Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super super super” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Waldgeist

Waldgeist
Schlossstrasse 70, 65719 Hofheim am Taunus, Hessen, Deutschland
0619238385
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 11 von 53 Restaurants in Hofheim am Taunus
Zertifikat für Exzellenz
Küche: deutsch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Preisgünstig Essen, Gruppen, Familienfreundlich
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Afterhours, Reservierung empfohlen
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
29 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super super super”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2013 über Mobile-Apps

Mann muss einfach dort essen gehen ob jetzt zu zweit oder als gruppe..einfach nur super alles hat geschmeckt..super preise fuer das essen

  • Aufenthalt November 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

136 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    43
    55
    27
    6
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hattersheim, Deutschland
1 Bewertung
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lokal mit Massenabfertigung. Unfreundliche, inkompetente und langsame Bedienung. Qualität der Speisen hat noch Luft nach”
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2013

Allgemein:
Das Personal ist überfordert und teils nicht für diese Aufgabe qualifiziert. Fragen zu den Bestandteilen der Speisen konnten nicht beantwortet werden. Vielmehr musste sogar die Bedienung von uns aufgefordert werden doch mal bei jemandem nachzufragen, der die Antwort kennt. Einfach unmöglich. Die Bedienung war teilweise noch nicht einmal drüber informiert, was wir tatsächlich bestellt hatten.

In unserem speziellen Fall:
Wir waren 4 Personen, die einen "All-you-can-eat-Menü"-Gutschein von Groupon eingelöst haben.

Der erste Eindruck nachdem wir das Lokal betraten. Man wird im Eingangsbereich von einer großen Tafel empfangen, die die Aufschrift trägt: " Wenn Sie reserviert haben, dann warten Sie hier. Unser Personal führt Sie an Ihren Tisch". Da standen wir dann schon mal gut 5 Minuten, bis überhaupt mal jemand erschien, der sich um uns kümmerte. Unser Tisch wurde auch gerade erst frei. die Bedienung hat dann noch vor unseren Augen den Tisch grob abgewischt. Naja, man ist ja nicht so empfindlich.

Nach ca. 45 Minuten bekamen wir gemeinsam einen Burger (zwar den falschen, aber immerhin) sowie einen Teller mit gestapelten Schnitzeln, auf dem sich noch 2 Zitronenviertel befanden. Dann verschwand die Bedienung wieder. Nach weiteren 5 Minuten lief die Bedienung wieder an unserem Tisch vorbei. Auf unsere Nachfrage, wo denn Teller und Besteck blieben, erwiderte die Bedienung mit: "Wie viele Teller hatten Sie denn bestellt?. Naja, bei 4 Personen sollten auch ungefragt 4 Teller samt Besteck geliefert werden und das, bevor das Essen auf den Tisch kommt!
Nach weiteren 3 Minuten (das Essen wurde inzwischen immer kälter) kamen dann endlich unsere Teller und das Besteck. Auf unsere Frage, ob es denn noch Pommes oder andere Beilagen gäbe, schaute die Bedienung verwirrt auf unseren Tisch und verschwand mit dem Kommentar "Ich frage mal nach". Nach weiteren 3 Minuten bekamen wir dann auch noch eine Schüssel Pommes serviert.

Irgendwie konnten wir nicht glauben, dass es überhaupt keine Soßen zu den Schnitzeln geben sollte. Da sich die Bedienung nun über mehr als 5 Minuten nicht mehr in der Umgebung unseres Tisches sehen lies, ergriffen wir die Initiative und suchten selbst nach qualifiziert aussehendem Personal. Es stellte sich dann heraus, dass unsere Bedienung sogar die Soßen in der Küche hatte stehen lassen.

Nachdem nun so viel Zeit zwischen der Lieferung des (falschen) Burgers und der Schnitzel sowie dem Rest vergangen war, war dann endlich auch der Rest unseres Essens kalt. Wir ließen darauf unseren Tisch komplett abräumen und bestellten gemeinsam einen neuen XXL-Hamburger. Dieser wurde dann nach ca. 30 Minuten geliefert. Richtig! Aber nur der Burger und wieder hatten weder Teller bzw. Besteck. Auf unsere Nachfrage, wo diese denn blieben, erhielten wir als Antwort "Sie hatten doch schon Teller". Ich glaube das muss ich jetzt nicht weiter kommentieren, da mir die Worte fehlen.

Zum Essen:
Wie bereits oben schon erwähnt hatten wir das "All-you-can-eat-Menü" bestellt.
Die Schnitzel waren sehr trocken; insb. wenn man sie ohne Soße essen muss. Die Soßen entsprachen inzwischen unseren Erwartungen; es waren gewöhnliche Fertigsoßen.

Die Burger sind wirklich riesengroß und sehen toll aus, doch sind sie - nach Meinung von uns allen - mit viel zu viel Ketchup und Hamburgersoße zubereitet worden, was dazu führte, dass sie sehr sauer schmeckten. Übrigens: Salatblätter haben wir dann auch vereinzelt und vermatscht unter dem Fleisch gefunden. Das Fleisch selbst war für unseren Geschmack zu stark gewürzt. Die Menge Knoblauch im Fleisch war ebenfalls reichlich.

Auf unsere Nachfrage zum Dessert wurde uns ein gemeinsamer Teller mit Eiskugeln und Sahne angeboten. Auf diesem befanden sich dann diverse Eissorten, deren Geschmacksrichtung wir teilweise nicht identifizieren konnten und wollten. Das Ganze war dann mit echter Sprühsahne (die war wohl warm und verlief innerhalb kürzester Zeit) sowie 3 Eiswaffelherzen dekoriert. Dreimal dürfen Sie raten, was gefehlt hat. Richtig; es wurden zunächst mal keine Löffel mitgeliefert. Auf unsere Nachfrage hin bekamen wir dann auch 4 Löffel an unseren Tisch gebracht. Was zuvor mit diesen geschehen war möchten wir lieber nicht wissen. Auf jeden Fall waren alle 4 Löffel völlig klebrig und wir entschieden, uns 4 neue Löffel bringen zu lassen ( ... und das Eis und die Sprühsahne schmolzen und schmolzen).

Zum Ambiente:
Das Lokal ist in Bezug auf die Möblierung sehr "rustikal" eingerichtet. Einige Tische haben Ihre Nutzungsdauer bereits überschritten und sollten entweder mal aufgearbeitet oder ausgetauscht werden. Tischdecken oder sonstige Dekorationsgegenstände wie Kerzen etc. befinden sich nicht auf den Tischen.
In einem Teilbereich des Lokals besteht die Möglichkeit über Großbildschirme Sportereignisse mitzuverfolgen. Ob das aber letztendlich vom reservierten Tisch aus möglich ist oder nicht, scheint Zufall zu sein. Je nachdem, ob man ein solches Sportereignis verfolgen möchte oder nicht, kann das gut oder schlecht sein. Laut ist es im Waldgeist sowieso. Für Gespräche am Tisch benötig man schon eine kräftige Stimme und gutes Gehör.

Zur Sauberkeit:
Ich denke darüber, wie unser Tisch "gereinigt" wurde und in welchem Zustand sich unser Besteck bei Anlieferung an unseren Tisch befand, muss ich an dieser Stelle nicht nochmal alles wiederholen. Hier gibt es noch viel zu verbessern.

Sonstiges:
Mobilfunkempfang ist in und um den Waldgesit nicht möglich (kein Netz). Dafür gibt es kostenloses WLAN zum Surfen im Internet.

Fazit:
Das Lokal weckt starke ErInnerungen an Massenabfertigung. Internationale Gäste, die soagr mit Reisebussen anreisen, werden hier "durchgeschleust". Das ist kein Aushängeschild für die Deutsche Küche. Wir werden den Waldgeist kein zweites Mal aufsuchen. Für das Geld bekommt man in anderen Restaurants erheblich mehr geboten. Schade!

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Arnsberg
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Riesig, lecker, aber das Ambiente leidet”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

Man kennt das Restaurant vom Hörensagen und hat große Erwartungen. Umso mehr habe ich mich darauf gefreut endlich selbst dort essen zu gehen. Der Empfang war freundlich, auch wenn irre viel los war. Reservierung muss sein.
Die Karte bietet eine schöne Auswahl, die Portionen auf den Nachbartischen sind schon gewaltig. Im Restaurant herrscht eine gewisse Lautstärke, was sich kaum vermeiden lässt, da jeder Zentimeter Platz für Tische ausgenutzt wird. Hohe Nachfrage will befriedigt werden, schon klar, aber leider mehr eine Atmosphäre wie in der Bahnhofshalle. Aber nicht schlimm, wir sind ja wegen dem XXL- Essen da.
Zwei entscheiden sich für ein 1/4 Schnitzel (das ist schon echt groß) und zwei teilen sich ein 1/2 Schnitzel mit "Schnorrerteller" : schöne Erfindung.
Das Fleisch ist zart, aussen kross und innen saftig, sehr gut. Der Rest ist eher mittelmäßige Fertigware. Pilze in der Jägersoße aus dem Glas, Currysoße aus der Packung. Die Menge Soße etwas wenig für die Größe des Schnitzels. Aber Mayonaise und Ketchup gibt´s ohne Ende.
War mal eine schöne Erfahrung, werde ich aber den weiten Weg so schnell nicht wieder für fahren.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Westerngrund
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
70 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
155 "Hilfreich"-<br>Wertungen 155 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Portionen sind ein Knaller, ausprobieren!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2013

Leute, was soll ich sagen?

Wenn die Teller vor einem stehen, dann ist das Ganze noch beeindruckender als auf Bilder. Wahnsinn...!

Allerdings nichts für Freunde der feinen Küche. Bei den Mengen kann einen dann schon mal spontan der Appetitt verlassen.

Das Essen ist aber in jedem Fall schmackhaft!

Für Freunde von wirklich großen Portionen oder eine Gruppe, die nach Herausvorderungen sucht ein MUSS !

  • Aufenthalt April 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Top-Bewerter
117 Bewertungen 117 Bewertungen
42 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
93 "Hilfreich"-<br>Wertungen 93 "Hilfreich"-
Wertungen
“Groß, Größer, WALDGEIST”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2013

Wer hier nicht mit vollem Magen nach Hause geht, hat garantiert etwas falsch gemacht. Die Auswahl der Gerichte ist vielseitig, aber hier ist alles GROß. Das Schnitzel gibt es in verschiedenen Größen und schmeckt einfach nur klasse. Die Preise sind auch wirklich gut. Für Gruppen, die hier etwas Spaß haben wollen, ist das genau das richtige. Candle-Light Dinner etc. ist hier nicht drin, dafür aber eine tolle und lockere Stimmung.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Waldgeist angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hofheim am Taunus, Hessen
Hofheim am Taunus, Hessen
 
Hofheim am Taunus, Hessen
Hofheim am Taunus, Hessen
 

Sie waren bereits im Waldgeist? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Waldgeist besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.