Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hier tut sich was!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Ostsee Therme

Ostsee Therme
Strandallee 143, 23683 Scharbeutz, Schleswig-Holstein, Deutschland
+49 4503 35260
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Viel mehr? Am Meer? Geht nicht! Spaß und Entspannung das ganze Jahr auf 14.000 m²! Entdecken Sie die unendlichen Möglichkeiten eines wunderbaren Thermentages. Erleben Sie eine Auszeit für die ganze Familie mit mehr Spaß und Action in unserer Wassererlebniswelt mit Wildwasserkreisel, rasanten Rutschen und angenehmer Wassertemperatur! Bei unseren kleinen Gästen heißt es ab sofort: Spielspaß Ahoi! - in der neuen, einzigartigen Kindererlebniswelt im maritimen Ambiente mit zahlreichen neuen Attraktionen. Eine Auszeit zum Entspannen verbringen Sie in der weitläufigen Saunalandschaft auf drei Etagen mit Panoramadachterrasse, direktem Strandzugang, vielfältigen Saunen, Dampfbad und Ruheoasen. Unsere aktuellen Angebote und beliebten Thermenevents wie z.B. unsere monatliche Mitternachtssauna, die deutsche Meisterschaft im Wettrutschen und vieles mehr finden Sie auf unserer Internetseite.
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hier tut sich was!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2013

Ich sage es gleich zu Beginn: Ich bin Clubmitglied in der Ostseetherme und von daher sehr regelmäßig dort - sowohl im VitaSpa Fitnessstudio, als auch in der Saunalandschaft. Zugegebenermaßen ist die Therme für Gelegenheitsbesucher nicht ganz billig, aber man muss auch die ausgesprochen exponierte Lage mit in Betracht ziehen. Wo sonst kann man bitteschön vom Whirlpool auf dem Dach direkt aufs Meer schauen? Wo sonst kann man direkt von der Sauna in die Ostsee hüpfen?
In der Tat ist die Therme ziemlich in die Jahre gekommen - immerhin steuert sie auf ihr 25-jähriges Jubiläum zu und ist seit 1992 ununterbrochen in Betrieb. Dass das Spuren hinterlässt, ist keine Frage. So schlimm, wie es hier von einigen Wenigen beschrieben wurde, ist es aber definitiv nicht. Es stimmt, dass hier und da Farbe von der Wand blättert, in der Tat sehen manche Bereiche ziemlich in die Jahre gekommen aus (ausgeblichene Farben, neu verputze, aber noch nicht gstrichene Ausbesserungen....) und auch das Untergeschoss mit seinen Umkleidekabinen hat seine besten Jahre hinter sich. Allerdings wird die Therme derzeit sukzessive saniert. So werden im hinteren Bereich derzeut neue Umkleidekabinen installiert, die Saunalandschaft hat neue Duschen bekommen (jetzt endlich auch mit Eis zum Abkühlen), die Ruheräume wurden saniert, ein neuer Schlafraum mit beheizten Wasserbetten eingerichtet, der Fußboden wurde ebenfalls erneuert, gleiches gilt für den Whirlpool auf dem Dach. Die Badaufsicht und das Saunapersonal sind sehr zuvorkommend und auf die Einhaltung der Badeordnung bedacht. Kunden, die sich in der Sauna nicht benehmen können, fliegen schnell raus und müssen ggf. sogar mit Hausverbot und 50 EUR Ordnungsgeld rechnen. Auch auf Gaffer und Gelegenheitssaunierer (letztere sind i.d.R. laut und mit Textilien unterwegs) wird akribisch geachtet. Besucher mit Textilien werden nur ein Mal ermahnt und werden beim nicht Folge Leisten umgehend aus der Saunalandschaft verwiesen. So muss es sein. An normal frequentierten Tagen ist der Erholungswert in der Sauna sehr hoch. Es gibt insgesamt neun verschiedene Saunen (finnisch, Eukalyptus, Kräuter, römisch, Kindersauna, Blockhaussauna, Panoramasauna, Dachsauna, Trockensauna), teils sogar mit einem unverbauten Panoramablick auf die Ostsee. Vorangegangene Anmerkungen, das man an Aktionstagen die Sauna meiden sollte, stimmen. Dann sind viele Leute mit fürchterlich schlechtem Benehmen zugegen. Dass es dreckig ist, kann ich nicht bestätigen. Irgendwer ist immer mit einem Abzieher oder Wischeimer unterwegs. Toll sind die Wellnessanwendungen im römischen Bad, denn die sind im Preis inklusive. Auch das Spektrum an Aufgüssen ist breit. Auch werden immer wieder Erfrischungsgetränke oder Eisobst an die Gäste verteilt. Zum Sand in den Whirlpools muss man sagen, dass viele Gäste zuvor in der Ostsee zum Abkühlen waren und sich die Füße nicht ordentlich abwaschen. Bis zum 25-jährigen Jubiläum soll die Therme, so mein Kenntnisstand, dann gänzlich in neuem Glanz erstrahlen.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

71 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    16
    25
    12
    7
    11
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bochum, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unsicher, unsauber, verwahrlost und viel zu teuer!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2013

Wir haben uns am 2.9. einen Tag in der Ostseetherme "gegönnt". Was wir fanden war ein ziemlich ungepflegtes und in einzelnen Bereichen verwahrlostes Hallenbad mit Palmendeko.
Neben rostigen Geländern, bröckelndem Beton, fehlenden Geländerschrauben und ungepflegten Trockenbereichen fand ich jedoch den absoluten Knaller:
In einer Nische der kleinen Grotte blieb ich mit dem Finger in einer Unterwasserlampe hängen!
Diese hing nur noch an einer Schraube und im unteren Bereich etwa 5cm ins Wasser hinein! Ein kleiner Zug und sie wäre aus der Wand gefallen! Ein elektrisches Teil, zwar ausgeschaltet, das unter Wasser aus der Wand fällt!
Desweiteren vielen mir diverse Hinweisschilder auf: Nichtschwimmer sollten die tiefen Bereiche der Becken nur mit Schwimmflügeln benutzen!
Das widerspricht allen Regeln der Wasserrettung!
Nichtschwimmer haben nichts in Schwimmerbereichen zu suchen, ausser sie werden beaufsichtigt!
Hier wird offensichtlich die Verantwortung der Badeaufsicht auf Schwimmflügel verlagert! Denn in den 4 Stunden unseres Aufenthaltes waren lediglich 3 Personen zur Aufsicht anwesend! Davon waren zumeist 2 im Schwimmeisterraum. Am Salzwasserbecken ließ sich niemand sehen und ich wage zu bezweifeln das man über die spärlich angebrachten Kameras überhaupt sehen kann wenn jemand unter Wasser bleibt.
Neben weiteren baulichen Mängeln und hygienischen Ausfällen ist der Aufenthalt gerade mit Kindern nicht zu empfehlen!
Zumal das Eintrittsgeld für eine kleine Familie maßlos überzogen ist.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
62 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
“Quereliges Baden”
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2013

Eine ganz nette Therme, aber sehr gross. Häufig ein grosser Andrang. Für Kinder natürlich ein toller Spaß.

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lübeck, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schmuddel Laden!!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2013

Der Hammer! Schimmel, Dreck, Runtergekommen! So hat sich die Ostsee Therme am 30.12.2012 präsentiert. Für den Preis von 20 Eur. für 3 Std. hatte ich etwas mehr erwartet.
Naja man kann ja nur besser werden. Schlechter geht ja bald nicht!

Aufenthalt Dezember 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Lage, super Saunalandschaft, kleine Mängel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2012

Die Ostsee Therme liegt in Scharbeutz in unmittelbarer Strandlage. Parkplätze sind vorhanden, werden aber schnell knapp. Besucher der Therme zahlen für den Parkplatz EUR 1,50. Den Schwimmbadbereich kann ich nicht beurteilen, da ich diesen nicht genutzt habe. Die Saunalandschaft ist sehr groß und bietet auf mehreren Ebenen, im Saunagarten und im Strandhaus verschiedene Temperaturen und regelm. Aufgüsse. Alle Angestellten sind nett und hilfsbereit. Wer Lust hat, kann sich für EUR 8,00 pro 10 Minuten eine Massage "a la Minute" gönnen. Diese kann kurzfristig per Eintrag in eine Liste gebucht werden. Wenn die Therme nicht so voll ist, wie jetzt wochentags abends, ist der Erholungswert sehr gut. Auf jeden Fall die "langen Saunanächte" meiden - da wird es richtig voll! Bei der Sauberkeit gibt es in einigen Bereichen noch deutliches Verbesserungspotential: im Bereich der Duschen liegt Schmutz, dieser Bereich wurde während meines 4 stündigen Aufenthaltes nicht gereinigt, es lag nach 4 Stunden noch immer der selbe Schmutz da! Die beiden Whirlpools im Eingangsbereich haben viel Sand im Becken. Die Toiletten im Eingangsbereich der Saunalandschaft haben sehr übel gerochen. An der Flamingo Bar bekommt man für erschwingliche EUR 2,90 ein 0,4l Alsterwasser, die Speisenauswahl ist mau.

Aufenthalt Dezember 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ostsee Therme angesehen haben, interessierten sich auch für:

Timmendorfer Strand, Schleswig-Holstein
Sierksdorf, Schleswig-Holstein
 
Scharbeutz, Schleswig-Holstein
Lübeck, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im Ostsee Therme? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ostsee Therme besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.