Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Entschleunigung pur” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Harzer Schmalspurbahnen

Harzer Schmalspurbahnen
Wernigerode, Sachsen-Anhalt, Deutschland
03943558151
Diesen Eintrag verbessern
Art: Malerische Eisenbahnstrecken
Attraction Details
Kassel, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entschleunigung pur”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2014

Wir sind von Wernigerode zum Brocken gefahren, was zum Einheitspreis von 35€ pro Person zu haben ist. Schon ganz schön happig, aber es ist sicher auch nicht günstig die schönen alten Züge und die komplette Infrastruktur in Schuss zu halten. Zudem eine tolle Gelegenheit in knapp unter 2 Stunden in angenehmem Tempo die Natur zu genießen. Wobei ich hier sagen muss, dass wir uns etwas mehr Weitblick in die Täler und Schluchten sowie auf die Anhöhen erhofft hatten. Der Zug fährt überwiegend direkt durch den Wald, so dass rechts und links eben auch nur direkt in den Wald gesehen werden kann. Da die Züge auch recht voll sind, kann man auch nicht nach Belieben die Fensterseiten wechseln. Schön ist die Möglichkeit, das Abteil an beiden Seiten zu verlassen und sich während der Fahrt draußen aufzuhalten...aber auf die Idee kommt man natürlich auch nicht als Erster ;-) Oben angekommen ist der Blick natürlich in jede Richtung gigantisch und man ist froh, dass Ganze gemacht zu haben. Man kann dort in einer Art Kantine essen, was wir auch taten. War nicht überragend, aber ok. Es gibt auch einen größeren Imbiss, den wir aber nicht nutzten. Für einen Toilettengang ist 1€ zu berappen...wenigstens ist es dann auch sauber.
Vom Brocken sind wir dann nach Schierke runtergewandert und dort wieder in den Zug in Richtung Wernigerode gestiegen. Die Strecke variiert ca. zwischen 4,5 und 9 Kilometern, je nachdem, welche Strecke man wählt. Wir haben für unsere 7 Kilometer lange Teilstrecke knapp 2 Stunden gebraucht. Der erste Kilometer windet sich über "Stock und Stein" steil hinab und frisst ordentlich Zeit...entschädigt aber mit wunderschöner Natur. In Schierke hatten wir dann etwa eine Stunde Wartezeit auf den Zug, was wir uns mit Kaffee und Kuchen versüßt haben. Hier kann man direkt am Bahnsteig schön sitzen und z. B. den Fuchs beobachten, der jeden Tag dort vorbeischaut und auf ein Häppchen Wurst vom Imbiss hofft. Er ist absolut zahm und kommt bis auf einen Meter an die Besucher ran. Fazit: Sollte man auf jeden Fall einmal gemacht haben...zum Wiederholungstäter werden wir aber nicht.

Aufenthalt Juli 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

77 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    50
    16
    5
    2
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Von Wernigerode nach Schierke”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2014

Pro:
+ Nostalgiefeeling mit schönen alten Eisenbahnen
+ schöne Strecke mit viel Natur

Contra:
- nicht ganz billig

Fazit:
Mit 10 EUR Fahrtkosten für die etwa einstündige Fahrt kein Schnäppchen, aber dennoch sein Geld wert. Kinder ab 12 zahlen leider schon voll. Wer aber auf die komplette Strecke bis zum Brocken verzichtet, bekommt auch für einen kleinen Geldbetrag viel Spaß fürs Geld.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
225 Bewertungen 225 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 63 Städten Bewertungen in 63 Städten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht günstig, aber ein tolles Erlebnis...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Inzwischen kostet die Hin- und Rückfahrt 35 Euro pro Erwachsenen, und dabei ist es egal, an welchem Bahnhof sie ein- oder aussteigen. Allerdings ist der Spaß diesen Preis auch wert. Dampflokomotiven-Erlebnis auf der Fahrt durch einen der schönsten Naturparks. Draußen stehen auf der Plattform ist gestattet, auch gleich im ersten Wagen hinter der Lok. Freundliches Personal, das Likör aus der Region im Verkauf hat. Wagen in tadellosem Zustand. Jetzt muss man nur noch dafür sorgen, dass man nicht an einem von durchschnittlich 306 Tagen im Jahr nach oben auf den Brocken fährt, damit man die schöne Aussicht genießen kann! Rufen Sie vorher die Web-Cam vom Bahnhof auf dem Brocken auf, um sicher zu gehen.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wernigerode, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht nur für Eisenbahnfans ein absolutes Muss”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2014

Die Fahrt mit der Brockenbahn auf den höchsten Gipfel der Region ist einmalig. Schon die Fahrt zwischen Wernigerode und Drei Annen Hohne ist atemberaubend, weil es schöne Aussichten in die Landschaft gibt, aber auch durch die Kurvenfahrten immer wieder der gesamte Zug zu beobachten ist. Auch die Tunneldurchfahrt auf diesem Streckenabschnitt ist interessant.
Für richtige Dampflokfans lohnt sich ein Besuch der Aussichtsterrasse am Bahnhof in Wernigerode.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Adendorf, Deutschland
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 61 Städten Bewertungen in 61 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gernrode nach Stiege”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2014

Wir sind mit der Selketalbahn von Gernrode nach Stiege gefahren. Für jeden Eisenbahnfreund ein Muß. Landschaftlich sehr schön. Lok und Wagons im Topzustand. Einzige Verbesserung: Während der Fahrt Informationen geben.

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Harzer Schmalspurbahnen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wernigerode, Sachsen-Anhalt
Wernigerode, Sachsen-Anhalt
 
Wernigerode, Sachsen-Anhalt
Wernigerode, Sachsen-Anhalt
 

Sie waren bereits im Harzer Schmalspurbahnen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Harzer Schmalspurbahnen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.