Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unser Stammhotel in Konstanz” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Viva Paradise Island

Speichern Gespeichert
Viva Paradise Island gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Viva Paradise Island
Martin-Schleyer-Strasse 19, 78465 Konstanz, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 16 von 35 Hotels in Konstanz
Nürnberg, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unser Stammhotel in Konstanz”
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2013

Wir kommen nun schon lange immer wieder hier her, denn die Atmosphäre ist einfach super entspannt ! Natürlich unterscheidet sich das Konzept von einem klassischen Hotel, aber davon gibt es ja genügend. Im Viva geht es locker, sehr freundlich und schon fast familiär zu. Wir freuen uns jedes Mal !

  • Aufenthalt März 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

29 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    6
    14
    7
    2
    0
Bewertungen für
5
10
Allein/Single
0
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Freiburg
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2012

Bei Ankunft und freundlicher Aloha-Begrüßung waren wir noch sehr positiv gestimmt, aber je länger unser Aufenthalt (1 Nacht) dauerte, desto schlechter waren wir auf das Hotel gestimmt. Wir hatten explizit ein ruhiges Zimmer in der Anmeldung vermerkt, was sogar am Empfang noch hervorgehoben wurde. Wir bekamen zwar ein Zimmer im 1. Stock (Ko Samui) nach hinten raus und somit ohne Straßenlärm, das Zimmer war aber nicht weit von Rezeption und Restaurant entfernt, sodass wir den Lärm von dort bis in die Nacht hörten. Die Etage hieß "Jungle" und wir erwarteten Wunder was für ein exotisches Zimmer. Die spärliche Umsetzung des Exotikthemas war dann irgenwie die erste große Enttäuschung. Das Zimmer war kein bisschen farbenfroh und die Einrichtung wirkte einfach und nicht wertig. Die Metalltür klemmte beim Auf- und Zuschließen. Ganz nett war die Wand mit den Bambusstangen, aber der positive Eindruck davon wurde vom braunkarierten Sofa wieder getilgt. Das Queen-Size-Bett bestand leider aus zwei Matratzen, aber die waren gut.
Im gut besuchten Restaurant saßen wir in der Lounge. Sehr gemütlich, direkt am Feuer, und je länger der Abend dauerte, desto froher waren wir, dort und nicht im Hauptraum zu sitzen - der Lärmpegel, vor allem durch die laute, basslastige Musik, war enorm. Das Personal war sehr freundlich, aber das Essen ließ leider zu lange auf sich warten (wir kamen um 20 Uhr, die Vorspeise erst nach 21 Uhr). Bei der Qualität des Essens gingen unsere Meinungen komplett auseinander, ich fand es super, mein Freund gar nicht.
Am nächsten Morgen roch es im Flur und im Empfangsbereich nach Rauch, und zwar in einem nicht mehr wirklich tolerierbaren Maße.
So kam ein negatives Detail zum anderen, aber das Frühstück hat uns dann endgültig überzeugt, dass es nicht unser Hotel ist. Der Aufschnitt war von billiger Qualität, die Sachen waren schon angetrocknet, der gebratene Speck so hart, dass man ihn nicht runterbekam. Der Capuccino - etwas zu milchlastig und zu viel Schokopulver oben drauf. Die Gesamtqualität des Frühstücks war also nicht gut.
Insgesamt alles nicht wirklich schlecht, aber irgendwie eine Enttäuschung. So richtig fröhlich haben wir nicht ausgecheckt. Das groß angekündigte Exotikthema findet sich maximal in der Begrüßung wieder. Die Einrichtung des Restaurants ist in dieser Hinsicht nicht stimmig, im Zimmer noch viel weniger. Andere kritische Anmerkungen in Bezug auf Bausubstanz und Frühstück können wir bestätigen. Das Ganze wirkt eher wie ein Hostel und dafür ist der Preis entschieden zu hoch.
Wir werden wohl nicht wiederkommen.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rhein-Main-Area
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2011

In diesem Hotel ist aus einer äußerst dürftige Substanz im Hinblick auf das Gebäude viel herausgeholt worden. Es ist zwar alles sehr kostenbewußt eingerichtet und gebaut worden (ich vermeide positiv denkend das Wort billig), man findet aber nur bei schlechter Laune wirklich etwas zu meckern.
Gut, Zimmer zur Strasse sollte man meiden. Der Fernseher fubktioniert auch, sagen wir dürftig und alles sieht aus wie einfach nur hingestellt.
Das Frühstück ist nicht berauschend aber ok. Hier kann ich andere Kommentare nicht verstehen. Max. 2 Sorten Käse und die bereits um 07:30 Uhr teilweise an den Rändern angetrocknet.
Die Qualität der Lebensmittel beim Frühstück läßt ebenfalls zu wünschen übrig. Wie man zB an der Salami leicht sehen kann, handelt es sich um verpackte Supermarktware.
Das Essen im Restaurant ist ok.
Das Personal ist zwar sehr nett aber das sollte eine Selbstverständlichkeit sein.
Hört sich alles nicht gut an?
Unter dem Strich kann man sagen, dass dieses Hotel schlicht zu teuer ist.
Am Ende hat dieses Hotel aber dann doch etwas was einen mit einem einigermaßen guten Gefühl nach Hause fahren läßt.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesloch, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2011

Ich war bereits das fünfte Mal im Paradise Island und gehe immer wieder gerne hierher, wenn ich in Konstanz bin. Das Hotel ist auf hawaiianisch getrimmt, die Rezeptionista begrüßen einen mit einem freundlichen "Aloha". Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und sehr geräumig. Die Zimmer sind mit allem ausgestattet, was man braucht; die Bäder sind sauber und groß.
Der Spa-Bereich ist für Hotelgäste kostenlos; das Restaurant ist zwar leicht überteuert, aber die Qualität und Kreativität der Speisen finde ich gelungen. Habe hier jedenfalls noch nie etwas schlechtes gegessen - auch wenn der Service im Restaurant - gerade beim Frühstück - etwas aufmerksamer sein könnte. Frühstück an sich ist sehr gut; viele verschiedene Sorten Brötchen, frisches Obst und Joghurt, sogar Pfannkuchen mit Ahornsirup. Für die 5 Euro, die das Frühstück kostet, kann man da echt nicht meckern.

Guter Tipp für alle Konstanz-Reisenden, die sich nicht direkt in der Stadt aufhalten wollen. Es gibt dort zwar ein Schwesterhotel, dieses habe ich jedoch noch nicht besucht.

  • Aufenthalt September 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rastatt
Top-Bewerter
133 Bewertungen 133 Bewertungen
64 Hotelbewertungen
Bewertungen in 72 Städten Bewertungen in 72 Städten
195 "Hilfreich"-<br>Wertungen 195 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2011

Das Hotel Viva Paradise Island ist ein recht neues Hotel in einem Vorort von Konstanz. Das Ambiente ist auf Hawaiianische Atmosphere getrimmt. Mein Zimmer war liebevoll ausgestattet und hatte verschiedene Effekte zu bieten (blaue Neoröhre über einem Stoffbaldachin). Die Innenausstatung war noch unverbraucht und in einem sehr guten Zustand. Das Frühstück war in Ordnung und bot alles was man braucht. Parken konnte man nur in der Tiefgarage, da das Hotel an einer Hauptstraße ohne Aussenparkplätze liegt.

  • Aufenthalt August 2010, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2008

Dieses moderne Hotel bietet mit seiner puristischen Raumgestaltung eine Umgebung zum Entspannen und Wohlfühlen.
Die individuelle Betreuung des Personals ist wohltuend, die Gäste angenehm.
Das paradiesische Frühstück am Morgen lässt keine Wünsche offen und stellt die Weichen für einen wirklich guten Start in den Tag.
Sauberkeit und Hygiene tragen zum Wohlfühlen bei.
Die á la carte-Gerichte sind lecker und bekömmlich, die Portionen sollten aber größer und preiswerter sein.

  • Aufenthalt Juli 2008, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Viva Paradise Island? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Viva Paradise Island

Anschrift: Martin-Schleyer-Strasse 19, 78465 Konstanz, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Konstanz
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant
Hotelstil:
Nr. 16 von 35 Hotels in Konstanz
Preisspanne pro Nacht: 115 € - 146 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HRS, Hotel.de, BookingOdigeoWL und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Viva Paradise Island daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Viva Paradise Island Konstanz
Hotel Viva Paradise Island Konstanz
Paradise Island Deutschland
Viva Paradise Island Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Viva Paradise Island besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.