Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes Agriturismo am Nordende vom Gardasee” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Agritur Eden Marone

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Agritur Eden Marone gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Agritur Eden Marone
Via Marone, 11, Riva Del Garda, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 31 von 61 Hotels in Riva Del Garda
München, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schönes Agriturismo am Nordende vom Gardasee”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2012

Das Eden Marone ist ein familiengeführtes Agriturismo mit 15 Zimmern. Unser Zimmer war frisch renoviert und hatte einen sehr schönen Ausblick über Riva, auch da das Eden Marone schon am Hang liegt. Es ist ca. 2,5km außerhalb von Riva und liegt nicht am See, ist aber dafür sehr ruhig. Das Frühstücksbuffet ist übersichtlich, aber alle angebotenen Dinge sind frisch und von guter Qualität.
Wir sind spät abends angereist, das war kein Problem und wir wurden noch freundlich in Empfang genommen.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

66 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    39
    19
    5
    0
    3
Bewertungen für
14
27
2
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mühlhausen, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2011

Wir fahren schon seit über 5 Jahren einmal jährlich für ca. 1 Woche in's Eden Marone. Das Hotel liegt außerhalb von Riva an den Messehallen, etwas erhöht mit Blick auf den Garda-See. Als Ausgangspunkt für sportliche Unternehmungen hervorragend geeignet, kostenlose Parkplätze befinden sich direkt am Haus. Die Zimmer sind sehr sauber. Die Verpflegung ist top - zum Hotel gehören u.a. eigene Olivenhaine und daher gibt es Wein, Öl und Polenta aus eigener Erzeugung. Das Frühstücksbuffet ist mit Schinken, Käse, Joghurt, frischen Früchten, Corn-Flakes und selbst gebackenem Kuchen sehr reichhaltig. Zum Abendessen gibt es typische italienische Gerichte (Salat+3 Gänge), der Hausherr kocht selbst und das sehr lecker! Sehr gut finde ich, dass man das Abendbrot auch kurzfristig absagen kann und dann auch nicht berechnet wird.
Kurz gesagt: Spitzen Preis-Leistungsverhältnis und herzliche Bewirtung - kann ich nur empfehlen!

  • Aufenthalt Mai 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2010

Mir ist schleierhaft wie man derartige Kaschemen auch noch hochjubeln kann!! Bei uns fing das Ganze schon damit an, dass die Beschreibung auf der eigenen Hotelhomepage freundlicher klang, alles es dann bei der Anreise wurde. Zum Kern der Stadt Riva kommt man nur mit dem Auto, da das Eden Marone ziemlich ausserhalb in einem Industriegebiet ohne geplasterte Straßen liegt. Zudem ist die Beschreibung dort hin absolut unter aller Sau... Als wir dort ankamen mussten wir durch Hotelgäste erfahren, wie man zur Anmeldung gelangt, nämlich über eine Klingel (sowas könnte man auch beschildern)... Als nach mehrmaligem Klingeln sich endlich die Hausherrin bequemte herbazusteigen, von der Wohnung, wurden wir auch noch doof von ihr angeredet, was wir denn wollten... Nachdem uns der Schlüssel zum Zimmer überreicht wurde mussten wir erstmal die Zimmernummer auf dem absolut unleserlichen Schlüßelanhänger suchen.. auf dem Flur angekommen ging das Licht nicht, zu guter Letzt und Grund unserer Abreise hatten wir schwarze Flecken an der Decke im Zimmer und bei offener Balkontür dudelte uns in einem Fort amerikanische Musik ins Zimmer.... Der absolute Horror, zumal wir anderes gewöhnt sind!!!!

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
brühl
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2009

die Unterkunft hat uns sehr gut gefallen .Das Essen war gut .Morgens gab es verschiedene Brot u.Marmeladensorten Käse ,Wurst u.Quark ,Kornflakes und Kuchen. Das Abendessen war lecker und frisch zubereitet. Gegessen wurde auf der Terasse. Die Getränke sind sehr günstig. Das Zimmer war zwar klein aber sauber und gemütlich mit Blick auf den See und dem Hinterland von Riva. Man kann gut mit dem Fahrrad zum See fahren oder nach Arco.Das Personal war sehr freundlich ,Man hätte mal öfters das Bad putzen können (das war das Einzige was zu bemägeln war). Wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2009

Wir fahren schon seit 7 Jahren jeden Sommer in die Agritur und verbringen dort jeweils knapp 2 Wochen Urlaub, überwiegend um am nördlichen Gardasee Mountainbiketouren zu fahren. Die reizvolle Lage, etwas erhöht und außerhalb der Stadt in eigenen Weinbergen und Olivenhainen (mit Blick auf den Lago und in die Trentiner Berge) ist idealer Ausgangspunkt für Touren. Für die meisten Touren kann man direkt an der Agritur starten, ohne das Auto bewegen zu müssen. Wir haben dort sogar drei Tage mit unseren Hochzeitsgästen gewohnt, als wir in Riva geheiratet haben.

Die Agritur ist familiär geführt; wir fühlen uns dort eher wie Freunde der Familie denn als anonyme Gäste. Gegen geringen Aufpreis kann man in der Agritur auch zu Abend essen. Der Chef kocht selbst, und das macht er ausgezeichnet, wenigstens genauso gut wie die besten Restaurants in der Stadt (keine Übertreibung; allein die Strangolapreti oder das Carne Salada haben wir wirklich nirgends besser bekommen). Die Küche ist typisch trentinisch; viele Zutaten werden vor Ort selbst angebaut.

Die Zimmer sind allemal ausreichend groß und einfach, aber zweckmäßig eingerichtet. Es gibt einen terassenförmig angelgten Garten mit Liegestühlen und - wer Schatten sucht - einer Sitzgruppe unter einer Naturpergola aus Weinreben. Ein kleiner Spielplatz ist ebenfalls vorhanden. Generell ist die Agritur auch für Familien mit kleinen Kindern sehr gut geeignet, da die nächste Straße hunderte Meter entfernt ist und die Kleinen unbedenklich draußen herumtollen können.

Fazit: Wir waren in Riva früher auch schon in teureren Hotels mit allem Komfort und Schnickschnack, aber die Lage und die familiäre, entspannende Atmosphäre der Agritur sind für uns weitaus wichtiger und letztlich unbezahlbar. Daher sind wir seit Jahren Stammgäste.

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2006

Ich war auf der Suche nach einer Unterkunft am nördlichen Ende des Gardasees in Italien und habe dabei dieses Argritur-Hotel im Internet entdeckt. Es liegt ein wenig außerhalb und es hörte sich alles sehr gut an, ich wollte es aber nicht buchen, bevor ich es gesehen habe.
Wir kamen mit dem Auto an und sie boten uns erst eines der kleinen Doppelzimmer an. Als wir dann sagten, dass wir 5 Tage bleiben würden, bekamen wir ein Dreibettzimmer, das groß und komfortabel war. Wir buchten Halbpension, was schön und praktisch war, wenn wir nach einem langen Wandertag wieder ins Hotel kamen. Es gab kein italienisches Frühstück, stattdessen wurden Würstchen usw. serviert.
Wenn Sie dort hingehen, brauchen Sie ein Auto oder ein anderes Fortbewegungsmittel. Es war sehr ruhig dort und man konnte zu beiden Seiten des Sees leicht mit dem Auto kommen, auch Verona ist nicht weit entfernt. Halbpension kostete 42 Euro/Person. Sie verkaufen dort auch Olivenöl und Wein aus Eigenproduktion. Insgesamt ein sehr schöner Aufenthalt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Agritur Eden Marone? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Agritur Eden Marone

Anschrift: Via Marone, 11, Riva Del Garda, Italien
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Province of Trento > Riva Del Garda
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Riva Del Garda
Preisspanne pro Nacht: 78 € - 83 €
Anzahl der Zimmer: 15
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Agritur Eden Marone daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Eden Marone Gardasee
Hotel Agritur Eden Marone Riva Del Garda
Agritur Eden Marone Riva Del Garda/Nago

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Agritur Eden Marone besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.