Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Üble Übernachtung im Nebenhaus” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad gehört jetzt zu Ihren Favoriten
BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad
4.0 von 5 Hotel   |   Karlstrasse 43, 88045 Friedrichshafen, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
FRÜHSTÜCK INKLUSIVE!
Germany
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Üble Übernachtung im Nebenhaus”
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2012

ich reservierte das Zimmer telefonisch am Nachmittag meiner Anreise, es gab ein freies Zimmer trotz Messe.
Bei der Ankunft stellte ich fest, das es nur wenig Parkplätze gab und der PKW im Altstadtparkthaus ca. 300 m entfernt abgestellt werden musste.
Dann das Zimmer, im 4. Stock des Nebenhauses.
Da war die übelste Übernachtung seit vielen Jahren.
Das Zimmer war eine einzige katastrophe, das Bad abbruchreif, die Tapeten fielen teilweise von den Wänden und auf dem Boden Flecken, auf die man noch nicht mal mit Schuhen treten möchte.
Der Duschvorhang braun verfärbt, die Fließen lose, aber das Schlimmste - der Gestank, nach Schimmel und nach Abfluss.
Als ich nachfragte, ob man dieses Zimmer wirklich vermiete sagte man ja und war ganz erstaunt, das ich nicht zufrieden war.
Leider konnte ich wegen der Messe Abends um 21 Uhr kein anders Hotel mehr finden.
Es war ekelhaft.
Der Ehre halber ist zu sagen, dass das Bett OK war und auch das Frühstück.
Am nächsten Morgen hörte man sich meine Reklamation an und berechnete nicht den erhöhten Messepreis von Euro 129,-- sondern nur 89,- Euro, aber das war ein Witz.
Die übrigen Zimmer im Hauphaus mögen OK sein, im Nebenhaus wurde auch schon renoviert, aber so was in einem BW Hotel- unglaublich.

Zimmertipp: niemals im Nebengebäude
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

97 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    17
    31
    22
    16
    11
Bewertungen für
9
31
10
34
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Piombino, Italien
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2012

Zentral gelegen, Zimmer grosszügig, etwas abgewohnt, Fenster zur Fussgängerzone sollte man besser geschlossen halten, Nachtschwärmer, Lieferverkehr, Müllabfuhr kürzen die Nachtruhe sonst ab, Reinigung okay, im Detail verbesserungswürdig, bei uns war der Abfluss vom Waschbecken defekt (verstopft und leckte) keine Kosmetikartikel auf dem Zimmer, kein Lift, Fittness und Sauna nicht im Haupthaus. Wenn es ein drei Sterne Hotel gewesen wäre mit einem drei Sterne Preis, hätte ich sicherlich besser bewertet. Vier Sterne hatte ich auch in Friedrichshafen schon deutlich günstiger und besser.

  • Aufenthalt September 2012, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kempten, Deutschland
Top-Bewerter
229 Bewertungen 229 Bewertungen
107 Hotelbewertungen
Bewertungen in 77 Städten Bewertungen in 77 Städten
184 "Hilfreich"-<br>Wertungen 184 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2012

Das Hotel macht von außen einen guten Eindruck. Das Restaurant renoviert und modern eingerichtet und bietet die Möglichkeit schön draußen zu sitzen. Allerdings trotz der nähe zum See ohne Seeblick.
Der Empfang ist sehr freundlich und zuvorkommend. Parkplatz ist zwar etwas beengt aber im Hinterhof verfügbar.
Ich hatte ein Zimmer im Nebengebäude, daß einen eher abgewohnten eindruck macht. Das Zimmer selbst ist sehr großzügig und ist ordentlich ausgestattet. Alles war sauber. Jedoch würde eine Renovierung nicht schaden. Vor allem das Bad hat die Besten Tage schon gesehen.

Alles in allem ist das Hotel, vor allem wegen der Lage und dem freundlichen Personal durchaus als gut zu bewerten.

  • Aufenthalt Juni 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ettlingen
Top-Bewerter
137 Bewertungen 137 Bewertungen
48 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2012

Zimmer mit Seeblick sind in vernünftiger Qualität in Friedrichshafen eher schwerer zu finden. Wir entschlossen uns, ein „Seaside Appartement“ im Hotel Goldenes Rad zu buchen. Diese Entscheidung war teuer, aber gut, auch wenn der Zugang zu diesen Räumen zunächst gewöhnungsbedürftig ist.
Man sitzt im Medienhaus am Hafen direkt über der Seepromenade und hat damit ganztägig ein Unterhaltungsprogramm, dass auch nicht so gutes Wetter erträglich macht. Eine Flasche Seewein, ein Buch und das Treiben draußen: mehr brauchst Du nicht!
Die Zimmer sind gut ausgestattet und geräumig. Das gläserne Bad wirkt ein bisschen stylisch, aber so was braucht es wohl heute. Das Housekeeping ist ausgezeichnet: da gab es nichts zu bemängeln.
Ein paar Details sind nicht so prickelnd: die Matratzen sind zu weich; die Bettlampen lassen sich nicht getrennt schalten. Auch wünscht man sich einen zusätzlichen Schalter im Klo. Aber das sind Details, die den Genuss kaum mindern können.
Der Empfang und Betreuung an der Rezeption ist ausgezeichnet: allerdings wird der Haupteingang morgens nicht aufgeschlossen, so dass man sich über das Restaurant Zugang verschaffen muss – und da hat man schnell die Türklinge in der Hand! (Die war kaputt).
Das Frühstücksbüffet wird in guter durchschnittlicher Qualität im Restaurant des Haupthauses statt. Dieser Raum ist sowohl für Morgen wie Abend definitiv zu klein und unerfreulich eng möbliert. Immerhin verteilen sich über drei Gebäude nach Eigenangaben des Hotels 70 Zimmer, die, zumindest als wir da waren, gut ausgebucht schienen. Da reicht der Platz nicht. Zwar gibt es Gutscheine für das „aran“ (seit neuestem „Brot, Wein, Kaffee“) in unmittelbarer Nähe: hier sind aber die späten morgendlichen Öffnungszeiten eher hinderlich.
Negativ ist die Frühstückssituation zu werten, ansonsten kann man zumindest die „Seaside Appartements“ nur empfehlen! Die anderen Zimmerkategorien haben wir nicht gesehen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
wien
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
48 Hotelbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2012

Das Haupthaus macht von außen einen guten Eindruck, Typ renovierter uralter Gasthof. Tatsächlich weisen ein paar freigelegte Zeilen im Verputz darauf hin, dass sich hier, im ältesten Wirtshaus der Stadt, schon zu Thurn und Taxis' Zeiten eine Poststation befand. Das Personal von heute ist freundlich und hilfsbereit, was angesichts der steilen Treppe beim Gepäck nützlich sein kann. Der Aufenthaltsbereich im 1. Stock ist nicht hell, aber freundlich und mit durchaus originellen Grafiken geschmückt.
Im Zimmer wird aber leider klar, dass Design nicht immer dem Hotelgast dienen muss. Unser Raum misst wohl 4,5 mal 5,5 Meter – ein Meter in der Länge fällt allerdings weg, da wegen zweier in den Teppichboden eingelassener Scheinwerfer die beiden halbrunden Klein-Fauteuils einen Meter in den Raum gerückt sind. Das Bett hat den Holzrahmen eines Himmelbetts – natürlich ohne Himmel und Seiten-Vorhänge. Einzige Funktion des Gestänges: Man kann sich sehr leicht blaue Flecken holen, wenn man unvorsichtig ist.
Erhöhte Bluterguss-Gefahr besteht auch im Badezimmer: Die Toilettenmuschel ist in einen weniger als fünfzig Zentimeter breiten Spalt zwischen Badewanne und Wand gezwängt, denn eine Badewanne braucht der Mensch offenbar, auch wenn sie nur 1,20 lang ist – für mitreisende Kinder? Für Erwachsene wird beim Duschen ein weiteres Problem deutlich: Der Duschvorhang ist nicht dazu zu bewegen, die Ecke zur Klomuschel dicht abzudecken. Und da beim Billigsdorfer-Duschgestänge keine Möglichkeit besteht, den Neigungswinkel des Duschkopfes zu verändern, ist die Überschwemmung unvermeidbar. Da helfen keine noch so eleganten schwarzen Boden- und weißen Wandfliesen – dieses Bad ist ein Verhau. Baut eine Duschkabine ein, wenn wir wiederkommen sollen! Aber vielleicht ist ja die überdurchschnittliche Menge an Handtüchern eine verschämte Bitte an die Gäste, die Überschwemmungen selbst trockenzulegen…
Das Frühstück versöhnt zum Abschied: Reichhaltig in alle Richtungen im netten Ambiente des Restaurants. Und der Bodensee in Steinwurfweite macht an einem sonnigen Frühlingstag ohnehin so manches wett.

  • Aufenthalt März 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Dezember 2011

Das Hotel liegt knappe zwei Minuten von der Seepromenade entfernt. Trotzdem haben nur die wenigsten Zimmer einen Blick auf den Bodensee über ein Sträßchen. Ich hatte ein kleines Einzelzimmer in der dritten Etage mit Blick in eine kleine Seitengasse. Da das Haus keinen Fahrstuhl hat, gelangt man nur über eine enge Treppe zu den Zimmern. Hilfreich war da das Angebot an der Rezeption, das Gepäck nach oben zu bringen. Das Zimmer war modernisiert und etwas design-mäßig ausgestattet; die Vorgaben der alten Bausubstanz ließen aber eine vollkommen zeitgemäße Modernisierung leider nicht zu. Im Haus befindet sich ein gutes Restaurant, welches auch ein gutes Frühstück anbietet. Ein nettes Hotel für einen Kurzurlaub am Bodensee.

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2011

Das Hotel ist in mehrere Gebäude in der Fußgängerzone nahe dem Hafen gelegen, das Personal ist sehr freundlich, die Zimmer sehr modern und sauber. Alles in allem ein Hotel das auf jeden Fall empfohlen werden kann. Die Frühstücksauswahl ist sehr lecker und frisch. Einziger Nachteil ist der frühe Lieferverkehr in der Fußgängerzone.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad

Anschrift: Karlstrasse 43, 88045 Friedrichshafen, Baden-Württemberg, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Friedrichshafen
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 7 der Luxushotels in Friedrichshafe ...
Preisspanne pro Nacht: 84 € - 178 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad 4*
Anzahl der Zimmer: 60
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, Weg, Hotel.de, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Goldenes Rad Friedrichshafen
Best Western Friedrichshafen
Best Western Goldenes Rad
Best Western Hotel Goldenes Rad Friedrichshafen
Friedrichshafen Best Western

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.