Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Aussicht, nettes Hotel zum Top-Preis” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Naturhotel Wieserhof

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Naturhotel Wieserhof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Naturhotel Wieserhof
3.0 von 5 Hotel   |   Monte di Mezzo 87, 39054 Renon (Ritten), Italien   |  
Hotelausstattung
München, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Aussicht, nettes Hotel zum Top-Preis”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2014

Unangemeldet zu dritt mit dem Fahrrad aufgetaucht, kein Problem. Großes Zimmer, bequeme Betten, sauberes Bad. Sehr freundliches Personal. Ein Highlight war das Angebot auf Halbpension statt mit Frühstück umzusteigen, so gab es ein 3 Gänge Menü plus Salatbuffet für 7 €. Unschlagbar, vor allem, weil das Essen reichlich und gut war.
Als Wellness-Hotel hätte ich erwartet, das die Sauna nicht nur 3 Stunden offen ist und das auch nur mit 1 h Voranmeldung. Das Frühstücksbuffet war ok, aber auch da wenig auf Wellness ausgerichtet.
Alles in allem eine klare Empfehlung, denn der Blick auf die Rotwand ist fantastisch

  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

142 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    49
    61
    20
    10
    2
Bewertungen für
49
51
2
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ochsenfurt, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2014

Wir waren für vier Nächte im "Wieserhof " und sind heute ( ca. 4 Wochen ) immer noch schwer
begeistert......Hotel top,Angestellte top ( besonders Marion ), Essen abwechlungsreich und sehr
schmackhaft, Hotelchef nett und freundlich, Zimmer schön, rationell und immer sauber !!!! Infrastruktur top,Umgebung top..........Südtirol supertop !!!!!!!!!

Dankeschön für die schöne Zeit, wir kommen wieder !

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Süddeutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014 über Mobile-Apps

Positiv:
- Empfang nett und informativ. Aushändigung der Rittencard.
- Personal insgesamt sehr freundlich.
- Tolle Aussicht von unserem Zimmer (nicht bei allen Zimmern) und Speisesaal auf das Bergpanorama.
- 7-Gänge-Silvestermenü war sehr schön angerichtet und gut. Allerdings auch etwas "fischlastig", was uns nicht sonderlich störte, aber man muss es mögen (2x Garnelen, Stockfisch, etwas Tintenfisch und Dorade).
- Freies WLAN im Bereich der Rezeption (funktionierte aber nicht immer)

Negativ:
- Zimmer war sehr eng (wir konnten nicht aneinander vorbei laufen und wir sind nicht dick) und extrem hellhörig (man hörte jeden im Flur vorüber gehen, den Zimmernachbarn Nase putzen, den Toilettengang der Nachbarn - und nicht nur den Spülvorgang, etc.).
- Betten teilweise getrennt - je nach Zimmer. Matratze nur mit einem dünnen Bettlaken bezogen, sodass man die darunter liegenden Flecken auf der Matratze erkennen konnte.
- Abendessen jeweils mit Salat und Dessert, dazu Auswahl aus zwei Vorspeisen und Hauptspeisen.
Wir sind keine Vegetarier, dennoch wollen wir nicht unbedingt immer Fleisch oder Wurst essen. Es gab aber kaum ein rein vegetarisches Gericht. Wie würden uns hier zumindest eine vegetarische Alternative wünschen, wenn schon die Möglichkeit zur Auswahl besteht.
Wir waren eine Woche im Hotel. In dieser Zeit gab es zwei Mal Pommes, zwei Mal Tortellini der Brühe und zwei Mal Putenbraten zur Auswahl. Natürlich kann man selbst wählen, dennoch fanden wir die Wiederholungen innerhalb der kurzen Zeit ziemlich schwach.
Das Essen selbst war bis auf den Silvesterabend eher lieblos angerichtet und etwas unkreativ (z.B. Grillkäse mit Pommes und Spinat oder Toast mit Polenta und Blumenkohl). Wir lieben die Südtiroler Küche und haben deren Einfluss stark vermisst. Ein gewünschter Wein aus der Karte war leider nicht verfügbar.
- Frühstück für südtiroler Verhältnisse sehr einfach. Kein frisches Obst (entweder eingelegte Pflaumen oder Dosenpfirsiche). Wenn man stattdessen auf Fruchtsaft ausweichen wollte, gab es nur ein -krass formuliert- gelb gefärbtes Zuckerwasser.

Wir sind jährlich mind. 1-2x in Südtirol. Dabei haben wir von der einfachen Pension bis zum 4-Sterne-Hotel viele Erfahrungen sammeln können. Daher denken wir, dass wir realistisch einschätzen können, welche Erwartungen wir haben dürfen. Und in diesem Fall müssen wir leider sagen, dass man für das gleiche oder sogar um einiges weniger Geld bessere Alternativen hat.

Aufenthalt Dezember 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Süddeutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wir reisten nach Navi an, welches uns mit der angegebenen Adresse jedoch nicht zum Ziel brachte. Die freundlichen Einheimischen konnten uns jedoch schnell weiterhelfen.
Vor Ort war der Empfang sehr freundlich und informativ. Das gesamte Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist sehr ruhig und man hat eine wunderschöne Aussicht.
Was jedoch gar nicht passte war das Preis-Leistungsverhältnis. Als langjährige Südtirolurlauber wissen wir was man für 80,-€/Person bekommen kann. Viel zu kleine, in die Jahre gekommene und extrem hellhörige Zimmer. Weine auf der Karte, die gar nicht vorhanden sind. Das Essen hat nicht mal annähernd Kantinenniveau. Kein Hauch von Südtiroler Spezialitäten. Kein Obst, dafür Aufbackbrötchen und süßes Fruchtsaftgetränk zum Frühstück.
Die drei Sterne sind für uns nicht wirklich nachvollziehbar.

Aufenthalt Dezember 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bensheim, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

Wir waren als Familie zu dritt letzte Woche im Naturhotel Wieserhof (Pauschalangebot über einen Internetreiseanbieter inkl. HP).
Unser Navi hat das Hotel mit der auf der Hotel website gennanten Adresse nicht gefunden. Vielleicht kann man da eine Alternativadresse für Navigationssysteme benennen. Dann kommt man auch gleich entspannter an.
Wir wurden freundlich empfangen an der Rezeption, bekamen 3x die kostenfreie Rittencard ausgehändigt (ein Angebot des Tourismusvereins Ritten für freie Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol, freien Zugang zu Museen und vielen Schwimmbädern) und wurden auf unser Zimmer geleitet. Da ich über einen Internetanbieter gebucht hatte, war das Zimmer im alten Gebäude ohne Balkon und Terrasse, wie es aber auch durch den Internetanbieter ausgeweisen war. Größe des Zimmers mit Beistellbett war ausreichend und an der Sauberkeit und Reinigung gab es für mich/uns nichts zu beanstanden. Mücken gab es relativ viele im Zimmer, aber ich weiß nicht, wie dem abzuhelfen ist, da das Hotel ländlich (und auch wunderschön) liegt. Also das Zimmer vollkommen in Ordnung.
Anderen Reisenden empfehle ich bei Direktbuchung ein Zimmer mit Balkon oder Terrasse zu buchen, denn diese Zimmer befinden sich in einem anderen neueren Gebäude mit einzigartigem Blick auf den Schlern, das Wahrzeichen Südtirols.
Frühstück war ausreichend und wurde immer gut nachgefüllt, aber wir hätten uns gewünscht: frisches Obst (Obstanbaugebiet Südtirol!!!!) und mehr regionale Brotauswahl als helles und dunkles Baguette. Das mehrgängige Abendessen war sehr reichhaltig und erfüllte Ansprüche an eine gute, aber etwas fantasielose Küche. Der Service war aufmerksam, aber der Stress der Hochsaison war ein bisschen spürbar (absolut menschlich).
Die Luft im Essenssaal abends war allerdings kaum erträglich, viel zu warm und stickig. Die wenigen Fenster, die gekippt werden konnten, haben das nicht verbessern können. Die Notfalltür, die wir einmal öffneten, wurde sogleich wieder geschlossen.
Sehr nett war, dass unserem Sohn, als er nach einer Tischtennisplatte fragte, am nächsten Tag sofort eine aufgebaut wurde. Das war sehr aufmerksam und unser Sohn hat sich über dieses Angebot sehr gefreut.
Über den Wellness Bereich kann ich nichts sagen, da wir ihn nicht genutzt haben. Meines Wissens nach gibt es Sauna, Dampfbad und einen Whirlpool draußen. An der Rezeption habe ich (wenn ich mich recht erinnere) ein Schild gesehen, dass die Nutzung des Wellness bzw. Sauna Bereichs angemeldet werden soll.
Die Lage des Hotels ist einzigartig mit Blick auf den Schlern und einem sehr schönen Areal, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, aber insgesamt lässt es ein wenig Charme vermissen. Schwer das zu benennen, aber so habe(n) ich/wir das gefühlt.
Insgesamt würde ich ein "gut" vergeben, aber von der Sternenanzahl gibt es das hier nicht. Für ein "sehr gut" fehlt mir doch noch einiges.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kulmbach
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2012

Sehr netter und freundlicher Empfang an der Rezeption. Wir wurden sofort bei Ankunft mit der Rittner-Karte und 2 Ausflugskarten mit den entsprechenden Hinweisen, "wie wir wo" hinkommen versorgt. Die beiden "Mädels" waren wirklich sehr nett und sehr hilfsbereit. TOP!

Das Frühstück war für uns ausreichend. Es gabe 3 Sorten Wurst und eine gemischte Käseplatte. Obst, Joghurt und Müsli und mind. 6 Sorten Marmelade (sehr lecker!), Nutella und Honig. Den Saft haben wir nicht probiert. Rühreier waren vorbereitet und es gab die Möglichkeit, sich seine Frühstückeier selbst im Wasserbad zuzubereiten. Genügend gemischte Brötchen, Kuchen und Croisannts waren ebenfalls vorhanden. Sollte etwas ausgegangen sein, wurde es vom Servicepersonal aufgefüllt. Also, es war immer genügend zu Essen vorhanden. Ein Korb mit frischen Äpfeln stand ebenfalls am Frühstücks-Buffet.

Für das Abendessen konnte man zwischen zwei Vorspeisen und 2 Hauptgerichten auswählen. Das Essen war gut und die Vorspeise hatte manchmal "Hauptessenquantität". Wir sind immer reichlich statt geworden. Die beiden Servicemitarbeiter im Restaurante waren sehr flott, freundlich, aufmerksam und zuvorkommend. Insgesamt ein sehr guter Service!

Internetzugang W-LAN war kostenlos. An der Rezeption hat man dafür einen CODE bekommen. Allerdings hat das nur im Bereich des Hauptgebäudes mit dem Zugang funktioniert.

Das Hotel bietet in einem separaten Flyer ein Wochenprogramm/Ausflugsmöglichkeiten an. Gegen einen kleinen Aufpreis kann man an verschiedenen Aktionen teilnehmen.

Unser Doppelzimmer mit Balkon hätte allerdings nicht viel kleiner sein dürfen, es hat für 2 Personen mit Hund gerade so gereicht. Bad und Zimmer wurden gut von der Reinigungskraft sauber gehalten. Flachbildfernseher ebenfalls auf dem Zimmer. Zimmereinrichtung einfach. Die Zimmer sind nicht hellhörig, das ist mir wohltuend aufgefallen und es gibt vom Balkon aus einen herrlichen Blick auf die Dolomiten.

Das Preis-/Leistungsverhältnis hat hier auf jeden Fall gepaßt.

Das Wetter im Oktober war hier traumhaft schön. Es ist herrlich, diese ganze Farbenvielfalt der Natur zu erleben. Noch dazu hatten wir fast sommerliche Temperaturen.

Ein Tip: Fragen Sie nach dem Törggele-Essen. Wenn genügend Gäste zusammenkommen, dann wird in einem urigen Gasthaus für einen Aufpreis von 23 €/Person (in diesem Preis sind 6 €/Person Fahrtkosten enthalten - der Chef fährt die Gäste zu dem Gasthof und holt sie auch wieder ab) ein Törggele-Abend reserviert.

Zimmertipp: Auf jeden Fall Zimmer mit Balkon buchen. Der Ausblick auf die Dolomiten und Umgebung ist traumhaft ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2012

Positiv: Sehr ruhige Lage mit tollem Ausblick auf die Dolomiten. Zimmer einfach, aber grundsätzlich zweckmäßig ausgestattet.
Negativ:Die Zimmer werden offenkundig nur oberflächlich gereinigt. So war sowohl in der Spiegelleuchte des Badezimmers als auch der Zimmer-Deckenleuchte eine Vielzahl toter Insekten zu erkennen; auch ansonsten wirkt alles "schon etwas länger frisch" ...
Das Frühstück ist - auch für italienische Verhältnisse - äußerst spartanisch. So wird - mitten im Obstanbaugebiet Südtirol - keinerlei frisches Obst zum Frühstück gereicht. Statt dessen gab es abwechselnd Dosenpflaumen oder Dosenpfirsiche. Die angebotenen Backwaren/Brötchen schienen überwiegend vom Vortag zu stammen. Das Abendessen (wir hatten Halbpension gebucht) folgt dem Motto "phantasielos aber reichlich" - im Vergleich zu den alternativ zunehmend häufiger genutzten Restaurants in Bozen bzw. Berghütten hatten die Menüs bestenfalls gutes Kantinenniveau.
Hotelgäste waren überwiegend ältere Paare und Familien mit kleineren Kindern. Letzteres trug regelmäßig zu einem grotesken Geräuschpegel sowohl beim Frühstück als auch Abendessen im sehr eng bestuhlten Restaurant bei.
Bei Ankunft wurde uns ohne Hinweis auf entstehende Kosten die "Ritten-Card" (kostenlose ÖPNV-Nutzung / Zugang zu einigen Museen) überreicht. Bei Abreise fanden sich pro Karte EUR 10,00 auf der Rechnung.

Insgesamt würde ich von diesem Hotel trotz des recht günstigen Preises abraten. Besser zum gleichen Preis ein anderes Hotel nur mit Frühstück buchen und zum Abendessen in überwiegend erschwingliche, gute Restaurants auf dem Lande einkehren.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Naturhotel Wieserhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Naturhotel Wieserhof

Anschrift: Monte di Mezzo 87, 39054 Renon (Ritten), Italien
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Renon (Ritten)
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten
Hotelstil:
Nr. 7 von 14 Hotels in Renon (Ritten)
Preisspanne pro Nacht: 79 € - 85 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Naturhotel Wieserhof 3*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Naturhotel Wieserhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Naturhotel Wieserhof Renon (Ritten), Südtirol

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Naturhotel Wieserhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.