Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Entspannen und Verweilen” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Cassiopeia Therme

Cassiopeia Therme
Ernst-Eisenlohr-Strasse 1, 79410 Badenweiler, Baden-Württemberg, Deutschland
+49(0)7632799200
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Spas
Attraction Details
Zurich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Entspannen und Verweilen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2014

Die Therme ist zu empfehlen. Im Freien ein grosszügiges Aussenbecken, dass zu gemütlichem Schwimmen einlädt dazu ein weiteres Bassin, Mit einer Kreisstromanlage mit Sprudelbecken im Zentrum und wärmerem Wasser. Unter einem Pavillon ist im Inneren eine weiter Wasserfläche. Hier finden regelmässig halbstündige Aqua-Fit-Lektionen statt. Ich genoss eine solche, welche die engagierte und kompetente Ines Kürschner leitete. Nach einem Salat und einem Ingwer-Rüben-Apfelsaft im Bistro (8€) hörte ich mit dem Smartphones noch etwas Musik. Dies weil das Schliessfach für Wertsachen nur 5m vom Wasserbecken und Liegestühlen und nur durch eine Schwingtüre getrennt ist. Danach gönnte ich mir eine Rückenmassage (20'/24€) bei Frau Stolzenberger, welche diese mit kräftigen und kundigen Händen durchführte. Nach einer Pause im Ruheraum wechselte ich zu den etwas kleineren und wärmsten Thermalbecken. Es gäbe noch das Irisch-Römische-Bad (mit Aufpreis / nichttextil) welches ich nicht besuchte, da ich mich nur schwer von meiner Badehose trenne.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

106 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    45
    40
    17
    3
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nur durchschnittlich... ”
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2014

An einem verregneten Tag haben wir die Therme in Badenweiler besucht. Im Vergleich zu anderen Thermen ganz nett aber nichts besonderes und fast nur von Franzosen besucht...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zur richtigen Zeit ein Ausflug wert - Wellnessoase und Massagen eher schwach...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Wir waren an einem Freitag und Samstag in Badenweiler im Cassiopeia und haben folgende Erfahrungen gemacht:
+ Sehr freundliches Personal, das Zeit hatte uns alles zu erklären.
+ Am Morgen ist alles ruhig, stressfrei und sauber.
- Wellnesspakte mit Massage sind weniger zu empfehlen, ist mehr ein Einölen, als eine Massage gewesen.
- Kosmetikanwendungen nicht zu empfehlen, da Räumlichkeiten ungeeignet (kaum Licht!)
+ Römisches-Irisches-Bad war (am Morgen und Mittag) top, nicht überbelegt, Bürstenmassage sehr zu empfehlen.
+ Saunalandschaft recht gross, eher einfach gehalten.
+ Thermalbad und Aussenbereich waren gut und am Morgen und Nachmittag nicht überbelegt.
+ Der Eintritt ist nicht zeitlich beschränkt, weder Thermalbad, noch Sauna, noch Römisch-Irisch.
Über alles gesehen, ein gelungener Ausflug, wenn mal als Besucher den Massen ausweichen kann.
Wichtig:
- das Parkticket muss beim Ausgang im Automaten eingelesen werden, sonst geht's ganz schön ins Geld.
- unbedingt eigene Badetücher und -mäntel mitnehmen (recht teure Miete und hohes Pfand).
- Vergünstigung mit Gästekarte nicht vergessen.
Wir gehen sicher wieder mal für ein Wochenende nach Badenweiler!

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schliengen, Deutschland
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nichts für einen Saunagänger und Thermenliebhaber, Spassbad”
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2014

Architektonisch wirklich reizvoll, aber dann....
Es fing mit einer Überbuchung des Saunabereiches an, so musste ich lange laufen, bis ich dann endlich einen freien Schrank im Umkleidebereich Thermalbad gefunden habe. Die Umkleidebereiche fand ich dann ganz gut und auch den Duschbereich.
Unter Thermalbaden verstehe ich Wassertemperaturen von 34-36 Grad und auch Thermalwasser. Hier gibt es nur ein kleines Becken mit 36 Grad und das war natürlich proppenvoll. Ein anderes Becken hatte 32 Grad und draussen dann vielleicht 30 Grad. Das Wasser war normales chloriertes Wasser kein Solewasser oder dergleichen.
Das Bad fand ich nicht besonders sauber, überall Wasser auf dem Boden, ausserdem liefen mind. 30% der Besucher ohne Badelatschen rum.
Im Saunabereich fand ich das dann wirklich ekelig. Die Leute gingen Barfuss auf die Terrasse und dann ab ins Schwimmbecken. Das Personal findet es scheinbar OK.
Sauna: Aufgüsse echt gut und professionell. Sauna ohne Ruhezone. Spindeltreppe baulich nicht zugelassen (Ich hätte mir, mit meinen 185 cm grösse, fasst den Kopf am Beton angestossen). Nur ein Mini Warm- und Kaltduschbereich und gut einsehbar (TV live). Verkehrsfläche viel zu klein, alles sehr eng. Liegen ewig besetzt, trotz Beschilderung.
Restaurant viel zu klein für die Menschenmassen. Fazit: eben Spassbad
Im Römischen Bad war ich nicht, aber da habe ich kein Interesse mehr, mir das an zu schauen.

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dreckig, Ungemütlich, Ekelerregend”
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Die Cassiopeia-Therme in Badenweiler, von aussen ein wahnsinniger Prachtbau! Eine schöne Eingangshalle, gut bekleidetes Personal, TVs etc. Aber dann folgt der Teil, den man nur zu sehen bekommt wenn man in der Therme ist und Eintritt bezahlt hat. Ein ewiger Fussmarsch bis man dort ist, ständige Werbung auf dem Weg, Dreckiger Boden, etc. Wirklich uneinladend! In dem Bad war erstmal alles "dreckig", übertrieben gesagt. Das war schade! Auch draussen im Aussenbecken war der Zustand miserabel. Man würde nicht denken das ein solcher Prachtbau die Klienten so hochnehmen würde! Wahnsinnig und selten erlebt! Tipp: Besuchen Sie das Solemar Bad Dürrheim, wunderschön, sauber, einladend.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cassiopeia Therme angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bad Krozingen, Baden-Württemberg
Bad Bellingen, Baden-Württemberg
 
Freiburg, Baden-Württemberg
Badenweiler, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Cassiopeia Therme? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cassiopeia Therme besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.