Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“super pizza” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Aposto

Aposto
Geyersworthstrasse 5a | Parkgarage Geyersworth, 96047 Bamberg, Bayern, Deutschland
+49 951 91700481
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 124 von 178 Restaurants in Bamberg
Preisbereich: USD 4 - USD 26
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Daheim
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“super pizza”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2013

wir waren heute zum ersten mal im aposto...auf empfehlung...und wir waren sehr zufrieden. die pizza ist lecker und war nach 10 minuten da...getränke natürlich vorher. es war sauber und einladend und eine flotte, freundliche bedienung.
wir waren so ca. 18 uhr dort...wohl eine gute zeit, da noch nicht zu voll. und parken genau darunter in der tiefgarage...einfach praktisch.
wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt Februar 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aposto_Bamberg, Geschäftsführer von Aposto, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Februar 2013
Vielen lieben Dank für das Feedback! Bis zum nächsten Mal!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

51 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    5
    12
    9
    8
    17
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bamberg, Deutschland
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
52 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
“Da paßte leider nichts...”
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2012

Ich war schon mehrere Male hier zu Gast, aber das letzte Mal vor wenigen Tagen wird dann wohl auch das letzte Mal gewesen sein: Es war eine Verabredung zum Mittagstisch. Derselbige, an dem wir uns niederließen, war nicht gerade sauber. Speisekarten wurden sofort hingelegt, dann kam die Bedienung, um zunächst die Getränke aufzunehmen, aber im selben Moment nahm sie ohne die Speisen aufzunehmen, die Karten wieder weg. Es dauerte eine ganze Weile, bis wir die Bedienung wieder anlocken konnten, dann wählten wir aus dem Tagesangebot zum Mittagstisch. Dies taten wir ganz bewußt, hatten wir beide doch nur ein kleines Zeitfenster (wie das eben bei einer geschäftlichen Mittagspause eben so üblich ist). Wir mußten unseren ganzen Charme in die Waagschale werden, damit dann die Bedienung dann endlich nochmals kam, um unsere Bestellung aufzunehmen. Es waren zwei einfache Pizzen. Die Wartezeit darauf war alles andere als akzeptabel - hätten wir uns nicht so viel zu erzählen gehabt, hätten wir uns wohl mächtig geärgert. Ich orderte in der Zwischenzeit noch einen Wein nach, eine Karte wurde mir aber nicht nochmal gebracht. Okay, wenn Sie keine Karte mir jetzt bringen wollen, dann einen trockenen Weißwein. Frage der Bedienung: Unseren Hauswein? Meine Gegenfrage: Ja, ist der denn trocken und schmeckt? Antwort der Bedienung: Keine Ahnung, vielleicht eher halbtrocken, ich bin kein Weintrinker und weiß es deshalb nicht. Na klasse...

Endlich kam dann die Pizza - sah ja ganz lecker aus, mit typischem Holzofenknusperrand. Doch dann eine einzige Entäuschung: kalt, zu kurz gebacken, der Boden labberig und viel zu weich. Mein Belag sollte sein: Sauerrahm, Mozzarella und Spinat. Der war als noch kälterer Haufen in eine Ecke der Pizza konzentriert und so zähblättrig, dass ich ihn weder zerkauen geschweige denn zerschneiden konnte. Geschmack - null. Also wollte ich Salz und Pfeffer. Wieder keine Bedienung weit und breit. Mein Blick nach draußen, auf die Terrasse erhaschte sowohl Bedienung als auch Salz und Pfeffermühlen. Mit einer eindeutigen Handdrehbewegung signalisierte ich, was ich gern wünsche. Die Bedienung brachte mir die Pfeffermühle, warum sie nicht gleich eine Salzmühle mitbrachte, wird ihr Geheimnis bleiben. Ich versuchte also wieder, sie anzusprechen. Es kam schließlich die Salzmühle. Diese ließ sich nicht drehen, an keinem der Teile. Ein Blick unter die Mühle schließlich, ob sich was verklemmt hatte, war dann der Gipfel. Ein Geschmiere, Geklebe, eine nicht näher identifizierbare braune Masse - einfach nur ekelhaft. Beim Aufsetzen der Salzmühle merkte ich dann noch zu allem Überfluss, dass sie leer war. Als ich dann abermals nach einer funktionierenden Salzmühle frage, funkelte mir die Bedienung bös entgegen. Auf meine Bemerkung, dass es doch nicht meine Schuld sei, fauchte sie nur zurück: Meine auch nicht.

Mittlerweile war die Pizza völlig kalt, was auch an der dauernden Zugluft einer nicht in den Griff zu kriegenden Schließ- und Öffnungsfunktion der Terrassentür lag. Die Mittagspause war um, ein Drittel der Pizza blieb ungegessen.

Fazit: Aposto heißt auf italienisch: passt schon! Hier passte rein gar nichts. Und eines steht fest. Selbst die ödeste Tiefkühlpizza schmeckt aus dem heimischen Backofen dreimal besser.

  • Aufenthalt September 2012
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aposto_Bamberg, Geschäftsführer von Aposto, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Oktober 2012
Guten Tag Dr-Heike-Mallad,

leider hat es etwas gedauert, bis Tripadvisor meinen Managemant-Zugang freigeschalten hat.

Das Aposto überzeugt mit guter Qualität in schönem Ambiente.
Vielen Dank für Ihre Zeit diese Zeilen zu verfassen - dass es Ihnen bei uns nicht gefallen hat tut uns leid und sehen diese Kritik als Ansporn unseren Job noch besser zu machen - vielleicht können wir Sie bei einem Besuch doch noch überzeugen!
Vielen Dank,

Ihr Aposto Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bamberg, Deutschland
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
47 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besser als beim letzten mal, aber immer noch nicht gut!”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2012

Wir wollten dem Aposto nach zwei katastrophalen Abenden eine neue Chance geben. Leider bringt es dieses Restaurant NIE auf die Reihe das man schnell bedient wird. Bis die Bedienung zm ersten mal kam haben wir fast 15 Minuten gewartet, bis zum Essen noch mal 20 weitere Minuten und die Getränke kam wie immer nach dem Essen. Ich weis nicht was da los ist, aber anscheinend klappt das Geschäft mit den Touristen ganz gut, sonst wären die schon längst pleite. Das Essen war geschmacklich in Ordnung.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grauenhaft”
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2012 über Mobile-Apps

Das Aposto ist eines der Neuesten Lokale in Bamberg. Wir hatten es versucht -nach 15 Minuten war endlich mal jemand für unseren Tisch zuständig.
Die Getränke kamen dann nach weiteren 10 Minuten in teilweise unsauberen Gläsern. Wir hatten einmal eine Pizza und einmal Pasta. Die Pizza war sehr dürftig belegt und die Pasta hatte al dente irgendwann mal erlebt. Wir reklamierten beides jedoch ohne Kommentar der Servicekraft.
Zum Glück gibt's ja bessere Lokale in unmittelbarer Nähe, Bericht folgt

    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Haben wir auch so erlebt”
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2012 über Mobile-Apps

Ich muss mich dem vorigen Bewerter leider anschließen die die karten total verklebt, der Service ( wenn er überhaupt kommt) scheint an Verkauf gar nicht interessiert zu sein und unsere Pasta, welche Hausgemacht sein sollte bekomme ich auf dem Campingkocher besser hin. Dort gehen wir ganz sicher nicht mehr hin

    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Aposto angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Aposto? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aposto besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.