Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Lage, durchwachsenes Essen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Waldgasthaus Steinerne Renne

Waldgasthaus Steinerne Renne
Steinerne Renne 67, 38855 Wernigerode, Sachsen-Anhalt, Deutschland
03943 / 60 75 33
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 44 von 64 Restaurants in Wernigerode
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
33 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Lage, durchwachsenes Essen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2014 über Mobile-Apps

Aus der Erfahrung mehrerer Besuche können wir nur bestätigen, daß die Lage super ist und man einen tollen Ausblick von der Teasse hat.
Der Ton des Küchenpersonal ist z.T. grenzwertig. Es ist ja ein Berggasthof, der besonders auf Wanderer ausgerichtet ist.
Die Erbsensuppe passt, von der Sülze würde ich abraten: Bratkartoffeln o.K., aber in der Sülze fast nur Fett.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

18 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3
    2
    5
    4
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Holle, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Katastrophe”
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Das positive Vorab! Eine traumhafte Lage, schöne Aussenterrasse!

Der Service ist eine Katastrophe, das Personal hat den Charme von Mitropa - Angestellten, das Essen war grausig. Wir kamen mit einer Gruppe von 20 Personen (Mountainbike)! Als erstes wurden wir im Befehlston darauf hingewiesen, dass die Räder hier zu schieben sein.

Uns wurden dann die Speisekarten überreicht, wir haben aus den ca. 12 auf der Mittagskarte befindlichen Speisen unser Essen ausgesucht. Bei der ersten Bestellung kam von der "Servicekraft" die laute Ansage: Wir könnten uns nur zwischen drei Speisen entscheiden, denn eine so große Gruppe überfordert unsere Küche! Wir konnten also wählen zwischen Bratnudeln, Nudel mit Bolognese-Sauce und Nudeln mit Pilzsauce! Weshalb dann die Karte? Und wieso soviel Sitzplätze?

Die Qualität der Speisen war dürftig! Nachbestellungen wurden nur wiederwillig aufgenommen - Zitat: Ich nehme keine Bestellungen auf, das macht meine Kollegin! Diese wurde dann natürlich nicht benachrichtigt.
Ausserdem wurde verweigert unsere Trinkflaschen aufzufüllen: Wir verkaufen kein Wasser!!!

Kurz gesagt ein klassisches Beispiel dafür, warum der Harz bei vielen Touristen einen schlechten Ruf hat!

Ich gebe den Tipp, lieber die 5 Kilometer nach Drei Annen zu laufen (oder zu fahren) und einen weiten Bogen um diese "Kneippe" zu machen!

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wernigerode, Deutschland
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
24 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht zu empfehlen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2013 über Mobile-Apps

Reservierungen werden nicht angenommen. So versuchten wir mit ca. 20 Leuten einfach so unser Glück. Bei schönstem Wetter war die Terrassenausgabe geschlossen. Eine Bitte um Öffnung half nichts ... Erst als nahezu alle den Gastraum inkl. Kassenbereich "blockierten", um am Tresen jeweils ein Getränk zu bestellen, entschied sich das total überforderte Personal doch, die Bedienung über die Terrasse zu beginnen. Ist eine halbe Stunde Warten auf ein Getränk akzeptabel? Darf der Latte Macchiato überlaufen und das Glas verkleben? Das muss jeder selbst entscheiden. Am besten, man bringt sein Proviant mit und genießt die zweifelsohne geniale Lage - der einzige Pluspunkt dieser Lokalität ...

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leuna, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Hoffentlich kommen keine Gäste”
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2013

Personal war mit 15 Gästen im Gastraum überfordert und haben deshalb abgeschlossen. Man glaubt es kaum (wie zu tiefsten Ostzeiten).
Vielleicht braucht man unser Geld nicht. Andere Gäste haben nach einer Stunde schon was zu trinken gehabt.
Wir sind dann gegangen damit wir die Bedienung nicht weiter überfordern. Auf der SB-Terasse sollte es uns nicht anders ergehen. Selbst am "ausgabefenster" wurde eine Getränkebestellung von 3Getränken erst nach einer halben Stunde erfüllt. Von einer Essenbestellung ganz zu schweigen. So schön wie das Ausflugsziel auch ist , mit so unfreundlichen Personal wird es uns nicht wieder sehen. Schade

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
21 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
“Am 03.10.13 chaotische Zustände”
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013

Wir waren am 03.10.13 im Waldgasthaus und wollten bei herrlichem Wetter bei einer Tasse Kaffee die herrliche Aussicht genießen. Das verging uns aber, nachdem wir für zwei Tassen Kaffee eine halbe Stunde an der Selbstbedienungsausgabe warten mussten. Das wenige Personal war mit dem Ansturm total überfordert und rannte unorganisiert hin und her. Der Wirt hätte für diesen Tag über Zeitarbeitsfirmen oder Studenten das Personal aufstocken können,nachdem erkennbar war, dass das Wetter super wird.
Alle Gäste in der Warteschlange an der Essensausgabe waren total sauer. Dieses Restaurant werden wir trotz der schönen Lage sicherlich nie wieder besuchen!

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Waldgasthaus Steinerne Renne angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wernigerode, Sachsen-Anhalt
 
Wernigerode, Sachsen-Anhalt
Wernigerode, Sachsen-Anhalt
 

Sie waren bereits im Waldgasthaus Steinerne Renne? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Waldgasthaus Steinerne Renne besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.