Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr angenehmes Hotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Le Riquewihr

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Hotel Le Riquewihr gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Le Riquewihr
3 Route de Ribeauville, 68340 Riquewihr/Reichenweier, Frankreich   |  
Hotelausstattung
Maastricht
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr angenehmes Hotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2013

... mit einem guten Zimmer in freundlicher Atmosphäre, sehr ruhig; angenehmes Frühstück. Auch der Parkplatz vor dem Haus ist ein Vorteil, ebenso die Lage gerade außerhalb der "Stadt". Das Preis-Leistungs-Verhältnis scheint angemessen; Buchung über booking.com. Kurz : Ein schöner Aufenthalt.
Dr. Henning

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

124 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    19
    69
    27
    7
    2
Bewertungen für
27
58
2
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Backnang, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013

Der 60. Geburtstag ist es wert gefeiert zu werden, besonders dann, wenn das Geburtstagskind die Elsässische Weinstraße – le Route des Vins d’ Alsace – ist. Sie erstreckt sich auf 170 km länge durch das Weinbaugebiet des Elsass und man tut gut daran, wenn man bei einem Besuch ein paar Tage zum Verweilen einplant, denn Zeit zu haben bekommt im Elsass eine elementare Bedeutung, wenn man das Geburtstagskind und die mit ihr verbundenen Spitzenweine, die flotten Bistros, die heimeligen Weinstuben, noble Sternerestaurants und vor allem ihre Menschen kennen, ja vielleicht auch sogar lieben lernen will.

Für diese Erlebnistage wählten wir das 3-Sterne Hotel le Riquewihr aus, das direkt an der Elsässischen Weinstraße, unterhalb der Weinberge des angrenzenden Städtchens Riquewihr liegt.
Vom Hotel aus erreicht man Riquewihr zu Fuß in ca. 5-10 Minuten, wo man sich in einer Stadtkulisse aus dem Mittelalter wiederfindet.

Das Hotel ist durch die architektonische Landhaus-Charakteristik der 1970-er Jahre gut in die ländliche, durch Weinreben und Weinberge geprägte Umgebung integriert. Jetzt, gegen Mitte August, der Hauptferienzeit, ist der gut dimensionierte Parkplatz von Gästen aus Deutschland, Belgien der Schweiz und natürlich in der Mehrzahl von Gästen aus Frankreich frequentiert, was zugleich auch eine gute Auslastung des Hotels vermuten lässt. Dennoch fanden wir problemlos eine Parkbucht, von wo aus es nur wenige Schritte bis zum Hoteleingang waren.

Über eine mehrstufige Treppe gelangt man durch das breite Eingangsportal in die Lobby mit der Rezeption und gegenüberliegend eine gemütliche Sitzgruppe. Im weiteren Verlauf der Lobby befand sich eine Bar, von wo aus sich ein großflächiger Frühstücksraum anschloss. Alles in allem vermittelte das Interieur im Erdgeschoss einen behaglichen und gepflegten Eindruck.

Wenn auch der Weg von außen zum Eingangsbereich nicht unbedingt als barrierefrei bezeichnet werden kann, so waren doch die Zugänge zu den Zimmern, wie zu allen anderen Einrichtungen im Hotel, in allen Stockwerken, selbst mit Rollstühlen, mittels Aufzug erreichbar.

An der Rezeption wurden wir von einer sehr freundliche Empfangsdame begrüßt, die uns mit einem scharmanten accent willkommen hieß.
Anscheinend gut auf unser Kommen vorbereitet, erhielten wir beim Check-in eine Informationsmappe mit Hinweisen über das Hotel und dessen Umgebung, woraus wir ein interessantes Rahmenprogramm für die Tage unseres Aufenthaltes ableiten konnten.
Auch später erhielten wir mündliche und schriftliche Empfehlungen des Hotelpersonals, wodurch wir z. B. den Weg zu Top-Restaurants oder eine besondere – weil versteckten – “Winstub“, mit echtem Elsässer Flair fanden.

Das für uns reservierte Zimmer lag auf der Straßenseite, wo wir aber auch bei offenem Fenster keinen störenden Einfluss durch Straßenlärm bemerkten, da der Straßenverkehr in den Abend-, Nacht- und Morgenstunden stark abnahm. Zudem war der Ausblick in östlicher Richtung in die Weinberge ein kleines Highlight, besonders beim morgendlichen Sonnenaufgang, wenn man dann schon wach war.
Das Zimmer war nicht besonders groß und ließ durch einen ca. 50 cm langen Riss an einem Wandsegment, zumindest in Bezug auf den Baukörper, auf eine “bewegte Vergangenheit“ schließen, was wohl zu “le savoir-vivre“ gehört.
Dennoch, das Zimmer war funktional und zweckmäßig mit zeitgemäßer Möblierung sowie einem Schreibtisch, Kleiderschrank, Minibar und TV ausgestattet. Auch die Bett- bzw. Schlafqualität war okay, wenn auch die Bettmaße wohl den in Frankreich üblichen Abmessungen entsprach.
Für die Hotelgäste standen ein Fitnessstudio mit einer guten Geräteausstattung, eine Saunalandschaft und einem kleines Hallenbad zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung.
Das Bad mit Dusche/WC und einem Handwaschbecken, in der Größe eher platzoptimiert, präsentierte sich dennoch in ansehnlichem Nasszellen-Design á la française.
Im Zimmer sowie im Bad/WC, als auch im gesamten Hotelbereich, war ein guter Sauberkeits- und Hygiene-Standard zu erkennen. Etwas gewöhnungsbedürftig war jedoch der etwas strenge Chlorgeruch im Hallenbad, der möglicherweise einer optimierten End- bzw. Belüftung bedurfte.

Das Frühstücksbüffet war, gemessen an der Hotelkategorie überdurchschnittlich gut.
Zu finden waren neben Müsli, frisch gepressten Säften, eine Vielzahl regionalen Brot-/Brötchen-, Käse- und Wurstvarianten sowie Räucherlachs und auch das allseits beliebte Frühstücksei fehlt nicht. Sogar hausgemachter Kougelhopf, eine elsässische Spezialität, versüßte den Start in den Tag.
Auch dann, wenn viele Gäste den Frühstücksraum besuchten, war ausreichend Platz vorhanden. Tee (verschiedene Sorten im Aufgussbeutel) oder Kaffee, der regelmäßig vom aufmerksamen Personal nachgeschenkt wurde, und auch frische Speisen am Buffet wurden immer in ausreichender Menge frisch nachgelegt.

Vom Hotel aus waren Wanderungen und Radtouren in die vom Weinbau geprägte nähere Umgebung problemlos über ein gutes Wegenetz möglich.
Aber auch über die Route des Vins d’ Alsace, die das Hotel direkt tangierte, bot sich die Möglichkeit, das Elsass auf individuelle Entdeckungstouren z.B. nach Colmar, in das Munstertal mit seinen Almen und Fermes-Auberges oder auf die Hochkönigsburg mit dem Rad bzw. dem Auto zu erkunden.

Fazit
Das Hotel le Riquewihr wird von nationalem und internationalem Publikum besucht und wohl, gemessen an der Gästezahl, sehr geschätzt. Es vermittelt als Ferienunterkunft auf dem Lande im 3-Sterne-Segment ein gewisses elsässisches Flair und ein ausgewogenes Preis-/Leistungsverhältnis.
Besonders die landschaftlich reizvolle Lage, das kundenorientierte freundliche und aufmerksame Personal und das durchgängig angenehme Interieur des Hotels machen Lust auf einen erneuten Besuch mit Empfehlungspotential.

Zimmertipp: Die Zimmer im ersten Stock sind etwas geräumiger und teilweise mit Balkon.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neumarkt
Top-Bewerter
203 Bewertungen 203 Bewertungen
55 Hotelbewertungen
Bewertungen in 74 Städten Bewertungen in 74 Städten
171 "Hilfreich"-<br>Wertungen 171 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2013

Das Hotel Le Riquewihr liegt ein bischen außerhalb von Riquewihr (5 Minuten zu Fuss in die Stadt), verfügt dafür aber über einen eigenen videoüberwachten Parkplatz und ist insgesamt sehr gemütlich und gut geführt. Allerdings ist der Service beim Frühstück am Wochenende etwas überfordert - besser ist es dort unter der Woche zu übernachten. Leider verfügt das Hotel auch nicht über ein eigenes Restaurant - was kein Problem ist, wenn man den kurzen Weg in die Stadt in Kauf nimmt. Schön ist, dass der Sentier des Grand Crus gleich vor dem Haus losgeht - für Wanderbegeisterte ideal.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steinwenden, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2012

War bereits mehrfach im Hotel. Dieses Mal über booking.com gebucht, bewußt Komfortzimmer ausgewählt, aber billigstes Best-Preis-Zimmer erhalten. Erst nach Beschwerde und HInweis, dass ich mehrfach bereits in dem Hotel war, wurde eine anderes Zimmer zugewiesen ! Keine Komfortzimmer etc. buchen und Mehrpreis bezahlen, man kann sich das Geld sparen, man bekommt nur das einfachste Best-Price-Zimmer !!! Die in booking.com abgebildeten Zimmer entsprechen nicht denen, mit denen man sogar mit Mehrpreis angespeist wird !!! Kann dieses Hotel mit dieser kundenfremden Firmenpolitik nicht mehr empfehlen !!!

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senningerberg, Luxemburg
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2012

Das Hotel liegt in den Weinbergen vor Riquewihr, Nach fünf Minuten zu Fuß ist man bereits in dem kleinen Ort. Es gibt ausreichend Parkplätze am Hotel. Das Hotel liegt an der Durchgangsstrasse zwischen Ribeauville und Riquewihr. Hiervon sind insbesondere die Komfortzimmer zur Straße betroffen. Abends ist allerdings das Verkehrsaufkommen sehr gering. Der Service war sehr freundlich. Das Zimmer entspricht in seiner Größe französischem Standard, das Bad ist klein. Das französische Bett ist relativ schmal und kurz, zu mindestens für Menschen ab 1,90 etwas zu kurz..Das Frühstücksbuffet war umfangreich und von guter Qualität. Der Preis entsprach der Kategorie des Hotels und der Lage neben einer Hauptsehenswürdigkeit des Elsass.

  • Aufenthalt Mai 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Olten, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2012

Nach mehreren Aufenthalten in Riquewihr haben wir nun das perfekte Hotel entdeckt; Parkplatz vor der Tür; zwei Minuten ins historische Städtchen; schöne saubere Zimmer, in denen es sich abseits des Touristenstroms gut schlafen lässt; überaus freundliches Personal und das beste Frühstück im Elsass. Sehr empfehlenswert!

  • Aufenthalt März 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2011

Das Hotel liegt sehr schön am Eingang des mittelalterlichen Städtchens Riquewihr (Reichenweier) inmitten von Weinbergen. Das Personal ist sehr freundlich, die Zimmer ausgesprochen sauber und gemütlich eingerichtet. WLAN ist, wie häufig im Ausland, selbstverständlich kostenlos. Das Schwimmbad und der Fitnessraum sind sauber, lediglich die Öffnungszeiten (erst ab 9:00h morgens) sollten etwas vorverlegt werden. Das Frühstück ist für französische Verhältnisse fast opulent zu nennen. Insgesamt das richtige Hotel für einen Wohlfühlurlaub in romantischer Gegend, sowohl für Wanderfreunde (Vogesen) als auch für kulturell Interessierte (Straßburg und viele andere Städtchen mit "Kultur")

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Le Riquewihr? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Le Riquewihr

Anschrift: 3 Route de Ribeauville, 68340 Riquewihr/Reichenweier, Frankreich
Lage: Frankreich > Elsass > Bas-Rhin > Riquewihr/Reichenweier
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 von 8 Hotels in Riquewihr/Reichenweier
Preisspanne pro Nacht: 85 € - 131 €
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Le Riquewihr daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Le Riquewihr
Hotel Le Riquewihr Riquewihr/Reichenweier, Elsass

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Le Riquewihr besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.