Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Restaurant mit relativ hohen Preisen” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Feuerstein Jordanbad

Feuerstein Jordanbad
Jordanbad 7, 88400 Biberach (Riß), Baden-Württemberg, Deutschland
+49 7351343770
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 7 von 29 Restaurants in Biberach (Riß)
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Rastatt, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Restaurant mit relativ hohen Preisen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2012

Das Essen war gut, aber die Portionen viel zu klein.
Das Preis/Leistungs-Verhältnis passt nicht in die Region.
Wir gingen leider noch hungrig vom Tisch.

Aufenthalt November 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

22 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4
    12
    3
    3
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dormagen
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
69 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
“gutbürgerliche Küche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2012 über Mobile-Apps

Als Vorspeise gab es einen Salat, der als gut gewaschener Feldsalat mit einer Vinaigrette gut gemacht war. Zur Hauptspeise hatte ich eine Rinderroulade mit Gemüse, Spätzle, Kartoffelbrei, alles gut gegart und nicht verkocht (obwohl wir eine Gruppe waren), doch die Vinaigrette des Salats und mehr noch das Gemüse des Hauptgerichts zeigten den Koch verliebt, denn eindeutig zu viel Salz! Die Nachspeise war nicht spektakulär, aber gut gemacht. Die getränkekarte war abwechselungsreich, das Weinangebot angemessen. Der Servive zeigte sich aufmerksam und schnell sowie kompetent und freundlich. Am späteren Abend kamen sie nicht mehr ganz so oft. Alles in allem war ich zufrieden, wenn nur das versalzene Gemüse nicht gewesen wäre (passt nicht zu einem eher gesundheitsbewußten Haus).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg, Deutschland
Top-Bewerter
110 Bewertungen 110 Bewertungen
64 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
156 "Hilfreich"-<br>Wertungen 156 "Hilfreich"-
Wertungen
“Imbiss Charakter aber guter Kuchen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2011

Hat leider eine etwas ungemütliche Ausstrahlung. Mehr Imbiss mit Selbstbedienung. Aber der Kuchen war leckere wenngleich auch etwas wenig auswahl.
Nebenan ist ein Sinnwelt Museum das ist empfehlenswert. Parken ist prima möglich (kostenlos).

Das restauirant des nahegelgenen Parkhotels bietet keinen Kuchen mehr an.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Etwas nüchtern, aber gutes Steakrestaurant”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2011

Dieses Restaurant gehört zum Parkhotel Jordanbad. Ansonsten verirren sich vermutlich wenige Gäste hierher. Wir haben hier gut und preiswert Steakteller gegessen und können auch nach einem Blick auf das an die Nebentische Servierte nur empfehlen, eine Mahlzeit während des Aufenthalts im Jordanbad hier zu nehmen.

  • Aufenthalt September 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Allgäu
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nach der Therme ideal”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2011

Zweimal im Jahr fahren wir in das nebenan gelegene Parkhotel. An einem Abend gehen wir immer ins Feuerstein, das gutes und vor allem bekömmliches Essen zu einem sehr vernünftigen Preis anbietet. Spezialität ist Fleisch von Lavagrill, Salate usw. Gesundes BBQ.
Es gibt ein sehr gutes naturtrübes Bier dazu, das ich auch jedes Mal bestelle. Der Service ist freundlich und aufmerksam auch wenn man nur einen Vorspeisensalat vom Büffet und eine Folienkartoffel mit Sauerrahm bestellt. Besonders schön sitzt man im Sommer draußen mit Blick auf den kleinen Kräutergarten.

  • Aufenthalt Mai 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Feuerstein Jordanbad angesehen haben, interessierten sich auch für:

Biberach (Riß), Baden-Württemberg
Biberach (Riß), Baden-Württemberg
 
Biberach (Riß), Baden-Württemberg
Biberach (Riß), Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Feuerstein Jordanbad? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Feuerstein Jordanbad besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.