Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“faszinierende Naturlandschaft mit sehenswerten Felsgebilden” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Donaudurchbruch

Donaudurchbruch
93309 Kelheim, Bayern, Deutschland
9441 5858
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 45 Sehenswürdigkeiten in Kelheim
Art: Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete
Attraction Details
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“faszinierende Naturlandschaft mit sehenswerten Felsgebilden”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2011

Donaubruchschifffahrt bei Kelheim
Wir fahren mit dem Schiff durch eine faszinierende Naturlandschaft, mit sehenswerten Felsgebilden welche etwa vor 150 Millionen Jahren entstanden sind. Diese Felsen sind an manchen Stellen bis zu 70 Meter hoch. Die Donau, ist hier ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Wir sehen saftige Wiesen, schöne Wälder und historische Gemäuer. Es geht weiter bis zum Kloster Weltenburg, hier endet auch die Schifffahrt. Unser Weg führt uns zur bekannten Klosterkirche. Diese von den Gebrüdern Asam erschaffene Kirche, gilt als großes Meisterwerk des Bayrischen Spätbarocks und sollte man sich unbedingt ansehen, wenn man diesen Ausflug macht.....
Das Kloster Weltenburg hat die älteste Klosterbrauerei der Welt.
Es gibt hier in dieser weitläufigen Anlage viel zu entdecken, auch die kleine Marienkapelle in der Nähe der Klosterkirche sollte man sich unbedingt ansehen. Sie liegt etwas versteckt, aber sie ist sehenswert.
Falls man das Glück hat nicht gerade an einem Wochenende hier zu sein, dann findet man auch nicht gar so viele Besucher vor. Sehr bekannt ist ja schon der Klosterbiergarten mit zünftigen Speisen und einem echten Klosterbier. Hier kann man unter großen Bäumen und einem angenehmen Service die gute Bayrische Küche genießen, diesen netten Abschluss konnten wir uns auch nicht entgehen lassen.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

51 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    37
    14
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Regensburg, Deutschland
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lohnender Ausflug zum Donaudurchbruch”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2011

Die Fahrt zum Donaudurchbruch, einer Engstelle der Donau, ist ein lohnender Tagesausflug. Am Besten fährt man mit dem Schiff von Kelheim durch diesen Donauabschnitt. Dieser Bereich ist gesäumt von Felsen die steil vom Wasser aufragen. Wirklich sehenswert. Angekommen in Weltenburg kann man hier noch das älteste Kloster Bayerns mit der Barockkirche besuchen und in der Klosterschenke einkehren. Zurück in Kehlheim kann man bei einem Besuch der Befreiungshalle von oben auf den Abschnitt des Donaudurchbruchs sehen.

Aufenthalt August 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kelheim, Deutschland
Top-Bewerter
171 Bewertungen 171 Bewertungen
102 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
169 "Hilfreich"-<br>Wertungen 169 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Donau sucht sich ihren Weg”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2011

Mindestens eine halbe Millionen Touristen besuchen jährlich (vor allem zwischen Ostern und Allerheiligen) den Donaudurchbruch bei Kelheim (Kreistadt in Niederbayern, ca. 30 Km von Regensburg entfernt): die meisten mit dem Schiff (fünf Linienschiffe verkehren je nach Saison in unteschiedlichem Takt, fassen bis zu 600 Fahrgäste): unterwegs ist Bewirtung möglich und die Landschaft wird während der Fahrt erklärt. Von Kelheim aus dauert die Fahrt ca. 40 Minuten - in Gegenrichtung nur die halbe Zeit. Auf beiden Seiten der Donau gibt es auch verschiedene Wanderwege mit Aussichtspunkten. Die Schiffe legen direkt an der Abtei Weltenburg an, dem ältesten Kloster Bayerns.

Aufenthalt April 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingolstadt
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Schifffahrt, die ist lustig...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2010

Schöner Tagesausflug z.B. von Ingolstadt oder Regensburg aus. Am Besten man fährt zunächst nach Kelheim und schaut sich die Befreiungshalle oben auf dem Hügel an. Danach kann man kostenlos auf dem Festplatz parken und zum Schiffanleger gehen. In ca. 45 Minuten fährt man mit einem Ausflugsschiff durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg. Hier kann man ausstiegen und eine schöne Brotzeit im Klosterbiergarten einlegen oder ein wenig spazieren gehen. Die Rückfahrt mit dem Strom dauert nachher nur 20 Minuten. Auf den Schiffen gibt es gute erklärungen und eine kleine Gastronomie.
Ideal für Familien mit Kindern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Donaudurchbruch bei Kelheim (Bayern)”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2010

Der Donaudurchbruch bei Kelheim ist im genauen Sinne eine Engstelle der Donau. Der Strom verengt sich hier auf 110 Meter. Idyllisch fliest sie durch steile Kalksteinformationen die an die hundert Meter nach Oben reichen. Ein impossanter Anblick!

Ganz in der Nähe des Donaudurchbruchs befindet sich auch das Kloster Weltenburg, von dem aus der Durchbruch gut zu sehen ist. Hier gibt es auch Stärkung in Form von guten Bayerischen Bier und Brotzeit - so ist die mögliche Flußüberfahrt mit kleinen Booten und die anschliessende Wanderung zur Befreiungshalle leichter schaffbar.

Ein schönes Ziel für einen Tagesausflug aus dem bayerischen Raum bzw. angrenzenden Bundesländern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Donaudurchbruch angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Regensburg, Oberpfalz
 

Sie waren bereits im Donaudurchbruch? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Donaudurchbruch besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.