Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“NIE Wieder” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Cafe Schwarze

Hotel Cafe Schwarze
Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Wildungen suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Hotel Cafe Schwarze
Brunnenallee 42, 34537 Bad Wildungen, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 10 von 15 Hotels in Bad Wildungen
Heilbronn, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“NIE Wieder”
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2012

Für knapp 40,- € in einer Rumpelkammer unter dem Dach mit ausklappbarem Bett untergebracht.
Unfreundliches Personal, verranztes Zimmer, ich übernachte regelmäßig in unterschiedlichsten Hotels, aber dieses - nie Wieder !!

  • Aufenthalt September 2011, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1
    3
    0
    0
    5
Bewertungen für
Familien
0
4
3
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2012 über Mobile-Apps

Ich bin fast jedes Wochenende in verschiedensten Hotels unterwegs. Problem hier ist der Service. Um 10:00 Uhr wurde mir beim sehr durchschnittlichen Frühstück mitgeteilt, dass mein Zimmer um 10:30 "geräumt" würde, da der nächste Gast schon warten würde. Auf mein Nachfragen wurde mir erklärt, das sei "überall so". Der arme Gast, der mein Zimmer übernimmt: Blanke Kabel im Bad und eine Dusche, die egal, wie die Thermostate eingestellt sind, zwischen heiß und kalt wechselt.
Gerät ein Hotel in die Lage, mein Zimmer früher als erwartet zu benötigen, kann man nach freundlich fragen, ob ich früher mein Zimmer räumen kann. Aber die Mitteilung, dass mein Zimmer geräumt wird, habe ich so noch nicht erlebt.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2011

Café Schwarze in Bad Wildungen - Charme und Mondänität dieses ehemals ehrwürdigen Hauses sind hier Fehlanzeige.
Negativ verlief bereits die telefonische Buchung: statt professionelles Telefon-Handling erfolgten unnötige Warteschleifen, keine Stummschaltung des Telefons während der Warteschleifen, keine Frage nach weiteren Wünschen (z.B. Raucher- oder Nichtraucherzimmer, Zimmerkategorie etc.), kein "Herzlich Willkommen" oder der Wunsch nach einer guten Anreise.
Bei unserer Anreise entpuppte sich der Hoteleingang als kleiner Seiteneingang - vom Ambiente eher mit einem Personaleingang zu verwechseln. Nach Öffnen der Hoteltür empfing uns ein unangenehmer Küchengeruch. Die Rezeption war unbesetzt und machte einen unaufgeräumten und ungepflegten (Sofa durchgesessen) Eindruck. Nachdem wir uns im nebenliegenden Café bemerkbar gemacht hatten, erfolgte durch das Personal ein lustloser Check-In. Unsere Frage, wo denn das Zimmer sei, wurde mit "dort die Treppe hoch" beantwortet.
Die Suche nach unserem Zimmer wurde weiterhin durch den unangenehmen Küchengeruch begleitet. Unser Zimmer entpuppte sich, wie wir bereits erahnt hatten, als ungepflegt und ungastlich. Teilweise zerschlissene Möbel, kaputte Rollos, auf dem Gast zugeschnittene Informationen oder kleine Aufmerksamkeiten Fehlanzeige. Lediglich im Bad befand sich ein gebrauchter Seifenspender einer Drogeriekette. Insgesamt trotz einer Wand mit Südseetapete (erneuerungsbedürftig) Tristesse wohin das Auge schaut. Wohlfühlcharakter = Null. Wir haben uns damit getröstet, dass wir nur eine Nacht bleiben.
Unser Abendessen haben wir lieber außer Haus genommen. Bei unsere Rückkehr bemerkten wir, dass der Küchengeruch auch nicht vor unserem Zimmer halt gemacht hatte.
Nach überstandener Erlebnisübernachtung mit Geruchsbelästigung konnten wir nur kalt duschen - leider war kein warmes Wasser verfügbar. Dies hat zu einer Reduzierung unserer Hotelrechnung in Höhe von 10,00 EUR geführt.
Sowohl gespannt als auch frustriert haben wir uns in Richtung Frühstück aufgemacht. Zu unserer Überraschung war auf dem 1. Blick ein unfangreiches Büffett aufgebaut. Leider entpuppte sich dieses als wenig schmackhaft und frisch. Insgesamt unübersichtlich und unappetitlich (fehlende Brötchenzange, Chafing-Dish verschmutzt etc.) angerichtet. Wenigstens vom Kaffee hätten wir bei dem Namen "Café Schwarze" etwas besonderes erwartet. Leider gab es nur einen 0-8-15 Automaten-Kaffee eines Gastronomie-Großrösters.
Bei unserem Rückweg ins Hotelzimmer trauten wir unseren Augen kaum: auf einem kleinen Tisch im Hotelflur lagen offen für jeden einsehbar die An- und Abreisen der Hotelgäste mit Namen und Zimmerpreisen - unser Name war auch dabei. Nachdem wir gepackt hatten, die Unterlagen befanden sich immer noch auf dem Tisch, ergriffen wir schleunigst die Flucht.
Fazit: ein total ungepflegtes (insbesondere Sauberkeit) und unprofessionell geführtes Haus.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kassel, Deutschland
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
72 "Hilfreich"-<br>Wertungen 72 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2011

Erstklassiges Essen und ein hervorragendes Preis-, Leistungsverhältnis!
Besonders Samstags, ab 19 Uhr, gibt es im Cafe Schwarze ein Fischbuffet nach dem Motto "all you can eat" für knapp € 20 pro Person und dieses Buffett ist mehr als nur zu empfehlen. Riesig Auswahl an Vor- und Nachspeisen, sehr liebevoll und frisch zubereitet. Als große Hauptgericht eine Auswahl von frischen Fischen, die direkt zubereitet werden.
Cafe Schwarze ist sehr zu empfehlen!

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2010

Meine Partnerin und ich beschlossen, ein Wochenende in diesem Hotel zu verbringen. Wir haben das "3 für 2" Arrangement (3 Übernachtungen, 2 bezahlen) gebucht und waren mehr als zufrieden. Bei Ankunft im Hotel gab es an der Rezeption keine lange Wartezeit, wir wurden sehr freundlich und kompetent bedient. Unser Zimmer war ausreichend groß und sehr sauber, mit schöner Aussicht auf die Brunnenalle. Vorhanden waren Fön, Fernseher und Telefon. In dem Arrangement war noch das tägliche Frühstücksbuffet, und Sonntags ein abwechslungsreicher Brunch, inkl. Heißgetränke (Kaffee, Cappucino, versch. Schokoladen und ausgefallene Kaffeespezialitäten), innenbegriffen. Die Servicekräfte waren aufmerksam und sehr freundlich. Am Samstag Abend haben wir an dem Gänse Buffet teilgenommen und wurden angenehm überrascht .Geschmacklich und von der Auswahl her gab es hier wirklich nichts zu bemängeln. Die Weinauswahl war klein aber fein, mir als Weintrinker (ich lebe in einer Weingegend) hat der Pinot Blanc und der Cabernet Sauvignon Barirque sehr gut geschmeckt. Am anderen Abend entschieden wir uns für ein Weihnachtliches 4 Gänge Menü (Speisefolge: Kartoffelcremesuppe mit Streifen vom Räucherlachs, Feldsalat mit gebratenem Kürbis, Lammkotelett in Kräuterkruste mit Rosmarin Karotten und Walnusskerne auf Tagliatelle, Lebkuchen Parfait mit Zimtsauce) welches ebenfalls vorzüglich war. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an den Küchenchef. Ebenfalls lädt die Hauseigene Konditorei und Backstube zum schlemmern und naschen ein. Die Lage des Hotels ist sehr zentral und man kann vieles zu Fuß erreichen. Im Hotel konnten wir eine Kurkarte erwerben, wodurch man einige lokale Freizeitangebote (Schwimmbad, Busfahrten etc.) zu günstigeren Tarifen nutzen konnten. Für Ruhe- und Entspannung-Suchende ist dieses familiär geführte Hotel auf jeden Fall empfehlenswert - meine Partnerin und ich kommen auf jeden Fall wieder.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kassel, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2010

Die Zimmer sind gemütlich und das Personal sehr freundlich. Haustiere sind im Hotel sowie im Restaurant erlaubt. Speisen und Getränke, besonders die Weine, sind sehr gut. Das Restaurant und Cafe ist gemütlich eingerichtet und läd zum verweilen ein. Zusätzlich gibt es eine gemütliche Raucherbar, in der man super feiern kann. Wir haben uns während unseres Aufenthalt äußerst wohl gefühlt und kommen bestimmt wieder. Super Preis - Leistungsverhältnis, tolle Angebote.

  • Aufenthalt November 2010, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erfurt
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2010

Im Rahmen des Besuches eines Kurgastes übernachtete ich einige Tage in diesem Hotel. Gewählt hatte ich es auf Grund der Lage und der Sonderaktion 3=2. Ich dachte, bei einem Hotel und dem Preis kann man nichts falsch machen. Aber ich habe mich mächtig geirrt.
Zimmer: Das Zimmer war ausreichend groß. Das Badezimmer war eher klein. Insgesamt waren die Zimmer sehr abgewohnt und stark renovierungsbedürftig.
Reinigung: Auf Grund der schwarzen Haare vom Vorgänger/Putzkraft und das schwarze Fleck im Bad gehe ich davon aus, dass hier nicht richtig sauber gemacht wird.
Dies sieht man aber erst auf den zweiten Blick. Wie auch die kaputten Bettlaken und die zerschlissenen Handtücher. Auf meinen Hinweis hin passierte nicht viel. Es wurde zwar alles ausgetauscht, aber das neue Zeug war nicht wesentlich besser.
Frühstück: Wenn man nach den Spiegel- oder Rühreiiern fragt, bekommt man auch welche frisch zubereitet. Sonst war es ganz in Ordnung. Einziger Kritikpunkt am ersten Tag war, dass angeblich nur eine Tasse Kaffee im Preis ist. Nach meiner energischen Reklamation gab es aber dann noch mehr Kaffee.
Restaurant: Dies war in Ordnung.
Personal: Es gab einige nette Kellner. Insgesamt aber eher schlecht und sehr mürrich.
Gesamteindruck: Nie wieder dieses Hotel zum Übernachten.
Das beste zum Schluss: Man wollte sich nicht an den vorher vereinbarten Preis halten und mehr kassieren. Da hatten Sie aber Pech.

  • Aufenthalt August 2010, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Cafe Schwarze? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Cafe Schwarze

Anschrift: Brunnenallee 42, 34537 Bad Wildungen, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Bad Wildungen
Ausstattung:
Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 10 von 15 Hotels in Bad Wildungen
Auch bekannt unter dem Namen:
Bad Wildungen Hotel Cafe Schwarze
Hotel Cafe Schwarze Bad Wildungen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Cafe Schwarze besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Hotel Cafe Schwarze gehört jetzt zu Ihren Favoriten