Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nie wieder!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Oeschger Post

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Hotel Oeschger Post gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Oeschger Post
Kirchstrasse 1, 77694 Kehl, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 15 Hotels in Kehl
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nie wieder!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2012

Ich würde jetzt gerne 1000 postive Sachen aufzählen doch leider fallen mir nur 1000 negative Dinge ein wenn ich an das Hotel zurückdenke. Bei dem Schimmel in den Sanitäranlagen konnte einem wirklich der Appetit vergehen, was aber in diesem Fall vielleicht sogar eher positiv war denn das Essen ließ durchaus zu wünschen übrig - nur Fertigprodukte! Die Zimmer waren in einem außerordentlich schlechten Zustand, Lampen funktionierten nicht, aus manchen Steckdosen kam kein Strom, Betten fielen auseinander, weshalb manche der Betten mit Klebeband geklebt waren. Mit warmem Wasser zu duschen war selten und echter Luxus. Dadurch, dass wir als Klasse da waren mussten wir uns in 5er, 4er und 3er Zimmer aufteilen, was als Nachteil hatte, dass alle Zimmer im Originalzustand für 2 Personen ausgerichtet waren und man dann einfach entsprechend viele Betten dazu gestellt bekommen hatte was den Nachteil mit sich zog, dass das sowieso nicht besonders große Zimmer zu einem Minizimmer wurde. Jeden Morgen haben wir gesagt bekommen dass wir unsere Kleidung in die Koffer räumen sollen, damit die Reinigungskräfte sauber machen können, doch wenn wir am Abend von unserem Tagesausflug zurück kamen hat man nicht gemerkt dass überhaupt jemand sauber gemacht haben soll. Das Hotel wird von insgesamt 3 Leuten geführt, dem Ehepaar Oeschger und einer anderen älteren Dame, gegen die beiden Frauen kann man eigentlich nichts sagen aber der Mann war richtig respektlos und unfreundlich. Also wenn sie Ihren Urlaub genießen möchten, suchen sie sich ein anderes Hotel! ;-)

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

7 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1
    0
    0
    0
    6
Bewertungen für
Familien
0
1
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    1 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    1 von 5 Sternen
  • Service
    1 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    1 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    1 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linter, Hessen, Germany
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2012

Schimmel in Duschen und feuchte im ganzen Bad! Wenn im Bad kein Fenster war dann zog die ganze Feuchtigkeit in das Zimmer und man war gezwungen die Zimmertür zu öffnen!
Unter den Betten lag Staub und Dreck! Wir schliefen zu 5. in einem Doppelzimmer mit einer Ausziehcouch und einem ausgebauten Sessel.
Die Umgebung dort ist zwar ganz schön, da man direkt in den Ort reinlaufen kann und zu Fuß nach Marlen laufen kann um dort etwas einzukaufen und Menschen zu treffen.
Viele Möbel und die ganze Ausstattung war veraltet und brach zusammen! Betten waren unstabil und nicht in dem neusten Zustand.
Dass Essen waren Fertigprodukte und haben nicht geschmeckt!
Ich empfehle dieses Hotel auf keinen Fall an Gruppenausflüge oder Klassenfahrten weiter! Vielleicht für eine Nacht als Einzelperson oder als Notunterkunft!!!

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Limburg, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2012

die "Hotel"-zimmer waren in schlechtem Zustand und durch hinzugestellten Klappbetten die sehr umbequem waren wurde ganz schnell aus einem engen 3er Zimmer ein noch engeres 4er Zimmer. Die Betten waren sehr mangelhaft, eines war sogar mit Klebeband geklebt. Die Sanitäranlagen waren voller Schimmel.

Zimmertipp: Achten sie darauf WENN sie in das Hotel fahren in den neuen Teil den Hotels zu fahren, der 2x abgebr ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2012

Unbedingt lesen, bevor es Ihnen so ergeht wie uns!


Als wir in dem Hotel ankamen waren wir geschockt. Alles altmodisch und eklig. Wir fühlten uns nicht wohl und desinfizierten erst alles. Ich würde nicht sagen, dass wir empfindlich sind, aber wie fühlt man sich, wenn fremde Haare auf dem Bett liegen und Flecken nicht beseitigt wurden?! Außerdem begrüßte uns ein Gestank, der kaum zu ertragen war. Unser erster Einkauf bestand aus Desinfektionszeug und Duftspray. Unser Bad befand sich auf der anderen Seite des Flures, andere Zimmer hatten die Dusche direkt im Zimmer, nur getrennt von einem Duschvorhang und direkt vor dem Fenster. Auch befand sich Schimmel in der Dusche, was uns nur noch mehr abschreckte. Im Nachhinein frage ich mich, wie wir es wirklich 1 Woche in diesem Haus ausgehalten haben.
Nach dem ersten Schock, unserem Zimmer, wurde es nicht besser. Wir gingen in den "Gemeinschaftsraum" der eine "Metzerstube" war. Wenn man sich umdrehte blickte man in die Augen toten Tieres, die auf Bildern zu sehen waren. Für Tierfreunde einfach nur widerlich und unverständlich!
Der Frau des Hauses kann man nichts Schlechtes nachsagen, doch bei dem Herrn sieht es anders aus. Wenn er es schafft den Kindern Angst zu machen, hat er den Beruf verfehlt! Er hatte immer was zu meckern und tat dies auch. Seine Angestellten bekamen einen lautstaken Anschiss, während die Leute auf ihr Essen warteten. Wir wurden auch nicht verschont und sollten für Dinge aufkommen, für die wir im Grunde nichts konnten. Bei solch alten Möbeln darf man sich nicht wundern, wenn es irgendwann kaputt geht. Ich denke ein gewisser Respekt ist bei solch einem Beruf alleroberste Voraussetzung, sonst kann er auch von uns nichts erwarten.
Auch wenn das ganze Personal einem nur leidtun kann, gibt es viele Sachen zum Bemängeln. Das Personal war schlichtweg überfordert und unsere Bitten wurden provozierend missachtet, so kam es, dass unser Müll nicht geleert und das Zimmer nicht gereinigt wurde.
Das Essen war minderwertig, oder wie bezeichnen Sie Fertigprodukte?! Ich konnte nichts vorfinden, was selbst gemacht wurde, doch das Fleisch, doch das kann man von einem Metzger auch erwarten. Egal ob Gemüse, Suppe oder Kartoffelbrei, alles waren Fertigprodukte und das Essen für Vegetarier lies noch mehr zu wünschen übrig. Vielleicht sollte man dem Koch auch mal erzählen was bestimmte Dinge wie "Vegetarier", "Veganer" oder eine Allergie oder "Laktoseintoleranz" bedeutet, damit darauf auch geachtet wird. Die Küche hat es geschafft, dass die Gäste ihr Essen stehen ließen um sich an mitgebrachten Sachen satt zu essen.
Die Lage schien okay, aber sehr ländlich. Man konnte zu Fuß zum REWE, Lidl und DM laufen und schön im Wald spazieren gehen. In vielleicht 10 Minuten war man in Kehl. Doch da die Lage das einzig Positive war, empfehle ich Ihnen ein anderes Hotel in diesem Ort zu wählen. Hotel Oeschger war noch lange nicht das einzige in diesem Ort und sah allein von außen schon schlechter und liebloser aus als die anderen.
Auch wenn das Hotel mit Fernsehern und Balkonen prahlt und nur die schönsten Zimmer abbildet, so sei gesagt seien, dass ein "Minifernseher" kaum etwas bringt und selbst der Balkon nicht punkten kann.

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Oeschger Post? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Oeschger Post

Anschrift: Kirchstrasse 1, 77694 Kehl, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Kehl
Hotelstil:
Nr. 14 von 15 Hotels in Kehl
Preisspanne pro Nacht: 71 € - 77 €
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotel.de und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Oeschger Post daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Oeschger Post Kehl

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Oeschger Post besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.