Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schmackhaftes Essen in geschmackvollem Ambiente” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant ART

Restaurant ART
Reeser Landstr. 188 | 46487 Wesel, 46487 Wesel, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 281 97575
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 4 von 47 Restaurants in Wesel
Preisbereich: USD 15 - USD 35
Küche: europäisch, Speiselokal, gesund, Bio
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Unsere Kunst ist der Geschmack Erleben Sie die Komposition aus kreativer Küche, Kunst und moderner Architektur. Wir kreieren frische, moderne Gerichte, schauen kulinarisch über den Tellerrand und verleihen jeder Speise das gewisse Quentchen Liebe. Wir sind stets auf der Suche nach besten Produkten der Region, verwenden viele Lebensmittel aus biologischem Anbau und verzichten auf Farb- und Zusatzstoffe. Wir überraschen auf unserer Speisenkarte auch mit vegetarischen und veganen Gerichten. Kreatives finden Sie im Restaurant ART nicht nur auf den Tellern: Künstler der Umgebung finden bei uns ein Forum für ihre Werke, sodass Sie jeder Raum des interessanten Gebäudes neu inspiriert. Für besondere Anlässe wie Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenevents stehen wir Ihnen mit Herz und Kompetenz zur Seite. Finden Sie Ihren Lieblingsraum: Das große lichtdurchflutete Atrium mit wunderschönem Blick auf den kleinen See, das festliche Forum, die inspirierenden Räume des Vinum oder im Sommer auf der Terrasse zwischen Oleander, Kopfweiden und Skulpturen – wählen Sie den perfekten Ort für Ihre Tagung oder Feier. Wir freuen uns auf Sie. Ihre Susanne und Uwe Lemke
Gifhorn, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schmackhaftes Essen in geschmackvollem Ambiente”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2014 über Mobile-Apps

Sehr aufmerksames Personal. Die charmante Chefin kam zum lockeren Plausch an den Tisch. Die drei probierten Weine, Grauburgunder, Chianti und sizilianischer Rotwein passten harmonisch zu den Gerichten. Das Neuseelandlamm war zart wie Butter und die frittierten Risottobällchen eine kulinarische Besonderheit. Die Nachtischteller, Topfencreme mit Mangosorbet und die Schokovariationen, waren Extraklasse. Die aufgehängten Gemälde passen stimmig zur außergewöhnlichen Architektur des Raums mit einer etwas zu guten Akkustik. Schade, dass wir nur selten in dieser Gegend sind. Wir kämen gerne wieder, denn wir haben uns rundum wohl gefühlt.

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

16 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    7
    5
    3
    0
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Uedem, Nordrhein-Westfalen, Germany
Top-Bewerter
105 Bewertungen 105 Bewertungen
57 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“stark nachgelassen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

Nach einigen Jahren wieder mal da gewesen. Atmosphäre recht kühl, an einem Samstag Abend relativ wenig Gäste. Personal war zwar mit 3 Personen inclusive Chefin ausreichend vorhanden, dennoch klappte es nicht. Wein kam nach dem 1. Gang, manchmal war 10 Minuten keiner vom Personal zu sehen. Tische weit auseinander, wenig Gäste, etwas Atmosphäre einer Wartehalle. Essen durchschnittlich, nichts besonderes. War vor Jahren viel Besser. Rinderfilet war fest, eher wie ein Rumpsteak, nicht zart. Geschmacklich Durchschnitt. Ein junger Mann hat uns bedient, die Chefin stand lieber an der Theke und beschäftigte sich mit anderen Dingen als mal mit den Gästen zu sprechen. Schade, mit viel Liebe zum Detail vor Jahren gemacht, jetzt aber recht lustlos und qualitativ nur Durchschnitt.

  • Aufenthalt März 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Susanne Lemke R, Inhaber von Restaurant ART, hat diese Bewertung kommentiert, vor 4 Wochen
Lieber Heiner v,
danke für den kritischen Kommentar. Es tut uns Leid, dass Sie einen ruhigen Samstagabend erwischt haben und wir Sie mit unserem Service nicht zufrieden stellen konnten. Leider kann ich als Chefin nicht alle Gäste persönlich begrüßen, weswegen wir auf ein freundliches Service-Team setzen. Schade, dass Ihnen das Rinderfilet nicht zugesagt hat. Besonders beim Fleisch achten wir auf hohe Qualität und setzen größtenteils auf Natur- und Biofleisch aus der Umgebung - unser Rinderfilet kommt z.B. von Thönes Natur aus Wachtendonk. Wir hoffen Sie geben uns die Chance Sie bei einem weiteren Aufenthalt von unserer Küche und dem Service zu überzeugen. Bis hoffentlich bald im ART
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bocholt, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“5 x extrem geschmacksarmer Hauptgang”
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2013

In Kürze das Wesentliche: Vorspeise gut, Hauptgang unglaublich geschmacksarm bei allen 5 Personen (im Alter von 50 bis 85), Nachspeise wieder gut bis sehr gut. Selten eine solche Katastrophe erlebt, wo alle am Tisch sagten, dass es so etwas nicht einmal in einem normalen, gutbürgerlichen Restaurant geben dürfte. Als das einladende Geburtstagskind vorsichtig fragte, ob es schmecke, da er selbst etwas enttäuscht von seinem 35 Euro teuren Filetgericht sei (Fleisch trocken, trotz "medium" völlig blutleer, faserig, und komplett geschmacksarm), brach der Höflichkeitsmantel des Schweigens bei allen. Ich selbst habe mehr als die Hälfte meines Gerichts "Seelachs in Macadamiakruste" stehen lassen, wobei ich noch 3 Stücke zum Probieren/Bestätigen meines Eindrucks "reine Kaumasse, geschmacklos" herumgehen ließ. Alles andere auf dem Teller schmeckte auch laff, nichtssagend. Meine Mutter hatte eine sichtbar trockene Leber "wie Schuhsohle". Auf die Frage "Hätten Sie vielleicht etwas Apfelmus oder Apfelscheiben?", kam nur "nein, haben wir nicht". Auf die Bitte meines Bruders nach einer Zitrone zum Fisch, kam nur "nein, haben wir nicht". "Dann vielleicht eine Limette?" "Da muss ich schauen." Ein Witz und eine Frechheit.
Vor allem das Wie im Umgang mit der dann gegenüber der Chefin des Hauses vorgebrachten Kritik war unter aller S... Lediglich das Angebot an meine Mutter, sie dürfe sich dann einen Nachtisch aussuchen, kam. Ebenfalls unmöglich: Als dann bei der Manöverkritik mein Bruder anmerkte, beim "Dingdener Spargel" hätte ja wohl wenigstens eine Buttersauce oder Sauce bernaise dabei sein müssen, kam nur: "Stimmt, die haben wir bei Ihnen vergessen". Klar, jeder kann mal einen schwarzen Tag in der Küche haben oder misslungen schummeln mit aufgewärmten Sachen, aber die ART des Umgangs mit (berechtigter) Kritik ist in einem Laden, wo 5 Personen am Ende 238 Euro zahlen, völlig inakzeptabel und provoziert solche Bewertungen im Internet. Das ist eben keine ART!


bei Familienfeier. Dabei auch das Geburtstagskind, ein Arzt, echter Feinschmecker, der häufig gut essen geht, und Weinkenner.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Susanne Lemke R, Inhaber von Restaurant ART, hat diese Bewertung kommentiert, vor 4 Wochen
Lieber ChristophBausB,
vielen Dank für den kritischen und ehrlichen Beitrag. Er hilft uns dabei besser zu werden, denn auch nach mehr als 17 Jahren arbeiten wir weiter daran unsere Gäste zu begeistern. Zuerst möchten wir uns für die unangenehme Erfahrung im ART entschuldigen - wir sind immer darauf bedacht unseren Gästen nur das Beste vom Besten zu präsentieren und das in einer wohligen Atmosphäre. 

Dass die Hauptspeisen nicht in einem einwandfreien Zustand an Ihren Tisch kamen, entspricht nicht unseren Vorstellungen. Wir freuen uns aber, dass Sie mit der Vorspeise und dem Dessert zufrieden waren und hoffen wir können Sie bei einem weiteren Aufenthalt überzeugen. Hoffentlich bis bald im ART!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
59 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
94 "Hilfreich"-<br>Wertungen 94 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Abend”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2013 über Mobile-Apps

Der Internet Auftritt ist nicht aktuell.Ich hatte mich auf die niederrheinischen Weinbergschnecken gefreut doch diese wurden nur im Internet angeboten.Das Essen war gut .Der Service war freundlich aber langsam.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
133 Bewertungen 133 Bewertungen
106 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 63 Städten Bewertungen in 63 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lecker gegessen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2013

Wir hatten ein nettes Abendessen mit feinen Gerichten. Alle Vorspeisen , Hauptgerichte und Nachspeisen waren lecker und sehr fein zubereitet und angerichtet. Der Salat mit den Riesengarnelen ein Gedicht, die Leber mit Vanillekartoffelpüree gut (die Leber hätte etwas rosig gebratener sein dürfen) und die Creme brulee waren super. Service a´war etwas langsam aber sehr freundlich.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant ART angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wesel, Nordrhein-Westfalen
Wesel, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Restaurant ART? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Restaurant ART besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.