Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gottseidank gibt es in Ruhpolding Alternativen” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Alte Säge

Alte Säge
Miesenbacherstr. 8, 83324 Ruhpolding, Bayern, Deutschland (ehemals Zur alten Saege)
+49 8663 3099117
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 4 von 26 Restaurants in Ruhpolding
Preisbereich: USD 13 - USD 24
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Regionale Küche
Optionen: Reservierung empfohlen
Beschreibung: wir kochen„böstreichisch“ – bayrische und österreichische schmankerln mediterran interpretiert mit frischen lebensmitteln aus der umgebung. und es gibt bei uns wirklich nichts aus der packung. buono, pulito e giusto - gut, sauber und gerecht. "slow food" auf oberbayrisch. um eine abwechslungsreiche küche anbieten zu können, greifen wir manchmal auch auf zutaten zurück, die nicht in der umgebung wachsen. wir folgen dabei aber stets dem grundsatz: zuerst die region, dann die weite welt. und auch das nach entfernung. unsere lieferanten und partner, vor allem aber der anbau bzw. die herstellung ihrer produkte, die meisten davon in bio-qualität, sind uns persönlich bekannt. auch glutenfrei und lactosefrei bekommen wir problemlos hin! täglich von zwölf bis zehn. nur dienstags machen wir nichts.
Denkendorf, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gottseidank gibt es in Ruhpolding Alternativen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2013 über Mobile-Apps

1. in den Ruhpoldinger Dorfgeheimnissen, der offiziellen Infobroschüre macht die Alte Säge Werbung: täglich geöffnet! Pustekuchen: wir fahren Dienstags hin und was ist: Ruhetag!
Ok! Dann eben am nächsten Tag.
2. Mittwochabend wieder auf den Weg gemacht. Siehe da, es ist geöffnet. Finden auch gleich einen freien Tisch in dem Biergarten. Außer zwei weiteren Gästen gähnende Leere. Doch dann kommen drei ältere Damen.
Der Kellner, oder besser der bayrische Gigollo erspäht sie
sofort und stürzt sich auf sie, obwohl wir bereits gute 15 Minuten seine Missachtung ertragen. Gut geben wir ihm noch eine Chance. Doch auch die verspielt der Gigollo indem er uns geflissentlich übersieht. Fazit: Wir sind aufgestanden und gegangen, oh er sieht uns doch und ruft uns hinterher wie auf dem türkischen
Bazar. Allerdings auf bayrisch.
Schade oder doch nicht! Eher doch nicht, haben dann in Ruhpolding ein super gutes Restaurant gefunden, wo wir unser Budget von 150 € in leckeres Essen und guten Wein angelegt haben.

  • Aufenthalt August 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
andreas s, Manager von Alte Säge, hat diese Bewertung kommentiert, 20. August 2013
lieber herr a.,
schade, dass ihr besuch bei uns so negativ verlaufen ist.

ein hinweis in eigener sache:
der hier aufgeführte "gasthof zur alten säge" ist seit dem 1. april einfach nicht mehr existent.
tripadvisor ist längst darüber informiert, ignoriert diese hinweise allerdings.
sämtliche bewertungen seit april gehören wahrscheinlich zur "alte säge ruhpolding", ebenfalls auf dieser seite geführt. und das sind wir.
wir haben nach einer grundsanierung ende märz neu aufgesperrt und mit allem, was in irgendwelchen heften, im netz oder in den "dorfgeheimnissen" zu dem genannten
"gasthof zur alten säge"
aufgeführt ist, nichts zu tun. die tephonnummer ist ebenfalls nicht mehr vorhanden. teilweise waren die hefte oder bücher zu diesem zeitpunkt gedruckt, schon deswegen kommt es manchmal zu verwechslungen.

unser ruhetag war von anfang an dienstags. wir haben keinen eintopf-tag, buffetabend oder reiberdatschi satt.

wir kochen österreichisch frisch. ein wenig leichter, etwas meditterran, und das zu fairen preisen.
und wir freuen uns über jeden gast, der kommt. wirklich. wir haben bereits jetzt reichlich gäste, die dreimal innnerhalb einer woche bei uns essen, und das finden wir toll. wir hatten zweimal langzeiturlauber, die tatsächlich jeden tag bei uns gegessen haben. schon nach ganz kurzer zeit kamen viele gäste auf empfehlung zu uns, und wir versuchen, es jedem recht zu machen. das gelingt natürlich nicht immer, teils, weil einfach irgendetwas schiefläuft, teilweise auch nur, weil wir menschen sind. und manchmal soll das vielleicht auch so sein.
unser start war schwierig genug, mit einem langen winter, wochenlangem dauerregen,
dem hochwasser anfang juni, und reichlich anderen teilweise üblichen schwierigkeiten mit behörden oder beispielsweise der telekom.

kommunikation ist eines der schwierigsten themen unseres berufes, und wir können ihnen versichern, sie zu keiner zeit in irgendeiner form beschimpft zu haben wie auf einem bazar.
wir machen so etwas einfach nicht. manchmal hat der gegenüber einfach nur einen nicht so gemeinten eindruck und versteht irgendetwas falsch. in der erwähnten türkei beispielsweise gehören lautstarke verhandlungen manchmal einfach zum geschäft.

der "bayrische gigolo" hat sie einfach nicht gesehen. ein fehler, sicher.
und wir hoffen, dass eben dieser uns nicht wieder passiert.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

25 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    14
    8
    2
    0
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Außen pfui, innen hui!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2013 über Mobile-Apps

Außen eher dunkel und abweisend, fast wie eine typische Dorfkneipe, haben wir das Lokal erst mal links liegen lassen. Als wir dann doch zum Essen da waren, waren wir mehr als überrascht: nettter Sommergarten, sehr zuvorkommende Bedienung, das Essen eine tolle Mischung aus bayerisch-österreichischer Küche und es wird alles frisch gekocht. Endlich kein "Convenienszeugs!" Da es ziemlich voll war und wir auf unser Essen 40 min gewartet hatten( es gab aber warmes Brot und leckeren Quark vorne weg) bekamen wir den von uns bestellten Marillenschnaps ( sehr empfehlenswert) aufs Haus. Alles in allem einen Besuch Wert!

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 27
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maintal, Deutschland
1 Bewertung
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gut gegessen und sehr wohl gefühlt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2013

Wir sind sehr gut persönlich bedient und beraten worden - von der Vorspeise bis zum Dessert (Highlight: Salzburger Nockerln - auf dreierlei Art zubereitet!) war alles perfekt. Total freundliche, ungezwungene Atmosphäre. Für unseren nächsten Kurzurlaub haben wir gleich dort ein Zimmer gebucht und freuen und schon sehr darauf!

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 24
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klasse!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2013 über Mobile-Apps

Wir genossen ein wirklich gutes Mittagessen mit freundlichen, aufmerksamen und guten Service.
Wir werden bald wiederkommen, besonders da man bei gutem Wetter im wunderschönen Biergarten sitzen kann! :)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 20
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Und wieder ein Wechsel...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2013

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate ein Pächterwechsel - nicht gut für den Ruf des einstigen Ruhpoldinger Vorzeigerestaurants. Nachdem das Lokal nun erneut seine Pforten geöffnet hat, haben wir es auch sogleich getest. Die bestellten Speisen haben knapp 40 Minuten auf sich warten lassen, waren aber qualitativ in Ordnung. Vom Charme der früheren Jahre ist jetzt allerdings rein gar nichts mehr übrig geblieben. Für uns sicherlich nicht das Stammlokal der früheren Jahre, für das wir früher von Traunstein mindestens einmal pro Woche dorthin gefahren sind. Schade.

  • Aufenthalt März 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Alte Säge angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ruhpolding, Oberbayern
Ruhpolding, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Alte Säge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Alte Säge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.