Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir haben wohl das Falsche bestellt, denn wir hatten etwas anderes erwartet....” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Spicy-Grill Taverne

Spicy-Grill Taverne
Zeppelinstrasse 140 | 88046, Friedrichshafen, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 9 von 97 Restaurants in Friedrichshafen
Zertifikat für Exzellenz
Küche: Steakhaus, Pub
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Afterhours, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Afterhours, Reservierung empfohlen
Friedrichshafen, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir haben wohl das Falsche bestellt, denn wir hatten etwas anderes erwartet....”
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2013

Waren am 9.2.13 dort, ohne eine Tischreservierung zu haben.
Sehr freundlicher Empfang man bemühte sich schnell einen frei werdenden Tisch für uns wieder herzurichten. Bestellung ging zügig, kam mir fast etwas abgefertigt vor, statt gut und als Gast willkommen. Ein, *Ich fühle mich hier wohl Faktor* stellte sich nicht ein, eine Unterhaltung war fast nicht möglich. Wir haben eher die Gespräche vom Nachbartisch verfolgen können, als unsere eigenen.Es war sehr laut.
Die Atmosphäre dort lässt wirklich zu wünschen übrig, die Gemütlichkeit fehlte ( wir waren in dem oberen Raum).
Zum Essen ..........Preis Leistung stimmt da nicht so ganz.ich habe schon besser gegessen für weniger Geld. Der Salat bestand zum Teil aus Salat*blättern* die in wirklich guten Restaurants niemals den Teller eines Gastes sehen würden.Dressing, naja, etwas besonderes war es nicht.
Die Dorade Royale 350-400g
Scampi Mallika 8/12 lieblos in einer Eisenpfanne serviert, waren geschmacklich nicht so toll ausserdem trocken. Das dazu gereichte Baguettebrötchen ( schätze mal TK) lag ebenso lieblos auf einem Teller mit etwas Limette.
Satt werden kann man davon nicht und ich bestellte mir noch eine Folienkartoffel, glasig und halbroh, mit einem Teelöffelchen voll ?????? , meiner Vermutung nach nicht hausgemachten Soße.
Sie wurde mir nicht berechnet, da ich Kritik an den Scampi geäussert habe, jedoch mit dem Kommentar, das sich noch nie jemand beklagt hätte über die Scampi. DANKE, für diese Belehrung. Selbst aus der Branche kommend kann ich dazu nur sagen ein NO GO.
Fazit für uns, wir haben wohl das Falsche bestellt, denn wir sind ins spicy, weil es dort immer voll ist und wir dachten, dort muss es einfach gut sein.
Schieße mich da sZa1 an Man kann, man muss aber nicht.

  • Aufenthalt März 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

40 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    19
    12
    6
    2
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Man kann, man muss aber nicht...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013

Das Restaurant liegt mitten an einer Hauptstraße, man hört nichts von dem Lärm, man kann nur die Autos vorbeifahren sehen, was dem ganzen oben leichten Touch von "Autobahn-Raststätte" gibt. Wir hatten glücklicherweise keinen Tisch am Fenster daher hat's uns nicht gestört. Als wir sagen das wir einen Tisch reserviert hatten war die erste frage ob wir denn in ca 1 Stunde fertig seien, Minuspunkt Nummer 1. Unser Tisch war schön, Jedoch fühlte man sich etwas auf dem Präsentierteller, da die Tische sehr dicht aneinander standen und "Privatsphäre" schlecht möglich war. Die Bestellungen wurden rasch aufgenommen, auf unnötige Floskeln und Nettigkeiten wird hier verzichtet. Ziemlich rasch kam dann auch das essen welches mich nicht überzeugen konnte. Es war alles in allem ok, aber nichts besonderes. Das die Burger dort so angepriesen werden kann ich leider nicht nachvollziehen. Nach dem essen bezahlten wir auch gleich (nicht wenig... Die Preise sind relativ hoch) und bekamen zum dank noch einen Ouzo aufs Haus (vermutlich weil wir wirklich weniger als eine Stunde gebraucht hatten).
Fazit: Man kann dorthin, muss aber nicht! Habe schon deutlich besser gegessen und besseren Service erhalten.

    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden-Württemberg, Deutschland
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
88 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 68 Städten Bewertungen in 68 Städten
113 "Hilfreich"-<br>Wertungen 113 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfekt gegrillt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2013

Wir waren mit einer Gruppe von über 12 Personen dort, aber alle bekamen ihr Essen ziemlich zeitnah.
Das Rumpsteak war perfekt gegrillt, ebenso die Grilkartoffeln, der Salat war o.k..
Ich muss w.g. Allergien auf eines verzichten, aber der Service ging super darauf ein und machte gute Vorschläge.
Der Service war am Anfang während Bestellung und Essen bringen sehr aufmerksam, später kam nur noch von Zeit zu Zeit jemand am Tisch vorbei.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Immenstaad, Deutschland
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
“Durchschnittliches Restaurant an der B31 in FN”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2012

Wir waren hier an einem Mittwochabend, es war zwar voll, aber da wir erst kurz vor 21Uhr ankamen wurde gerade ein Tisch frei. Die Einrichtung war nett, die Toiletten scheinen aus einer anderen Zeit, sie sind etwas sanierungsbedürftig.

Wir bestellten einen Salat, einmal Spare ribs und einen Cheeseburger. Der Salat war eigentlich ganz ok, nur die einzelnen Salatblätter waren etwas groß, sodass der Verzehr schwer fiel. Die Spare ribs waren nicht besonders groß und auch nicht wirklich zart, die beigelegten Soßen schmeckten nach typischen Soßen aus der Tube, dafür brauche ich eigentlich nicht in ein Restaurant gehen. Der Cheeseburger aß sich auch etwas schlecht, da darin nur ein kurzer Holzsstab steckte und demzufolge beim Schneiden die einzelnen Schichten verrutschten, fürs "essen mit der Hand" war er jedoch zu groß. Die zu den Spare ribs und dem Cheeseburger beigelegten Pommes waren sehr lecker und anscheinend auch frisch zubereitet. Abschließend erhielten wir noch ungefragt Grappa aufs Haus. Für drei Getränke und diese drei Speisen zahlten wir über 40 Euro.

Zusammenfassung:
Im Großen und Ganzen ein ganz annehmbares Restaurant, geschmacklich waren die Speisen annehmbar, die Preise empfanden wir jedoch für die gebotenen Speisen etwas zu teuer, dafür wurden wir schnell bedient.

  • Aufenthalt August 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rhein-Main-Area
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Steaks können sie...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2012

Es ist voll und laut!
Die Gerichte sind guter Durchschnitt.
Sie sind freundlich, geben auch mal einen Ouzo aus und was sie wirklich können sind
STEAKS!
--> auch medium rare
Außerdem haben sie einen Raucherraum!
Also, wer keinen großen Schnickschnack sondern ein Steak...
Go for it!

  • Aufenthalt März 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Spicy-Grill Taverne angesehen haben, interessierten sich auch für:

Friedrichshafen, Baden-Württemberg
Friedrichshafen, Baden-Württemberg
 
Friedrichshafen, Baden-Württemberg
Friedrichshafen, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Spicy-Grill Taverne? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Spicy-Grill Taverne besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.