Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abseits und ruhig gelegen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Am Rosenberg

Speichern Gespeichert
Hotel Am Rosenberg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Am Rosenberg
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hotel Am Rosenberg
3.0 von 5 Hotel   |   Wielandstrasse 24, 65719 Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Abseits und ruhig gelegen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2014 über Mobile-Apps

Liegt oberhalb Hofheim am Waldrand, hab's zwar nicht nachgeprüft, aber ohne Auto dürfte s kaum zu erreichen sein. Läge ist dafür herrlich ruhig und wenn man sein Zimmer auf der richtigen Seite hat auch mit tollem Blick auf die Skyline von Frankfurt.
Hotel ist irgendwie Stränge was die Einrichtung betrifft, sicher aber etwas kitschig, gilt auch für den Restarurantbereich.
Aufzug ist extrem langsam und die Tür lässt sich bereits öffnen,wenn der Aufzug noch gut 30cm weiterfährt (Stolperfalle...).

Frühstück bitte alles notwendigen gute, von frischem Rührei bis Obst.

Dank der abgelegene Lage blieb ich auch zum Essen dort und hatten es nicht bereut.

Aufenthalt Februar 2014, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

38 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    5
    14
    12
    3
    4
Bewertungen für
9
13
3
10
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aschaffenburg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2013

Man muß die Einrichtung mögen, aber wenn man über den leicht kitschigen Stil hinwegsehenkann, dann ist das Restaurant wirklich zu empfehlen. Wir waren dort zum Geburtstag meiner Eltern (70) eingeladen und ich muß sagen, der Service war aufmerksam und freundlich, der Empfang herzlich und persönlich, das Essen (Buffet+ Hauptgericht ) war wirklich abwechslungsreich, frisch und bei die Fisch-u. Fleischgerichte wirklich in Topqualität! Gemüsefreunde kommen nur bedingt auf ihre Kosten(TK), auch der Obstsalat war ein no go (aus der Dose), aber davon abgesehen war die Salat-, Antipasti-u. Dessertauswahl mehr als ausreichend und lecker.

Aufenthalt August 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Langenselbold, Hessen, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2013

dieses Hotel ist sehr empfehlenswert die Zimmer der Service das Essen die ganze Atmosphäre die das Hotel ausstrahlt top für ein 3 Sterne die Kombination Bau 50 Jahre mit neuem
wenn man ankommt fühlt man sich schon im urlaub der ausblick aus dem Hotelzimmer (die Skyline von Frankfurt am Main bei Nacht

Zimmertipp: Kann das Komfort Zimmer sehr empfehlen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neckartenzlingen, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2013

Wir waren bereits 3 mal im Hotel am Rosenberg und haben unsere Tage immer sehr genossen.
Dieses Mal haben wir sogar Freunde mitgebracht. Auch ihnen hat es absolut gefallen und sie planen erneut mit uns eine weitere Reise in den Taunus ins Hotel am Rosenberg!

Das Hotel ist zwar nicht gerade modern, aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.
Die Zimmer sind sehr sauber und die Betten auch für lädierte Rücken sehr bequem.
Für Allergiker wird auch bestens gesorgt.

Das Restaurant ist immer noch vorzüglich und die Menüs stimmig.
Am Frühstück gibt es nichts zu meckern. Kleines Buffet mit viel Auswahl!

Das Personal ist super freundlich und zuvorkommend!!!

Die Lage ist im Wohngebiet abseits gelegen, aber dafür sehr ruhig. Fernab vom Straßenlärm.
Der Flughafen ist etwas zu hören, aber uns hat es nicht gestört.
Unser Schlaf war im Hotel am Rosenberg super erholsam.

Wir bekamen zum Abschied noch einen kleinen Blumengruß von der Chefin.
Gerne kommen wir wieder!

  • Aufenthalt Juli 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Velbert
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Nach meiner Meinung für geschäftliche Kurzaufenthalte schon
noch ok. Längere Aufenthalte würde ich eher nicht hier machen.

Ohne Navi erscheint es mir schwieriger, das Hotel zu finden. Es
liegt dann jedoch sehr ruhig in einem reinen Wohngebiet quasi
direkt am Wald. Der Parkplatz ist sehr gross, also Platz satt.

Das Foyer hat in der Tat den Charme der 70er. Man mag auch
meinen, in eine Art "ältere Jungendherberge" oder Unterkunft
für Monteure (nicht negativ gemeint) einzutreten. Persönlich
kann ich allerdings nichts wirklich komplett Negatives über das
Haus und das Personal sagen, ehrlich!

Zum Schmunzeln war, dass man wohl nicht damit rechnet, dass
ein Gast als Hauptgericht "ein halbes Pfund Spargel" laut Karte
UND ein Nackensteak - auch aus der Karte - bestellt. Also in
Summe demnach 2 Hauptgerichte: ein Stück Fleich und Spargel.

Zunächst wurde ich darauf hingewiesen, dass das Steak keine
Beilage zum Spargel wäre. Erst auf meinen "Wink", dass der
Spargel mir eher als Beilage zum Fleisch diene, wurde mir ein sehr
schmackhaftes Essen auf einem Teller serviert. Preislich auch
i.O. (ca. 18,- € zusammen). War reichlich, lecker und voll OK.

Zu meinem Zimmer (EZ, 307) ist zu sagen: ja es ist klein, jedoch
vom Mobiliar deutlich besser als man bei Eintritt in das Foyer
erwartet. Ich bin zurecht gekommen mit der Zimmergrösse und
Lage. Leider habe ich wg. meiner Körperlänge nachts ständig
mit den Füssen vor den "Schreibtisch" gestossen. Der ist fest-
geschraubt und somit "stärker" als meine Zehen ... Auch habe
ich schon auf erheblich weniger weichen Matratzen geschlafen.

Das WLAN gibt es, ja, es ist langsam und streicht leider hin und
wieder die Segel! Das nervt, da gibt es bessere Lösungen. Es
kostet dafür aber auch nichts. Über mein Handy war es letztlich
deutlich "entspannter".

Falls man - so wie ich - mal zum Fenster hinausschaut, ist es schon
interessant in ca. 25 km Entfernung die komplette Skyline von
Frankfurt zu sehen, auch bei späterer Dunkelheit. Ich fand´s toll.

Der Übernachtungpreis von 49,- € ohne Frühstück ist für mich
ok. Das Frühstück ist es soweit auch, jedoch für 12,- € erheblich
zu teuer. Als privat Reisender wäre es mir in Summe nicht wert
gewesen. Aus geschäftlicher Sicht sollte man sich "einreden",
dass man für 61,- € inkl. Frühstück übernachtet hat. Dann ist
es wieder akzeptabel. Parken kostet ja auch nichts extra, wäre
aber dann auch ein Witz.

Alles in Allem daher ein volles "Befreidigend" von mir, da ich
nicht wirklich über irgendetwas richtig meckern kann. Leider
ist der Bewertungssprung hier nur von "befriedigend" auf "sehr
gut" möglich. Ansonsten läge meine Bewertung sicherlich genau
zwischen eben diesen beiden.

  • Aufenthalt Mai 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
95 Hotelbewertungen
Bewertungen in 103 Städten Bewertungen in 103 Städten
395 "Hilfreich"-<br>Wertungen 395 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2013

Ich kritisiere nicht, dass dieses Hotel kleine Zimmer hat und einfach ausgestattet ist - es muss ja auch einfache und vergleichsweise preisgünstige Hotels geben. Aber dieses Haus ist einfach scheußlich und sorgt auch noch mit seinem Personal dafür, dass man sich einfach unwohl fühlt.
Die Lage: Das einzige, was für die Lage spricht, sind die 15 Minuten Fahrzeit zum Flughafen. Ansonsten liegt es am Ortsrand, weitab von der nächsten Kneipe und übrigens auch vom S-Bahnhof. Aus der Lage am Waldrand macht das Hotel nichts. Im Gegenteil, der Vorplatz des Hotels sieht aus wie ein Hinterhof in einem Gewerbegebiet. Und wenn man sich dort zur Essenszeit aufhält, stinkt es auch noch aus der Küche nach gut abgelagertem Bratfisch in häufig benutztem Fett.
Das Gebäude: Die Lobby ist an Hässlichkeit nicht zu überbieten, wie überhaupt die ganze Inneneinrichtung eine Beleidigung fürs Auge darstellt. Nennenswerte Aufenthaltsmöglichkeiten bietet das Hotel nicht. In die Lobby will man sich nicht setzen, und ein kahles, "Bistro und Bar" genanntes Zimmer mit unbequemen Stühlen lädt auch nicht zum Verweilen ein.
Die Zimmer: Die Zimmer sind klein, unansehnlich und sparsam ausgestattet. Jedes Zimmer hat ein unterschiedliches Bad, mal mit Badewanne und Duschvorhang, mal mit Wanne und Glasabtrennung, mal mit Dusche und Vorhang - aber in jedem Fall winzig klein. Duschgel gibt es aus dem Spender. Nervig ist der extrem laute, nachlaufende Ventilator, der zwar Lärm macht, aber nicht richtig lüftet.
Essen und Trinken: Das Restaurant hat zwei Bereiche, die sich gegenseitig an Kitschigkeit überbieten. Das Essen ist schlichtweg schlecht. Das Lachsfilet war totgebraten hart, der Spargel (ich dachte immer, da könnte man nichts falsch machen) gelb und labbrig, die grüne Sauce wässrig. Dafür waren die Preise durchaus happig: 32 Euro für eine Flasche Wein, die im Supermarkt 5,50 Euro kostet und 8,50 Euro für ein Mousse au Chocolat. Das Servicepersonal war vollkommen überfordert. Der Kellner konnte weder sagen, welche offenen Weine er im Angebot hat, noch wie viel ein Schnaps kostet. Es dauerte zwei Stunden, bis wir endlich um 21:00 unser Essen bekamen. Die Abrechnung war eine einzige Katastrophe. Der Kellner und eine Art Oberkellner waren gemeinsam nicht in der Lage, die Kasse zu bedienen, die einen wunderbaren Touchscreen aufwies, der das Separieren einer Sammelrechnung eigentlich ganz einfach machte. Am Frühstücksbuffet reizte mich auch wenig.
Sonstiges: Es gibt weder Fitness noch Sauna, aber einen Pfad in den Wald. Immerhin gab es kostenloses W-LAN, das aber so langsam war, dass es auch nichts nützte.
Service: Das Personal war nicht nur überfordert, sondern auch noch ausgesprochen schlecht gelaunt. Der Oberkellner erging sich nicht nur in massiven Kraftausdrücken, als er die Kasse nicht bedienen konnte, sondern blaffte seine Gäste am anderen Morgen auch noch an, übrigens ebenso wie die Rezeptionistin.
Fazit: Nie wieder!!!!

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Hofheim am Taunus.

Minden, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
76 "Hilfreich"-<br>Wertungen 76 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2013

Auch die Rosen am Rosenberg haben Dornen, aber wir lieben sie wegen ihrer herrlichen Blüten!
Und so ist es auch mit diesem Hotel, im (mir angenehmen) Stil der 70ger Jahre, wer das als Dorn empfinden möchte. Mit dem Auto bei guter Vorwegeinweisung etwas außerhalb gut zu erreichen, reichlich kostenloser Parkplatz auf dem Hotelgelände, wird man mit hilfsbereitem und freundlichem Personal sowie absoluter Ruhe belohnt.
Die Zimmer in angemessener Größe sind angenehm wohnlich, teils mit Bad oder Dusche.ausgestattet.
Vielseitiges, reichliches und qualitativ hochwertiges Frühstück vom Buffet, das bei warmer Witterung wahlweise auch auf der am Speiseraum angrenzenden, naturverbunden gelegenen Terrasse eingenommen werden kann. Keine nervenden Kellner, aber wenn man einen braucht, ist er sofort professionell hilfsbereit zur Stelle. Ein voll empfehlenswertes Wohlfühlhotel mit Restaurant vor den Toren von Frankfurt/M. mit sehr gutem Preis-Leistngs-Verhältnis.

  • Aufenthalt März 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Am Rosenberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Am Rosenberg

Anschrift: Wielandstrasse 24, 65719 Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Hofheim am Taunus
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 5 von 11 Hotels in Hofheim am Taunus
Preisspanne pro Nacht: 56 € - 114 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Am Rosenberg 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, Hotel.de, Hotels.com, Venere und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Am Rosenberg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Am Rosenberg Hofheim Taunus
Am Rosenberg Hofheim Taunus
Hotel Am Rosenberg Hofheim Am Taunus, Hessen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Am Rosenberg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.