Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhaft gelegenes Country-house” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Rifugio degli Dei

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Positano suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Rifugio degli Dei
Speichern
Rifugio degli Dei gehört jetzt zu Ihren Favoriten
arienzo, 43, 84017 Positano, Italien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 47 Pensionen in Positano
Zertifikat für Exzellenz
Hemmingen, Deutschland
1 Bewertung
“Traumhaft gelegenes Country-house”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014

Wir haben 8 wundervolle Tage im Juli 2014 im Rifugio degli Dei verbracht. Das Country-house befindet sich oberhalb von Positano im Ortsteil Arienzo und ist über ca. 250 Stufen erreichbar. Positano ist in etwa 15 Min. zu Fuß oder per Bus (Haltestelle befindet sich direkt unten an der Straße) erreichbar. Davide hat uns an der Straße empfangen und unser Gepäck per Lastenaufzug nach oben befördert. Wir haben in dem sehr schönen, geräumigen 2-Raum-Appartment "Dioniso" gewohnt, das einen traumhaften Ausblick auf die Bucht und auf Positano bietet. Jedes Appartment hat eine eigene Terrasse mit Liegestühlen und einer Dusche zum Abkühlen: Entspannung pur, bei einer Aussicht, die seinesgleichen sucht. Eine Klimaanlage ist vorhanden, Wlan ist kostenfrei. Jeden Morgen konnten wir auf der Frühstücks-Terrasse ein von Davide liebevoll serviertes Frühstück genießen. Davides Mutter Anna hat täglich wechselnde leckere Kuchen (der Zitronenkuchen ist ein Gedicht), Quiches, Croissants gebacken, sowie selbstgemachte Marmeladen, Honig, Bruschetta und vieles mehr wurde angeboten. Wir konnten uns von allem was die riesige terrassenförmige Gartenanlage zu bieten hatte bedienen:Tomaten, Zucchini, Gurken, Basilikum. Olivenöl und Limoncello aus eigener Herstellung, sowie eine gut gefüllte Minibar mit z.B. Wein aus der Region, stand uns zur Verfügung. Davide hat uns mit Informationen zu Ausflügen, Wanderungen, Bus- und Fährplänen versorgt, Empfehlungen zu Restaurants gegeben. Der öffentliche Strand von Arienzo ist direkt auf der anderen Straßenseite über ca. 250 Stufen abwärts zu erreichen. Dort kann man Liegestühle/Sonnenschirme mieten. Es ist auch ein Restaurant mit überdachter Terrasse vorhanden. Familie Fusco hat uns eine traumhafte, erholsame Woche beschert. Wir kommen immer wieder gerne zurück.

  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

191 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    179
    9
    3
    0
    0
Bewertungen für
16
145
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2014

Wir haben hier im Juni 2014 zehn wundervolle Tage verbracht. Das Rifugio degli Dei liegt etwas oberhalb von Positano (Arienzo) in himmlischer Ruhe inmitten eines wunderschönen Gartens. Unser liebevoll eingerichtetes Appartment war geräumig, sehr sauber und auch bei hohen Außentemperaturen immer angenehm kühl. Jedes Appartment hat eine eigene Terasse, von der man einen großartigen Ausblick auf das Meer und Positano genießt.

Davide und seine Familie waren perfekte Gastgeber und immer darum bemüht, dass man seinen Aufenthalt bei Ihnen genießt. Jeden Morgen gab es ein leckeres Frühstück mit frischen Zutaten aus dem eigenen (Bio)Garten und selbst gebackenen Kuchen. Wir bekamen jederzeit nette und hilfreiche Empfehlungen zu Restaurants, Ausfugszielen, Wanderrouten, Busfahrplänen und allem was man sonst noch für einen Urlaub an der Amalfiküste wissen muss. Die ganze Gegend ist wirklich unbeschreiblich schön und bietet von Wanderungen durch das Hinterland, Stadtbummeln und Strandtagen jede Menge Möglichkeiten, sodass unsere 10 Tage wie im Flug vergangen sind.

Insgesamt hatten wie eine wundervolle Zeit und würden jederzeit gerne wiederkommen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Olten, Schweiz
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2014

Wir wollten 3 Nächte hier verbringen, blieben dann aber 6, weil es uns so gut gefiel. Das Rifugio degli Dei ist eine wohltuende Oase neben dem hecktischen und sehr touristischen Positano, mitten in der Natur und mit wunderschönem Ausblick auf die Küste hinuter. Zimmer, Haus und Frühstück sind mit viel Liebe gepflegt und hergerichtet. Zum Frühstück gibt es viel Selbstgemachtest (Marmelade, Bruschetta, Kuchen, frisch gespresster Saft etc.) und Davide und die Hausmutter sorgen für alles bestens und geben auch Empfehlungen für Ausflüge und Wanderungen. Auch ohne Auto ist das Rifugio günstig gelegen, denn an der Strasse unten ist gleich die Bushaltestelle nach Amalfi/Sorrento und zu Fuss nach Positano ist es rund 20 Minuten Fussweg. Da gehen wir gerne wieder hin.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Innsbruck, Österreich
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2014

Wir waren bis Ostern eine Woche in Positano und wurden sehr herzlich im Rifugio degli Dei aufgenommen. Die Appartments sind sehr geräumig und sehr gut ausgestattet.
Wir hatten das "Blaue Appartment: Poseidone" mit einem traumhaften Blick über Positano und die Küste. Man hat seine eigene Terasse und kann dort im Deck-chair oder am Tisch auch am ABend in der Sonne sitzen, da das Haus oberhalb von Positano/Arienzo länger Sonne hat als Positano selber. Das neue Bad mit großer Dusche und die neue Küchenzeile sind liebevoll gestaltet und in der Kühce gibt es auch (zusätzlich zur Minibar mit hemischen Weinen) auch eigenen "Bio" Erzeugnisse vom Hof, wir zB den Honig und das Olivenöl und anderes zum kleinen Preis zum Verkosten und Kochen. Das Frühstück wurde täglich mit Kuchen und frischem Obst angereichert, Müsli, eigene Marmelade und Tomaten aus dem Garten waren auch dabei. Einfach lecker und ausreichend - auf Wunsch gibt es auch Eier zum Frühstück.
Es gibt einige Treppen bis zum Paradies ;o) dafür schläft man ohne Motorenlärm, kühler als in Positano und wird von Tag zu Tag fitter. Nach einem ausgedehnten Abendessen (Tipp: nach dem Frühstück bis Abends aushalten im "La Tagliata" zum Menü: Achtung sehr gut und reichhaltig) sind die Stufen jeden Abend eine Wohltat...und da sie beleuchtet sind ganz einfach zu steigen.
Für das Gepäck bei der Anreise gibt es einen Lastenaufzug. Man meldet sich nach ca. 40 Treppenstufen an bei der Info - oder per Telefon vorher. Davide begrüßt die Gäste und trägt als erstes die Koffer zu dem Lift. So hat man einen bequemen Spaziergang zum kleinen Paradies mit dem besten Ausblick über Positano!
Air Condition sit vorhanden, aber wir haben sie noch nicht benötigt, die Wände des Hauses sind kräftig und die Decken sind sehr hoch.

Zimmertipp: Jedes Appartment ist schön und hat eine eigene, privates Terrasse mit Aussendusche für das Sonnenbad ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2012

Es passte alles. Es fing schon damit an das man mitgedacht hatte wann der Bus kommt um uns in Empfang zu nehmen. Gepäck wurde problemlos transportiert. Der Empfang war äußerst herzlich und nett. Das Apartement fantastisch. Stilvoll, super ausgestattet und sehr ruhig.
Der Ausblick (wie schon so oft beschrieben) einfach gigantisch. Wir waren 10 Tage dort und haben jede Minute genossen. Ganz herzlichen Dank, wir kommen gerne wieder !!!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012

Etwas schlechtes kann man über das Rifugio degli Dei eigentlich nicht sagen. Klar, die 400 Stufen, die man täglich steigen muss und der zusätzliche Weg in das Zentrum sind schon ein wenig gewöhnungsbedürftig. Nicht, weil man dafür zu faul wäre, sondern weil man sich seine Zeit einfach viel besser einteilen muss - vor allem wenn es darum geht, "mal schnell" was essen zu gehen, oder am Abend noch weg zu gehen. Doch dank des Service der Gastgeber (Unterstützung hinsichtlich Buspläne, Ausflugstipps, genügend Getränke im Kühlschrank, die nicht viel teurer waren als im Supermarkt) stellt das kein großes Problem dar. Außerdem sollte man sich im Klaren sein, dass diese, hier viel diskutierten Stufen, in Positano natürlich keine Seltenheit darstellen. Alle Leute, die man so getroffen hat, mussten mindestens ebenso viel, wenn nicht so gar noch mehr Stufen steigen als wir... :-)

Endlich angekommen wird man nicht nur mit einem traumhaften Ausblick belohnt, sondern auch mit einem wunderschönen, pico-bello geputzten Apartment samt kleiner privaten Terrasse, die wirklich zum Relaxen einlädt.

Das Frühstück im Rifugio degli Dei geht übrigens weit über normale italienische Verhältnisse hinaus - neben frischem Obst aus eigenanbau, selbstgemachten Marmeladen, verschiedenen Kuchen und Keksen, Joghurt, Müsli, Toast, ofenfrischenen Croissants etc. machten sich die Gastgeber sogar die Mühe, uns Spiegeleier zu braten. Solch ein Frühstück bekommt man bestimmt in keinem anderen Bed & Breakfast.

Zu Positano allgemein lässt sich allerdings sagen, dass das natürlich ein ganz besonders Fleckchen auf dieser Erde ist - ganz so touristisch haben wir es uns allerdings nicht vorgestellt. Wir waren zuvor ein paar Tage auf Ischia, wo in der Nachsaison hauptsächlich Einheimische unterwegs waren. In Positano angekommen waren wir zunächst dann doch etwas überfordert mit den vielen Tausenden Touristen, die sich in Busse, Fähren, Taxiboote quetschten und bereit waren, wirklich sehr viel Geld auszugeben. Aus diesem Grund sollte man auch einige Lokale vermeiden, in denen es nur so von Touristen wimmelt. Ein guter Tipp für authentisches, leistbares und wirklich sehr leckeres Abendessen ist das "C'era una volta". Wer übrigens einen "normalen Supermarkt" in Positano sucht, der wird im Zentrum nicht fündig - der "Delicatessen"-Markt ist preislich auch nicht wirklich empfehlenswert.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Switzerland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2012

Landschaft, Familie, Frühstück, Zimmer, Umgebung, Sauberkeit, Gastfreundschaft etc. es gibt nichts aber auch gar nichts zu meckern! Einfach Top! Sehr herzliche und Leute. Sehr hilfsbereit in allen Situationen. Es ist immer einfacher etwas zu schreiben, wenn einem etwas gestört hat.... darum fällt es mir besonders schwer die richtigen Worte zu finden. Nur einfach ein Traum, jeder Zeit gerne wieder.....

Zimmertipp: Spielt absolut keine Rolle welches Zimmer, so oder so von allen Zimmern tolle Aussicht..
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Rifugio degli Dei? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Rifugio degli Dei

Anschrift: arienzo, 43, 84017 Positano, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Kampanien > Amalfiküste > Positano
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 4 von 47 Pensionen in Positano
Preisspanne pro Nacht: 80 € - 100 €
Anzahl der Zimmer: 3

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Rifugio degli Dei besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.