Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super schönes Wochenende” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Parkhotel Jordanbad

Speichern Gespeichert
Parkhotel Jordanbad gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Parkhotel Jordanbad
4.0 von 5 Hotel   |   Im Jordanbad 7, 88400 Biberach (Riß), Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Esslingen am Neckar, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super schönes Wochenende”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2014

wir waren vergangenes Wochenende im Parkhotel und hatten einen Ebay-Gutschein, wir waren mit allem sehr zufrieden, das nicht freistehende Bett hat uns nicht gestört, das Zimmer mit dem schönen Balkon hat uns sehr gefallen, auch wenn das Mobilar nicht modern war, wir haben nichts vermisst, das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt und auch das Mottobuffett am Freitag war sehr vielseitig und für das Auge ein Genuß auch geschmacklich war alles top. Auch das Frühstücksbuffett ließ keine Wünsche offen. Rundum ein sehr gelungenes Wochenende und wir werden mit Sicherheit wieder kommen.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jordanbad, Marketingabteilung von Parkhotel Jordanbad, hat diese Bewertung kommentiert, 29. April 2014
Sehr geehrte Julia,

vielen herzlichen Dank für Ihre Bewertung und Ihre Weiterempfehlung. Es freut uns sehr, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten und Sie einen schönen Kurzurlaub bei uns verbracht haben. Wir würden uns freuen Sie bald wieder bei uns zu Gast zu haben und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit.

Mit frühlingshaften Grüßen aus Biberach

Ihr Parkhotel Jordanbad - Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

79 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    22
    29
    16
    6
    6
Bewertungen für
5
41
4
21
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ulm
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2014

Wir haben ein Wellnesswochenende im Parkhotel über Ebay gebucht. Das Preisleistungsverhältnis ist wirklich in Ordnung. Während des gesamten Aufenthalts (auch am An- und Abreisetag) ist der Eintritt in das Jordanbad mit Saunalandschaft inklusive, was wir auch ausgiebig genutzt haben.

ZUR LAGE: Das Hotel ist direkt neben dem Jordanbad. Das Bad ist über einen Gang im Hausinneren in etwa 5 Minuten zu erreichen. Biberach ist mit dem Auto in 10 Minuten zur erreichen.

ZUM ZIMMER: Während die Lobby und das Restaurant des Hotels frisch renoviert wirkten, hatte unser Zimmer seine beste Zeit leider schon hinter sich. Der Einrichtung versprühte 70er/80er-Jahre-Flair (wie wohnten im Haupthaus), die Möbel waren abgewohnt. Uns hat das jedoch nicht besonders gestört. Es gibt auch einen neuen Anbau zum Hotel. Über die Zimmer hier können wir aber nichts sagen.

ZUR VERPFLEGUNG: Das Frühstück war reichhaltig und lecker. In unserem Ebay-Paket war auch ein Diner-Menü inbegriffen, das wir sehr genossen haben. Es wurden fünf Gänge angeboten, die man selbst auswählen durfte. Das Essen war sehr lecker.

ALLGEMEIN: Gutes Preis-Leistungsverhältnis mit dem Ebay-Deal. Für alle die ein Wellness-Wochenende verbringen möchte ohne ein halbes Vermögen zu zahlen.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jordanbad, Marketingabteilung von Parkhotel Jordanbad, hat diese Bewertung kommentiert, 11. April 2014
Sehr geehrter Gast,

vielen herzlichen Dank für Ihr positives Feedback und Ihre Schilderungen zu Ihrem Aufenthalt bei uns im Parkhotel Jordanbad. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten und Sie entspannte Tage bei uns verbracht haben. Wir würden uns sehr freuen Sie bald wieder bei und in Biberach zu Gast zu haben und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit.

Mit herzlichen Grüßen aus Oberschwaben

Ihr Parkhotel Jordanbad - Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2014

Selten habe ich ein so schlechtes Hotelzimmer und Badezimmer gehabt ( rund 150 Hotelübernachtungen im Jahr) wie hier. Die Zimmer und Bäder stammen aus den 1980 er Jähren und sind nicht renoviert. Zum Bad und Restaurant kann ich nichts sagen, die Zimmer reichten mir.

Aufenthalt April 2014, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jordanbad, Marketingabteilung von Parkhotel Jordanbad, hat diese Bewertung kommentiert, 11. April 2014
Sehr geehrter Torsten,

vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihre offenen Worte. Leider konnten wir Ihre Erwartungen an uns nicht erfüllen. Das ist sehr schade. Gerne hätten Sie vor Ort unsere Hotelrezeption kontaktieren können und wir hätten versucht eine optimale Lösung für Sie zu finden. Für Ihre nächste Buchung würde ich Ihnen eines unserer modernen Zimmer in unserem Hotelanbau "Haus Valentin" empfehlen. Diese sind hell und großzügig eingerichtet und wurden erst 2010 gebaut. Über eine 2. Chance und einen erneuten Besuch Ihrerseits würden wir uns sehr freuen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.

Mit herzlichen Grüßen aus Biberach

Ihr Parkhotel Jordanbad - Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Biberach (Riß)

Tauberbischofsheim, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2014

Super Service. Gute Erholung vom Altag.Das Essen ist prima. Das Frühstücksbufet sehr reichhaltig und vor allem sehr lecker. Auch bei den Massagen kann man die Seele baumeln lassen und dem Alttag entfiehen.

Zimmertipp: Neubau spitze Altbau naja
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jordanbad, Marketingabteilung von Parkhotel Jordanbad, hat diese Bewertung kommentiert, 24. März 2014
Sehr geehrter Dietmar,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die damit verbundene Mühe. Es ist sehr schön zu lesen, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat und Sie sich wohl gefühlt haben. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich so gut entspannen und erholen konnten und würden uns freuen Sie bald wieder bei uns zu Gast zu haben.

Mit sonnigen Grüßen aus Biberach

Ihr Parkhotel Jordanbad - Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Burgwedel, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2014

Das Parkhotel Jordanbad bietet mit dem Titel "5 Sterne Wellness-Schlemmerwochenende im 4* Parkhotel" oder ähnlich, 3 Übernachtungen in einem Zimmer mit französischen Bett an. Im Kleingedruckten ist dann zu lesen "(Bettmaße 1,60 x 2,00, das Bett ist nicht freistehend)" was soviel heisst wie, das Zimmer ist winzig und das Bett steht mit einer Seite an der Wand, was uns auf Nachfrage auch bestätigt wurde.
Hier werden 5* in einem 4* Hotel sugessiert obwohl das Angebot alles andere als 4 oder gar 5* ist !

Zimmertipp: Immer das Kleingedruckte lesen !
Mehr Zimmertipps anzeigen
Aufenthalt Februar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jordanbad, Marketingabteilung von Parkhotel Jordanbad, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Februar 2014
Sehr geehrter Jörg-Dieter,

vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihre offenen Worte hier auf Tripadvisor. Schade, dass wir anscheinend Ihren Anforderungen nicht gerecht werden konnten. Das ist sehr bedauerlich.
Unsere Ebay-Angebote sind an besondere Konditionen gekoppelt, sowie auch an besondere Zimmer. Nur dadurch können wir hier so kostengünstige Angebote einstellen. Das Angebot heißt 5 Sterne Wellness, da unsere Therme mit 5 Sterne vom Verband Wellnessstars ausgezeichnet wurde. Dies hat wie Sie richtig erwähnt haben nichts mit unseren Zimmerkategorien bzw. mit der Sterne-Zertifizierung des Dehoga zutun, daher wird im Anschluss klar das 4* Parkhotel erwähnt. Gerne kann zu einem kleinen Aufpreis ein anderes als im Gutschein enthaltenes Zimmer gebucht werden. Dazu können Sie bei Buchung einfach unsere Rezeption ansprechen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und würden uns über eine zweite Chance sehr freuen.

Mit herzlichen Grüßen aus Biberach

Ihr Parkhotel Jordanbad - Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Baden, Schweiz
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2014

Geschäftsreise im Raum Biberach, 4 Nächte: Wie vorangemeldet kam ich erst um 11 Uhr abends im Hotel an - der Schlüssel war für mich an der Bar hinterlegt worden, funktionierte alles problemlos. Das Zimmer lag im renovierten Teil des Hotels, sehr gross, ruhig und angenehm charmant (mit Balkon und kleiner Sitzgelegenheit). Sehr moderne Einrichtung, die Dusche habe ich als Erlebnis in Erinnerung (Regenwalddusche). Einzig die Wellness-Oase war eher überfüllt und aufgrund der Kinder sehr laut, wenn man also nur aufgrund dessen herkommt würde ich ein anderes Hotel (v.a. ohne Kinderlärm) empfehlen. Das Hotel an und für sich ist auf jeden Fall sehr empfehlenswert.

Zimmertipp: Unbedingt ein Zimmer im renovierten Teil des Hotels wählen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jordanbad, Marketingabteilung von Parkhotel Jordanbad, hat diese Bewertung kommentiert, 14. Februar 2014
Sehr geehrter Gast,

vielen herzlichen Dank für Ihr positives Feedback und Ihre Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie Ihre positiven Eindrücke hier auf Tripadvisor mit anderen Reisenden teilen möchten. Schön, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und Sie sich wohl gefühlt haben. Wir würden uns freuen Sie bald wieder bei uns zu Gast zu haben und verbleiben
mit sonnigen Grüßen aus Biberach

Ihr Parkhotel Jordanbad - Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Thun, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2014

Das Parkhotel Jordanbad ist ein schönes Wellnesshotel, bei welchem es jedoch an den Finessen fehlt. Zudem empfinde ich nach unserem Aufenthalt die Homepage-Aussage zum Thema Saunaland "Ruhe-Oase / Da fällt der Stress ab" schon fast als eine Provokation. Ich empfehle den Verantwortlichen, in Wikipedia zu lesen, was unter dem Begriff "Wellness" steht (z.B. "Das Lebensstilkonzept Wellness zielt auf Wohlbefinden, Spaß und eine gute körperliche Verfassung.").

Nachfolgend erzähle ich den interessierten Lesern, wie ich zu diesen Aussagen komme und was wir bei unserem Aufenthalt vom FR 07. - SO 09.02.2014 erlebt haben:

Um meine Lebensparterin zu ihrem Geburtstag zu überraschen, habe ich das Arrangement "Romantisches Wellness zu Zweit" gebucht. Im Internet-Anmeldeformular habe ich in den Bemerkungen die Frage gestellt, ob am Anreisetag die Therme bereits benutzt werden darf und habe für den 08.02.2014 zum Nachtessen auch noch um einen "romantischen Tisch" gebeten, weil ja meine Lebenspartnerin an diesem Tag Geburtstag hatte.

Die Frage nach der Benützung der Therme wurde mir bis zum Anreisetag nie beantwortet. Wir gingen davon aus, dass dem so sein möge (denn vor Jahren war es zumindest so) und sind um 10.30 Uhr angereist.

Bei der Ankunft wurden wir an der Reception freundlch begrüsst und gefragt, wann wir den Champagner haben möchten, welcher im Arrangement enthalten war. Wir entschieden uns für den Samstag um 18.00 Uhr. Dass wir das Zimmer um diese Zeit bereits beziehen durften, war genial und ist hier sehr lobend zu erwähnen. Auch erhielten wir die Bestätigung, dass wir die Therme per sofort besuchen dürfen. Also rauf ins Zimmer und rein in den Bademantel. Bereits am Freitagmittag war das Saunaland sehr gut besucht. Das Saunaland füllte sich munter weiter und beim 16.00 Uhr Aufguss mussten wir bereits um 15.50 Uhr die Sauna betreten, damit wir in der mittleren Höhe überhaupt noch sitzen konnten. Es ist schliesslich nicht jedermanns Sache, bei 95 Grad ganz oben zu sitzen (erinnern wir uns rasch an das Wort Wellness: Wohlbefinden). Nach diesem Aufguss, welcher nur noch ich geniessen konnte (meiner Lebenspartnerin wurde es zu eng und sie verliess die Sauna noch vor dem Start des Aufgusses), hatten wir es gesehen und gingen ins Hotelzimmer.

Unser Hotelzimmer war im Neubau des Hotels und ist sehr schön, geräumig und äusserst modern eingerichtet. Hier wird das Parkhotel dem Ruf gerecht. Um 18.00 Uhr klopfte es. Draussen stand eine Servierangestellte mit unserem Champagner. Hatten wir den denn nicht für den Geburtstag am Samstag geordert? Egal, Missverständnisse passieren und so eine grosse Flasche kann man auch unter zwei Mal trinken.

Unser Besuch in der Hotelbar zum Apéro war tiptop. Der Gewölbekeller ist einfach umwerfend und die Happy Hour zwischen 19.00 und 20.00 Uhr finde ich ein gelungenes Angebot. Zum Abendessen gab es ein tolles Themenbuffet, welches sehr schön angerichtet war und auch die Qualität der Speisen überzeugte. Die Weinempfehlund der Serviceangestellten traf unseren Wunsch voll und ganz und wir waren wieder happy.

Am Samstag genossen wir unser ebenfalls im Arrangement eingeschlossene Rosenölbad. Dass eine Sprudelwanne ausgefallen war und wir dadurch in getrennten Räumen sprudeln mussten, hat den Genuss nicht geschmälert. So etwas kann passieren. Die anschliessende Massage war auch sehr erholsam, nachdem sich geklärt hatte, dass der eine Masseur einen anderen Gast massierte und ich dadurch zu einer anderen Dame durfte. Hier hat das Personal gut reagiert und alles war im grünen Bereich.

Nach diesen Anwendungen machten wir uns am Samstagmittag auf ins Saunadorf. Wir fanden noch knapp zwei freie Liegestühle. Das Saunaland füllte sich und füllte sich und es wurden wunderbar weiter Eintritte verkauft, obwohl das Saunaland schon deutlich über seiner Kapazitätsgrenze angelangt war. Wer nicht mindestens 15 Minuten vor dem Aufguss vor der Sauna bereit stand, hatte echt Mühe, noch einen Sitzplatz zu finden. Es gab Leute, die kehrten bereits in der Türe wieder um.

Kurz nach 15 Uhr ging eine Saunameisterin durch den Raum rund um den Pool und legte Zettel auf die mit Badetüchern belegten Liegestühle. Die Dame neben uns war kurz auf der Toilette und hatte ebenfalls so einen Zettel auf ihrem Liegestuhl. Phu, was regte die sich auf. Vermutlich stand darauf, dass die Liegen nicht reserviert werden dürften und während jedem Saunagang freizugeben sind. Wir hatten den Mut nicht, sie zu fragen.

Weil es im Saunaland nun zu und her ging wie auf einem Basar und der Lärmpegel nichts mehr mit "guter körperlicher Verfassung" (wir erinnern uns: Wellness) zu tun hatte, beschlossen wir, nach dem 16 Uhr Aufguss den Rückzug zu blasen und haben unsere Liegestühle vor dem Saunagang geräumt. NUR! Wohin mit der Tasche? Denn es hat ca 20 Ablagefächer und die quollen logischerweise bereits aus allen Nähten. Also stellten wir die Tasche auf den Boden. Wie wir später merken mussten, war dies keine gute Idee, denn der Boden war aufgrund der vielen Leute überall nass (und unsere Tasche danach auch).

Als wir vom Aufguss (es hatten sich 40! Leute in die Sauna gequetscht) zurück kamen, waren wir erstaunt, dass es plötzlich so viele freie Liegestühle hatte. War es also auch anderen Leute zu bunt geworden? Doch dann ist uns aufgefallen, dass hinter den Liegestühlen auf der Mauer alles voller Badetücher und Taschen war. Wir sind überzeugt, dass das Saunapersonal während dem Aufguss knallhart die "reservierten" Liegen geräumt hat. SO ETWAS GEHT JA NUN GAR NICHT MEHR. Hat dies noch etwas mit Spass zu tun (Wellness?! Kaum...). Wir waren auf jeden Fall froh, hat es uns nicht erwischt. Spannenderweise sahen wir auf unserem Gang in Richtung Hotel, dass im Bad alle Liegestühle mit Badetüchern besetzt waren und niemand die Tücher abgeräumt hat. Hier wäre die Lage wohl eskaliert.

Ich freute mich auf das 5-Gang-Candle-Light-Dinner an unserem "romantischen Tisch". Doch weit gefehlt. Uns wurde ein 0815-Tisch mitten im Raum im Wintergarten zugewiesen. Ein Tisch, wie er für alle anderen Gäste auch aussah. Schade, dass nicht auf den Geburtstag meiner Lebenspartnerin eingegangen wurde. Das Essen war jedoch wieder sehr gut und dass die gleiche Flasche Wein am Samstag EURO 24 kostet und nicht mehr wie am Vorabend Euro 17.50 (fanden diesen Preis eh äusserst günstig) haben wir mit einem Lächeln zur Kenntnis genommen.

Am Sonntag haben wir nach dem Frühstück ausgecheckt. Das Frühstücksbuffet ist übrigens auch ausgezeichnet und es mangelt an nichts. Als uns die nette Dame an der Reception gefragt hat, ob alles OK war, erklärten wir ihr, dass die Zustände im Saunadorf einer Überprüfung unterzogen werden sollten, denn für uns hätte dies so nicht gestimmt. Sie wusste nicht, was sie denn nun mit dieser Rückmeldung anfangen sollte und wirkte auf uns sehr hilflos. Wir hatten bedauern mit ihr, liessen es mit diesem Hinweis gut sein und machten uns auf den Weg zum Parkplatz. Als wir bereits in der Auffahrt waren, kam die zweite Receptionistin angerannt und überreichte meiner Lebenspartnerin noch eine Schachtel Pralinen, weil sie ja am Samstag Geburtstag gehabt habe.......

Was hätte es gekostet, am Samstag einen Tisch z.B. weiss zu decken und die Schachtel Pralinen darauf zu legen? NICHTS und gewirkt hätte es wunderbar und einmalig!

Es sind die kleinen Dinge, die ein 4 Sterne Hotel ausmachen. Hier hat das Parkhotel noch Potential.

Was jedoch im Saunadorf an diesem Wochenende abgegangen ist, geht gar nicht. Als Hotelgast bezahle ich (inkl. aller Getränke) über Euro 600.- für zwei Nächte und da darf ich doch erwarten, dass ich einen Liegestuhl für einen Tag benutzen darf. Klar will ich diesen nicht fix reservieren und wenn ich das Saunaland z.B. für eine Anwendung verlasse, versteht es sich von selbst, dass der Liegestuhl freigegeben wird. Dass ich jedoch nach jedem Saunagang wieder auf die Jagd nach einem Liegestuhl gehen soll, geht mir nicht in den Kopf. Selbst wenn ich dies tun würde, hat es ja massiv zu wenig Ablagefächer. Dass einfach Eintritte weit über die maximale Kapazität hinaus verkauft werden, geht gar nicht. Wie lange dauert es wohl noch, bis man während einem Aufguss immer noch jemanden auf die Knie nehmen muss? Ich werde dies jedoch kaum erleben, denn ich habe genug gesehen.

Bereits vor vielen Jahren, als der Neubau mit 35 zusätzlichen Hotelzimmern noch kein Thema war, war das Saunaland sehr gut ausgelastet. Ich kann nicht verstehen, wie man das Hotel erweitern konnte und im Saunaland und Bad nicht mit Ausbauten nachgezogen hat. Es sind doch genau die Aufgüsse, die das Saunaland im Jordanbad so einmalig machen, denn um in eine normale Sauna zu sitzen muss ich nicht 300 km fahren, das habe ich im Umkreis von 10 km. Schade wird diese Einmaligkeit nicht gepflegt und z.B. mittels Kontingenten oder mehr Aufgüssen geschützt.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jordanbad, Marketingabteilung von Parkhotel Jordanbad, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Februar 2014
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr ausführliches Feedback zu Ihrem Aufenthalt im Februar in unserem Parkhotel Jordanbad. Es freut uns sehr, dass es Ihnen im Allgemeinen gut bei uns gefallen hat und Sie sich wohl gefühlt haben.
Bezüglich Ihrer Anmerkungen zu der Bestätigung der Nutzung der Therme, des Champagners und des Geburtstags-Tischs möchten wir uns vielmals bei Ihnen Entschuldigen. Dies war ganz klar unser Fehler, wobei ich jetzt gerade nicht mehr nachvollziehen kann warum das hier nicht geklappt hat. Es tut uns wirklich sehr leid und entspricht gewiss auch nicht unserer Vorstellung von guter Servicequalität.
In Bezug auf die, von Ihnen angesprochene Problematik in der Therme/Saunaland werde ich dies gerne an die Thermenleitung weitergeben. Ich hoffe, dass diese konstruktive Kritik dort schnell umgesetzt wird und eine Optimierung stattfindet. Leider können wir vom Parkhotel nicht direkt in das Geschehen der Therme einwirken, was eventuell auch dazu geführt hat, dass unsere Rezeptionsmitarbeiterin bei Check-Out etwas verdutzt reagiert hat.
Ich hoffe es wird im Saunabereich schnell Abhilfe geschaffen und wir würden uns freuen, wenn Sie dem Parkhotel Jordanbad und der Therme in naher Zukunft noch eine erneute Chance geben.

Mit herzlichen Grüßen aus Biberach

Ihr Parkhotel Jordanbad - Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Parkhotel Jordanbad? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Parkhotel Jordanbad

Anschrift: Im Jordanbad 7, 88400 Biberach (Riß), Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Biberach (Riß)
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 7 Hotels in Biberach (Riß)
Preisspanne pro Nacht: 122 € - 141 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Parkhotel Jordanbad 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, LogiTravel, ab-in-den-urlaub, Weg, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, HRS und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Parkhotel Jordanbad daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Jordanbad Biberach
Parkhotel Jordanbad Biberach
Parkhotel Biberach
Biberach Jordanbad
Jordan Bad
Jordanbad Preise
Biberach Parkhotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Parkhotel Jordanbad besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.