Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Perle wird vom Management gerade an die Wand gefahren” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Ritz

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hotel Ritz gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Ritz
4.0 von 5 Hotel   |   Lungomare Dante Alighier 142, 60019 Senigallia, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 33 von 61 Hotels in Senigallia
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Perle wird vom Management gerade an die Wand gefahren”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2013

Zuerst ein großes Lob an das nette und professionelle Team an der Rezeption! Die Damen machen den feinen Unterschied und rechtfertigen den vierten Stern.

Es war bereits unser dritter Aufenthalt im Ritz. Die Gründe warum wir wieder gebucht haben sind:
- Tolles Team an der Rezeption

- Ruhige Lage am Ende der Promenade (im unteren Teil der Promenade liegt die Party-Zone)

- Direkt am Strand, alle Zimmer mit Balkon und Meerblick

- Ruhiges Zimmer für Langschläfer geeignet, ab ca. 8 Uhr allerdings nur mit Ohrenstöpseln. Tipp: 5. Stock weit weg von Fahrstuhl sind am ruhigsten.

- Stets saubere Zimmer mit Holzparkett-Fussboden und leiser Klimaanlage

- Großer Pool mit 33m Länge

- Meist noch Zimmer frei, wenn andere schon ausgebucht sind.

- Buchung in der Hauptsaison auch nur mit Frühstück möglich. Viele andere Hotels bieten nur HP oder VP. Bei so vielen guten Restaurants in Senigallia verpasst man dann aber was.

Leider gibt es auch Kritikpunkte:
Das Ritz erhebt den Anspruch ein 4-Sterne Hotel zu sein und verlangt mit ca. 140€ für ein Zimmer mit Frühstück in der Hauptsaison einen Preis der Erwartungen weckt, diese aber in einigen Punkten enttäuscht:

1. Das Frühstück:
Qualität und Umfang ist gut. Aber leider nur bis 10.00 Uhr geöffnet (zur Erinnerung: Wir sind im Urlaub nicht auf Business-Reise). Ab 9.30 bricht unter dem Personal Panik aus, wenn man SO SPÄT noch kommt. Das Buffet ist dann ausgeräubert, z. B. keine Eier mehr... wird auch nicht mehr nachgefüllt... Tische werden nicht mehr eingedeckt. Um 9.55 Uhr wird die Kaffeemaschine aus dem Saal geschoben (kein Scherz). Um 10.00 werden die Türen zum Balkon geschlossen und die Vorhänge zugezogen. Wer draußen jetzt noch sitzt darf sich ausgesperrt fühlen und von innen darf man nun nicht mehr rausschauen (nochmal: wir sind in einem 4-Sterne Hotel, nicht in einer Jugendherberge). Zudem wird noch auf der Homepage großspurig glutenfreie Küche angepriesen. Zumindest das Frühstück ist damit nicht gemeint. Ansonsten hatten wir ja keine Verpflegung gebucht.

2. Der Pool: Der wahrscheinlich größte Hotelpool in Senigallia wird jetzt von einem örtlichen Schwimmverein mit genutzt. Dadurch stehen für Hotelgäste nur noch zwei von fünf Bahnen zur Verfügung. Leider ist der Pool auch seit 2011 nicht mehr mit aufbereitetem Meerwasser gefüllt, was wir sehr bedauerten. Und letztlich besteht immernoch eine lächerliche Badekappenpflicht, die man bei der Umstellung auf Süßwasser mit neuer Filteranlage endlich hätte abschaffen können. Und wieder fühlt man sich in die Zeit zurückversetzt, als man als kleiner Bub vom Bademeister gemaßregelt wurde, wenn man keine formschöne Badehaube trug.

3. Die Badezimmer:
Mit ihrem 70er Jahre Charme sind sie zwar sehr sauber aber unübersehbar alt, ja schon fast antik.

4. Die Balkongeländer aus Stahl wurden anscheinend noch nie renoviert. Sie sind so verrostet und ungepflegt, als stammten sie noch von der Titanic.

5. Internet: W-Lan ist leider noch immer nur in der Lobby verfügbar. Die Technik ist zudem so veraltet, dass wir mit Apple Geräten große Schwierigkeiten hatten uns einzuloggen. Das ist leider für 4-Sterne Anspruch mit Kongress-Zentrum! absolut lächerlich.

6. Jetzt neu - Animation: Wer Animation will oder nicht, soll sie nun zusätzlich zum Zimmerpreis mit 50€ zahlen. Die Animation für Kinder ist zu begrüßen und wird gut angenommen. Aber bitteschön in die Übernachtung einpreisen und nicht als Fußnote bei Buchungsbestätigung beiläufig mitteilen, dass man einen Bespaßungszuschlag zahlen muss.

7. Das Angebot an Snacks im hoteleigenen Strandcafe wurde reduziert und die Speisekarte gleich ganz gestrichen. Salat, Piadine oder Sandwiches liegen nun in Klarsichtfolie verpackt unappetitlich aufgetürmt in einer Kühltehke. Früher konnte man hier prima Frühstücken, wenn man länger als 10.00 Uhr schlafen wollte. Jetzt geht man eben 50 Meter zum nächsten Strandlokal, dort gibt’s das alles auch, aber frisch zubereitet. Das Personal im Café ist allerdings immer noch sehr super freundlich und hoch professionell. Mittags kann man nun für 15€ einen Brunch buchen. Der Brunch ist aber eher ein kleines Mittags-Buffet. Sehr schön ist immer noch die Tradition, zum Getränk am frühen Abend ein paar Kleinigkeiten zum Kabbeln zu bekommen (Chips und Erdnüsse). Ideal um den Abend mit einem Glas Wein am Strand zu beginnen. Danke Ritz-Management, dass ihr dass noch nicht abgeschafft habt!

Unser Fazit: Das Ritz schafft es nur dank eines perfekten Service-Teams an der Rezeption Mitbewerber auf kurze Distanz zu halten. Wir haben uns mit den weniger schönen Seiten arrangiert und kommen wahrscheinlich auch das vierte Mal wieder, wenn wir wieder nach Senigallia fahren. Die Alternativen sind meist noch weniger verlockend. Leider bestätigt sich dieser grundlegende Eindruck auch bei anderen Hotels in Senigallia: Im europäischen Vergleich fällt die Qualität im immer weiter zurück, der Preis dagegen steigt eher noch an.

Zimmertipp: Zimmer im 5 Stock weit entfernt vom Fahrstuhl sind am ruhigsten.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

143 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    32
    66
    20
    13
    12
Bewertungen für
57
40
2
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Karlsruhe
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013

Unser erster Besuch in Senigallia führte uns zu diesem sehr großzügig angelegten 4-Sterne-Hotel. Strandanlage und Strandservice lassen keine Wünsche offen. Das Haus selbst bedürfte dringend einer Renovierung. Die Empfangs-, Speise- und Aufenthaltsräume sind alle sehr weiträumig angelegt, aber hallenartig, kühl und ohne Dekoration. Wenn man abends in diesem 4-Sterne-Hotel noch einen Drink möchte, sucht man vergebens. Bars sind vorhanden, aber keine Bedienung (Anfang Sept.). Frühstück und Abendessen sind ebenfalls verbesserungsfähig.
Alles in allem ein einmal gewesenes 4-Sterne-Hotel, das mit einigem Aufwand zu einem High Light Senigallias wieder werden könnte!!

Zimmertipp: Wenn Sie mit obigen Einschränkungen leben können, dann kann man das Hotel durchaus empfehlen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
70 "Hilfreich"-<br>Wertungen 70 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Wir waren dieses Jahr wieder für 12 Tage im Ritz. Das Hotel ist wie immer sehr gut. Das Personal an der Rezeption, die Kellner und die Zimmermädchen machen eine hervorragende Arbeit.
Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das Buffet lässt keine Wünsche offen.
Am hoteleigenen Strand können Liegen und ein Schirm zu marktüblichen Preisen gebucht werden. Dies geschieht unkompliziert und das Personal ist sehr freundlich.Allerdings kann ich die teurere, erste Reihe der Liegen nicht empfehlen. Einfach, weil man auf die die drei zu mietenden Tretboote oder auf die zahlreichen Strandverkäufer schaut, die mittlerweile schon mit Wagen ihren Ramsch verkaufen und sich auf dem gesamten freien Strand bis zum Meer ausgebreitet haben. Desweiteren kommt alle 5 Minuten ein Verkäufer an den Liegen vorbei, der dir seine billige Kopien verkaufen will. Italiener stehen anscheinend auf diese Plagiate, da es sonst nicht diesen Basar am Strand geben würde.Wer das nicht mag, sollte ein Hotel mit reinem Privatstrand wählen.
Das Hotel ist seit diesem Jahr einer neuen Kette zugeordnet worden und es gibt zu vorigem Jahr einige Veränderungen.
Einige Gerichte an der hoteleigenen Strandbar wurden ersatzlos gestrichen. Dazu gehört zB Carpaccio, Caprese und frisch zubereite Salate.
Stattdessen kann man ein Buffet für 15 Euro pro Person buchen, wo es wieder frische Sachen gibt. Fertige Toasts, Piadinas und Brötchen kann man immer noch erwerben. Sie werden halt nicht mehr frisch zubereitet.
Mittlerweile gibt es im Ritz Animation. Das Animationsteam beschallt den Strand des Ritz und parallel dazu, ist es auch zwei Abschnitte weiter am Hotel Continental tätig.
Von morgens bis abends wird über einen am Strand installierten Lautsprecher irgendwas gespielt oder mal ein Witz erzählt. In der Mittgaszeit ist dann mal Pause und es wird MPR3 Musik abgespielt. Das gab es voriges Jahr nicht.
Wenn sie ihre Kinder für diverse Betreuungsevents im Rahmen dieses Animationsprogrammes abgebenen wollen, dann ist das genau ihr Hotel. Wenn sie allerdings das Meer rauschen hören wollen, so war das dieses Jahr nur nachts möglich. Da das Team aus ca. 12 Leuten besteht, ist auch immer einer am randalieren. Schade , ich hoffe das es nur dieses Jahr der Fall war.

Beim Bezahlen fanden wir für diesen Animationsterror dann 70 Euro extra für die 12 Tage zu zweit auf der Rechnung. Dies wurde weder bei unserer Buchung im Frühling erwähnt, noch steht mit Stand 13.08.2013 auf der Webseite , dass der Terror auch noch extra kostet.

Man kann es irgendwie schon rauslesen, wir mussten es nicht bezahlen.
Die Frage nach nem Scherz und das ich auch mal gerne das Meer gehört hätte, beendete jede Diskussion.
Die Angestellte wirkte auch nicht glücklich, als ich die Unterschiede zu vorigem Jahr mal kurz darstellte. Es wurde zwar erst noch versucht es mit einer angeblich verschickten Email zu rechtfertigen, aber so ne Buchungsbestätigung hat ja auch den Zweck, dass man im Vorfeld die Konditionen abklärt.
Liegt wohl an der neuen Hotelkette.....
Gerade für die Männer sollte ich noch erwähnen, dass die Autos auf dem eigenen , abgesperrten Parkplatz sicher stehen.Es gibt auch nicht die in Senigallia mittlerweile üblichen Bettler und "Einweiser" an allen öffentlich zugänglichen Parkplätzen.

Senigallia macht sich. Es kommt Spanien immer näher. Nach 15 Jahren Senigallia mit insgesamt ca. 40 Besuchen hoffe ich mal, dass die Stadt die Kurve noch kriegt.
Sonst wäre es einfach nur schade, wenn es zu nem Neckermanntouriort mutiert.

Zimmertipp: alle Zimmer haben Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2012

Wir haben im Juli 2012 zwei entspannte Wochen im Hotel Ritz verbracht. Das gesamte Hotelpersonal ist ausgesprochen freundlich, mehrsprachig und äußerst hilfsbereit.

Die Zimmer sowie die gesamte Anlage inklusive dem hoteleigenen Strand sind sehr sauber und gepflegt. Das Auto kann man gegen eine Gebühr auf dem videoüberwachten Parkplatz abstellen und braucht es für den gesamten Aufenthalt nicht mehr zu bewegen, da es nur ein kleiner Spaziergang (oder eine kurze Fahrt mit den hoteleigenen Fahrrädern) in die schöne Innenstadt von Senigallia ist.

Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage und einen Ventilator. Die Hotelbalkons sind klein, aber alle zum Meer ausgerichtet. Von der angrenzenden Bahnlinie und der Straße hört man bei geschlossener Balkontür nichts.

Wir haben Übernachtung und Frühstück gebucht, es gibt aber natürlich auch die Möglichkeit für Halb-oder Vollpension. Das Frühstücksbuffet ist sehr vielfältig (verschiedene Brotsorten, frische Cornetti, Marmeladen, Müsli, Rührei, Würstchen, Bacon, Räucherlachs und vieles mehr) und lässt keine Wünsche offen. Freundliche Kellner bringen Cappuccino und co und geben auch gern mal Ausflugstipps.

Kleine Abzüge gibt es bei der Badezimmereinrichtung, die alt und ziemlich abgenutzt ist und mal erneuert werden müsste. Es gibt ein kostenloses W-Lan, das allerdings nur in der Hotellobby und im Saal in der ersten Etage nutzbar ist.

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt aber, daher gibt es auch die 5 Punkte!

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Menden
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2011

Positiv:
Das Ritz gehört zu den besten Hotels in Senigallia. Der Service entspricht einem 5-Sternehotel. Sehr freundlich, hilfsbereit und mehrsprachig. Die Zimmer und Junior Suiten sind relativ bescheiden eingerichtet und klein. Über die Küche können wir nichts mitteilen. Wir haben immer nur Ü/F gebucht - da wir wenn möglich HP/VP vermeiden. Am zum Hotel gehörenden sehr schönen Strand ist alles bestens gepflegt.
Im doppelt so teueren Viageggio/Forte dei Marmi ist das Meer nicht so sauber wie in Senigallia
Wir kommen vordergründig nach Sennigallia, weil es hier 2 der besten italienischen Restaurants ganz Italiens gibt - ein Erlenbnis, eine Reise wert!!!
Jeweils 2 Michelinsterne, große italienische Kochkunst.
Ab Mitte Mai bis Ende Juni und im September ist es am Strand und in den vielen Strandrestaurants oder in der Altstadt relativ ruhig bis sehr ruhig. Im Juni an den WE weniger ruhig.

Negativ:
Die Einbahnstraße vor dem Hotel hat kein Tempolimit auf 30km/h. Er wird gerast und es ist laut. Der Balkon ist fast nutzlos. Hinter dem Hotel führt eine stark befahrene Bahnlinie nach Ancona.
Von der Bahnlinie hört man allerdings in den zum Strand ausgerichteten Zimmern nicht viel.
Am Strand hört man von Bahn und Straße eher nichts.
Nachts müssen die Fenster geschlossen werden.Ab Juli bis zum 25.August ist Senigallia wegen des Massentourismus nicht empfehlenswert.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Hotel Ritz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Ritz

Anschrift: Lungomare Dante Alighier 142, 60019 Senigallia, Italien
Lage: Italien > Marken (Marche) > Province of Ancona > Senigallia
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 33 von 61 Hotels in Senigallia
Preisspanne pro Nacht: 100 € - 157 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Ritz 4*
Anzahl der Zimmer: 150
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Ritz daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Ritz besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.