Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“3 Sterne und nicht mehr .” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Landhaus Bergspatz

Landhaus Bergspatz
Landhaus Bergspatz
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern Gespeichert
Landhaus Bergspatz gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Landhaus Bergspatz
Farberweg 3, 83700 Rottach-Egern, Bayern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
London, Vereinigtes Königreich
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“3 Sterne und nicht mehr .”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2013

Das Landhaus Bergspatz ist eine typische 3Sterne Pension oder Hotel und man darf sich nicht mehr erwarten.
Ich würde es als nett bezeichnen und die Qualität dem Preis angemessen.
Sehr gute und ruhige Lage. Zimmer und Frühstück einfach aber gut . Und das war es dann schon.
Ideal für jene , die den ganzen Tag unterwegs sind und eine zentrale und ordentliche Unterkunft suchen zum Schlafen .

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    0
    3
    3
    2
    1
Bewertungen für
Familien
0
7
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
remscheid
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2012

Wir haben als Ehepaar pro Übernachtung 91,20 € mit Frühstück bezahlt. Das Ambiente war sehr nett, jedoch mussten wir uns beim Frühstück immer wieder über "Kleinigkeiten" ärgern, die man ansich für diesen Preis nicht erwartet. Entweder mussten Brötchen nachgekauft werden (Lidl/Tengelmann-Brötchen, für Erwartungen an eine bayrische Pension sehr gewöhnungsbedürftig), oder der Kaffee war nicht fertig, oder man musste warten, bis ein Tisch frei wurde (man kommt sich etwas allein gelassen vor, wenn man erwartungsfroh den Frühstücksraum betritt und nicht weiß, wo man sich hinsetzen kann). Die Dame, die für den Frühstücksservice zuständig war, konnte hierfür aber nichts, sie tat ihr Bestes, ihr hätte man eine Hilfe zur Seite stellen sollen. Bei der Buchung wurde WLan zugesagt, dies reichte aber gerade mal gefühlte drei Meter, geschweige dann bis auf`s Zimmer. Das Problem war wohl schon seit Wochen bekannt (lt. Inhaber), gelöst wurde es aber bis zum Schluss nicht. Bei der Abreise wurden wir dann gefragt, ob wir eine Gästekarte gehabt hätten. Wir wussten gar nicht, dass uns eine zugestanden hätte und verneinten dies und wurden daraufhin gefragt, ob wir denn Unternehmungen getätigt hätten, wo eine Gästekarte von Vorteil gewesen wäre. Als wir unsere Seilbahnfahrt zum Wallberg erwähnten, wurden uns dann großzügig 2,00€ erstattet. Im Internet haben wir recherchiert, dass uns eine Ersparnis von 16,00€ zugestanden hätte. Die Sauberkeit der Zimmer war ok und im Großen und Ganzen hat es uns auch sehr gut gefallen, wenn man aber andere Bewertungen liest, sind diese ärgerlichen Kleinigkeiten ja seit Jahren bekannt, und dann ist es traurig, dass sie immer noch nicht abgestellt sind.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Dezember 2009

seit mehr als 6 Jahren kommen wir als 4-köpfige Reisegruppe von Norlichtern mmer wieder gerne ins Landhaus Bergspatz. Die Eigentümer und auch das Personal sind immer herzlich und freundlich und der Zimmerservice ist bestens - die Zimmer sind stets sehr sauber.

Vorteile:
Hervorzuheben ist die besondere Lage - es ist einfach traumhaft ruhig und die meisten Zimmer haben eine wirklich idyllische Aussicht. Den Tegernsee an sich brauchen wir einfach mind. einmal im Jahr !

Das Frühstück ist reichhaltig (Sekt, Rührei und was sonst noch ans Buffet gehört) und wer nach Extrawünschen fragt, für den wird auch mal individuell auf etwas besonderes eingekauft. Da das Haus oft ausgebucht ist, muss man beim Frühstück manchmal etwas warten, dafür kriegt man das Frühstücksei auch persönlich nach Wunsch gekocht und kein lauwarmes Etwas aus dem Warmhaltekübel. Es ist eben ein Familien-Betrieb und die Herzlichkeit der Leute ist eben unersetzlich.

Internet war gratis und der technisch begabte Hausherr half mir sogar persönlich bei der Konfiguration meines ipod für das WLAN.

In der Umgebung sind zahlreiche interessante Gastronomien, die auch für uns Nachtschwärmer bis früh am Morgen etwas bieten. Tagsüber suchten wir meist die Golfplätze der Umgebung auf und haben uns an den Tegernseer Spitzen-Gastronomien erfreut.

Nachteile:

kein Restaurant und keine Bar im Haus - man kriegt am Nachmittag oder abend einen Kaffee oder ein Bier - muss dafür aber an der Rezeption fragen.

noch Duschvorhänge im Bad - das sollte geädert werden - ich mag die Dinger einfach nicht - auch wenn sie noch sooft gewaschen werden.

Lästige Personenkontrolle im Bus - mit der Kurkarte kann man zwar umsonst Bus fahren im ganzen Tegernseer Tal - wir wurden aber tatsächlich im Bus nach dem Ausweis gefragt - um zu kontrollieren, ob der Name auf der Kurkarte mit dem Namen im Ausweis übereinstimmt. Der Eigentümer sagte uns - dass das dort üblich sei.

Wir kommen wieder !

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Koeln
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2009

Besonders aufgefallen ist uns das unfreundliche Verhalten des Besitzers - es kam kein "Gruess Gott" oder "einen schönen Tag" - selbst wenn man ihn antraf, sagte er noch nicht einmal die Tageszeit obwohl man zuerst gruesste...
Beim Frühstück haperte es an allen Ecken und Kanten - einen Tag gab es sogar keine Brötchen mehr - der Service liess auch zu wünschen übrig.
Unser Zimmer war zwar geräumig, aber die Möbel hatten auch schon bessere Zeiten erlebt. Es gab auch keine Minibar.
Im Badezimmer gab es keine Utensilien und auch keinen Fön. Der Duschvorgang war einen halben Meter zu lang; wenn man sich duschte, hätten man sich draufstellen müssen, was aber ekelig war, da er unter herum schon richtig braun war.
Auch den Abfluss mussten wir erst reparieren lassen.
Auf dem Hotelphoto sah man schöne Geranien - in Wirklichkeit waren sie aber schwer vertrocknet.
Der gesamt Pflegezustand des Hauses lässt zu wünschen übrig.

Aufenthalt September 2009, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2009

Beim Frühstück gibt es weniger Plätze als Gäste. Somit muss man für einen Tisch anstehen bzw. wenn man einen Tisch bekommen hat, dauert es ewig, bis eingedeckt wird und man einen Teller hat. Beim Frühstücksbuffet stehen keine separaten Teller bzw. Ersatzteller bereit. Die Auffüllung des Büffets erfolgt sehr spärlich, da die Besitzerin den Frühstücksservice alleine macht und mit Tische eindecken und Büffet auffüllen, überfordert ist.
Ständig fehlt etwas. Das Frühstück gibt es ab 8 Uhr. Die Rühreier aber erst ab etwas 8.30 Uhr.
Beim Zimmerservice hapert es auch. Es gibt nur einen Seigenspender. Der steht beim Waschbecken. Er war bei Ankunft schon fast leer und wurde erst nach mehrmaligem Nachfragen aufgefüllt. In der Dusche gibt es keine Waschutensilien.
Währden den ganzen 4 Tagen, die wir dort waren, waren Sinnweben im Bad und im Flur, die trotz täglicher Reinigung nicht entfernt wurden.

Bei einem Preis von 86,50 € / Doppelzimmer könnte man mehr erwarten.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Landhaus Bergspatz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Landhaus Bergspatz

Anschrift: Farberweg 3, 83700 Rottach-Egern, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Oberbayern > Rottach-Egern
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 von 18 Pensionen in Rottach-Egern
Preisspanne pro Nacht: 82 € - 132 €
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, HRS, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Landhaus Bergspatz daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Landhaus Bergspatz Rottach-Egern, Bayern
Hotel Landhaus Bergspatz Rottach-Egern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Landhaus Bergspatz besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.