Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zu voll, irgendwann sollte auch mal voll sein” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Königliche Kristall-Therme

Königliche Kristall-Therme
Am Ehberg 16, 87645 Schwangau, Bayern, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Spas
Attraction Details
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zu voll, irgendwann sollte auch mal voll sein”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2014 über Mobile-Apps

Wir waren um 10 da und haben schon keine Liege mehr bekommen!
Die Situation hat sich dann nur noch verschlechtert! In den Saunen wars OK

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

103 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    51
    26
    16
    3
    7
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ulm, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entspannung vor traumhafter Kulisse”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2014

Die Kristalltherme heben zwei Dinge von anderen Freizeitbädern ab - zum einen das an die Königsschlösser angelehnte Ambiente und zum anderen der freie Blick auf die umliegenden Berge und Schlösser (inkl Neuschwanstein) direkt aus den Wasserbecken heraus.
Man merkt der Therme aber auch an dass die Gebäude schon etwas älter sind, nicht überall kauft man den königlichen Stil ab und im vergleich zu neuen durchgestylten Thermen (wie Bad Wörishofen) ist das Ambiente lange nicht so stimmig und entspannend.

Wir waren Samstag vormittags in der Therme und es war angenehm wenig los, ab ca 14 Uhr ist es dann aber deutlich voller geworden.

Insgesamt noch 4*, bei passendem Wetter (Ausblick) wirklich mal einen Besuch wert aber auch nichts wo man regelmäßig hin müsste.

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lindau, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wohlfühloase”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2014

Meine Frau sind viel in den Thermen in Württemberg und Bayern, dabei hat die Kristall-Therme einen sehr guten Eindruck bei uns hinterlassen. Die Vielfalt der Becken ( Grander Wasser, 2 Sole Becken mit 5% u. 12 % Solegehalt, Außentherme, Salzbad-Dampfbad, eine große Saunalandschaft usw lassen keine Wünsche offen.
Der großartige Blick in die Landschaft auf Schloß Neuschwanstein ist ein Erlebnis, die Inneneinrichtung ist für uns gewöhnungsbedürftig und zu verspielt.

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bitte nie wieder...”
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2013

Ich mache es kurz. War alles viel zu voll, lieblos, laut, dreckig und teilweise Schimmel an den Außenbecken. Abreißen und neubauen wäre das einzige was noch helfen würde. Also Therme würde ich das Höllenteil nicht nennen. Ist ein ganz ordinäres Schwimmbad mit ein zwei Extras mehr aber auch nicht. Leider ungenügend! Die Gastronomie ist auch sehr störrend, da sie sich überall abspielt. Nie wieder!!!

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leider keine Empfehlung. Nie wieder.”
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2013

Da es heute regnerisch war wollten wir mal wieder in eine schöne Therme. Dafür sind wir ca. 50 km nach Schwangau in die sogenannten königlichen Kristallthermen Gefahren. Schonmal vorweg: Königlich ist mehr als übertrieben, alles wirkt alt, lieblos, zusammengewürfelt und nicht durchdacht. Ruhe findet man hier nirgends. Aber der Reihe nach. Bei der Ankunft bekommt man als Saunagast ein billiges
Clubarmband, eine extra Karte für das Drehkreuz, eine extra Karte für Essen und man braucht einen Euro für den Schrank. Schonmal Stress pur beim Eingang. Wer 4h löst und länger bleiben will muss sogar noch Strafgebührn Zahlen. Leider haben wir am anfang sehr euphorisch gar die Tageskarte genommen. Gott sei Dank konnten wir nach 3 Stunden das völlig überfüllte Höllenteil verlassen und haben immerhin die Differenz nach einiger Diskussion erstattet bekommen. Im Schwimmbadbereich fällt auf, dass es sehr laut ist und der Gastronomiebereich direkt neben den Becken stattfindet. Das wirkt billig und stört ungemein. Die Innenbecken sind okay und ohne Highlights. Das alte Aussenbecken mit 35 grad ist alt, mit Algen, teilweise sind die Kacheln abgeplatzt. Das geht gar nicht. Auch der Blick auf das Schloss entschädigt nicht. Das Solebecken ist wirklich nett, aber auch sehr lieblos gestaltet. Lediglich das Größe neue Außenbecken mit 30 grad ist schön und ordentlich. Kräftige Düsen fehlen aber auch hier. Der Innenbereich ist eine einzige Katastrophe. Nicht Königlich eingerichtet wie es König Ludwig II getan hätte, sondern eher zusammen gewürfelt und ohne Konzept. Gastronomie 3mal direkt neben den Becken. Alle Liegen befinden sich ebenfalls direkt neben den Becken. Es gibt weder im Schwimmbad noch im Saunabereich einen Ruhebereich. Dies ist das Minimum für jede Sauna! Auch gibt es nur billige Standardliegen und keine Wasserbetten oder gemütliche Liegen, wie es heute Standard ist. Der Saunabereich kann ebenfalls nicht überzeugen. Alles ist alt, lieblos und ohne Konzept. Überall ist es laut und voll. Es müsste ein guter Architekt das gesamte Bad umplanen, damit es nach Umbau erträglich wäre. Alles ist viel zu offen und ohne Rückzugsmöglichkeiten. Die Whirlpools befinden sich tatsächlich 0,5m neben den Ruheliegen. Das ist Fakt! Es scheint Leute zu geben die hierfür auch noch gutes Geld bezahlen. Mehr als ein normales Schwimmbad ist es jedoch nicht. Therme ist zu viel geadelt und Königlich ist hier nur der Preis.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Königliche Kristall-Therme angesehen haben, interessierten sich auch für:

Schwangau, Oberbayern
Schwangau, Oberbayern
 
Schwangau, Oberbayern
Schwangau, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Königliche Kristall-Therme? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Königliche Kristall-Therme besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.