Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Kunde ist im Königshof nicht König” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Königshof

Speichern Gespeichert
Hotel Königshof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Hotel Königshof
3.0 von 5 Hotel   |   Scharebenstrasse 24, 94249 Bodenmais, Bayern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 25 von 27 Hotels in Bodenmais
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Der Kunde ist im Königshof nicht König”
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2014

Auch wir hatten das Hotel nicht selbst ausgewählt. Es wurde uns vom örtlichen Tourismusbüro angewiesen. Ankunft: knapp so als ob man gerade ungünstig kommt. Wenig Information über Hotel. Zimmer: im Stil der 70er eingerichtet Eiche Rustikal, sauber, groß mit großem Balkon, gemütlche Coutchecke, Flach-TV sehr gut, Schrankgröße ausreichend, Kühlschrank vorhanden, Bad zu dunkel. Abendessen: sehr gutes Fleisch aber die Zutaten nicht frisch zubereitet. Ein Salatbüffet aus dem Beutel. Täglich gleiche Auswahl. Ein Dressing. Vor- und Nachspeise auch aus der Packung. Auch beim Abendessen hat Frau Wölfl immer den Eindruck hinterlassen, daß man als Gast gerade nicht passend kommt. Frühstück: Erst ab 8.00 Uhr, viel zu spät für einen Aktivurlauber. Die Semmeln schmeckten nicht gut. Hier auch wieder Wurstwaren super, der Rest hinterließ wieder den Eindruck von Discounterware. Wer starken Kaffee liebt, ist mit dem Kaffee nicht zufrieden. Bodenmais: Bietet viele Einkaufsmögdlichkeiten, die Geschäftsleute waren fast alle freundlich. Supergute Metzgerei am Ort: Schmankerlküche. Die Eisdielen könnten auch um diese Jahreszeit bei schönem Wetter nach 18.00 Uhr geöffnet sein. Wandermöglichkeiten ideal. Über die Silberbergklinik Heilstollen gebucht. Sehr aufmerksames Personal und gutes Preis-Leistungsverhältnis. Öffnungszeiten des Schwimmbades und der Well-Aktiv-Anlage sind zu kurz sind für Aktivurlauber nicht akzeptabel. Zu lange Mittagspause.

Zimmertipp: Wir werden dieses Hotel nicht mehr buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1
    1
    1
    2
    4
Bewertungen für
2
5
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dillingen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2014

Ich hatte das Hotel Königshof nicht selbst ausgewählt, sondern vom Tourismusbüro im Rahmen einer "Tester"-Aktion vermittelt bekommen. Allerdings erst einen Tag vor Anreise in welche Unterkunft ich darf.Angekommen wurde ich auch nicht sonderlich herzlich empfangen, nur "wer hat sie denn reingelassen, dann musste ich den Anmeldebogen ausfüllen und dann rechnen wir erst mal die Kurtaxe ab"),
Die Lage: sehr günstig in Fußnähe zum Zentrum von Bodenmais gelegen. Auch das Hallenbad und das neue WellSportAktiv-Zentrum sind gut zu erreichen. Man kann auch direkt vom Haus aus loswandern. Auch die Cafés und Restaurants in Bodenmais sind leicht zu Fuß zu erreichen.

Die Zimmer: Die Zimmer sind sehr groß und hell und sogar mit HD-TV, Sofaecke und Balkon ausgestattet.Kühlschrank hatte ich keinen in Zimmer.Die Möblierung ist jedoch schon wenigstens 30 Jahre alt und gehört dringend erneuert. Das gilt auch für das Bad. Dennoch war alles ordentlich sauber und es gab keinen Grund zur Beanstandung.

Das Frühstück an Müsli, Haferflocken, Cornflakes, Wurst und Käse, verschiedene Joghurts, hartgekochte Eier, Obstsalat (leider aus der Dose), Orangensaft und Milch. Filterkaffee gab es in ausreichender Menge,(der aber nicht sonderlich schmeckte).Deutlichen Punktabzug gibt es für die billigen Aufback-Brötchen.
Halppension habe ich nicht gewählt bin lieber auswärts essen gegangen. was sicherlich von Vorteil war.Bei dem miesen Frühstücksangebot.

Die Wirtin: freundlich ausgedrückt, ein bayerisch rustikales Original. Allerdings ist sie der Hauptgrund für die schlechte Bewertung. Frau Wölfl ist sicher sehr fleißig und auf Zack, aber wir haben sie leider auch als sehr launig und ruppig kennengelernt.

Die dreisigkeit war noch dazu, das ich eines Abends völlig erschöpft schon im Bett lag und zum Glück den Schlüssel im Schloss hab stecken gehabt. Da wäre diese Person doch glatt ins Zimmer gekommen. Nicht einmal geklopft hat sie. Wußte aber immer ganz genau was die Gäste an Gepäck mitschleppten.
Das ist schon echt der Gipfel.
Ich kann diese Hotel auch wenn es noch günstig war nicht weiter empfehlen.

  • Aufenthalt April 2014, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2014

Wir hatten das Hotel Königshof nicht selbst ausgewählt, sondern vom Tourismusbüro im Rahmen einer "Tester"-Aktion vermittelt bekommen. Durch entsprechende Kritiken in Tripadvisor und anderen Bewertungsplattformen waren wir schon vorgewarnt, was den "Stil des Hauses" betrifft. Und wir fanden alles so vor wie erwartet: die Wirtin begrüßte uns mit rustikaler Herzlichkeit ("den Anmeldebogen füllen Sie jetzt aus und dann rechnen wir erst mal die Kurtaxe ab"), die Zimmer versprühten den Charme der 1980er Jahre und das Essen war deutlich unter Mensa-Niveau. (Dazu später mehr.)
Die Lage: sehr günstig in Fußnähe zum Zentrum von Bodenmais gelegen. Auch das Hallenbad und das neue WellSportAktiv-Zentrum sind gut zu ereichen. Man kann auch direkt vom Haus aus loswandern. Auch die Cafés und Restaurants in Bodenmais sind leicht zu Fuß zu erreichen.
Preis-Leistung: bei einem Preis von 35 Euro p.P. inklusive Nutzung des städtischen Hallenbad mit Sauna und WellSportAktiv-Kursen sehr günstig für die reine Unterkunft. Halbpension lohnt sich angesichts der bescheidenen Kochkünste aber nicht.
Die Zimmer: Die Zimmer sind sehr groß und hell und sogar mit HD-TV, Sofaecke und Balkon ausgestattet. Es gibt einen kleinen Kühlschrank. Die Möblierung ist jedoch schon wenigstens 30 Jahre alt und gehört dringend erneuert. Das gilt auch für das Bad. Dennoch war alles ordentlich sauber und es gab keinen Grund zur Beanstandung.
Das kostenlose WLAN: eine ortsansässige Agentur hat wohl etliche Hotels und Restaurants in Bodenmais mit WLAN-Zugang über maxspot "beglückt". Das ist jedoch im Fall Königshof gründlich in die Hose gegangen. Das Netz ist nur im Umkreis von 5m um die Rezeption verfügbar, nicht etwa auf den Zimmern. Zudem muss man sich andauernd neu anmelden, da maxspot sich bei einer Unterbrechung offenbar nicht die MAC-Adresse des Geräts merkt. Wer unbedingt WLAN braucht findet zuverlässige Telekom-Hotspots an der Telefonzelle vorm Joska und in der Touristinfo.
Das Frühstück: große Auswahl an Müsli, Haferflocken, Cornflakes, Wurst und Käse, verschiedene Joghurts, hartgekochte Eier, Obstsalat (leider aus der Dose), Orangensaft und Milch. Filterkaffee gab es in ausreichender Menge, aber auch Tee oder Kakao. Deutlichen Punktabzug gibt es für die billigen Aufback-Brötchen und dafür, dass Milch und Joghurt teils so gefroren waren, dass sie nicht aus der Kanne, bzw. der Schüssel zu entnehmen waren.
Das Abendessen: eine Zumutung. Das wenige Gemüse war nur auf dem Salatbüffet zu finden und kam aus der Dose. Ebenso wie die Suppen, die trotz unterschiedlicher Namen irgendwie immer gleich schmeckten. Ansonsten bestand das Essen nur aus Fleisch, (an einem Tag Fisch) und einer Beilage, alles sehr lieblos auf den Teller geschöpft. Und ebenso lieblos von der Chefin serviert. Bezeichnend: beim Abtragen der Teller fragte sie nicht mal ob es geschmeckt hat. Offenbar kannte sie schon die Antwort: definitiv NEIN. Einzig der hausgemachte Kartoffelstampf machte hier eine rühmliche Ausnahme.
Die Wirtin: freundlich ausgedrückt, ein bayerisch rustikales Original. Allerdings ist sie der Hauptgrund für die schlechte Bewertung. Frau Wölfl ist sicher sehr fleißig und auf Zack, aber wir haben sie leider auch als sehr launig und ruppig kennengelernt. Sie hat keine Henmungen, Gäste wegen Kleinigkeiten anzuraunzen ("Sie haben ja gar nicht aufgegessen. So geht das aber nicht. Da müssen wir ja was wegschmeißen und Kinder in Afrika hungern.") und hält es auch nicht für nötig, sich für Fehler zu entschuldigen. Als trotz Vorbestellung der auf der Karte angegebene Nachtisch ausging, knallte sie statt dessen zwei Eis hin begleitet von dem Kommentar "zwei von euch müssen heut Eis essen".

Fazit: Bodenmais hat einen hohen Freizeitwert und viel zu bieten. Das Bad- und Saunazentrum mit Fitnesskursen ist lohnenswert. Aber den Königshof kann ich nicht empfehlen.

Aufenthalt März 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hennef, Deutschland
1 Bewertung
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2011

Kamen um 12.00 Uhr an. Wurden trotz schneidender Kälte auf 15.00 Uhr vertröstet. In der Lobby hingen zahllose Zettel, was alles nicht erwünscht ist. Wirtin raunzte nur rum. "Wo ist
Ihre Anmeldung? Bezahlen 1 Tag vor Abreise." Zimmer waren sehr dunkel, 40 Watt Birnen, die einzeln angeschaltet werden mussten. Über den Gardinen waren zwei helle Neonröhren herausgedreht. Zwischen Badezimmer und Flur befindet sich eine sehr scharfe Kante, an der man sich schneiden kann. Das Mobiliar und die ganze Einrichtung versprüht den Charme der siebziger Jahre. Nie mehr ohne vorherige Besichtigung buchen.

  • Aufenthalt Februar 2011, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2011

Wir waren als" Wintertester" unterwegs,so hiess das Angebot aus dem Wochenanzeiger.Der Eindruck des Hotels aus den 80er Jahren war äußerlich sehr gut. Die Lage über Bodenmais war sehr schön. Doch die Einrichtung ließ zu wünschen übrig das Mobilar war sehr abgewohnt, Matrazen durchgelegen und Federbetten wahrscheinlich auch von 1980. Am Essen wurde auch gespart, sehr wenig frische Ware wie Gemüse u Salat oder Obst. Das Fremdenverkehrsamt Bodenmais macht sich keinen Gefallen dieses Hotel zu empfehlen. Die Hotelbesitzerin war in ihrer schnippischen Art fast nicht zu überbieten.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
northeim
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2010

dieses hotel kann man nicht bewerten,da kritik nicht erwünscht,den königshof muß
man selber erleben -na dann viel spaß.

positiv- das hotel liegt fast in der ortsmitte und ist zu fuß gut zu erreichen,und die
wirtin ist jeden behilflich der eine information braucht.
sonst gibt es nicht viel darüber zu sagen ,man schon selber urlaub machen um die
guten oder weniger guten Qualitäten heraus zu finden.- service- flott und gut.

mit fdl gruß ein urlauber

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brookfield, Wisconsin
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2010

wir sind am 21. aug einfach losgefahren. wir wussten , dass wir zum bay wld fahren werden .Wir landeten in Bodenmais und beschlossen dort zu bleiben. Nach dem besuch bei der Information fanden wir ein Zimmer im Koenigshf .Wir wurden sehr freundlich durch die Besitzerin empfangen.als waeren wir Familie . Wir fuehlten uns sofort wie zuhause . Das Zimmer war schoen mit herrlicher aussicht>das Fruehstueck sehr gut mit sehr freundlichen Gespraechen mit anderen Gaesten.Die Besitzerin sorgte ebenfalls fuer gute Unterhaltung >sie war bestrebt es allen recht zu machen was oft zur hektik ausartet.Wir hatten den schoensten Urlaub und werden naechstes Jahr im gleichen hotel uebernachten Nur zu empfehlen Ein guter Rat von einem wordtraveler

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Königshof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Königshof

Anschrift: Scharebenstrasse 24, 94249 Bodenmais, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Niederbayern > Bodenmais
Ausstattung:
Kostenloses Parken Restaurant Wintersport
Hotelstil:
Nr. 10 der Wintersporthotels in Bodenmais
Preisspanne pro Nacht: 82 € - 84 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Königshof 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, BookingOdigeoWL und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Königshof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Königshof Bodenmais, Oberpfalz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Königshof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.