Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erwartungen nicht erfüllt” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hellenia Yachting Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Hellenia Yachting Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hellenia Yachting Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Via Jannuzzo 41, 98035 Giardini-Naxos, Sizilien, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 16 von 38 Hotels in Giardini-Naxos
Eupen
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erwartungen nicht erfüllt”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2009

Die meisten Angestellten waren sehr unfreundlich und unaufmerksam. Unser de-luxe-Zimmer bot nur einen seitlichen Meerblick, dafür aber die Direktsicht auf einen schäbigen Betonkasten (Nachbarhotel höher und näher zum Strand gebaut). Allerdings erhielten wir nach unserer Reklamation ein schöneres Zimmer. Leider hatte es keine Mückengitter, und die zerstochenen Gäste trafen sich übernächtigt beim mittelmäßigen Frühstück. Auch das Abendessen war enttäuschend: Kleine Portionen (außer den Nudeln) und wenig originell und kaum landestypisch. Uns hat erstaunt, dass keine Aufmerksamkeit (Dekoration, Ei, Sekt) an Ostern erinnert hat.

  • Aufenthalt April 2009
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

232 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    66
    96
    44
    14
    12
Bewertungen für
52
111
7
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2008

Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier absolut nicht. Wer spanische 4-Sterne Hotels vergleicht, wird hier enttäuscht.
Von außen wirkt es – verglichen mit den anderen Hotels, die da nebeneinander stehen – toll! Allerdings spiegeln die Bilder vom Hotel, die im Web zu finden sind, nun wahrlich nicht die Wirklichkeit wieder. Rund um das Haus gibt es keinen „Grünstreifen“. Rechts daneben steht unmittelbar angrenzend ein Riesenkasten mit 6 oder 7 Stockwerken. Links daneben steht unmittelbar eine Apartmentanlage mit 3 oder 4 Stockwerken. Grün und auch sehr ansprechend, ist nur der Weg zum Eingang des Hotels.
Unser Zimmer im dritten Stock ging zur Seite raus mit Blick auf die Apartmentanlage und ganz rechts war auch ein Stück des Meeres zu sehen. Da wir im 3. Stock waren, konnten wir über der Apartmentanlage zum Glück wenigstens auf Taormina sehen.
Zimmer zweckmäßig eingerichtet: Fliesenboden, 2 Einzelbetten mit Nachtschränkchen, Tisch mit kl. Fernseher (deutsche Programme nur ZDF, ZDF-Doku und 3SAT, allerdings auch ein russischer Sender), 1 Stuhl, Schrank in der Wand eingebaut, Safe-kostenlos im Schrank, 1 Kofferablagetischchen. Auf dem Balkon 2 weiße alte Plastikstühle mit Plastiktisch, keine Überdachung; bei Regen, den wir täglich zumindest minutenweise hatten, musste man ins Zimmer gehen.
Bad: kl. Dusche, Bidet, WC, 1 Waschbecken, großer Spiegel, Fön. Die Türe zum Bad mussten wir stets geschlossen halten, da es sehr stark nach Kloake/Abflusse roch. Alles sah sehr mitgenommen aus, schlecht gepflegt.
Während unseres 1-wöchigen Aufenthaltes wurden nur die Betten gemacht, der Müll entfernt und Waschbecken und Klo „versucht“ zu reinigen und „gesaugt“. Kein einziges Mal wurde der Boden gewischt. Die Wasserflecken vom ersten Tag waren auch am letzten Tag noch vorhanden. Auch die Duschwände sahen dementsprechend aus.
Insgesamt fehlte im ganzen Hotel und in der kleinen Anlage die regelmäßige Pflege, alles gammelt so vor sich hin.
Es gibt am Pool und auf der Terrasse nur unzureichend Liegen (schätzungsweise 40, dafür aber reichlich runde Tische mit Stühlen). Morgens in aller Hergottsfrühe wurden die wenigen Liegen natürlich vorreserviert (in diesem Fall mal nicht von Deutschen sondern von russisch sprechenden Gästen und Briten). Wenn man dies allerdings nicht tat, dann war´s Essig mit Liegen. Dann musste man am Strand für 5 Euro/Liege und 4 Euro/Schirm versuchen ein Plätzchen zu bekommen.
Zur Freundlichkeit des Personals sei folgendes gesagt: Alle bis auf 2 Personen waren freundlich, manche mehr, manche ausreichend. Allerdings gibt es an der Rezeption eine ältere Angestellte, bei der wir gedacht haben: So muss wohl eine Aufseherin in einem sibirischen Straflager sein! Man fühlte sich keineswegs als Gast, mehr wie jemand, der fürchterlich unwillkommen ist. Kein Lächeln, kein Bitte oder Danke. Auch ein Kellner muss die gleiche Schule besucht haben: Der knallte uns die Teller auf den Tisch, und drehte sich dabei seitlich weg und sprach mit seinen Kollegen. Der hat uns nie angeschaut, nie guten Tag, nie Bitte oder Danke gesagt! Toll. Aber solche Menschen gibt es in jedem Hotel, das wäre kein ausreichender Grund, das Hotel nicht wieder zu wählen.
Ein paar Preise: Bier 0,33 l 3,50, Wein 0, 1 l 3,00, Flaschenweine zw. 12-20 €, Cappuccino 2,50

Insgesamt haben wir festgestellt, dass Hotel und Ort ihre besten Zeiten hinter sich haben. Wir würden es nicht mehr buchen.

  • Zufrieden mit — Nähe zu Ätna und Taormina
  • Unzufrieden mit: — Sauberkeit, Nähe zu benachbarten Gebäuden, tw. Personal
  • Aufenthalt September 2008, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2008

Wir haben im September 2008 6 Tage im Hellenia Yachting Hotel mit Halbpension verbracht. Einige negative Zimmerkritiken hier kann ich nicht beurteilen, wir hatten die Zimmerkategorie Deluxe mit Meerblick! Gute, saubere Zimmer mit angemessener Ausstattung und eine ca. 25 qm große Terasse mit Sonnenliegen und grandiosem Meerblick. Andere Zimmer hatten z.T. Balkon, z.T. auf den Innenhof/Poolbereich.

Das Hotel macht insgesamt einen gepflegten guten Eindruck.

Zimmer:
Zimmer mit Dusche gut und angemessen ausgestattet. Sauber.
Relativ großzügige Platzverhältnisse.

Personal:
Sehr freundliches Personal, auch im Servicebereich sehr zuvorkommend und professionell.
Verpflegung:
Landestypisches Frühstück mit Kaffee/Tee und auf Bestellung auch Cappuccino. Gebäck (Kuchen, Hörnchen), Brot, Schinken, Käse, Obst, versch. Kornflakes, Nutella, Marmelade, usw.
Also für jeden was dabei.
Abendessen:
Abendessen mit drei Gängen in gepflegter, angenehmeer Atmosphäre (angemessene Kleidung), jeweils vier Gerichte frei zur Auswahl.
Vorspeiße meist wahlweise Salat, Pastagericht, Fischgericht, Suppe.
Hauptspeiße ebenfalls gemischt mit verschiedenen Fisch- und Fleischgerichten. Für jeden Geschmack etwas.
Esen nicht in Büffetform, die Gerichte werden gebracht und am Tisch auf den Tellern angerichtet. Reichthaltige Weinauswahl (1l. Wasser 2€, 1 Flasche Wein ab 12€). Qualitativ und geschmacklich gute Weine!
Nachspeiße/Dessert: verschiedene Süßspeißen, Kuchen, Torten.
Abendunterhaltung:
Jeden Abend von ca. 20.30 bis 24 Uhr Piano mit Gesang. Schön, aber für Frühschläfer mit Zimmer zum Pool evtl. störend.
Gäste:
Gemischt und international, angenehm. Bei uns z.T. gehobenene Altersklassen und dementsprechend zurückhaltend. Wer Party sucht, muss in eine der Trattorien/ Bars in der Umgebung.
Ebenso gute Einkaufsmöglichkeiten. Busterminal (Interbus; z.B. Transfer vom/zum Flughafen CAtania oder nach Taormina) ca 100m entfernt.
Guter und günstiger Bustransfer vom Flughafen bis praktisch direkt vor die Hoteltür.

  • Aufenthalt September 2008, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2008

Wir waren im September 2008 für 10 Tage im Hellenia Yachting untergebracht. Vom äußeren (ersten) Eindruck ein ansehnliches Gebäude in Giardini Naxos das wir über ein Reisebüro gebucht hatten. Die erste "Abkühlung" erhält man als Gast an der Rezeption wo die (ältere) Dame die uns in Empfang nahm einem nicht das Gefühl des "Willkommens" vermittelt. Dies sollte- zumindest bei dem Rezeptionspersonal - wärend des ganzen Urlaubes andauern. Das übrige Personal ist - bis auf Ausnahmen - meistens bemüht und meistens freundlich. Die Ausstattung unseres Zimmers entsprach nicht dem - auch landestypisch angepassten - 4 Sterne Standard. Die Duschen besitzen z.B. nur einen festen Duschkopf , Betten und sonstiges Mobiliar haben ihre Beste Zeit ( seit mindestens 10 Jahren ) hinter sich. Diesen Eindruck gewinnt man sehr schnell hinsichtlich des gesamten Gebäudes. Vor 10 oder 15 Jahren war dies bestimmt eine gute Adresse. Es scheint allerdings seit der Erstellung nichts mehr in die Modernisierung investiert worden zu sein. Das Haus ist sehr hellhörig. Der "Ruhefaktor" ist ebenfalls fragwürdig da jeden !! Abend bis 24.00 Uhr Musikbeschallung stattgefunden hat deren Lautstärke eine vorzeitiges Schlafen unmöglich gemacht hat. Das Frühstück war -auch unter Berücksichtigung der immer wieder vorgebrachten Argumentation, dass in Sizilien nur sehr karg gefrühstückt wird- mehr als bescheiden. Keinerlei Abwechslung nicht einmal eine Tomate oder Gurke immer die gleiche Sorte Käse , Schinken , Brot . Marmelade nur als kleine "Einwegportionen" ; haltbarer "Retortenfruchtsaft" zum Weglaufen. Das meist mit Grünfärbung ausgestattete Rührei war nur für besonders mutige Gäste geeignet. Das Abendessen hob sich dagegen sehr von diesen Einschränkungen ab. Sehr schmackhaft zubereitet , erstklassig
zusammengestellt und Abwechslungsreich in der Folge. Ein Wehrmutstropfen waren allerdings die in der zweiten Woche zum Abendessen durchgeschleusten Reisegruppen, die die Servicequalitäten des Personals überforderten. Wegen der beschriebenen ( und weiteren) Erfahrungen können wir das Hotel leider nicht empfehlen.

  • Zufrieden mit — Abendessen,Lage für Ausflüge,
  • Unzufrieden mit: — Ausstattung,Frühstück,Service durch Hotel,
  • Aufenthalt September 2008, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
velden
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2008

Wir (2 Ehepaare) hatten vom 3.1. bis 12.1.2008 in diesem Hotel unseren Urlaubsstützpunkt. Die Lage war für uns ideal um den Osten und Südosten Siziliens kennen zu lernen und auch hie da eine Rund Golf zu spielen.
Der einladende Eindruck des Hauses von aussen setzte sich innen fort.
Unsere Zimmer entsprachen dem gebuchten Standard in jeder Beziehung, das ganze Haus war peinlich sauber.
Das Personal (Rezeption, Service, Zimmer) war rührend bemüht unsere Wünsche zu erfüllen.
Die Verpflegung (Küche und Keller) war hervorragend und wurde duch die Freundlichkeit des Servicepersonals unterstrichen.
Wir waren noch in keinem Haus in dem man so bestrebt ist Gästewünsche zu "erahnen" wie in diesem.

  • Zufrieden mit — allem
  • Unzufrieden mit: — nichts
  • Aufenthalt Januar 2008, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hellenia Yachting Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hellenia Yachting Hotel

Anschrift: Via Jannuzzo 41, 98035 Giardini-Naxos, Sizilien, Italien
Lage: Italien > Sizilien > Province of Messina > Giardini-Naxos
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der Luxushotels in Giardini-Naxos
Preisspanne pro Nacht: 106 € - 189 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hellenia Yachting Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 112
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hellenia Yachting Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hellenia Yachting Giardini Naxos
Giardini-Naxos Hellenia Yachting Hotel
Hotel Hellenia Yachting Giardini-Naxos
Hellenia Yachting Hotel Giardini-Naxos, Sizilien

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hellenia Yachting Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.