Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Interessantes, vielfältiges Programm – Ballettgala Tanzstiftung B. Keil” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Forum am Schlosspark

Forum am Schlosspark
Stuttgarter Strasse 33, 71638 Ludwigsburg, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Thun, Schweiz
Top-Bewerter
127 Bewertungen 127 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 68 Städten Bewertungen in 68 Städten
5.079 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5.079 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessantes, vielfältiges Programm – Ballettgala Tanzstiftung B. Keil”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2013

Das Forum am Schlosspark ist ein modernes Kultur- und Kongresszentrum und bietet eine wichtige Basis für Ludwigsburg als internationale Kulturstadt.
Ein Neubau, aber – die Zeit vergeht im Fluge – das Forum feiert 2013 bereits schon wieder das 25-jährige Jubiläum.

Architektonisch und technisch hat das Forum einiges zu Bieten. Die formale Gestaltung von Gebäude und der Innenräume, Ausstattung und Materialwahl, grosszügige Foyers, Galerie etc. sind für die Besucher angenehm. Modernste Ausstattung und Technik garantieren den Veranstaltern eine ideale Voraussetzung für ihre individuellen Anlässe.
Verschiedene Bühnen, Säle und Tagungsräume stehen zur Verfügung.
Der Bürgersaal bietet je nach Bestuhlung Kapazität für bis über 1100 Personen, der Theatersaal wartet mit mehr als 1200 Sitzplätzen auf.

Geeignet für Unternehmungen und Vereine als Kongress-/ Tagungsort, oder für Feste und Bälle.
Natürlich, der eigentliche Grundgedanke des Forums, als Festspielhaus der Ludwigsburger Schlossfestspiele; als Theater- / Konzerthaus, sei es für grosse nationale und internationale Künstler, oder für Nachwuchskünstler; das Forum erfreut sich inzwischen schon bei etlichen Künstlern, Veranstaltern und Besuchern einiger Beliebtheit.

Mit zum Standardprogramm gehören
= das TheaterForum: vor allem mit nationalen
Schauspieltruppen
= das TanzForum: wartet regelmässig mit nationalen und
internationalen Ensembles auf;
die ganze Palette von klassischem Ballett bis zu den modernsten Tanzshows;
immer wieder auf der Suche nach neuen, kreativen, hochwertigen Kompanien aus der ganzen Welt;
für Ballett- und Tanzfans inzwischen schon ein Muss, regelmässig im Jahresprogramm nach lohnenden Auftritten Ausblick zu halten
= das KlassikForum: ebenfalls eine überreiche Palette mit nationalen und internationalen Orchestern.

Zu vielen Aufführungen lohnen interessante Rahmenangebote wie Einführungs-/ Nachgespräche, Leseseminare, Workshops oder Probenbesuche.

Verschiedene Abonnements erhältlich mit Ermässigung gegenüber den Einzeleintritten.

Auch Gastronomieservice ist vorhanden. Restaurant kubus und Bar sind allgemein Dienstag – Sonntag geöffnet, bei Veranstaltungen zusätzlich angepasste Öffnungszeiten.
Ein Besuch lohnt sich nicht nur vor oder nach einer Veranstaltung, die angenehme Atmosphäre und die guten Speisen und Getränke kann man auch sonst geniessen. Preise und Qualität, dem Hause entsprechend, natürlich nicht auf Fastfood-Niveau.

Parkplätze in der Nähe meistens genügend vorhanden, bei Messen / Festen kann es schwieriger werden. Allgemein besser ohnehin mit dem ÖV anreisen, Bushaltestelle beim Forum, vom Bahnhof sind es auch nur 6-10 Minuten zu Fuss (vorher auf der Karte nach dem kürzesten Weg schauen).

Das Forum teilweise barrierefrei, zu den Aufführungen Aufzüge und Rollstuhlplätze vorhanden.


Besucht hatte ich die „Ballettgala der Tanzstiftung Birgit Keil“.

Die Tanzstiftung Birgit Keil organisiert regelmässig Ballettabende an verschiedenen Orten, die, nebst den Stipendien, als wichtiger Bestandteil zur gezielten und professionellen Ausbildung / Förderung junger, talentierter Tänzer und Choreographen dienen.
Ein Höhepunkt davon sind die alle zwei Jahre durchgeführten Ballettgala im Forum Ludwigsburg.
Aktuelle Stipendiaten der Akademie des Tanzes Mannheim – wer hat gewusst, dass diese eine der ältesten Tanzakademien Europas ist? –, ehemalige Stipendiaten der Akademie und weitere internationale Jungstars der Tanzszene präsentieren eine Vielfalt der verschiedenen Stile der Tanzkunst.

An diesem Abend sorgten 20 verschiedene Produktionen für ein abwechslungsreiches Programm; klassisches Repertoire, Eigenproduktionen – darunter auch mehrere Uraufführungen –, von traditionell über zeitgemäss bis futuristisch, von minimalistisch über ästhetisch bis akrobatisch, von ernst, stimmungsvoll bis heiter fröhlich.
Bei einer Aufführungsdauer von 3 Std. plus Pause liess sich erkennen, mit welchem Engagement, Professionalität, Kreativität die Jungtalente und verheissungsvollen Stars von morgen an ihrer Ausbildung und Karriere arbeiten.

Für die Livemusik sorgte enthusiastisch die Württembergische Philharmonie Reutlingen, namhafte Grössen wie Beethoven, Chopin, Bach, Vivaldi etc. durften bei einer Gala nicht fehlen.
Zwei Nummern nach der Musik von Philip Glass zeigen den Trend, Glass entwickelt sich (berechtigt) auch zum beliebten Ballettrepertoire.

Zusammenfassend, für die Besucher ein interessantes, unterhaltendes, besuchenswertes und für die Nachwuchsförderung ein wichtiges, unbedingt unterstützenswertes Konzept.

Alle 2 Jahre veranstaltet dürfen wir uns also 2014 hoffentlich wieder auf eine Gala freuen.

Aufenthalt November 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 39
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1 Bewertung unserer Community

Reisende, die sich Forum am Schlosspark angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ludwigsburg, Baden-Württemberg
Ludwigsburg, Baden-Württemberg
 
Ludwigsburg, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Forum am Schlosspark? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Forum am Schlosspark besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.