Abreise bekannt gegeben. Das ist schlichtweg Bauernfängerei. Preis pro Tag 15,00 € und er durfte nicht mal mit zum Frühstück oder in das Restaurant! Unverschämt hoher Preis!!!
Es wird kostenlos das WLAN angepriesen. Doch vom ersten bis zum letzten Tag klappten am besten die Türen. Nur das Internet nicht.
Im Badezimmer wurde das Waschbecken etwas abgewischt, der Spiegel grob abgewischt und das WC-Papier nett gefalten und auf dem Boden lagen die Haare vom Fönen, Kämmen.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Preetz
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2012

Ankunft, 03.10.2012 - 6 Tage Verwöhnurlaub gebucht
1. nicht - wie in der Ausschreibung - genügend Parklplätze vorhanden
2. Zimmer für 3 Personen zu klein, altes Mobiliar und nicht mehr ganz in Ordnung (die Kleideschranktür hin oben ab)
3. Sauna und Wirpool nur nach Anmeldung und gegen Gebühr, Bademantel gegen Gebühr, in unserem gebuchten Programm inkl. freier Nutzung der Sauna und des Wirlpool
4. das im Programm enthaltene Cleopatra-Bad für 2 Personen mit einem Piccolo entpuppte sich als Bad (40 Grad) mit Schaum ohne Stutenmilch und Rosenblütemblätter und ohne Piccolo und ohne Betreuung. Da ich ohne Uhr in das Bad gehe, habe ich jedes zeitgefühl verloren. Als wir nach fast 40 Min aus dem Bad kamen, klappte mein Kreislauf zusammen. Von HIlfe keine Spur, ich hätte dringend ein Glas Wasser gebraucht. Nach 15 Min - hatte ich mich soweit erholt, dass ich mich anziehen konnte und zurück aufs Zimmer gehen konnte. Der Abend war für mich zu Ende, Übelkeit, Erbrechen,ppp. - Es grenzt schon an Körperverletzung.
5. die im Programm ebenfalls enthaltene 15 Min. Schnuppermassage wurde uns bei der Anreise als eigene Massage auf einer Massageliege angeboten. Als ich am nächsten Morgen bei der Kollegin ander Rezeption anfragte, sollte eine Terminverabarung getätigt werden. Am zweiten Morgen - wieder auf Anfrage, saß durch Zufall der Masseur neben der Rezeption und somit bekamen wir unseren Termin. Die Massage war in Ordnung.
6. Weitere Termine bezügl. Wellness konnten mangels nicht vorhandenen Personals nicht in Anspruch genommen werden. Das Hotel hat kein eigenes Personal in diesem Bereich, sondern bedient sich der niedergelassen Masseure, Kosmetiker pp. ==> Fazit, Wellness gleich Null.
7. Zum Zimmer (Anreise am Mittwoch) a) täglich wurden die Betten gemacht, die Minibar wurde täglich aufgefüllt (3 kleine 02 l Säfte und 1x 0,5 l Mineralwasser) für 3 Personen, b) gesaugt wurde das erste mal am Sonntag, c) im Badezimmer wurde das Waschbecken etwas abgewischt, das WC-Papier nett gefalten und auf dem Boden lagen die Haare vom Fönen, Kämmen, d) das Zimmer war für 3 Personen (Erwachsene - war vorher bekannt) etwas klein, alte Ausstattung und die Kabel von den Lampen, vom TV, Minibar hing offen herum und führten zur Kabeltrommel unter dem 3 Bett, die Ausstattung: altes Mobiliar, abgesoßen, linke Schranktür hing, bei der Gardinenleiste löste sich die Verblendung, die Gardine zum kleinen Balkon hing teilweise herunter. Der Sessel war defekt, die Federn kamen unten schon heraus,
8. Frühstück: das Genießerfrühstück habe ich auch gesucht, es waren die Aufbackbrötchen von Aldi dort, täglich die gleichen Käse und Wurstsorten, und wenn man gegen 08.30 Uhr kam, war es schon sehr ausgesucht und beim Obst wurde selten nachgelegt. Die Tische wurden erst abgeräumt, nachdem der Gast gegangen war; dann wurden die Krümel mit der Hand auf den Fußboden oder Stuhl gewischt. Es waren zu wenige Plätze im Restaurant vorhanden, so dass es zu Warteschleifen kam. Das Mobiliar war fleckig, die gemütliche Sitzbank war abgestoßen und zeigte Risse, aus denen die Polterung schon erhaus kam. DIe Holzumrahmen bei der Sitzbank war teilweise schon abgenommen worden, die Tapeten hatten auch schon bessere Tage gesehen.
9. Es wurde der eine Flügel renoviert, die Türen zu diesen Bereichen standen im Hausflur offen - so dass der Staub, Dreck und Lärm zu hören war - und mit einem Schil "Wir renovieren für Sie" wurde um Verständnis gebeten.
10. In dem Restaurant mußte bar bezahlt werden, man konnte es auch aufs Zimmer buchen lassen. Sollte man keine Bargeld habe, konnte mit EC-Karte bezahlt werden, dazu mußte man mit dem Kellner zum angrenzenten / dazugehörenden Hotel gehen - bei strömenden Regen besonders gut - um dort das zu bezahlen.
Rena

Zimmertipp: ruhigere Lage, nicht zum Parkplatz oder zur Bundesstraße hin, bei geöffneten Fenster von der Bundess ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfsburg
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2012

Vorab möchte ich sagen........ 10 Leute 10 Meinungen über ein Hotel,abstriche muß man immer machen,man ist eben nicht zu Hause.
Hatte mit meiner Freundin ein Wellnesswe gebucht,auf das wir beide uns schon sehr gefreut hatten.Endlich mal wieder abspannen ,sich etwas verwöhnen lassen,so war der Plan.
Angekommen,es regnete in strömen,kein Problem Hotel hat ja Parkplatz,es gab aber keinen war belegt,auf nachfrage wurde mir gesagt,wir sind voll belegt parken Sie auf einem öffendlichen Parplatz,ich finde es ja nicht schlimm ,aber dann sollte man das auch bei der Anmeldung schreiben,Parkplatz nach verfügbarkeit,dann weiß man bescheid.
Also einchecken,wir wurden mit den Worten begrüßt,der Masseur ist krank,bedeutet keine Anwendungen...... wie gesagt 4 sterne,ich habe gefragt ob man uns nicht hätte telf. benachrichtigen können,dann wären wir garnicht gekommen...... achselzucken ,denke das sagt alles.
Das Zimmer...... erster Blick ok,Kühlschrank auf ,Minnibar icl. Kühlschrank warm Getränke logischer weise auch.
Wieder Rezeption nachgefragt,Antwort keiner mehr da........ er könnte jetzt nix machen.
Nachdem ich Ihm erklärt habe ,das ich es die 3 Tage nicht hinnehmen werde mit einem warmen Kühlschrank ,wollte er sehen was er machen kann.. Kühlschrank wurde gewechselt...
dann das Bad ich war schon in vielen Hotels auch unter 4 sternen,aber das Bad hier topt alles....... Dusche verschimmelt und nicht nur etwas...... die Toilettenbürste...ich möchte es hier garnicht genauer beschreiben,einfach nur eckelig und das ist noch untertrieben.
Wie gesagt....... alt kann es sein........ aber sauber sollte es schon sein....... und bei den Sternen setze ich das vorraus.
Wir haben Gutscheine bekommen für die entgangene Wellness....... die wir am Abend im Restaurant einlösen wollten.
Um es kurz zu machen.... das Fleisch war 2 mal gestorben,Radler war warm....... die Kellnerin völlig überfordert,und Gäste die sich beschweren sind einen ja nicht die liebsten.
Frühstück.......... der Speisesaal hat auch schon seine besten Tage hinter sich........ die Stühle und Bänke schmutzig fleckig,das ich echt überlegt habe ob ich mich da hinsetze oder nicht.
Das Angebot,nichts besonders,alles das was man eben überall bekommt.
Fazit unseres Wellnesstrips..sind nach dem Frühstück abgereist noch Nacht in diesem Hotel wollten wir uns nicht zu muten.
Wie gesagt,man sollte nicht nur Geld einnehmen sondern auch mal was in das Hotel investieren,oder man sollte mit den Sternen runter gehen,dann kann sich keiner beschweren.
Ich habe an der Rezeption auch aufgezählt was uns nicht gefallen hat...es wurde Kommentarlos auf einem Zettel notiert,ohne ein Wort des bedauerns wohlgemerkt....... denke das sagt alles.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Wellnesshotel Germania? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Wellnesshotel Germania

Anschrift: Berliner Platz 2, 38667 Bad Harzburg, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Bad Harzburg
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Bad Harzburg
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 99 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Wellnesshotel Germania 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Travelocity, Priceline, Tingo und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Wellnesshotel Germania daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Wellnesshotel Bad Harzburg
Bad Harzburg Wellnesshotel
Wellnesshotel Germania Bad Harzburg, Niedersachsen
Minotel Bad Harzburg
Bad Harzburg Minotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wellnesshotel Germania besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.